06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Dockingstationen

:

Noch 92 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

1 - 10 von 92 Produkten

Artikelnummer:1D02-687

Lenovo ThinkPad OneLink Dock 4X10A06083
Versandpreis
Sofort verfügbar ?
zzgl. Versand ab € 2,99
109,00

Dockingstations für den Laptop – So machen Sie Ihr Gerät zum Desktop-PC

Moderne Laptops sind leichter und flacher als ihre Ahnen von vor zehn Jahren und schon allein aus diesem Grund sehr viel besser für den mobilen Einsatz geeignet. Der Schlankheitskur sind allerdings bisweilen optische Laufwerke und auch manchmal eine hohe Schnittstellenvielfalt zum Opfer gefallen. Unterwegs mag dieser Umstand kaum ins Gewicht fallen, doch zu Hause oder im Büro können die rar gesäten Anschlussmöglichkeiten mitunter die Arbeit am Laptop einschränken. Mit einer Dockingstation erweitern Sie die Funktionen Ihres Laptops. Verbinden Sie einfach Ihren Rechner mit der Laptop-Dockingstation und schließen Sie in wenigen Schritten Ihr gesamtes Desktop-Zubehör am Gerät an.

Wie wird die Dockingstation mit dem Laptop verbunden?

Die praktischen Geräte werden je nach Modell unterschiedlich mit dem Laptop verbunden. Verfügt Ihr Laptop auf der Rück- oder Unterseite über einen Spezialanschluss für eine Dockingstation, wird der Rechner dort einfach in die Dockingstation eingeschoben – vorausgesetzt, es handelt sich um eine baureihenkompatible Dockingstation. Liegt kein herstellerspezifischer Spezialanschluss vor, bieten sich USB-Andockstationen oder Wireless-Geräte als produktübergreifende Docking-Lösung an.

Über welche Schnittstellen verfügt eine Dockingstation?

Im Regelfall werden die am Laptop vorhandenen Schnittstellen wie USB (2.0 und 3.0) an der Dockingstation für externe Geräte zur Verfügung gestellt. Oft besitzen Dockingstations auch zusätzliche Schnittstellen, die am Laptop selbst aus Platzgründen fehlen. Dazu gehören zum Beispiel HDMI, DVI, VGA, RJ45 (Netzwerkbuchse), DisplayPort oder FireWire.

Welche Vorteile bietet eine Dockingstation?

Eine Dockingstation für Ihren Laptop macht es möglich, Monitor(e), Tastatur, Maus und vieles mehr an den zusätzlich verfügbaren Schnittstellen anzuschließen. Sie verwandeln Ihren tragbaren Laptop somit ohne großen Aufwand in eine Art Desktop-PC. Zugleich setzen Sie dem lästigen An- und Abstecken vieler Kabel ein Ende. Denn die sogenannte Peripherie-Hardware können Sie dauerhaft an der Dockingstation angeschlossen lassen. Während das Notebook in der Dockingstation steckt, wird es praktischerweise gleichzeitig geladen und ist somit für den nächsten mobilen Einsatz bereit. Allerdings gilt die Ladefunktion nur für Stationen mit einer herstellerspezifischen Schnittstelle.

Worauf müssen Sie beim Kauf einer Dockingstation achten?

Beim Kauf einer Laptop-Dockingstation müssen Sie unbedingt darauf achten, dass das Gerät mit Ihrem Laptop kompatibel ist. Selbst bei Geräten desselben Herstellers lassen sich nicht alle Dockingstations mit allen Modellen verbinden. Meist hilft ein Blick ins Datenblatt, um herauszufinden, mit welchen Modellen die Dockingstation kompatibel ist. Bei Cyberport finden Sie als Alternative auch Universal-Lösungen, die in der Regel mit allen Laptops funktionieren. Außerdem sollten Sie vor dem Kauf prüfen, ob die Notebook-Dockingstation auch tatsächlich die benötigten Anschlüsse für alle Geräte bietet, die Sie anschließen wollen.

© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.