03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Handmixer & Handrührgerät

:

Noch 26 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

1 - 10 von 26 Produkten

Handmixer: Praktischer Küchenhelfer erleichtert Kochen und Backen

In der Küche ist der Handmixer als Klassiker unter den Mixgeräten ein fester Bestandteil. Insbesondere bei der Zubereitung von Nachspeisen wie auch beim Backen erweist sich ein Handmixer als wertvoller Helfer. Egal ob Sahne für einen selbstgebackenen Kuchen geschlagen, Teig für leckeren Streuselkuchen, Brot oder Eierpfannkuchen zubereitet oder eine herzhafte Pastete gezaubert werden soll - in jedem Fall ist der elektrische Handmixer eine ungemeine Arbeitserleichterung. Das gründliche Schlagen, Kneten, Rühren oder Verquirlen wird so zum Kinderspiel. Ferner geht es mit einem Handmixer deutlich schneller, wenn man etwa Eiweiß oder Sahne steif bekommen möchte.

Handmixer mit zahlreichen Einsatzbereichen

In den meisten Fällen kommen Handmixer beim Herstellen von Kuchen- oder Brotteig, Sahne und Cremes zum Einsatz. Für den Einsatzbereich des Backens verfügt ein Handmixer über verschiedene Rühr- und Knetbesen, welche sich per Knopfdruck ganz einfach austauschen lassen. Je nach Modell können die Handmixer zudem mit diversen Aufsätzen ausgestattet werden. Schneebesen schäumen Flüssigkeiten auf und werden beispielsweise zum Aufschäumen von Milch, für Suppen sowie zum Sahne- oder Eierschlagen verwendet. Eine robustere Bauweise weisen Rührbesen auf, welche dem Anrühren von Speisen festerer Konsistenz dienen. Viele Handmixer umfassen ferner einen Teigrührer in Spiralform, mit dem sich Kuchen- und Brotteig verarbeiten lässt. Hierbei leistet gerade auch der Knethaken treue Dienste. Knethaken verarbeiten selbst schwere Teigsorten wie Hefeteig und verhindern dabei, dass Luft eingearbeitet wird. Für eine effizientere Verarbeitung sind einige Handmixer mit speziell geformten Turbobesen oder einem Pürieraufsatz ausgestattet. Einfach den entsprechenden Aufsatz fest einrasten oder per Knopfdruck lösen. Weil die Aufsätze moderner Handmixer aus Edelstahl bestehen, lassen sich diese ohne weiteres in der Spülmaschine reinigen.

Pürieren, kneten und vieles mehr - ein Mixer, zahlreiche Funktionen

Zwischen den unterschiedlichen Modellen der Markenhersteller wie Bosch oder Krups variieren Funktionen und Leistung teils erheblich. Sämtliche Handmixer verfügen über mehrere Geschwindigkeitsstufen oder lassen sich stufenlos einstellen. Zum einen sind unterschiedliche Arbeitsgeschwindigkeiten bei einem Handmixer essentiell, um einem Überhitzen des Motors bei festeren Lebensmitteln vorzubeugen. Anderseits setzt das Verhindern von übermäßigem Spritzen von Flüssigkeiten voraus, dass sich das Tempo der Handmixer gezielt regulieren lässt. Hochwertige Handmixer besitzen bis zu neun Geschwindigkeitsstufen wie auch teilweise über einen sanften Anlauf, um zu Beginn ein Spritzen zu verhindern. Sofern Kuchen- oder Brotteig verarbeitet werden sollen, bietet sich ein leistungsstarker Handmixer mit 450 Watt oder mehr an. Über den Geschwindigkeitsregler lässt sich auch die Drehzahl manuell einstellen. Fallen anstrengende Arbeiten an, helfen Handrührer mit mehrstufiger Feineinstellung dabei, die Belastung zu reduzieren und dennoch nicht an Effizienz einzubüßen. Weist der Handmixer auch eine Turbostufe auf, kann per Knopfdruck mit höchster Drehzahl gearbeitet werden. Wer zusätzlich noch Schneiden, Reiben oder Raspeln möchte, sollte statt auf einen Handmixer auf eine Küchenmaschine setzen.

Handmixer, Stabmixer und Standmixer im Vergleich

Alternativen zum Handmixer stellen Stabmixer und Standmixer dar. Ein Standmixer ist dann die bessere Wahl, wenn hohe Belastungen bewältigt und schwer zu zerkleinernde Zutaten verarbeitet werden müssen. Beliebt ist ein Standmixer insbesondere bei der Zubereitung von Smoothies, Cocktails und Säfte. Stabmixer wurden für das Pürieren von Speisen konzipiert und kommen insbesondere bei Pestos und Suppen zum Einsatz. Diese Geräte weisen den Vorteil auf, dass die pürierte Speise nicht erst in den Standmixer umgefüllt werden muss. Handmixer sind perfekt zum Kneten und Rühren und punkten mit spülmaschinenfesten Aufsätzen. Die meisten Handmixer sind zudem dank ihrer ergonomischen Griffe für einen längeren Einsatz geeignet. Als Kombination aus Standmixer und Handmixer dienen Artikel mit eigener Standplattform.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.