06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Lenovo ThinkServer RD550 70CX0015EA Xeon E5-2630v3 8GB 0GB DVD±RW 12x 6,4cm 2.5"

Unsere Artikelnummer:1505-19U

Versandpreis
2.349,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €4,99
Noch nicht verfügbar ?
  • Intel Xeon E5-2630 v3 (2,4 GHz 8-Core-Prozessor, 20 MB Cache)
  • 8 GB DDR4 PC4-17000, keine HDD, HS, DVD Double Layer Brenner
  • 1 HE-Rack, 2 Netzteile von 2 installiert
  • USB 2.0, GBit-LAN, PCIe x16
  • ohne Betriebssystem, 36 Monate Garantie
Unsere Meinung:  Rack-Server mit AnyFabric, AnyRaid und AnyBay-Option, der Spitzenleistung und Zuverlässigkeit verbindet.
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

ÄUSSERST VIELSEITIGER

SPEICHER

Der neue Lenovo® ThinkServer® RD550 bietet zahlreiche Innovationen. Sein ausgetüfteltes Design sorgt für eine höhere Speicherdichte und mehr Eingangs-/ Ausgangs-Verbindungsoptionen als je zuvor. So profitieren Sie in einem 1U-Gehäuseformat von der Leistung und Kapazität eines 2U-Systems. Durch die Entwicklung kleinerer Laufwerksschächte und ein etwas größeres Gehäuse innerhalb des 1U-Formfaktors bietet der RD550 bis zu insgesamt 12 Schächte, die zur Datenspeicherung und Leistungssteigerung verwendet werden können. Optional sind zwei zusätzliche M.2-Solid-State-Laufwerke (SSDs) der Enterprise-Klasse für sicheres Hochfahren sowie SD-Kartenoptionen für das Starten von Hypervisoren erhältlich. Das branchenweit einzigartige Lenovo AnyBay Design ermöglicht es, mehrere Speichertypen innerhalb eines Laufwerksschachts zu nutzen, einschließlich einer von vorne zugänglichen PCIe-SSD für ultimative Leistung.

HÖCHST FLEXIBLE EIN UND

AUSGÄNGE

Früher waren 1U-Server durch ihre Größe eingeschränkt und hatten nicht so viele Steckplätze für Ein- und Ausgänge wie größere Server. Ganz anders beim RD550: Hier können Netzwerkkonfigurationen, für die üblicherweise ein größerer Server erforderlich war, in einem 1U-Gehäuse untergebracht werden. Dank des einzigartigen Lenovo AnyFabric Designs bietet der RD550 Platz für bis zu acht 10-Gbit/s-Ethernet-Anschlüsse – ohne, dass damit einer der verfügbaren PCIe-Steckplätze belegt wird. Wenn Sie in den verfügbaren Steckplätzen Netzwerkadapter verwenden, unterstützt der RD550 eine für einen 1U-Server gewaltige Netzwerkbandbreite. Es gibt sogar die Option zur gleichzeitigen Verwendung von vier 10-Gbit/s-Ethernet-Anschlüssen mit zwei 16-Gbit/s-Fibre-Channel-Anschlüssen, ohne einen der PCIe-Steckplätze zu nutzen – dies ist branchenweit einzigartig.

EXTREM ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG

Die Kosten für die Kühlung eines Rechenzentrums können höher sein als die Kosten für die Stromversorgung der IT-Ausrüstung. Eine Möglichkeit, die Kühlkosten zu senken, ist der Betrieb des Rechenzentrums bei höheren Temperaturen. Dank seiner dynamischen Umgebungsauslegung kann der RD550 dauerhaft bei 45 Grad Celsius betrieben werden – ohne Beeinträchtigung der Zuverlässigkeit. Die Architektur des Systems ist auf langfristige Zuverlässigkeit ausgerichtet und wurde hierfür ausgiebig getestet.

Der RD550 ist außerdem ideal für Unternehmen, die Server in nicht sehr strikt kontrollierten Umgebungen installieren.

Weitere Leistungsmerkmale für höchste Zuverlässigkeit sind ECC-Arbeitsspeicher, Hot-Swap-Festplatten- und SSD-Optionen sowie Hot-Swap-fähige, redundante Stromversorgung und Kühlung.

Unsere Meinung: Rack-Server mit AnyFabric, AnyRaid und AnyBay-Option, der Spitzenleistung und Zuverlässigkeit verbindet.
Datenblatt
Artikelnummer 1505-19U
Herstellernummer 70CX0015EA Drucken
Gehäuse

1 HE-Rack

2 Netzteile von 2 installiert (2x 750W hot-swap)

Einschübe:

12x 2,5 Zoll (6,35 cm) intern

1x 5,25 Zoll (13,35 cm) extern

Prozessor

Intel Xeon E5-2630 v3 (2,4 GHz 8-Core-Prozessor, 20 MB Cache)

2 Prozessoren maximal installierbar

RAM

8 GB, 2133 MHz, DDR4 PC4-17000, ECC

insgesamt 24 Steckplätze stehen zur Verfügung

davon sind noch 23 Steckplätze frei

maximal installierbarer Arbeitsspeicher: 768 GB

Mainboard

Intel® C610

Grafik

Bauform: Shared

Festplatte

keine Festplatte installiert

8x 6,4 cm (2,5") Einbauschächte insgesamt

RAID720ix with 1GB Flash, Cachevault, CacheCade, Fastpath, 12Gb, 26 Drives,

RAID 0/1/10/5/6/50/60

Laufwerke

DVD Double Layer Brenner

Steckplätze

2x PCIe x16

Schnittstellen

8x USB 2.0

5x GBit-LAN

Audio

keine Soundeinheit installiert

Maus

nein

Tastatur

nein

Netzwerk/ Kommunikation

4x 1Gb Mezz-Card + 1x 1Gb dedicated Management-Port

Bis zu 2 AnyFabric Steckplätze mit Auswahl zwischen Ethernet-NIC, Fibre-Channel HBA oder CNA

Betriebssystem

k.A.

Software

ThinkServer System Manager

Optional ThinkServer System Manager Premium

Abmessungen (B x H x T)

482 mm x 43 mm x 81 mm

Gewicht

13,5 Kg

Lieferumfang

Rackmontagesatz

Server, Handbuch, Netzkabel

Service

36 Monate Vor-Ort-Service

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .