08-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Dell Ultrabooks

:

Noch 32 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

  •   -  

    Displaygröße

  •   -  

    Leistung (0=min. - 5=max.)

  -  

Max. Akkulaufzeit

  -  

Gewicht

  -  

Max. Prozessortakt

  -  

Festplattenkapazität

  -  

Auflösung

 
  •  
Prozessortyp:
Festplattentyp:
Grafikprozessor:
Videoanschluss:
Betriebssystem:
Laufwerk:
Displayoberfläche:
Farbe:
 
  •  
 
  •  
 
  •  
 
  •  
1 - 10 von 32 Produkten

Dell-Ultrabooks: Schlagkräftige Fliegengewichte

Wenn Sie ein extrem leichtes und handliches Notebook suchen, das gleichzeitig hohe Leistung und lange Akkulaufzeit bietet, ist ein Ultrabook von Dell eine sehr gute Option. Ultrabooks von Dell finden Sie in der XPS-, der Latitude- sowie der Inspiron-Serie. Die Dell-Ultrabooks verfügen je nach Modell über eine Bildschirmdiagonale von 12,5 bis 15,6 Zoll, bieten eine Akku-Laufzeit von bis zu 11 Stunden und wiegen dabei weniger als 1,4 kg.

Vorgaben für ein Ultrabook – Dell erfüllt sie

Ultrabook ist eine geschützte Markenbezeichnung des Hardwareherstellers Intel, weshalb auch immer aktuelle Prozessoren aus der Intel-Core-i-Serie zum Einsatz kommen. Ultrabooks von Dell und anderen Herstellern dürfen sich nur dann Ultrabook nennen, wenn sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Wenn Sie ein Dell-Ultrabook kaufen, wissen Sie deshalb, dass Ihr neues Notebook die folgenden Ausstattungsmerkmale besitzt:

  • Die Höhe darf maximal 18 mm (bis 14-Zoll-Display) / 21 mm (ab 14-Zoll-Display) betragen
  • Die Aufwachzeit aus dem Stand-by-Modus dauert höchstens 7 Sekunden
  • Eine Akkuladung muss mindestens 5 Stunden Laufzeit bieten
  • Das Gerät muss weniger als 1,4 kg wiegen
  • Das Gerät besitzt eine SSD- oder Hybrid-Festplatte als Speicher
  • Es wird kein optisches Laufwerk verbaut

Ein Ultrabook von Dell ist das ideale Notebook zum Arbeiten

Wenn Sie Ihr Notebook vor allem zum Arbeiten im Büro, zu Hause oder unterwegs brauchen, ist ein Dell-Ultrabook eine gute Wahl. Der schmale und leichte Laptop ist einfach zu transportieren und bietet hervorragende Akkuleistung, sodass Sie mit einem Dell-Ultrabook auch ohne Stromquelle über mehrere Stunden hinweg arbeiten können – was sowohl in der Uni als auch im Arbeitsleben sehr hilfreich ist. Bei langen Vorlesungen sowie bei Kundenterminen bietet Ihnen ein Ultrabook von Dell verlässlich die benötige Rechenleistung. Lediglich anspruchsvolle Programme zur Bild- oder Videobearbeitung bringen ein Dell-Ultrabook mit On-Board-Grafikchip an seine Grenzen. Für diesen Fall bietet Dell aber auch Modellvarianten mit zusätzlicher Grafikkarte des Herstellers NVIDIA an.

Auch als 2-in-1-Convertible erhältlich

Wünschen Sie noch mehr Flexibilität, dann sollten Sie sich die Dell-Ultrabooks mit drehbarem Display, Touchscreen sowie die Convertible Ultrabook anschauen. Diese Varianten der Ultrabooks von Dell bieten Ihnen noch mehr Möglichkeiten – vor allem die 2-in-1-Lösung. Diese Geräte lassen sich blitzschnell von einem Notebook in ein Tablet umwandeln – was beispielsweise bei Präsentationen oder zu Hause beim Fernsehen sehr vorteilhaft sein kann.

Welches Dell-Ultrabook passt zu Ihnen?

Welches Modell der Ultrabooks von Dell am besten zu Ihnen passt, hängt von Ihren Ansprüchen an das Gerät und dem Verwendungszweck ab. Wenn Sie mit dem handlichen Notebook vor allem unterwegs arbeiten möchten, dann achten Sie hauptsächlich auf Akkulaufzeit, Gewicht und Größe. Möchten Sie viele rechenintensive Aufgaben mit dem Dell-Ultrabook erledigen, sollte auch die Hardware eine Rolle spielen. Und arbeiten Sie mit Bildbearbeitung und Videoschnitt oder möchten Sie den Computer hin und wieder als Spielgerät benutzen, kaufen Sie ein Modell mit zusätzlicher dedizierter Grafikkarte. Soll Ihr Dell-Ultrabook vor allem maximale Flexibilität bieten, greifen Sie am besten zu einem Convertible oder einem Modell mit Touchscreen.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.