Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 2295-60.
close

%Sale Philips FC8715/01 Smart Pro Compact Staubsauger-Roboter schwarz/silber

  • Staubsauger-Roboter mit 2 stufigem Reinigungssystem
  • Lithium-Ionen-Akku mit 130 Min. Laufzeit
  • Staubbehälter-Volumen: 0,25 l
  • Schallleistungspegel: 58 dB(A)
  • Inkl. Ladestation, Fernbedienung
Artikelnummer: HA07-11E

Finanzieren Sie Ihren Einkauf zu günstigen Konditionen

Entscheiden Sie sich als Privatkunde für die Finanzierung Ihres Einkaufs zu spektakulär günstigen Konditionen und finanzieren Sie Ihren Techniktraum ab einem Warenwert von 150 Euro und bei einer Laufzeit von 12 Monaten mit supergünstigen 0% Jahreszins. Wünschen Sie eine andere Laufzeit, zahlen Sie günstige 9,9% Jahreszins.

Es ist ein Fehler aufgetreten.
Preis
248,00
Monate
0.0
Nettodarlehensbetrag
248,00
Zinskosten
Monatliche Rate
nur € 20,67

Und so funktioniert's: Wählen Sie im Finanzierungsrechner Ihre gewünschte Finanzierungsoption. Das Finanzierungsformular füllen Sie später direkt im Bestellvorgang unter "Zahlart & Versand" aus. Am Ende des Bestellvorgangs können Sie alle Unterlagen bequem downloaden. 

Bitte beachten Sie: Unsere flexible 0%-Finanzierung ist ab 150,- Euro Warenwert und bei einer Laufzeit von 12 Monaten möglich. Die monatliche Finanzierungsrate muss mindestens 10 Euro betragen.

statt € 329,99
info
UVP des Herstellers vom 01.10.2018
€ 248,00
inkl. MwSt.
Verfügbarkeit
delivery Sofort verfügbar
Aktuell nicht verfügbar
Es ist leider etwas schief gegangen, bitte versuchen sie es später noch einmal

Beschreibung

Philips FC8715/01 Smart Pro Compact Staubsauger-Roboter schwarz/silber

Gründliche Reinigung, selbst unter niedrigen Möbeln

Mit Smart Detection System und nur 6 cm Höhe

Der Philips SmartPro Active-Saugroboter FC8715/01 reinigt selbstständig. Dank Smart Detection System wird das Reinigungsmuster des Roboters optimiert und Ihr Zuhause gründlich gereinigt. Er arbeitet mit einem zweistufigem Reinigungssystem: kehren und saugen.

Der Saugroboter ist mit Infrarotsensoren für die Erkennung und Vermeidung von Hindernissen ausgestattet. Zum Aufladen kehrt er automatisch zur Basisstation zurück. Der Roboter-Staubsauger bietet eine Planungsfunktion für 24 Stunden. Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku ermöglicht 120 Minuten Betriebszeit. Mit Hilfe einer Fernbedienung können Sie den Roboter zusätzlich aus der Entfernung steuern.

Smart Detection System

Der Saugroboter verfügt über das Smart Detection Systemdurch die der Roboter effizient und selbstständig reinigt. Der Roboter kennt die Umgebung und wählt das optimale Reinigungsmuster zur schnellstmöglichen Reinigung Ihres Zuhauses.

Planungsfunktion

Der neue Saugroboter bietet eine 24-Stunden-Planungsfunktion, sodass Sie Ihre nächste Reinigung 24 Stunden im Voraus planen können.

Schlankes Design

Mit seinem schlanken Design mit einer Höhe von nur 6 cm erreicht der Roboter mühelos niedrige Bereiche und entfernt Staub unter Ihren Möbeln.

Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku

Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku hat eine längere Lebensdauer und eine kürzere Ladezeit als herkömmliche Akkus. Der neue Saugroboter läuft bis zu 130 Minuten.

4 Reinigungsmodi

Im Z-Modus arbeitet der Roboter in einem parallelen Zick-Zack-Muster, wenn er einen relativ großen Bereich erkennt. Im Zufallmodus fährt der Roboter entlang einer geraden Linie. Wenn er dabei an ein Objekt stößt, ändert der Roboter seine Richtung. Im Spiralmodus bewegt er sich in einem größer werdenden Radius spiralförmig fort. Im Wandmodus reinigt der Roboter nah und parallel zur Wand.

Automatische Rückkehr zur Basisstation

Wenn der Akku des Philips Saugroboters fast leer ist, kehrt das Gerät automatisch zum Aufladen zur Ladestation zurück, sodass es dann für die nächste Reinigung bereit ist.

Zweistufiges Reinigungssystem

Zunächst kehren zwei lange Bürsten Schmutz und Staub vor den Roboter. Dann nimmt die Düse dank des leistungsstarken Motors den Schmutz und Staub vom Boden auf.

Staubsensor

Über den Staubsensor kann der Roboter automatisch die Bereiche erkennen, in denen sich der meiste Staub angesammelt hat. In diesen Bereichen arbeitet er daher für eine gründliche Reinigung ein paar Sekunden länger.

Konturendüse

Der Saugroboter verfügt über eine bewegliche Düse, die sich den Konturen von Böden, Teppichen, Vorlegern etc. anpasst und so gründliche Reinigungsergebnisse sicherstellt.

Infrarotsensoren

Der neue Philips Saugroboter verfügt über 6 Infrarotsensoren für die Erkennung und Vermeidung von Hindernissen wie Wänden, Lampen oder Kabeln, so dass Ihre Böden sorgfältig gereinigt werden.

Fernbedienung

Mit der Fernbedienung können Sie den Saugroboter aus der Entfernung steuern. Sie können den Roboter starten und stoppen, ihn in jede Richtung leiten, den Reinigungsweg ändern und den Roboter zur Ladestation zurückkehren lassen.

Datenblatt

Artikelnummer: HA07-11E Herstellernummer: FC8715/01
Typ

Staubsauger-Roboter

Leistung

Schallleistungspegel: 58 dB(A)

Akku-Typ: Li-Ion

Akku-Spannung: 12,8 V

Akku-Laufzeit: 130 min

Akku-Ladezeit: 4 h

programmierbar

Farbe

schwarz

Aktionsradius

unbegrenzt

Staub-/Flüssigkeitsvolumen

Staubbehälter-Volumen: 0,25 l

Ausstattung

24-Stunden-Planung

Staubsensor

Smart Detection System mit 6 Sensoren

Schwellenüberquerung 13 mm

4 Reinigungsmodi

Abmessungen (B x H x T)

33 x 6 x 33 cm

Gewicht

1,7 kg

Lieferumfang

Staubsauger-Roboter

Netzadapter

1 Filter

Basisstation

Seitenbürsten (1 Paar)

Fernbedienung

Herstellergarantie

2 Jahre

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.

Bewertungen

Zusammenfassung

fullRating
fullRating
12
4,9 von 5 Sternen
  • 5 Sterne 11
  • 4 Sterne 1
  • 3 Sterne 0
  • 2 Sterne 0
  • 1 Sterne 0

12 Bewertungen

Sortieren nach:

fullRating
fullRating
Maunty 4. März 2019
5 von 5 Sternen

Richtig cooler kleiner Helfer saugt super macht was er soll

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
Shelmkhan 8. Februar 2019
5 von 5 Sternen

Er heißt jetzt Noo Noo und macht was er soll. Staubsaugen :D

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
Prignitzrose 23. August 2018
5 von 5 Sternen

Ich bin sehr zufrieden. Eine tolles Produkt, Arbeitserleichterung im Haushalt und Preis/Leistung stimmen.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
SChris 29. Juni 2018
5 von 5 Sternen

ich bin rundum sehr zufrieden. Durch die D-Form kommt er auch super in die Ecken.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
DreiSaugHasen 19. Februar 2018
5 von 5 Sternen

Es ist nun der dritte Saugroboter in unserem ca. 80m2 Wohn-/Bürobereich - der erste mit dem wir voll und ganz zufrieden sind.
In Kürze die Vorgeschichte:
Der erste Saugroboter war ein Intelligenzbolzen, der vor dem eigentlichen Geschäft in die Mitte des Raumes fuhr und per Laser den Raum vermessen hat. So konnte man ihm durchaus einen gewissen Sachverstand bei der Arbeit unterstellen. Ausgestattet mit nur einer Seitenbürste und einer großen mittigen Bürstenwalze vor dem eigentlich Saug-"Loch" war dies ein großer Nachteil - wie wir erst jetzt erfahren durften. Die Saugleistung war ok - größtes Manko war jedoch die Bauhöhe, weswegen wir zum einen Tischbeine erhöhen mussten, damit der Roboter nicht unter der Querverstrebung der Tischbeine stecken blieb. Gleiches mit einem Holzschrank, bei dem wir 1,5 cm absägen mussten, damit er dort nicht stecken blieb. Sensoren hatte er ohne Ende, nur konnten diese eben gerade Hindernisse, die knapp über dem Gehäuse hängen nicht erkennen.
Nach Akku-Ableben, dann mal ein Versuch mit einem Billigsauger. Der eigentlich gar nichts konnte, ausser Lärm machen. Eine Seitenbürste, eine große Bürstenwalze, kaum Saugleistung. Im Endeffekt hat dieser die Walzenbürste dazu benutzt den Dreck in das Staubfach zu hiefen.
Entleeren dementsprechend bei beiden Modellen ein Staubwolken-Tornado, denn der Staub war aufgrund der schwachen Saugleistung nicht komprimiert genug.

All diesem setzte der Philips SmartPro Easy eine Ende und gleichzeitig den Anfang echten Saugroboter-Vergnügens. Warum?:
- eckige Bauweise - statt rund (Achtung - es gibt auch Namensvettern in runder Bauweise!)
Dadurch kommt er auch in die Ecken, denn dort versammeln sich bekanntlich die meisten Staubmonster.
- Zwei Aussenbürsten (links und rechts), die dazu auch noch sehr lang sind
Schon beim ersten Durchgang nimmt er schon mit, was Sauger mit nur einer Bürste erst erreichen, wenn sie zufällig mal in der Gegenrichtung an der selben Ecke vorbeikommen. Die länge der Borsten schafft etwas, wovon wir noch nicht mal zu träumen wagten: Türschlitze, Tisch- und Stuhlbeine werden wunderbar "ausgekratzt". Das sowas möglich ist, hätten wir nicht gedacht.
- keine mittlere Bürstenwalze:
Nach unserer Erfahrung dient sie in den meisten Fällen nur dazu mangelnde Saugleistung zu kompensieren. Aussnahme mag bei Teppichböden sein, hierfür taugen vermutlich aber nur Saugroboter der obersten Preisklasse mit sehr starker Leistung - wenn überhaupt. Bei uns gibt es nur Holzlaminat und Fliessen.
So kann der Saugroboter tun, wofür er gemacht wurde. Staubsaugen. Und das kann er wirklich mit einer vom Hersteller angegebenen Leistung von 600Pa. Bei der Entleerung zeigt sich stets: Ein großer komprimierter Staubbatzen, der sich mühelos und ohne gigantische Staubwolke entsorgen lässt.
- sehr leise, wohl aufgrund der fehlenden Bürstenwalze
- extrem schickes Design, was natürlich Geschmackssache ist.
- Wischfunktion
Es ist möglich, ein feuchtes Microfasertuch hinten einzuspannen. Bei uns hat sich damit das Wischen auch erledigt - Saugen und Wischen in einem Durchgang.
- extrem niedrige Bauhöhe.
Beim Tisch haben wir die Erhöhung wieder abgeschraubt. Der Schrank bleibt leider "zersägt".
Die große Überraschung: der Saugroboter ist so flach, dass er auch unter eine kleine Minikommode kommt - und auch wieder heraus (nicht zu unterschätzen ;-). Sogar unter einen sehr flachen Beistelltisch kommt er. Sagenhaft. Einzig das Sofa ist der letzte Ort, der auch diesem Saugroboter zu niedrig ist.
- findet Ladestation bisher immer und sogar relativ schnell (bei unseren beiden Vorgängern war das eher Glückssache und oft genug mussten wir nachhelfen.)

FAZIT: Ein Saugroboter mit Wischfunktion, der erstmals bei uns hält, was er verspricht und sogar noch die Erwartungen übertroffen hat.

Negatives fällt uns nicht wirklich auf. Für Teppichböden ist er wohl nur bedingt geeignet.
Das "Ladeproblem" eines Vorredners hatten wir bisher nicht, verstehen jetzt aber, warum er manchmal erneut Anlauf nimmt, obwohl er bereits richtig in der Ladestation eingeparkt war - danke :-)

Es ist natürlich klar, dass bei dicken Fettflecken nur ein echter Wischmop hilft und man vor dem ersten Einsatz vieleicht erst einmal den Boden aufräumen und vieleicht den gröbsten Schmutz erst einmal traditionell saugen sollte. Herumliegende Kabel haben wir an den Wänden festgemacht.
Ab dann erledigt Robi - bei uns einmal wöchentlich - den kompletten Rundumservice ohne Beanstandung und zur angenehmsten Sauberkeit.

Insider-Tipp:
Die beide Aussenbürsten scheinen nach unbestimmter Zeit eine spiralförmige Form einzunehmen - wie auf Bildern von gebrauchten Geräten zu sehen.
Theoretisch müsste man die beiden Bürsten dann einfach nur seitenverkehrt montieren. Da sie sich nun in die entgegengesetzte Richtung drehen, müssten sie sich nun auch wieder "entfalten" mit der Zeit. Dies werden wir testen, wenn es soweit ist. Im Moment ist er erst drei Monate alt und noch nichts von "Altersschwäche" zu sehen.

Viel Spass mit dem Philips SmartPro Easy - für uns eine absolute Kauf- und Wiederkaufemfehlung!

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
BlitzBlank 20. Dezember 2017
5 von 5 Sternen

Einer der niedrigsten am Markt. Ist in der Lage unter Möbel zu reinigen wo es mit der Hand nicht mehr möglich ist ohne diese auf die Seite zu schieben. Sehr viele Wettbewerber kosten wesentlich mehr und können dies wegen ihrer größeren Bauhöhe nicht. Die Reinigungsleistung ist auf Hartboden und Teppichboden absolut ok. Ist leicht zu bedienen und verrichtet seine Arbeit ohne großen Schnickschnack (wie GPS usw.) zu unserer vollsten Zufriedenheit. Der Geräuschpegel dürfte etwas niedriger sein, was aber bei anderen Herstellern nicht unbedingt besser ist. Dies ist bereits der zweite FC8715. Einen für jedes Stockwerk, weil Treppen kann er leider noch nicht.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
Anngrob 10. Dezember 2017
5 von 5 Sternen

Wir haben den Saugroboter jetzt seit gut 3 Monaten in gebraucht und sind total begeistert! Er lässt sich einfach programmieren und findet zu 99% von alleine zu seine Station zurück. Auch die Saugleistung ist top. Selbst Haare (auch Hundehaare) schafft er Problemlos. Wir haben ihn auf "Zufall" Eingestellt und er fährt tatsächlich etwas wirr durch die Wohnung, aber das Ergebnis ist gut. Und darauf kommt es ja an. Über Schwellen kommt her hinweg und sollte einmal ein Tischbein zu hoch sein fährt er von allein Rückwärts wieder runter. Was er nicht schafft sich unsere dicken Fußmatten im Bad. Stört uns allerdings nicht. Einmal ausschütteln und zur Seite legen, bevor man die Wohnung verlässt.
Bei uns reicht der Akku für ca. 2 Stunden und wir lassen ihn Montags-Freitags fahren, wenn wir bei der Arbeit sind.
Wir möchten auf die täglich gesaugte Wohnung und somit unseren Saugroboter nicht mehr verzichten!

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
Km2ln 8. Dezember 2017
5 von 5 Sternen

Sehr gute Arbeit leistet er besonders auf glatten Böden. Findet zuverlässig zur Station zurück. Die niedrige Bauhöhe erlaubt selbst das Saugen unter Möbeln. Er ist wenig sehr leise und zuverlässig.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
hamsterorange 5. September 2017
5 von 5 Sternen

1. Eindruck: Verpackung ist nicht unnötig aufgebauscht. Das Gerät ebenfalls nicht.
Dann war ich angenehm überrascht, das er so leicht und handlich ist- meinen bisherigen Saugroboter konnte nicht so einfach mit einer Hand transportieren. Die Optik ist leider nicht so ansprechend, dafür gibt es Punktabzug. Aber nur wegen der Optik diesen langersehnten Roboter wieder zurückschicken und den FC 8794 kaufen? ich weiß noch nicht...
Der Zusammenbau und die Inbetriebnahme ist problemlos, die Bedienung ebenfalls. Wenn es hell ist, sieht man leider nicht so gut, ob der Sauger noch auflädt, oder schon fertig ist damit. Aber auch das ist eher ein Anfangsproblem, im Alltag lädt er ja immer automatisch auf und ist bereit, wenn er gebraucht wird.
Im Moment weiß ich noch gar nicht, wie ich irgendwelche anderen Modi einstelle? Aber das habe ich bei dem alten Saugroboter ja auch nicht genutzt. ich will ihn nicht stundenlang bedienen, er soll von alleine laufen.

Los geht`s. Wow! Wow ist der leise, flüsterleise. Ich bin wirklich angenehm überrascht! Der FC8792 läuft problemlos seinen Parcours ab , ohne überall anzuecken. Das ist toll. Er erkennt Hindernisse schon vorher, und wendet sich dann ab und saugt vorsichtig deren Rand ab. Lediglich einmal gab es Probleme, an einer Fliesenkante, da muss ich mir noch was einfallen lassen, das er da nicht hängenbleibt. Wie schade- es gibt keine Begrenzungen, die man aufstellen kann. Aber ansonsten sind sie auch nicht nötig, denn er findet trotz des "chaotischen Prinzips" problemlos seinen Weg und saugt überall. Wenn er fertig ist, kehrt er zur Ladestation zurück.
Der Staubehälter ist leicht entnehmbar und war wirklich voll, das Volumen ist aber absolut ausreichend. Der Behälter lässt sich leicht leeren und sogar auswaschen, da er kaum versteckte Ecken und Kanten hat. Die Saugleistung ist super, und da es keine Bürsten gibt, kann man wirklich von einem SAUGroboter sprechen.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage
fullRating
fullRating
Robbifan2017 31. Mai 2017
5 von 5 Sternen

Seit 3 Wochen ist der neue Philips Saugroboter Modell SmartPro Easy FC8792/01 bei uns täglich im Einsatz. Wir sind alle begeistert wie wendig und trotzdem vorsichtig (bedingt durch die 25 Sensoren) er überall Unmengen von Katzenhaaren einsammelt, die auf dem hellen Fliesenboden bislang unsichtbar waren. Für Tierbesitzer wirklich ideal. Auch auf dem Teppich saugt er gut und sogar das Katzenstreu im Bad nimmt er vollständig mit. Das Saugergebnis ist also sehr zufriedenstellend (beim Entleeren des Staubbehälters ist das ganz klar zu sehen).
Durch die sehr flache und eckige Bauweise kommt er gut in alle Ecken und tatsächlich unter Regale und Schränke die normalerweise sehr schwer zugängig sind.
Die Lautstärke ist relativ gering und sowohl Enkel (1 Jahr) als auch Katzen fürchten sich nicht, wenn er in Aktion ist.

Die Akkulaufzeit ist ok (hängt natürlich vom Verschmutzungsgrad ab) und kurz bevor er leer ist, kehrt er zur Ladestation zurück. Wenn er sie beim 1. Mal nicht gleich findet, dann auf der Fernbedienung die "Home"-Taste drücken. Ab dann findet er ohne Probleme zur Ladestation. Die Fernbedienung funktioniert einwandfrei. Programmiert haben wir ihn noch nicht, weil wir ihn dann laufen lassen, wenn es erforderlich ist.

Wenn der Saugroboter weiterhin so arbeitet ist er zum jetzigen Zeitpunkt eine klare Kaufempfehlung, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall. Wir würden ihn nicht mehr hergeben.

War diese Bewertung hilfreich?

Unangemessene Inhalte melden
add
0
subtract
0
successMassage

Hoppla, hier hat etwas nicht funktioniert

Sie möchten Ihr zuletzt bei Cyberport gekauftes Produkt bewerten? Kein Problem: Rufen Sie es einfach in unserem Online-Shop auf und klicken Sie auf im Bereich “Bewertungen” auf den Button “Produkt bewerten”.

Bewertung schreiben: Anmelden

Achtung:

Bitte bestätigen Sie das Captcha.

Bewertung schreiben: Los geht’s

* = Pflichtangabe

Ihr Nickname kann später nicht mehr geändert werden. Geben Sie deshalb bitte nicht Ihren richtigen Namen an.
Hinweis: Bitte beachten Sie, die Mindestlänge für eine Produktbewertung beträgt 50 Zeichen.

Details zum Produkt *

Gesamt: *
Informationen zum Datenschutz, Ihren Auskunftsrechten und Widerspruchsmöglichkeiten zur Datenverarbeitung erhalten Sie unter diesem Link.
* = Pflichtangabe

Bewertung schreiben: Alles gesagt?

fullRating
fullRating
24. Oktober 2019
Hinweis: Es dauert ca. 30 Minuten bis die Bewertung angezeigt wird

Testberichte

Ähnliche Produkte