04-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Netgear GSM7224P ProSafe 24x Managed PoE Gigabit Layer 2 Switch

Unsere Artikelnummer:5205-31P

Versandpreis
752,78
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €4,99
Verfügbar in 2 bis 4 Tagen ?
  • 24 Gigabit-Ports mit PoE+ und einer maximalen PoE-Leistung von 380W

  • L2+-Routing mit 64 IP-Interfaces für VLAN-Routing

  • Intelligenter Edge-Switch für Unternehmensnetze mit kombiniertem VoIP-, Video- und WLAN-Datenverkehr

Zubehörwelt
Unsere Empfehlungen Produkte ausblenden
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Der NETGEAR ProSafe „Intelligent Edge“ Gigabit L2+ Managed Switch GSM7224P bietet 24 Gigabit-Ports mit PoE+-Funktion, vier davon als Kombi-Ports mit Dualspeed-SFP-Anschluss für Glasfaser- oder Kupferkabel. Die Geräte der „Intelligent Edge“ Serie bieten sicheren und leistungsfähigen Netzwerkzugang in Campus- und Unternehmensnetzen sowie in Netzen mit Datenströmen aus unterschiedlichsten Quellen wie WLAN-Access-Points, IP-Telefonie oder Videoüberwachung.

Intelligent-Edge

Der GSM7224P kombiniert herausragende Leistung mit erweiterter Sicherheit und bietet so ein umfangreiches Funktionsspektrum im Layer-2-, Layer-3- und Layer-4-Switching, unter anderem eine MAC-Tabelle mit 16.000 Einträgen, 64 Routing-Interfaces und 16 statische Routen.

Unified Communications - Voice over IP

Die Switch-Familie NETGEAR ProSafe „Intelligent Edge“ vereinfacht mit ihrer Technik auf neustem Stand die Installation von Netzen, in denen Datenströme mit unterschiedlichen QoS-Anforderungen zu transportieren sind. Über die CoS-Layer-2-Priorisierung und DiffServ-Policies for Layer 3 und 4 lassen sich ein- und ausgehende TCP/UDP-Datenströme bis auf 1 kbit/s genau regeln. LLDP-MED (Media Endpoint Discovery) konfiguriert automatisch QoS- und VLAN-Einstellungen für IP-Telefone.

Unified-Communications - Video-Streaming

Durch die integrierte Funktion des IGMP Querier ist der GSM7224P in der Lage, Multicast-Streams zu filtern und so dafür zu sorgen, dass nur die in die Übertragung eingeschalteten Geräte die Daten erhalten. Das verhindert ein Fluten des Netzwerks auch ohne den Einsatz eines dedizierten Multicast-Routers. Befinden sich die Empfänger in unterschiedlichen VLANs nutzt die Multicast VLAN Registration (MVR) ein dediziertes VLAN zum Weiterleiten der Mutlicast-Streams und vermeidet doppelte Übertragungen.

Herausragender Gegenwert

Der GSM7224P bietet wie die gesamte Serie „Intelligent Edge“ extrem viel Leistung für seinen Preis: Kommandozeilen-Schnittstelle (Command Line Interface, CLI) nach Industrie-Standard, zentrale, Web-basierte Management-Konsole („Single Pane of Glass“) mit gleichzeitiger Konfiguration mehrerer Geräte und großer Funktionsumfang machen sich schnell bezahlt. Ebenfalls mit im Paket sind die NETGEAR ProSafe 30 Jahre Hardware Garantie, der ProSupport Lifetime 24x7 Advanced Technical Support und drei Jahre „Next Business Day Onsite Hardware Replacement“.

Datenblatt
Artikelnummer 5205-31P
Herstellernummer GSM7224P-100NES Drucken
Anschlüsse

24 PoE+ RJ-45 Anschlüsse für 10BASE-T, 100BASE-TX, und 1000BASE-T (Auto Uplink und Autonegotiation an allen Ports)

vier SFP Anschlüsse für Fiber-Verbindungen (geteilt mit den letzten vier Kupfer-Ports)

RS-232 Konsolen Port

USB Port

Unterstützte Standards

IEEE 802.3af (up to 15.4 Watts/port)

IEEE 802.3at (up to 30 Watts/port)

IEEE 802.3at Layer 2 (LLDP) method

IEEE 802.3at 2-event classification

PoE timer/schedule (week, days, hours)

Status LEDs

System: Power, Per Port: Link/Activity, Geschwindigkeit

Forwarding Mode/Performance

Switching fabric: 48 Gbps

Throughput: 35.7 Mpps

Forwarding mode: Store-and-forward

Latency (64-byte frames, 10 to 100 Mbps): <9.0μs

Latency (64-byte frames, 1 Gbps): <3.1μs

Addressing: 48-bit MAC address

Address database size: 16,000 MAC addresses

Number of VLANs: 1,024 (IEEE 802.1Q) out of 4,093 VLAN IDs

Max number of Multicast groups for IGMP filtering: 1,024

Max number of Multicast groups for MVR: 256

Number of trunks: 12 trunks, 8-port per trunk

Number of hardware queues for QoS: 8

Number of static routes: 16

Number of IP routing interfaces (port, VLAN): 64

Jumbo frame support: up to 9K packet size

Acoustic noise (ANSI-S10.12) < 25°C ambient temperature: 33.8 dB

Acoustic noise (ANSI-S10.12) > 40°C ambient temperature: 49.9 dB

Heat dissipation: 1,820 Btu/hr

Mean time between failures (MTBF): 394,619hours (~45 yrs)

Managmentfunktionen

RFC 854 Telnet

RFC 855 Telnet Option

RFC 1155 SMI v1

RFC 1157 SNMP

RFC 1212 Concise MIB Definitions

RFC 1867 HTML/2.0 Forms with file upload extensions

RFC 1901 Community-based SNMP v2

RFC 1908 Coexistence between SNMP v1 & SNMP v2

RFC 2068 HTTP/1.1 protocol as updated by draft-ietf-http-v11-spec-rev-03

RFC 2271 SNMP Framework MIB

RFC 2295 Transparent Content Negotiation

RFC 2296 Remote Variant Selection; RSVA/1.0 State Management “cookies” – draft-ietf-http-state-mgmt-05

RFC 2576 Coexistence between SNMP v1, v2 and v3

RFC 2578 SMI v2

RFC 2579 Textual Conventions for SMI v2

RFC 2580 Conformance statements for SMI v2

RFC 3410 Introduction and Applicability Statements for Internet Standard Management Framework

RFC 3411 An Architecture for Describing SNMP Management Frameworks

RFC 3412 Message Processing & Dispatching

RFC 3413 SNMP Applications

RFC 3414 User-based Security Model

RFC 3415 View-based Access Control Model

RFC 3416 Version 2 of SNMP Protocol Operations

RFC 3417 Transport Mappings

RFC 3418 Management Information Base(MIB) for the Simple Network Management Protocol (SNMP)

SSL 3.0 and TLS 1.0

RFC 2246 The TLS Protocol, Version 1.0

RFC 2818 HTTP over TLS

RFC 2346 AES Ciphersuites for Transport Layer Security

SSH 1.5 and 2.0

RFC 4253 SSH Transport Layer Protocol

RFC 4252 SSH Authentication Protocol

RFC 4254 SSH Connection Protocol

RFC 4251 SSH Protocol Architecture

RFC 4716 SECSH Public Key File Format

RFC 4419 Diffi e-Hellman Group Exchange for the SSH

Transport Layer Protocol

Uplink Slots/Ports

k.A.

Abmessungen (B x H x T)

440 x 257 x 44 mm

Lieferumfang

ProSafe 24-Port Gigabit Managed Switch GSM7224P

Stromkabel

Gummifüsse

Rackmount Kit

mini USB auf USB Kabel für Console

Resource CD

ProSafe NMS200 Network Management System DVD

Installationsanleitung

Garantiekarte

Supportinformationskarte

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .