03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Kofax VRS Elite Workgroup Version, Lizenz, 1 User

Unsere Artikelnummer:8044-01M

Versandpreis
1.119,00
Inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
Sofort verfügbar ?
  • Betriebsystem: Win
  • Lizenztyp: Vollversion, Lizenzkey
  • Medium: Download-Link, Versand per E-Mail
  • Angabe der E-Mail Adresse notwendig
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Kofax VRS Elite

Die automatisch verbesserte Qualität gescannter Bilder steigert nachhaltig die Scan-Produktivität und die Erfassungseffizienz.

Kofax VirtualReScan® (VRS) Elite ist die patentierte Kofax-Software zur Verbesserung und Optimierung von Bildern. Ko¬fax VRS Elite reduziert die Zeit für das manuelle Vorbereiten von Dokumenten und verbessert die Qualität der gescannten Bilder. Dies erhöht nicht nur die Produktivität bei manuellem Scannen, sondern verbessert auch die Effizienz der Dokumenten¬erfassung. Die Qualität der Bilder ist von wesentlicher Bedeutung für die nachfolgende Extraktion von Daten und damit für ihre Abrufbarkeit.

Kofax VRS Elite ist eine intelligente Softwarelösung, die auf den Charakteristika der Dokumente basierende Scanprofile automatisch erstellt und verwendet. Das Ergebnis sind Abbildungen von hoher Qualität und eine optimierte Bildverarbeitung (Geschäftsapplikationen, Workflow, DMS, ERP, etc.). Die Lage der Dokumente wird von selbst ausgerichtet, das steigert die Produktivität.

Kofax VRS Elite unterscheidet automatisch zwischen Farb- und Schwarzweiß-Dokumenten und benötigt dazu keine Trennseiten. Die Scan-Software erfasst alle Dokumentendetails (Stempel, Hervorhebungen, Logos). Die CleanUp-Funktion ermöglicht die Verarbeitung von schwierigen Dokumenten mit komplizierten oder strukturierten Hintergründen. Kofax VRS Elite erkennt Leerseiten und fast leere Seiten und verhindert, dass diese gescannt werden und in den Arbeitsfluss geraten. Mit der Device Health-Funktion wird der Administrator rechtzeitig vor Problemen gewarnt, damit der optimale Gerätebetrieb rasch wieder hergestellt werden kann.

  • Verbessert die Scan-Qualität

  • Farb- oder SW-Scannen ohne Separatoren

  • Automatisches Ausrichten der Dokumente in der Ausgabe

  • Automatische Erstellung von Scan-Profilen

  • Erkennung von Leerseiten und fast leeren Seiten

  • Scannen von Dokumenten mit komplizierten oder strukturierten Hintergründen

  • Vereinfachte Scanner-Verwaltung dank Device Health-Funktion

Kofax VRS Elite steigert die Produktivität beim Scannen. Sparen Sie bei der manuellen Vorbereitung von Dokumenten Zeit und erhalten Sie bei den gescannten Bildern automatisch eine bessere Qualität. Ohne Kofax VRS Elite benötigten Unternehmen einen Experten, der

die Einstellungen der Scanner definierte und trotzdem waren die gescannten Bilder häufig noch unsauber, schief oder gar völlig unlesbar, sodass sie erneut gescannt werden mussten - das war kostspielig und zeitaufwendig. Heutzutage wählt Kofax VRS Elite für Sie automatisch

die richtigen Scan-Einstellungen und „reinigt“ gescannte Bilder, was die Genauigkeit bei optischer Zeichenerkennung (OCR) und Erkennung handschriftlicher Dokumente (ICR) erhöht, die Dateien verkleinert und manuelle Vorbereitungen minimiert, dadurch spart Ihr Unternehmen Zeit

und Kosten.

• Verkürzung der Vorbereitungszeit. Sie brauchen nur noch die Heft und Büroklammern entfernen, die Dokumente in den Einzugsschacht legen und auf die Scantaste drücken.

• Kein Wechsel der Einstellungen bei Farbscans. Es ist kein Aussortieren von Schwarz/Weiß-Dokumenten und kein Einlegen von Trennblättern mehr notwendig. Kofax VRS Elite bestimmt aufgrund der Geschwindigkeit des Scanners automatisch, wie Farbdokumente zu behandeln sind.

• Ganze Papierstapel werden innerhalb von Augenblicken verarbeitet. Weniger manuelle Aufgaben und Interventionen beschleunigen das Scannen und Verarbeiten.

• Erstellen Sie gleich beim ersten Versuch perfekte Abbilder, immer und immer wieder. Wiederholtes Scannen ist Geschichte. Kofax VRS Elite korrigiert die Bilder automatisch und stellt Ihnen simple Tools für schnelle Reparaturen zur Verfügung, wobei das Original unangetastet

bleibt.

• Effizientes Scannen auch von dezentralen Standorten aus. Kofax VRS Elite macht das Scannen weniger komplex und gewährleistet Scans von höchster Qualität auch an externen Standorten.

Was versucht Ihr Scanner Ihnen mitzuteilen? Scannerprobleme, die den Betrieb und die Qualität beeinträchtigen können, werden in Kofax VRS Elite von der Funktion „Device Health“ angezeigt und eskaliert, sodass Administratoren Maßnahmen ergreifen können, um höchste Effizienz zu gewährleisten.

Wo ist oben? Es spielt überhaupt keine Rolle

Vergeuden Sie keine Zeit mehr mit dem Ausrichten der Dokumente vor dem Scannen. Kofax VRS Elite analysiert automatisch den Inhalt jedes Dokuments und korrigiert die Ausrichtung während des Scannens, sogar bei beidseitigen Originaldokumenten. Eine Seite steht auf dem Kopf, liegt

verkehrt herum oder ist um 90 Grad gedreht? Es spielt gar keine Rolle. Kofax VRS Elite richtet das Bild korrekt aus.

Leere Seiten werden ignoriert

Ist die Seite leer? Oder gibt es Inhalte? Scheint der Inhalt der Rückseite vielleicht nur durch? Kofax VRS Elite kennt die Antwort. Somit ist es nicht mehr erforderlich, leere Seiten auf möglichen Inhalt zu untersuchen. Kosten, die durch leere Seiten entstehen, die gespeichert werden und den weiteren Arbeitsfluss stören, entfallen. Kofax VRS Elite minimiert außerdem die Gefahr, dass eine fast leere Seite als leer erkannt wird.

Selbst schwierigste Dokumente sind für Kofax VRS Elite kein Problem

Bisher war es fast unmöglich, Dokumente mit kompliziertem strukturierten Hintergrund, etwa Millimeterpapier, Blaupausen oder Sicherheitspapier, erfolgreich zu scannen. Mit der

„Intelligent Cleanup“-Funktion bietet Kofax VRS Elite eine zusätzliche Bildqualitätsoption zur Verarbeitung schwierigster Dokumente. Mit „Intelligent Cleanup“ können Benutzer ein

größeres Spektrum an Dokumenten problemlos scannen. Dadurch wird die okumentenvorbereitung verkürzt und die Scan-Zeit optimiert.

Farberfassung nach Wunsch

Ist Farberfassung wichtig für Sie? Kofax VRS Elite spürt Farbdokumente unter Schwarz/Weiß-Dokumenten auf, ohne dass die Scannereinstellungen geändert werden müssen oder sonstige Handgriffe erforderlich sind. Trennseiten oder Patchcodes, die in einem Stapel Farbdokumente von Schwarz/ Weiß-Dokumenten zu unterscheiden, sind Geschichte.

Wenig Farbe kann manchmal viel ausmachen

Geringe Farbmengen, z. B. Datumstempel, Textmarkierungen oder Logos, sind für Kofax VRS Elite kein Problem. Diese kleinen, aber wichtigen Farbflächen im gescannten Bild und die Integrität

des Originaldokuments bleiben erhalten.

Automatische Profile

Kofax VRS Elite kann auf Dokumentencharakteristika basierende Profile automatisch erstellen und verwenden. Unter Verwendung der verbesserten Kofax-Technologie erkennt Kofax VRS Elite

jedes Dokument und kann zur Erzielung besserer Resultate und schnellerer Scan-Operationen dynamisch Kofax VRS Elite-Profile darauf anwenden. Kofax VRS Elite-Profile werden zentral verwaltet und automatisch auf die jeweilige Scan- Station angewendet. Dadurch bleibt der gesamte Scan-Vorgang konsistent und der administrative Overhead wird deutlich reduziert.

© 2010 Kofax, Inc. All rights reserved. Kofax, the Kofax logo and VirtualReScan (VRS) are trademarks or registered trademarks of Kofax, Inc. in the U.S. and other countries. Other names may be trademarks or registered trademarks of their respective owners. (11.2010)

Weitere Informationen finden Sie unter www.kofax.com.

Datenblatt
Artikelnummer 8044-01M
Herstellernummer VP-W005-0001 Drucken
Hersteller

Nuance Communications

Sprache

Deutsch

Systemanforderung

Betriebssysteme

  • Windows 7 32-Bit- oder 64-Bit-Edition

  • Windows Vista 32-Bit- oder 64-Bit-Edition mit Service Pack 2

  • Windows XP 32-Bit-Edition mit Service Pack 3

CPU

  • Computer mit einem Intel®-Pentium III bzw. gleichwertigem oder höherem Prozessor

Arbeitsspeicher

  • 512 MB Arbeitsspeicher (RAM), 1 GB empfohlen

Festplattenspeicher

  • 130 MB freier Festplattenspeicher für Anwendungsdateien, plus 20 MB temporärer Festplattenspeicher während der Installation

Sonstige Anforderungen

  • Microsoft Internet Explorer 7 oder höher

  • Verbindung zum Internet für die Produktregistrierung, die Aktivierung und zum Abrufen von Online-Aktualisierungen

Zum Speichern von DOCX-, XLSX- und PPTX-Dateien (für Microsoft Office 2007 Word, Excel und PowerPoint) muss unter Windows XP Microsoft .NET Framework 3.0 installiert sein (kostenloser Download unter www.microsoft.com). Für die verschiedenen XPS-Konvertierungen ist das Microsoft .NET Framework 3.0 nicht erforderlich.

Lizenztyp

Komplettes Paket

Lizenzkey

Anzahl der Lizenzen

1 Benutzer

Medium

Download-Link

Versand per E-Mail

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .