20-10-2017
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Homematic IP Präsenzmelder – innen HmIP-SPI

Unsere Artikelnummer:5C23-024

Versandpreis
59,95
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €2,99
Sofort verfügbar ?
  • Erkennt zuverlässig die Anwesenheit von Personen
  • Dämmerungssensor erfasst auch die Umgebungshelligkeit für Aktionen
  • Optimale Erfassung von bis zu 7m; Erfassungswinkel ca. 105°
  • Kompaktes Gehäuse ideal für den Einsatz in Innenräumen
  • zur Verwendung mit Homematic IP Access Point, Zentrale CCU2
Unsere Meinung:  Neuheit: erste Ware ist vom Hersteller für Ende August zugesagt. Wir empfehlen jetzt ihre Vorbestellung zu platzieren um eines der ersten Produkte zu erhalten.
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Homematic IP Präsenzmelder – innen HmIP-SPI

Erkennt zuverlässig die Anwesenheit von Personen durch die Erfassung feinster Bewegungen (z. B. Handbewegung auf einer Tastatur)

Der Homematic IP Präsenzmelder ist Teil des Homematic IP Smart-Home-Systems und erkennt zuverlässig feinste Bewegungen in Innenräumen. Ist der Präsenzmelder an der Decke montiert, registriert er in einem Umkreis von bis zu 3,5 m und einem Erfassungswinkel von ca. 105° selbst kleinste Bewegungen wie beispielsweise das Tippen auf einer Tastatur. Gröbere Bewegungen werden in einem Radius bis 7 m erfasst. Darüber hinaus erkennt der integrierte Dämmerungssensor auch Veränderungen der Helligkeit. Somit kann die Beleuchtung bei Bewegungserkennung automatisch eingeschaltet werden. Der Präsenzmelder eignet sich ebenso als sensibler Sensor für die Alarmerkennung. Damit die Erkennungsempfindlichkeit auch bei hohen Raumtemperaturen erhalten bleibt, passt sich der Sensor automatisch an die jeweiligen Gegebenheiten an. Die Deckenmontage des kleinen Melders erfolgt mithilfe von Schrauben, welche mit dazu passenden Dübeln mitgeliefert werden. Ein eingebauter Sabotagekontakt verhindert nach der Montage zuverlässig ungewollte Veränderungen am Präsenzmelder, indem er direkt beim Abnehmen der Sensoreinheit eine Meldung über die Homematic IP App ausgibt. Für die Stromversorgung kommen zwei LR6-Batterien zum Einsatz, welche den Präsenzmelder für bis zu zwei Jahre mit Energie versorgen.

Weiterführende Produktinformationen gibt es unter www.homematic-ip.com. Im Download-Bereich ist ein ausführliches Anwenderhandbuch zum Homematic IP System zu finden.

Produkteigenschaften

  • 1. Erkennt zuverlässig die Anwesenheit von Personen durch die Erfassung feinster Bewegungen (z. B. Handbewegung auf einer Tastatur) in einem Bereich von bis zu 3,5 m (Montagehöhe von 2,7 m) bei einem Erfassungswinkel von ca. 105°.

  • 2. Der integrierte Dämmerungssensor erfasst zusätzlich die Umgebungshelligkeit für Aktionen, die erst bei Dunkelheit ausgelöst werden sollen (bspw. das Einschalten von Beleuchtung bei Bewegungserkennung).

  • 3. In Verbindung mit anderen Homematic IP Geräten kann z. B. Alarm ausgelöst oder Licht eingeschaltet werden.

  • 4. Passt die Empfindlichkeit bei hohen Raumtemperaturen (z. B. bei Verwendung einer Fußbodenheizung) automatisch an und sorgt für eine gleichbleibend präzise Bewegungserkennung.

  • 5. Kann mit dem Homematic IP Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (keine Folgekosten), der Homematic Zentrale sowie mit vielen Partnerlösungen betrieben werden.

Technische Daten

  • Versorgungsspannung 2x 1,5 V LR6/Mignon/AA

  • Stromaufnahme 80 mA max.

  • Batterielebensdauer 2 Jahre (typ.)

  • Schutzart IP20

  • Umgebungstemperatur (Betrieb) 5 bis 35 °C

  • Abmessungen (ø x H) 100 x 29 mm

  • Gewicht 119 g (inkl. Batterien)

  • Funkfrequenz 868,3 MHz/869,525 MHz

  • Typ. Funk-Freifeldreichweite 250 m

1. Was ist Homematic IP?

Homematic IP ist die neue Generation des erfolgreichen Smart-Home-Systems Homematic von eQ-3. Das Homematic IP Produktsortiment umfasst derzeit Produkte aus den Bereichen Raumklima und Sicherheit. Die Raumklima-Lösung bietet eine bedarfsgerechte Steuerung der Heizkörper im gesamten Haus auf Raumebene und ermöglicht dadurch eine Energiekostenersparnis von bis zu 30 %. Mit den Sicherheitskomponenten von Homematic IP bleibt keine Bewegung unerkannt. Fenster und Türen mel-den sich, sobald sie geöffnet werden und ein Blick auf die App genügt, um zu sehen, dass Zuhause alles in bester Ordnung ist – selbst wenn man tausende Kilometer weit entfernt ist.

Die gesamte Lösung wird intuitiv über eine Smartphone App (iOS und Android) eingerichtet und an-schließend komfortabel über die App gesteuert. Die Konfiguration der Einzelgeräte übernimmt der Homematic IP Cloud-Service, welcher ausschließlich auf deutschen Servern betrieben wird und damit sowohl europäischen als auch deutschen Datenschutzrichtlinien unterliegt.

Homematic IP baut auf den Stärken von Homematic auf, bringt IPv6 - die neue Generation des Inter-netprotokolls - in jedes Gerät und liefert damit eine Lösung für das Internet der Dinge (IoT – Internet of Things). Dank der offenen Plattform ist die Lösung jederzeit beliebig erweiterbar und wird in den nächsten Monaten zu einem umfangreichen Smart-Home-System erweitert. Über die Homematic Zent-rale CCU2 können alle Homematic IP Geräte eingebunden und so mit bisherigen Homematic Installati-onen kombiniert werden.

Dank der Funkkommunikation der Geräte lässt sich das Zuhause besonders leicht nachrüsten. Alle Produkte kommunizieren auf 868 MHz über das robuste und zuverlässige Homematic IP Funkproto-koll. Eine Störung durch WLAN, Bluetooth oder andere Funkstandards im 2,4 GHz-Band ist dadurch ausgeschlossen.

2. Die neue Sicherheitslösung von Homematic IP

Die Homematic IP Sicherheitslösung sorgt für ein sicheres Gefühl, indem sie eine zuverlässige Über-wachung und Signalisierung im Alarmfall ermöglicht. Sie ist nahtlos in die Homematic IP Smartphone-App integriert. Dadurch lassen sich auch einige bereits bestehende Homematic IP Komponenten aus der Raumklima-Lösung so konfigurieren, dass sie zusätzlich oder alternativ Sicherheitsfunktionen übernehmen. Fenster- und Türkontakte regeln beispielsweise dann nicht mehr nur die Heizung herunter, sobald ein Fenster geöffnet wird, sondern lösen im Falle einer unautorisierten Öffnung einen Alarm aus.

Das System lässt sich nach der Installation bei Bedarf jederzeit über die App oder die Homematic IP Schlüsselbundfernbedienung scharf schalten. Dabei hat man die Auswahl zwischen den Optionen „Hüllschutz“ oder „Vollschutz“. Bei aktiviertem Hüllschutz schlägt das System Alarm, wenn beispiels-weise Fenster oder Türen unautorisiert geöffnet werden. Ist der Vollschutz aktiviert, werden zusätzlich Sensoren für den Innenbereich einbezogen. Bewegungen im Inneren des Hauses werden so beispiels-weise über Bewegungsmelder zusätzlich registriert. Bei Alarm kann sowohl ein akustisches Signal über eine Sirene gegeben, als auch eine Push-Nachricht an alle angemeldeten Smartphones gesendet wer-den. Das Alarmprotokoll gibt jederzeit einen Überblick über alle Aktivitäten im System.

3. Warum Homematic IP die erste Wahl ist: Ihre Vorteile

Einfachheit - Die gesamte Lösung wird intuitiv über eine Smartphone-App eingerichtet und komfortabel über die App gesteuert. Die Konfiguration der Einzelgeräte übernimmt der Homematic IP Cloud-Service. Dank der Funkkommunikation der Geräte lässt sich das Zuhause besonders leicht nachrüsten.

Störsicherheit - Homematic IP setzt auf das 868-MHz-Funkband. Eine Störung durch WLAN, BLUETOOTH, Video-Streaming oder andere Nutzer bei 2,4 GHz ist ausgeschlossen.

Überlegene Reichweite

Die Homematic IP Komponenten kommunizieren zuverlässig auch über mehrere 100 Meter Entfernung. Auch bei abgelegenen Räumlichkeiten müssen Sie sich keine Sorgen hinsichtlich der Funktionsfähig-keit Ihrer Smart-Home-Lösung machen.

Kompromisslose Sicherheit

Bereits während der Installation des Systems läuft die Kommunikation von Homematic IP gesichert ab und kann nicht manipuliert werden. Im Betrieb sind alle Funkpakete stets verschlüsselt und authentifi-ziert. Ein Mitlesen, Verändern oder Wiederholen von Daten oder Angriffe anderer Art sind ausge-schlossen. Ähnlich wie beim Online-Banking werden die universell anerkannten Verfahren AES-128 und CCM eingesetzt.

Batteriebetrieb

Homematic IP setzt u. a. auf batteriebetriebene Geräte, um ein Smart Home auch in Bestandsbauten zu ermög¬lichen. Die Produkte werden einfach an den Heizkörper geschraubt oder an die Wand ge-klebt. Durch den gerin¬gen Energieverbrauch ist ein Batteriewechsel i.d.R. nur alle zwei Jahre oder noch seltener vorzunehmen.

Zuverlässigkeit

Alle Homematic IP Komponenten kommunizieren durchgehend bidirektional. Das bedeutet, dass jeder Funkbefehl von der angesprochenen Komponente rückbestätigt wird. Damit besteht Klarheit über den aktuellen Status aller Geräte. Das garantiert maxi¬male Zuverlässigkeit Ihrer Smart-Home-Lösung.

Datenschutz

Für die Systemeinrichtung werden keinerlei persön¬liche Daten abgefragt. Die Homematic IP Cloud wird ausschließlich auf Servern betrieben, die in Deutschland stehen. Ihr Betrieb unterliegt demnach europäischen und deutschen Datenschutz-Richtlinien.

Erfahrung

Homematic IP ist die Smart-Home-Lösung und Techno¬logie der eQ-3 AG. Durch langjährige Erfahrung in der Entwicklung funkbasierter Smart-Home-Produkte, hat sich eQ-3 im Bereich Hausautomation als europäischer Marktführer* etabliert.

* Smart Homes and Home Automation Studie, Januar 2015 des renommierten Marktforschungsunter-nehmens Berg Insight in Bezug auf sogenannte „Whole Home“-Systeme.

Homematic IP erhebt keine personenbezogenen Daten im Smart Home

Die digitalisierte Vernetzung der eigenen vier Wände spart Energie, erhöht den Wohnkomfort und verbessert die Sicherheit. Die Möglichkeiten zur intelligenten Steuerung des Hauses nehmen immer weiter zu. Aber: Welche Daten werden wofür erhoben, in welchem Land werden sie gespeichert und was geschieht mit ihnen? eQ-3 liefert einfache Antworten: Der europäische Marktführer im Bereich der Smart-Home-Lösungen erhebt keinerlei personenbezogene Daten und verfolgt damit den Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung mit maximaler Konsequenz. Der Betrieb der Homematic IP Cloud erfolgt auf deutschen Servern und unterliegt den deutschen Datenschutzbedingungen.
Unsere Meinung: Neuheit: erste Ware ist vom Hersteller für Ende August zugesagt. Wir empfehlen jetzt ihre Vorbestellung zu platzieren um eines der ersten Produkte zu erhalten.
Homematic IP – Noch mehr Sicherheit im Smart Home

Homematic IP – Noch mehr Sicherheit im Smart Home

Datenblatt
Artikelnummer 5C23-024
Herstellernummer 150587A0 Drucken
Kompatibilität

HomeMatic CCU2

HomeMatic IP

Spannungsversorgung
  • 2x 1,5 V LR6/Mignon/AA

Typ. Freifeldreichweite

250 m

Funkfrequenz
  • 868,3 MHz/869,525 MHz

Stromaufnahme

80 mA max.

Notstromversorgung

Batterien

Batteriebetrieb

Batterielebensdauer 2 Jahre (typ.)

Schutzart

IP 20

Umgebungstemperatur
  • 5 bis 35 °C

Abmessungen
  • 100 x 29 mm (ø x H)

Gewicht
  • 119 g (inkl. Batterien)

Lieferumfang
  • Homematic IP Präsenzmelder – innen

  • Montageplatte

  • Montagematerial

  • 1,5 V LR6/Mignon/AA Batterien (2x)

  • Bedienungsanleitung

Herstellergarantie

24 Monate Garantie

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2017
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .