11-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Glätteisen

:

Noch 17 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

  • Heizplatten:
  •  
    •  
  -  

Aufheizzeit

  -  

Max. Temperatur

 
  •  
1 - 10 von 17 Produkten

Haarglätter – Im Nu eine glatte Mähne


Ein Haarglätter ist für viele Frauen das Styling-Gerät, dass ganz oben auf der Wunschliste steht. Die eine Lady möchte gerne ihre wilde Lockenpracht bändigen, die andere die leicht gewellten Haare zu glatten, glänzenden Strähnen umstylen. Wer einen Haarglätter kaufen möchte, sollte ganz besonders auf die Qualität des Gerätes achten. Ein Haarglätter glättet die Haare, in dem er sie zwischen zwei Heizplatten erhitzt. Die Haare werden jedoch durch zu häufigen Kontakt mit den Heizplatten strapaziert. Sie können dem entgegenwirken, in dem Sie einen qualitativ hochwertigen Haarglätter mit guten Heizplatten kaufen, der Ihr Haar schonend glättet.


Ein Haarglätter sieht aus wie eine Zange, die aus zwei großen, heiße Flächen besteht. Beim Glätten wird eine Haarsträhne zwischen die beiden Platten gelegt, worauf der Haarglätter zusammengedrückt wird. Die Hitze des Geräts löst den glättenden Effekt aus und verwandelt selbst krauseste Locken in eine glatte, glänzende Mähne. Die Beschaffenheit der Heizplatten trägt wesentlich zur Qualität eines Haarglätters bei. Dabei ist das Material der Heizplatten von Bedeutung. Sie bestehen standardmäßig aus Metall, dass mit Keramik oder Keramiklegierungen beschichtet ist. Heizplatten hochwertiger Haarglätter bestehen hingegen ganz aus Keramik. Die Federung der Heizplatten sorgen dafür, dass der Druck gleichmäßig auf das ganze Haar verteilt wird.


Darüber hinaus spielen die zur Verfügung gestellten Funktionen eines Haarglätters keine unwesentliche Rolle. Teure Modelle liefern da einen wesentlich größeren Leistungsumfang als günstige Varianten. Bei einem guten Haarglätter lässt sich die Temperatur individuell einstellen. Teure Haarglätter haben ein digitales Display, an dem sich die Temperatur genau ablesen lässt. Außerdem sollte ein Haarglätter über eine Sicherheitsfunktion verfügen, die ein unbeabsichtigtes Verstellen der Temperatur verhindert. Auch eine automatische Abschaltfunktion ist nützlich. Ein langes Kabel und ein Drehgelenk ermöglichen den optimalen Gebrauch des Haarglätters für den ganzen Kopf.

© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.