06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

LANCOM Advanced VPN Client Lizenz 10 Benutzer - Mac OS

Unsere Artikelnummer:5803-14G

Versandpreis
719,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €4,99
Verfügbar in 2 bis 4 Tagen ?
  • Betriebssystem: Mac
  • Medium: Lizenz, 10 Benutzer
  • Sprache: Deutsch / Englisch / Französisch
  • Aktuelle Version: 3.0
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Sicherer, verschlüsselter Firmenzugang von unterwegs, Stateful-Inspection Firewall, autom. IPSec-over-HTTPS, Unterstützung aller IPSec-Protokollerweiterungen, kompatibel zu Endgeräten ab Betriebssystem Mac OS 10.5 Leopard (Intel) und neuer.

  • Universeller VPN Software Client

  • Hochsicherer, verschlüsselter Firmenzugang von unterwegs

  • Integrierte Stateful-Inspection Firewall

Der LANCOM Advanced VPN Client bietet mobilen Berufstätigen einen hochsicheren, verschlüsselten Zugang zum Unternehmensnetzwerk – im Inland wie im Ausland. Ist der VPN-Zugang einmal konfiguriert, wird mit nur einem Klick die VPN-Verbindung über das beste, verfügbare Verbindungsmedium aufgebaut. Der Client beinhaltet außerdem eine Stateful Inspection Firewall und unterstützt alle IPSec-Protokollerweiterungen. VoIP-Daten werden priorisiert. Der integrierte UMTS-Dialer ermöglicht dank Budget-Manager mit einstellbarem Zeit- und Volumenkontingent die volle Kostenkontrolle. Zusätzlich kann eine Liste mit den zulässigen UMTS-Netzbetreibern angelegt und Roaming unterbunden werden. Eine automatische Anmeldung bei LANCOM und T-Mobile Hot-Spots ist vorab einstellbar.

Mehr Sicherheit.

Ideal auf die LANCOM VPN Gateways abgestimmt, bietet der LANCOM Advanced VPN Client umfangreiche Security-Funktionen, die ihn optimal in jedes Szenario einfügen: IPSec Verschlüsselung mit AES oder 3-DES, IPCOMP Datenkompression, erweiterte Authentifizierungen (X.auth, EAP), Unterstützung digitaler Zertifikate sowie Hardware-Tokens und vieles mehr. Auch die integrierte Stateful Inspection Firewall mit situationsabhängigen Firewallregeln und „Friendly Net Detection“ zur automatischen Erkennung von sicheren und unsicheren Netzen trägt zur sicheren Kommunikation bei.

Mehr Komfort.

Mit den integrierten Installations-Assistenten gelingt die VPN-Integration einfach und schnell. Zur Einwahl stehen verschiedene Profile bereit. Mit der automati-schen Medienerkennung muss der verwendete Anschluss nicht mehr manuell festgelegt werden, sondern wird automatisch - abhängig von den verfügbaren Medien - ausgewählt. Hierbei übernimmt der Client auf Wunsch auch die Einwahl-Steuerung für Analog- oder DSL-Modems, ISDN-, UMTS- und LTE-Karten. In Verbindung mit der Dynamic DNS-Funktion der LANCOM VPN-Gateways können auch VPN-Einwahlzugänge an Standard-DSL-Anschlüssen mit dynamischer IP-Adresse genutzt werden.

Mehr Leistung.

Seine vielfältigen Möglichkeiten machen den LANCOM Advanced VPN Client zum idealen mobilen Begleiter für Geschäftsreisende: Vom 0900er Dialer-Schutz, der automatischen Kanalbündelung bis hin zur verschiedenen Start-Optionen, die den Client auch direkt beim Betriebssystem-Start in das Windows-Login integrieren können. Die automatische Verbindungssteuerung bietet umfangreiche Kostenkontrollfunktionen und jederzeit einen aktuellen Überblick über Gebühren, Online-Zeiten und Transfervolumina. Die Möglichkeit Voice over IP Datenströme zu priorisieren ermöglicht eine optimale Integration in bestehende LANCOM VoIP Infrastruk-turen. Und dank Windows 7 Mobile Broadband Unterstützung kann die hohe Datenrate in LTE-Netzen voll genutzt werden.

Mehr Kontrolle.

Der integrierte UMTS-Dialer bietet einen Budget-Manager, welcher bei der Einhaltung eines festgesetzten Zeit- oder Volumenkontingents bspw. über UMTS-Ver-bindungen hilft. So können Verbindungskosten leicht überwacht werden. Der Budget-Manager misst und überwacht die voreingestellte Online-Dauer oder das Datenvolumen während einer bestimmten Zeitspanne und warnt bei einer Überschreitung. Die Voreinstellungen im Budget-Manager können vom Anwender oder auch vom Administrator vorgenommen werden.

Datenblatt
Artikelnummer 5803-14G
Herstellernummer 61607 Drucken
Betriebssysteme
  • Mac OS 10.5 Leopard (Intel) und neuer.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Lieferumfang

Handbuch, CD mit Software, gedruckter Lizenzschlüssel

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .