05-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Kofax VRS Elite License Server, 1 User

Unsere Artikelnummer:8044-02L

Versandpreis
3.289,00
Inkl. MwSt.
Sofort verfügbar ?
  • Betriebsystem: Win
  • Lizenztyp:Server Lizenz
  • Medium: Lizenz, Versand per E-Mail
  • Angabe der E-Mail Adresse notwendig
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Kofax VRS Elite

Die automatisch verbesserte Qualität gescannter Bilder steigert nachhaltig die Scan-Produktivität und die Erfassungseffizienz.

Kofax VirtualReScan® (VRS) Elite ist die patentierte Kofax-Software zur Verbesserung und Optimierung von Bildern. Ko¬fax VRS Elite reduziert die Zeit für das manuelle Vorbereiten von Dokumenten und verbessert die Qualität der gescannten Bilder. Dies erhöht nicht nur die Produktivität bei manuellem Scannen, sondern verbessert auch die Effizienz der Dokumenten¬erfassung. Die Qualität der Bilder ist von wesentlicher Bedeutung für die nachfolgende Extraktion von Daten und damit für ihre Abrufbarkeit.

Kofax VRS Elite ist eine intelligente Softwarelösung, die auf den Charakteristika der Dokumente basierende Scanprofile automatisch erstellt und verwendet. Das Ergebnis sind Abbildungen von hoher Qualität und eine optimierte Bildverarbeitung (Geschäftsapplikationen, Workflow, DMS, ERP, etc.). Die Lage der Dokumente wird von selbst ausgerichtet, das steigert die Produktivität.

Kofax VRS Elite unterscheidet automatisch zwischen Farb- und Schwarzweiß-Dokumenten und benötigt dazu keine Trennseiten. Die Scan-Software erfasst alle Dokumentendetails (Stempel, Hervorhebungen, Logos). Die CleanUp-Funktion ermöglicht die Verarbeitung von schwierigen Dokumenten mit komplizierten oder strukturierten Hintergründen. Kofax VRS Elite erkennt Leerseiten und fast leere Seiten und verhindert, dass diese gescannt werden und in den Arbeitsfluss geraten. Mit der Device Health-Funktion wird der Administrator rechtzeitig vor Problemen gewarnt, damit der optimale Gerätebetrieb rasch wieder hergestellt werden kann.

  • Verbessert die Scan-Qualität

  • Farb- oder SW-Scannen ohne Separatoren

  • Automatisches Ausrichten der Dokumente in der Ausgabe

  • Automatische Erstellung von Scan-Profilen

  • Erkennung von Leerseiten und fast leeren Seiten

  • Scannen von Dokumenten mit komplizierten oder strukturierten Hintergründen

  • Vereinfachte Scanner-Verwaltung dank Device Health-Funktion

Vorteile

Intelligent Cleanup

Erstellen Sie klare und saubere Bilder Ihrer schwierigsten Dokumente wie Blaupausen, geknitterte Seiten oder Sicherheitspapier.

Automatische Profile/zentralisiertes Management

Kofax VRS Elite-Profile werden zentral verwaltet und auf den einzelnen Scan-Stationen bereitgestellt, sodass der gesamte Scanprozess konsistent bleibt.

Verbesserte Erkennung

Durch die Verwendung saubererer Bilder können Sie die Genauigkeit Ihrer Zeichenerkennungssoftware (OCR und ICR) erheblich verbessern.

Device Health

Ihre Scanner werden überwacht und Administratoren rechtzeitig vor Problemen gewarnt, die die Bildqualität oder die Systemleistung beeinträchtigen können, wie Lampenausfälle,

Mehrfacheinzug oder Walzenabrieb.

Scannen in Nenngeschwindigkeit

Unabhängig vom Scan-Modus (Schwarzweiß, Graustufen oder Farbe) oder der Schnittstelle (Kofax, ISIS oder TWAIN) stehen Ihnen auch bei der Nenngeschwindigkeit des Scanners alle Funktionen von Kofax VRS Elite zur Verfügung.

Zentralisierte Lizenzierung

Zur Verwaltung und Verteilung Ihrer Kofax VRS Elite-Lizenzen auf Ihre Scan-Stationen können Sie das Lizenzierungsprogramm nutzen, das die Verwaltung Ihrer Scan-Landschaft vereinfacht.

Merkmale

Intelligentes Drehen

Legen Sie einfach einen Stapel Dokumente in Ihren Scanner und überlassen Sie es Kofax VRS Elite, die Seiteninhalte zu analysieren und zu bestimmen, welche Seite oben ist.

Gesteuerte Software-Bereitstellung

Die Kofax VRS Elite-Software kann von einem zentralen Server verwaltet, verteilt und mit Windows Installer installiert werden. Ebenso einfach ist die Übernahme von Patches.

Beseitigung von Stanzlöchern

Stanzlöcher lassen sich einfach mit der Umgebungsfarbe abdecken.

Farberkennung

Gemischte Stapel aus Schwarzweiß- und Farbdokumenten müssen nicht vorsortiert werden. Die Farbe wird automatisch erkannt und bleibt erhalten.

Löschen von Leerseiten

Leerseiten werden beim Scannen einseitiger und beidseitiger Dokumente intelligent gelöscht.

Farbglättung

Die Hintergrundfarbe der einzelnen Dokumente können Sie vereinheitlichen oder durch Weiß ersetzen.

Perfekte Bilder

Verwertbare Bilder von hoher Qualität erleichtern Ihren Benutzern das Scannen und erlauben bessere Quoten bei der Erkennung und Extraktion.

Automatisches Zuschneiden und Begradigen

Jedes einzelne Bild wird unter Beachtung der Ränder des Originals automatisch zugeschnitten und begradigt – verfügbar auf allen für Kofax VRS Elite zertifizierten Scannern.

Einfache Handhabung

Drücken Sie einfach die Scan-Taste und überlassen Sie den Rest Kofax VRS Elite. Besondere Scan-Kenntnisse, Spezialfilter oder Bildverbesserungen sind nicht erforderlich.

Netzwerkfreundliche Bilder

Verrauschte Hintergründe und abgedunkelte Bereiche lassen sich unterdrücken. So erhalten Sie ultrakompakte Bilddateien, die sich ideal anzeigen und über das Netzwerk abrufen lassen.

Neuerungen

Device Health

Überwachungsprotokolle zur Funktionsfähigkeit Ihres Scanners

Automatische Profile

Erstellung und Verwendung automatischer Profile auf der Basis spezifischer Dokumentencharakteristika

Gesteuerte Software-Bereitstellung

Kofax VRS Elite-Software kann von einem zentralen Server aus dezentral eingesetzt und installiert werden.

Zentralisierte Lizenzierung

Ihre Kofax VRS Elite-Lizenzen lassen sich einfach verwalten und auf verschiedene Scan-Stationen verteilen.

Kofax VRS Elite: Kofax VRS 5

Die Qualität gescannter Dokumente steigern

Kofax VRS 5 wird von vielen Scanner-Herstellern angeboten. Es analysiert Dokumente automatisch und verwendet die richtigen Einstellungen, um gescannte Bilder von hoher Qualität zu liefern. VRS verfügt über folgende Funktionen zur Verbesserung der Qualität Ihrer gescannten Dokumente.

Automatisches Zuschneiden und Begradigen

Jedes einzelne Bild wird unter Beachtung der Ränder des Originals automatisch zugeschnitten und begradigt – verfügbar auf allen für Kofax VRS Elite zertifizierten Scannern.

Verbesserte Erkennung

Durch die Verwendung saubererer Bilder können Sie die Genauigkeit Ihrer Zeichenerkennungssoftware (OCR und ICR) erheblich verbessern.

Intelligentes Drehen

Legen Sie einfach einen Stapel Dokumente in Ihren Scanner und überlassen Sie es Kofax VRS Elite, die Seiteninhalte zu analysieren und zu bestimmen, welche Seite oben ist.

Scannen in Nenngeschwindigkeit

Unabhängig vom Scan-Modus (Schwarzweiß, Graustufen oder Farbe) oder der Schnittstelle (Kofax, ISIS oder TWAIN) stehen Ihnen auch bei der Nenngeschwindigkeit des Scanners alle Funktionen von Kofax VRS Elite zur Verfügung.

Intelligent Cleanup

Erstellen Sie klare und saubere Bilder Ihrer schwierigsten Dokumente wie Blaupausen, geknitterte Seiten oder Sicherheitspapier.

Netzwerkfreundliche Bilder

Verrauschte Hintergründe und abgedunkelte Bereiche lassen sich unterdrücken. So erhalten Sie ultrakompakte Bilddateien, die sich ideal anzeigen und über das Netzwerk abrufen lassen.

Beseitigung von Stanzlöchern

Stanzlöcher lassen sich einfach mit der Umgebungsfarbe abdecken.

Löschen von Leerseiten

Leerseiten werden beim Scannen einseitiger und beidseitiger Dokumente intelligent gelöscht.

Device Health

Ihre Scanner werden überwacht und Administratoren rechtzeitig vor Problemen gewarnt, die die Bildqualität oder die Systemleistung beeinträchtigen können, wie Lampenausfälle, Mehrfacheinzug oder Walzenabrieb.

Perfekte Bilder

Verwertbare Bilder von hoher Qualität erleichtern Ihren Benutzern das Scannen und erlauben bessere Quoten bei der Erkennung und Extraktion.

Zentralisierte Lizenzierung

Zur Verwaltung und Verteilung Ihrer Kofax VRS Elite-Lizenzen auf Ihre Scan-Stationen können Sie das Lizenzierungsprogramm nutzen, das die Verwaltung Ihrer Scan-Landschaft vereinfacht.

Einfache Handhabung

Drücken Sie einfach die Scan-Taste und überlassen Sie den Rest Kofax VRS Elite. Besondere Scan-Kenntnisse, Spezialfilter oder Bildverbesserungen sind nicht erforderlich.

Gesteuerte Software-Bereitstellung

Die Kofax VRS Elite-Software kann von einem zentralen Server verwaltet, verteilt und mit Windows Installer installiert werden. Ebenso einfach ist die Übernahme von Patches.

Farberkennung

Gemischte Stapel aus Schwarzweiß- und Farbdokumenten müssen nicht vorsortiert werden. Die Farbe wird automatisch erkannt und bleibt erhalten.

Automatische Profile/zentralisiertes Management

Kofax VRS Elite-Profile werden zentral verwaltet und auf den einzelnen Scan-Stationen bereitgestellt, sodass der gesamte Scanprozess konsistent bleibt.

Farbglättung

Die Hintergrundfarbe der einzelnen Dokumente können Sie vereinheitlichen oder durch Weiß ersetzen.

© 2010 Kofax, Inc. All rights reserved. Kofax, the Kofax logo and VirtualReScan (VRS) are trademarks or registered trademarks of Kofax, Inc. in the U.S. and other countries. Other names may be trademarks or registered trademarks of their respective owners. (11.2010)

Weitere Informationen finden Sie unter www.kofax.com.

Datenblatt
Artikelnummer 8044-02L
Herstellernummer VP#L005-0000 Drucken
Hersteller

KOFAX from Lexmark

Sprache

Deutsch

Systemanforderung

Betriebssysteme

  • Windows 7 32-Bit- oder 64-Bit-Edition

  • Windows Vista 32-Bit- oder 64-Bit-Edition mit Service Pack 2

  • Windows XP 32-Bit-Edition mit Service Pack 3

CPU

  • Computer mit einem Intel®-Pentium III bzw. gleichwertigem oder höherem Prozessor

Arbeitsspeicher

  • 512 MB Arbeitsspeicher (RAM), 1 GB empfohlen

Festplattenspeicher

  • 130 MB freier Festplattenspeicher für Anwendungsdateien, plus 20 MB temporärer Festplattenspeicher während der Installation

Sonstige Anforderungen

  • Microsoft Internet Explorer 7 oder höher

  • Verbindung zum Internet für die Produktregistrierung, die Aktivierung und zum Abrufen von Online-Aktualisierungen

Zum Speichern von DOCX-, XLSX- und PPTX-Dateien (für Microsoft Office 2007 Word, Excel und PowerPoint) muss unter Windows XP Microsoft .NET Framework 3.0 installiert sein (kostenloser Download unter www.microsoft.com). Für die verschiedenen XPS-Konvertierungen ist das Microsoft .NET Framework 3.0 nicht erforderlich.

Lizenztyp

Server Lizenz

Lizenzkey

Anzahl der Lizenzen

1 Server

Medium

Download-Link

Versand per E-Mail

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .