06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Reiskocher

:

Noch 4 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

1 - 4 von 4 Produkten

Reiskocher: Vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten

Reiskocher sind wahre Allrounder der Küche. Diese sind Reiskocher, Slow-Cooker und Dampfgarer in einem Gerät. Diese erlauben eine gesunde Küche, die durch ein langsames und schonendes Garen gekennzeichnet ist - wertvolle Mineralien und Vitamine bleiben beim Kochen erhalten. Das Fassungsvermögen von Reiskochern wird in Liter gemessen. Elektrische Reiskocher vereinfachen das Kochen von Reis. Die rohen Reiskörner müssen gespült und in den Reiskocher gegeben werden. Anschließend wird die passende Menge Wasser eingefüllt. Das Garen erfolgt nach der Quellreis-Methode, d.h. dass das Wasser von den Reiskörnern restlos aufgenommen wird und verdampft.
Bei einer herkömmlichen Zubereitung von Reis muss der Kochtopf dauerhaft überwacht werden. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Reis überkocht, austrocknet, breiig wird oder verbrennt. Ein Reiskocher sorgt für einen unverwechselbaren Reisgenuss, da kein Kondenswasser in den Topf hinab tropft und der natürliche Geschmack der Reiskörner erhalten bleibt. Die ersten Reiskocher wurden in den 50er Jahren von der japanischen Toshiba Corporation vertrieben. Heutzutage sind Reiskocher in nahezu jeder Küche vertreten. Kein Wunder: Die Reiskörner gelingen in einem Reiskocher wesentlich besser als in einem herkömmlichen Topf.

Finden Sie den perfekten Reiskocher

In unserem Sortiment können Sie den perfekten Reiskocher finden. Wir bieten Ihnen Reiskocher in verschiedenen Größen - für Hobbyköche und die Profiküche. Das Füllvolumen ist das wichtigste Kriterium für einen Reiskocher. Je größer das Füllvolumen ist, desto mehr Dampf kann sich sammeln, was sich positiv auf den Reisgeschmack auswirkt. Unsere Reiskocher zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Sobald die Reiskocher mit dem Reiskochen fertig sind, wird der Reis automatisch warm gehalten. Dieser brennt nicht an und erhält seinen natürlichen Geschmack. Reiskocher bestehen üblicherweise aus drei Teilen: Dem eigentlichen Gerät mit Deckel, einem Sieb und einem herausnehmbaren Einsatz. Die Einlage ist mit einer Anti-Haftbeschichtung versehen, wodurch ein Anbrennen unterbunden wird. Es ist wichtig die Reiskörner vor dem Kochen zu waschen. Auf diese Weise wird der Stärkegehalt verringert. Anschließend müssen Reiskörner und Wasser nur noch in den Topf gegeben und das Gerät bei geschlossenem Deckel eingeschaltet werden.

Reiskocher: Ideale Begleiter der modernen Küche

Nachdem der Reiskocher eingeschaltet wurde, muss sich um nichts mehr gekümmert werden. Man muss nur warten bis der Reiskocher sich automatisch abschaltet - dann sind die Reiskörner fertig. Wie gut die Reiskörner gelingen, ist nicht nur eine Frage des Reiskochers. Die Reiskörner selbst müssen hochwertig sein, möglichst oft gewaschen worden und mit der passenden Menge Wasser versehen sein. Die Zubereitung in einem Reiskocher gilt als sehr gesund. Die schonende Zubereitung und Warmhaltefunktion sorgen dafür, dass Nährstoffe und Vitamine nahezu vollständig erhalten bleiben.

Reiskocher als Dampfgarer

Reiskocher können auch als Dampfgarer genutzt werden. Frische Zutaten wie Gemüse, Fisch und Fleisch können direkt in das Reisbehältnis gegeben werden. Die verwendeten Lebensmittel können auf Dauer den natürlichen Geschmack des Reises beeinflussen. Daher empfiehlt sich die Verwendung eines eigenen Dampfeinsatzes.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.