03-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Testsieger

Ei Electronics Rauchmelder Ei650W-3XD 10 Jahresmelder mit Funkmodul EI650M

Unsere Artikelnummer:5C45-005

Versandpreis
76,90
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €2,99
Sofort verfügbar ?
  • löst Alarm aus, sobald Rauch in die optische Rauchkammer eindringt
  • mit fest eingebauter 3V - Lithium - Batterie
  • Vernetzung per Funk über das enthaltene Funkmodul
  • zertifiziert gem. VdS 3515 (G211009)
  • 5 Jahre Garantie
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Ei Electronics 10 Jahresmelder Rauchmelder mit Funkmodul EI650M

  • 10-Jahres-Lithiumbatterie (3V)

fest eingebaut, mind. 10+1 Jahre Lebensdauer

  • Funkvernetzung

über das enthaltene Funkmodul

  • Easy-Press-Knopf (Test & Stumm)

Bedienung vom Boden möglich

  • Stummschaltfunktion

manuelle Alarmunterdrückung

  • Angenehme Testlautstärke

langsam anschwellend im Testmodus

  • Schlafzimmertauglich

kein LED-Blinken im Betriebsmodus

  • Verschmutzungskompensation

reduzierte Fehleranfälligkeit bei verschmutzter Rauchkammer

  • Selbstüberwachung

automatischer Selbsttest mit Fehleranzeige

  • Geprüfte Qualität VdS, Q-Label

zertifiziert nach EN 14604, zur Verwendung gem. DIN 14676, erweiterte Prüfung nach vfdb 14-01

  • 5 Jahre Garantie

Funktion

Rauchwarnmelder der Serie Ei650 arbeiten nach dem foto-optischen Prinzip – auch Streulicht-Prinzip genannt - und genügen höchsten technischen Ansprüchen. Ein Rauchwarnmelder löst Alarm aus, sobald Rauch in die optische Rauchkammer eingedrungen ist. Das eingebaute, piezo-elektronische Horn alarmiert mit einem Schalldruck von mind. 85dB(A) in drei Metern Entfernung. Sobald keine Rauchpartikel mehr in der Rauchkammer vorhanden sind, wird der Rauchwarnmelder automatisch zurückgesetzt und der Alarm ausgeschaltet. Die Modelle Ei650W und Ei650C sind für die Vernetzung, das Modell Ei650 für den Standalone-Betrieb konzipiert

Verschmutzungskompensation

Der Rauchwarnmelder verfügt über eine automatische Verschmutzungskompensation. Das heißt, dass sich die Empfindlichkeit der Rauchkammer ihrem Verschmutzungsgrad anpasst und somit die Wahrscheinlichkeit eines Falschalarms deutlich reduziert wird.

Stummschaltfunktion

Durch Drücken des Stummschaltknopfes kann ein Falschalarm stummgeschaltet werden. Der Rauchwarnmelder wird für einen Zeitraum von 10 Minuten deaktiviert. Die rote LED blinkt währenddessen alle 8 Sekunden. Der Rauchwarnmelder wird am

Ende des Stummschaltzeitraums von 10 Minuten wieder in den ursprünglichen Betriebszustand zurückgesetzt.

Silent Standby

Im normalen Betrieb gibt es keine aktiven, sicht- oder hörbaren Anzeigen, welche die Bewohner stören könnten. Der Rauchwarnmelder ist deshalb besonders geeignet für die Montage in Schlaf- und Kinderzimmern.

Demontagesicherung

Die Rauchwarnmelder können gegen unberechtigtes Entfernen gesichert werden. Dazu wird ein kleiner Steg am Montagesockel herausgebrochen. Um den Warnmelder von der Decke zu entfernen, muss nun zunächst ein kleiner Haken mit Hilfe eines Schraubenziehers gelöst werden. Falls erforderlich, können die Melder auch mit einer Gewindeschneidenden Schraube fest mit der Montageplatte verbunden werden.

Vernetzung

Die Modelle Ei650W und Ei650C sind optional per Funk vernetzbar, das Modell Ei650C auch per Draht. Eine Vernetzung von bis zu 31 Geräten ist möglich. Empfohlen werden zwölf Rauchwarnmelder plus Hitzewarnmelder und andere Funkzubehörprodukte.

Die Funkmodule sind auch nachträglich mit wenigen Handgriffen einsetzbar.

Bei der Konfiguration funkvernetzter Systeme müssen alle Warnmelder per Hauscodierung

verbunden werden, um Störungen durch andere funkvernetzte Geräte in der näheren Umgebung zu vermeiden.

Funkmodul

Übermittlung, Empfang und Weiterleitung von Funksignalen

  • Optional integrierbares Funkmodul für Rauchwarnmelder der Modellreihe Ei650 und für Hitzewarnmelder Ei603TYC

  • Leichte Montage per Hand durch modulares Design

  • Hauscodierung zur Kommunikation mit vernetzten Systemkomponenten

  • Batterieversorgung über eigene Lithium-Batterie

  • Vernetzung bis zu 31 Geräte (bis zu 12 Rauchwarnmelder empfohlen plus Hitzewarnmelder und Zubehör)

  • grüne LED zeigt Funkübertragung und Anzahl der Geräte im System an, die per Hauscodierung vernetzt sind

  • Reichweite: 150 m bis 200m auf offener Fläche

  • Standards DIN EN 14604 / DIN 14676 / CE 0889 / ISO 9001:2000

  • 5 Jahre Garantie

Durch einfaches Einstecken eines Funkmoduls können folgende Geräte per Funk vernetzt werden:

  • Ei650W

  • Ei650iW

  • Ei650C

  • Ei650iC

  • Ei603TYC

Löst ein funkvernetzter Melder Alarm aus, sendet das Funkmodul entsprechende Daten an alle mit ihm durch Hauscodierung verbundenen Geräte. Innerhalb kürzester Zeit befinden sich alle Geräte im Alarmmodus.

Hinweise

  • 1. Bei der Konfiguration funkvernetzter Systeme müssen alle Geräte per Hauscodierung verbunden werden, um Störungen durch benachbarte Funksysteme zu vermeiden.

  • 2. Durch die Hauscodierung wird das Multiple-Repeater-System aktiviert, was die Stabilität des Netzwerkes gewährleistet und die potenzielle Reichweite erhöht.

  • 3.Alle Funkkomponenten von Ei Electronics können miteinander vernetzt werden.

Testsieger: Stiftung Warentest Gut (2,2) (12/2015)

Stiftung Warentest sagt: Gut (2,2) Stiftung Warentest sagt: Gut (2,2)

Stiftung Warentest sagt: Gut (2,2)

10 Jahresmelder Rauchmelder 10 Jahresmelder Rauchmelder

10 Jahresmelder Rauchmelder

binden Sie mit dem Funkmodul Ihren Rauchwarnmelder ins Netz ein binden Sie mit dem Funkmodul Ihren Rauchwarnmelder ins Netz ein

binden Sie mit dem Funkmodul Ihren Rauchwarnmelder ins Netz ein

Datenblatt
Artikelnummer 5C45-005
Herstellernummer EI650W + EI650M Drucken
Sensortyp

Nach dem Streulichtprinzip, für Anwendungen

in privat genutzten Wohnräumen oder Räumen

mit wohnungsähnlicher Nutzung

Batterien inbegriffen
  • 10-Jahres-Lithiumbatterie (3V) im Rauchmelder

  • Funkmodul besitzt auch eine eigene, fest eingebaute Lithium-Batterie mit mind. 10 Jahren Lebensdauer (2.000 mAh)

Batterie wird alle 45 Sekunden überprüft

Funkfrequenz
  • Optionale Vernetzung per Funkmodul

  • 868,499 MHz sobald Funk-Modul installiert

Alarmlautstärke

Integrierter, 85dB(A) starker Piezo-Alarm in 3m Entfernung

Schutzart
  • Geprüfte Qualität VdS, Q

DIN EN 14604 / CE / DIN 14676 / VdS 3131 / vfdb 14-01 / Q

Batterien notwendig

ja (enthalten)

Batterielebensdauer

mind. 10 Jahre

  • fest eingebaute 10-Jahres-Lithiumbatterie (3V)

Produktabmessungen

Rauchmelder: Durchmesser 115 mm x 45 mm, 180g

Zulassungen

VdS G211009

Garantie

5 Jahre Garantie

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .