Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 2295-60.
close

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

Durchlauferhitzer

: Noch 61 Produkte in Ihrer Filterung

Hochwertige Durchlauferhitzer zur Warmwasserbereitung

Durchlauferhitzer werden vor allem in Bädern oder teilweise auch in der Küche genutzt, um bei Bedarf Warmwasser aufbereiten zu können. Anders als ein klassischer Boiler, wärmt der Durchlauferhitzer das fließende Wasser erst auf eine adäquat warme Temperatur, wenn dieses tatsächlich benötigt wird. Im Gegenzug speichert ein Durchlauferhitzer auch kein Warmwasser, da er über keinen verbundenen Speicher verfügt. Das minimiert das häufige Risiko von sich in Warmwasser bildenden Bakterien. Der Durchlauferhitzer reagiert also erst dann, wenn die Bewohner oder Gäste des Hauses es wünschen. Das macht ihn zudem zu einer erstklassigen Ergänzung in Gästebädern.

Warmwasser elektronisch aufbereitet

Aufgrund seiner hohen kW-Leistung kann ein Durchlauferhitzer schnell und zuverlässig warmes bis heißes Wasser bereitstellen. Dieses wird als klassisches Gebrauchswasser im Haushalt oder mitunter gar zum Heizen verwendet, was in der Praxis aber weniger häufig der Fall ist. Tatsächlich ist der Durchlauferhitzer am häufigsten im Einsatz, wenn er in einem Badezimmer oder einer Küche für warmes und heißes Wasser sorgt. Die Geräte sind relativ kompakt konstruiert und lassen sich daher anstandslos an einer Wand im jeweiligen Raum befestigen. Soll der Durchlauferhitzer im Gästebad zum Einsatz kommen, wird üblicherweise ein zusätzliches sekundäres Modell notwendig, da er lediglich stationär in seinem Raum das Warmwasser aufbereiten kann. Für Gästebäder existieren kleinere kompakte Durchlauferhitzer, die noch weniger Platz als die klassischen Modelle beanspruchen. So müssen sich Gäste des Hauses nicht mit kaltem Wasser die Hände waschen, der Wohnkomfort wird durch den Durchlauferhitzer nachweislich gesteigert. 

Die Größe vom Durchlauferhitzer bestimmt dessen Leistung

Ein Durchlauferhitzer ist nicht gleich Durchlauferhitzer, denn selbstredend existieren zwischen den einzelnen Modellen, Serien und Herstellern mitunter prägnante Unterschiede. Vor allem wenn der Durchlauferhitzer in der Küche zum Einsatz kommen soll, muss dieser über eine höhere Leistung verfügen, als das bei einem Durchlauferhitzer im zweiten Bad der Fall wäre. In der Küche werden höhere Temperaturen benötigt, mindestens von rund 45 Grad Celsius, damit beispielsweise das Spülmittel seine fettlösende Wirkung entfalten kann. In einem zweiten Bad ist das nicht der Fall, hier muss der Durchlauferhitzer lediglich adäquate Temperaturen erreichen, die zum Händewäschen mit warmen Wasser ausreichen. Da der Durchlauferhitzer mit Strom betrieben wird, wird er gern mit einer Solaranlage kombiniert, welche die notwendige Energie bereitstellt. Die laufenden Kosten von einem Durchlauferhitzer stehen anderenfalls in direkter Abhängigkeit zum aktuellen regionalen Strompreis. 

Siemens, Stiebel und Vaillant: Die Durchlauferhitzer der Top-Marken hier bei Cyberport

Durchlauferhitzer können neben Strom (elektrisch betriebene Geräte) auch mit Gas als Rohstoff betrieben werden. Zudem wird zwischen hydraulischen und elektronisch geregelten Durchlauferhitzern differenziert. Hydraulisch gesteuerte Geräte eignen sich nicht für kleine Wassermengen, bei einem elektronisch gesteuerten Modell ist das aber keine Hürde. Wird das Gerät zum Spülen genutzt, ist dieser Umstand zu berücksichtigen. Bei Cyberport finden Sie verschiedene Durchlauferhitzer von renommierten Top-Marken, darunter auch die Modelle von Siemens.

Entdecken Sie die aktuellen Lampen und Leuchten von Philips Hue, die mit Lichtrezepten beim Entspannen und Konzentrieren helfen.

Wenn das Thermometer die 30-Grad-Marke überschreitet, sorgen unsere Ventilatoren und Klimageräte für die nötige Abkühlung.