Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden. close

Canon Speedlite 430EX III RT Blitzgerät

rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
1 Bewertung
  • Aufsteckblitzgerät für Canon
  • geeignet für: Spiegelreflexkamera
  • Leitzahl: 43, Objektivbereich: 24-105 mm
  • Master und Slave Funktion
  • Gewicht: 295 g, 1 Jahr Herstellergarantie
Artikelnummer: 7702-22P

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Entscheiden Sie sich als Privatkunde für die Finanzierung Ihres Einkaufs zu spektakulär günstigen Konditionen und finanzieren Sie Ihren Techniktraum ab einem Warenwert von 150 Euro und bei einer Laufzeit von 12 Monaten mit supergünstigen 0% Jahreszins. Wünschen Sie eine andere Laufzeit, zahlen Sie günstige 9,9% Jahreszins.

Es ist ein Fehler aufgetreten.
Preis
280,00
Monate
0.0
Nettodarlehensbetrag
280,00
Zinskosten
Monatliche Rate
nur € 23,33

Und so funktioniert's: Wählen Sie im Finanzierungsrechner Ihre gewünschte Finanzierungsoption. Das Finanzierungsformular füllen Sie später direkt im Bestellvorgang unter "Zahlart & Versand" aus. Am Ende des Bestellvorgangs können Sie alle Unterlagen bequem downloaden. 

Bitte beachten Sie: Unsere flexible 0%-Finanzierung ist ab 150,- Euro Warenwert und bei einer Laufzeit von 12 Monaten möglich. Die monatliche Finanzierungsrate muss mindestens 10 Euro betragen.

statt € 329,00
info
UVP des Herstellers vom 01.02.2017
€ 280,00
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
delivery Verfügbar in 2-4 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Sofort abholbar
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Sofort abholbar
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Sofort abholbar
Eilt! In 3 Stunden liefern lassen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbereit in 3 bis 10 Tagen

Storepreis: € 280,00

Abholbar in 1 bis 2 Werktagen
Aktuell nicht verfügbar
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal

Beschreibung

Canon Speedlite 430EX III-RT

Ein kompaktes, leistungsstarkes Speedlite Blitzgerät, das – auf der Kamera oder extern positioniert – ganz einfach zu bedienen ist

Das leistungsstarke, vielseitige und kompakte Blitzgerät für neue Wege in der Ausleuchtung. Die Auslösung per Funk-Fernsteuerung macht den Einsatz als entfesseltes Blitzgerät ganz einfach und eröffnet neue und kreative Möglichkeiten in der Fotografie.

Highlights

  • Leistungsstark und dennoch kompakt genug, um es überall dabei zu haben

  • Einfache Bedienung und intuitives Interface

  • Als entfesselter Blitz einsetzbar – für den ganz individuellen Look

  • Indirekte Ausleuchtung für schmeichelhafte Porträts

  • Als Teil der EOS Familie bietet der Blitz die volle Kompatibilität mit anderen Speedlite Blitzgeräten

Leistungsstark und dennoch kompakt genug, um es überall dabei zu haben

Mit einer Leitzahl von 43 (m, ISO100) bietet das Blitzgerät genügend Leistung für die meisten Einsatzbereiche.

Das Speedlite 430EX III-RT wiegt nur ca. 295 g und ist nur ca. 113,8 mm lang – dafür ist immer Platz in der Tasche.

Die Stromzufuhr erfolgt durch Typ AA-Batterien (Mignonzellen), die das Blitzgerät nach vollständiger Blitzentladung in nur ca. 3,2 Sekunden wieder einsatzbereit machen.

Einfache Bedienung und intuitives Interface

Die Steuerung des Speedlite 430EX III-RT ist sehr ähnlich wie bei einer EOS Kamera. Funktionstasten bieten den direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen und ein Wahlrad ermöglicht die schnelle Anpassung der Einstellungen. Eine Feststelltaste verhindert, dass die Einstellungen versehentlich verändert werden. Das LC-Display zeigt Einstellungen und Aufnahmeinformationen auf einen Blick, wobei es dank der Beleuchtung auch bei wenig Licht gut lesbar ist.

Als entfesselter Blitz einsetzbar – für den ganz individuellen Look

Das Speedlite 430EX III-RT kann auch extern positioniert werden, um eine Ausleuchtung zu schaffen, bei der das Licht aus verschiedenen Richtungen kommt.

Wird das Speedlite 430EX III-RT über Funkfrequenz gesteuert, so kann es sich selbst ohne direkten Blickkontakt bis zu 30 Meter vom Signalgeber entfernt befinden. Das sorgt für mehr Flexibilität bei der Positionierung und erweitert die Kreativität.

Das Speedlite 430EX III-RT kann aber auch über ein optisches Signal gezündet werden und ist damit sofort in einem bestehenden Setup einsatzbereit. Mit einem optional erhältlichen Speedlite Transmitter ST-E2 oder dem in zahlreichen EOS Kameras integrierten Transmitter kann es aus einer Entfernung von bis zu 10 Metern ferngesteuert werden.

Beim Einsatz mehrerer Blitzgeräte in einer Gruppe lässt sich die Beleuchtungsstärke der ganzen Gruppe individuell steuern. Bis zu fünf Gruppen mit jeweils bis zu 15 Blitzgeräten können eingerichtet werden.

Indirekte Ausleuchtung für schmeichelhafte Porträts

Ein beweglicher Blitzkopf ermöglicht es, den Blitz so auszurichten, dass er von einer Wand oder der Decke reflektiert wird, was für eine nahezu schattenfreie Ausleuchtung sorgt, die ideal für Porträts ist.

Ein integrierter Reflektor sorgt dabei für ein sogenanntes Catchlight, das Licht auf die Augen des Motivs lenkt und deren Ausdruck damit betont.

Setzt man den mitgelieferten Bounce-Adapter an, so wird das Blitzlicht noch besser gestreut und erscheint noch weicher. Ein mitgelieferter Farbfilter passt die Farbtemperatur des Blitzlichts besser an das Licht in Innenräumen an.

Das Speedlite 430EX III-RT kann die Ausleuchtung an die Brennweite des jeweiligen Objektivs anpassen.

Als Teil der EOS Familie bietet der Blitz die volle Kompatibilität mit anderen Speedlite Blitzgeräten

In einem Verbund mit mehreren Blitzgeräten lässt sich das Speedlite 430EX III-RT mit anderen Blitzgeräten wie dem Speedlite 600EX-RT kombinieren.

Ein extern positioniertes Speedlite 430EX III-RT kann sowohl mit einem Speedlite Transmitter wie dem ST-E3-RT, als auch mit dem in zahlreichen EOS Kameras integrierten Speedlite Transmitter gezündet werden.

Duale drahtlose Blitzauslösung

Da das Speedlite 430EX III-RT im externen Einsatz sowohl per Funk- als auch per optischem Signal gezündet werden kann, ist es besonders vielseitig. Wird zur Auslösung ein Funk-Signal verwendet, so kann das Blitzgerät bis zu 30 Meter vom Signalgeber entfernt stehen, ohne dass dabei ein Sichtkontakt erforderlich wäre. So kann es wesentlich flexibler positioniert werden – beispielsweise außerhalb eines Raumes, um durch das Fenster zu blitzen.

Die Option zur Auslösung über ein optisches Signal, ermöglicht mit dem in vielen EOS Kameras integrierten Speedlite Transmitter (z. B. EOS 760D, EOS 70D oder EOS 7D Mark II) die Zündung des Speedlite 430EX III-RT ohne weiteres Zubehör aus einer Entfernung von bis zu 10 Metern.

Datenblatt

Artikelnummer: 7702-22P Herstellernummer: 0585C003AA
Ausleuchtung

Automatisch oder manueller Zoomreflektor: 24-105mm

Mit Weitwinkel-Streuscheibe: 14mm

Bildsensorabhängige Zoomkontrolle

Wenn das Blitzgerät an eine digitale EOS-Kamera ab der EOS 1D Mark II angesetzt wird, zoomt der Blitzreflektor in die Position, die der KB-äquivalenten Brennweite entspricht (basierend auf die Vollformat-, APS-H- oder APS-C-Sensorgröße)

Schwenk-/Neige-Bereich

Nach oben: 45, 60, 75 und 90°

Nach links: 60, 75, 90, 120 und 150°

Nach rechts: 60, 75, 90, 120, 150 und 180 °

Kompatible Kameras

E-TTL II Blitzsteuerung steht abhängig vom verwendeten Objektiv bei folgenden Kameras zur

Verfügung: EOS 20D, EOS 30D, EOS 40D, EOS 50D EOS 350D, EOS 400D, EOS 450D, EOS 1000D, EOS 5D, EOS 300X, EOS-1D Mark II (N), EOS-1D Mark III, EOS-1Ds Mark III und EOS 30V Date /EOS 33V

Leitzahl (bei ISO 100 in m)

Zoomposition / Leitzahl

14mm / 11

24mm / 25

28mm / 27

35mm / 31

50mm / 34

70mm / 37

80mm / 40

105mm / 43

Erforderliche Batterie

4 Mignonzellen

Abmessungen

70,5 x 113,8 x 98,2 mm

Gewicht

295 g

Lieferumfang

Blitzgerät 430 EX III

Weichtasche

Aufsteller

Optionales Zubehör

externes Blitzkabel OC-E3

Bounce-Adapter SBA-E2

Farbfilter/Halter für Bounce-Adapter

Farbfilter SCF-E2

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.

Bewertungen

Zusammenfassung

rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
1 Bewertungen
4 von 5 Sternen
  • 5 Sterne 0
  • 4 Sterne 1
  • 3 Sterne 0
  • 2 Sterne 0
  • 1 Sterne 0
  • Ausstattung 5 von 5
  • Ergonomie & Verarbeitung 4 von 5
  • Preis-/Leistung 3 von 5

1 Bewertung

Sortieren nach:

rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
max1567 17. Oktober 2015
4 von 5 Sternen
  • Preis-/Leistung
  • Ausstattung
  • Ergonomie & Verarbeitung

Der Blitz kommt mit viel Zubehör: gepolsterte Tasche, Standfuß, Diffusor und Farbfilter. Leider gibt es das Handbuch nur auf CD oder online.

An meiner 7D funktioniert der Blitz sehr gut und zuverlässig. Die Lichtabgabe ist für meine normale Nutzung auf der Kamera in der Regel ausreichend, so dass ich selten mehr als ISO 400 nutzen muss. Für den Einsatz mit einer Softbox ist die Leitzeit aber eventuell schon zu gering.

Die Unterstützung des Autofokus durch Vorblitze oder das rote Hilfslicht führt zu guten Ergebnissen. Bei meinem Metz 48 AF-1 waren die Ergebnisse oft schlechter. Leider wird bei Vollautomatik (grünes Symbol an der Kamera) nie das rote Hilfslicht des Bltzes verwendet, welches weniger störend wirkt als die Vorblitze.

Die Steuerung des Blitzes als Slave über Infrarot arbeitet mit der 7D wie erwartet. Die Funksteuerung habe ich noch nicht testen können.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
5
subtract
1

Hoppla, hier hat etwas nicht funktioniert

Sie möchten Ihr zuletzt bei Cyberport gekauftes Produkt bewerten? Kein Problem: Rufen Sie es einfach in unserem Online-Shop auf und klicken Sie auf im Bereich “Bewertungen” auf den Button “Produkt bewerten”.

Bewertung schreiben: Anmelden

Achtung:

Bitte bestätigen Sie das Captcha.

Bewertung schreiben: Los geht’s

* = Pflichtangabe

Ihr Nickname kann später nicht mehr geändert werden. Geben Sie deshalb bitte nicht Ihren richtigen Namen an.
Hinweis: Bitte beachten Sie, die Mindestlänge für eine Produktbewertung beträgt 50 Zeichen.

Details zum Produkt *

Gesamt: *
Ausstattung
Preis-/Leistung
Ergonomie & Verarbeitung
Informationen zum Datenschutz, Ihren Auskunftsrechten und Widerspruchsmöglichkeiten zur Datenverarbeitung erhalten Sie unter diesem Link.
* = Pflichtangabe

Bewertung schreiben: Alles gesagt?

rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
rating
16. Dezember 2018
  • Ausstattung
  • Preis-/Leistung
  • Ergonomie & Verarbeitung
Hinweis: Es dauert ca. 30 Minuten bis die Bewertung angezeigt wird
Ähnliche Produkte