11-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

CyberLink PowerDVD 16 Ultra

Unsere Artikelnummer:8047-01D

Versandpreis
59,90
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €2,99
Noch nicht verfügbar ?
  • Betriebssystem: Win
  • Lizenztyp: Vollversion
  • Medium: DVD-ROM
  • Sprache: Deutsch
  • Details zu Testversionen, Gratis Software und Mobile Apps im Langtext
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Kreatives Gestalten | Videobearbeitung

Ultimatives Entertainment!

  • Die verlustfreie Übertragung von Dolby True HD und DTS-HD garantieren eine beeindruckende Audioausgabe für 2-, 5.1- und 7.1-Kanalausführungen

  • Neu: PowerDVD Remote APP: PowerDVD bequem vom Sofa steuern

  • Neu: Roku®, Apple TV® und Chromecast mit PowerDVD streamen

  • Bonus: Enthält kreative und intuitive Fotobearbeitung "Photo Director 7 deluxe"

Mit über 300 Millionen verkauften Exemplaren weltweit ist PowerDVD der meistgenutzte Film- und Medienplayer und bietet mit bester Qualität ein immersives Erlebnis für den PC. PowerDVD 16 bringt dieses Erlebnis mit dem neuen TV-Modus jetzt auf den Großbildfernseher und sorgt so für eine kinoreife Erfahrung im eigenen Wohnzimmer.

- Neu: Mit dem TV-Modus erleben Sie Ihre Medien im kinoreifen Format

- Einzigartig optimierte Wiedergabe von 4K auf dem Großbildfernseher

- Neu: PowerDVD Remote APP: PowerDVD bequem vom Sofa steuern

- Neu: Roku®, Apple TV® und Chromecast mit PowerDVD streamen

- Preisgekrönte audiovisuelle Optimierungen für eine Qualität, die besser als das Orginal ist

- Neu: Marktführer bei der Unterstützung von Audio-Formaten

- Medien-Center-Funktionalität mit voller Unterstützung für Video, Audio und Musik

- Mehr: Discs, Dateien, ISO, Untertitel-Formate - PowerDVD spielt alles ab

- Die Instant Play Technologie bietet eine unschlagbare Ladezeit für alle Medien

- Intelligente Wiedergabe von 120/240bps-Videos mit seidenweicher Slow Motion

- Bonus: Enthält kreative und intuitive Fotobearbeitung "Photo Director 7 deluxe"

Testversion unter:

http://de.cyberlink.com/downloads/trials/powerdvd-ultra/download.html

Mobile Apps und Gratisversionen unter:

http://de.cyberlink.com/stat/product/free-zone/deu/free-software-static.jsp#position_a

TV-Modus — Bringen sie das Kino nach Hause!

Mit der Integration des brandneuen TV-Modus können Sie Ihre Filme jetzt in Kino-Qualität und bequem vom Sofa aus genießen. Tauchen Sie ein in die Filmwelt und sehen Sie Ihre Favoriten in überragender Qualität.

PowerDVD Remote

Lehnen Sie sich zurück und steuern Sie Ihr Entertaiment bequem von Ihrem Smartphone. PowerDVD Remote bietet ein neues Design, welches speziell an den TV-Modus angepasst wurde.

Besser als das Orginal

CyberLink's einzigartige TrueTheater-Optimierungen verbessern selbst die Qualität von Blu-ray- und HD-Filmen erheblich. Ob auf dem PC oder Großbildfernseher - der Unterschied im Vergleich zum Orginal ist bemerkenswert. Tauchen Sie ein in satte Farben, scharfe, detaillierte Bilder und einen Surround-Sound, der Sie mitten ins Geschehen versetzt.

Premium-Streaming für den Großbildfernseher

Kein anderer Medienplayer für Windows 10 unterstützt Streaming-Adapter von Roku®, Apple TV® und Chromecast™. Mit PowerDVD 16 können Sie Ihre Medien jetzt drahtlos auf dem Großbildfernseher wiedergeben - und alle Optimierungen von PowerDVD 16 anwenden.

Drei Vorteile für Ihr Streaming:

Optimierte Streaming-Adapter

Videos, Fotos oder Musikdateien, die nicht direkt von den Streaming-Anbietern unterstützt werden, konvertiert PowerDVD in Echtzeit in ein abspielbares Format.

Premium-Qualität: Die TrueTheater-Optimierungen von PowerDVD können auf sämtliche gestreamten Medien angewendet werden.

Drahtlos: Das Streaming mit Roku®, Apple TV® und Chromecast™ ist der einfachste Weg Videos, Fotos und Musik mit PowerDVD drahtlos und ohne Kabelverbindung auf dem Großbildfernseher zu erleben.

Verbesserte Wiedergabe von 4K

PowerDVD wurde für die Wiedergabe von Medien auf Ultra HD 4K-Bildschirmen optimiert. Die intelligente Rendering-Technologie passt die Wiedergabe auf dem Bildschirm automatisch an und sorgt für verzögerungsfreies und reibungsloses Abspielen auch auf den neusten Geräten.

Cineastische Audioqualität Jetzt noch mehr Formate

Ein eindrucksvolles Filmerlebnis geht mit perfektem Audio einher. PowerDVD unterstützt alle gängigen Tonsysteme von führenden Unternehmen im Bereich des digitalen Audios wie Dolby und DTS. Erleben Sie den Unterschied mit hochqualitativem Mehr-Kanal-Audio und verlustfreien Audioformaten wie FLAC und DSD.

TrueTheater Optimierung — Film in einer neuen Dimension

Tauchen Sie ein in die Welt des Entertainments mit PowerDVD, dem einzigen Blu-ray- und DVD-Player für Windows 10, der eine einzigartige Bild- und Klangoptimierung für Ihr Medienerlebnis bietet.

Erweiterte Format-Unterstützung Jetzt noch mehr Formate

PowerDVD unterstützt eine Vielzahl von Video-, Audio- und Dateiformaten. Ein Medienplayer, der wirklich alles abspielt.

Durch die Unterstützung der neuesten Videoformate und Codecs sowie Audioformate wird Fernsehen auf dem PC und Laptop zum einzigartigen Medienerlebnis in Kinoqualität.

Filme

BD, DVD, DVD+/-VR, CD, 3GP, AVC, AVI, DVR-MS, MKV, MOD, MOV, MP4, MPEG, MPV, MTS, WMV, BD3D, BD/DVD ISO, HEVC (H.265)

Musik

AAC, AC3, ADTS, ALAC, APE, AOB, DTS, FLAC, M4A, MID, MKA, MP2, MP3, MPA, OGG, RMI, WAV, WMA, DSD (DFS, DFF)

Fotos

BMP, JPEG, JPG, PNG, TIF, TIFF, ARW, CR2, CRW, DCR, DNG, ERF, KDC, MEF, MRW, NEF, ORF, PEF, RAF, RAW, RW2, SR2, SRF, X3F

Schnellstart mit Instant Play

Die neusten Optimierungen der Instant Play Technologie von PowerDVD 16 bieten schnellere Ladezeiten und eine geringere Beanspruchung von Systemressourcen. Unser Demovideo zeigt den Unterschied zu gewöhnlichen Medienplayern.

Seidenweiche Slow Motion

Für Videos mit hoher Bildrate (120/240bps) passt PowerDVD die Bildschirmfunktionen automatisch an, sodass Sie seidenweiche Slow Motion ohne die zusätzliche Installation von Plug-ins oder das Ändern von Einstellungen genießen können.

Online-Entertainment

  • PowerDVD bereichert Ihre Welt auch online:

  • YouTube-Videos pinnen und offline abspielen

  • Gepinnte Videos vorspulen oder in Slow Motion ansehen

  • Playlists mit Ihrer Lieblingsmusik erstellen

  • YouTube-Inhalte auf HD hochskalieren mit TrueTheater HD

  • 2D-YouTube-Inhalte in 3D ansehen

  • Unterstützung der "Später ansehen"-Funktion von YouTube

Anpassung der Benutzeroberfläche

Blenden Sie verschiedene Funktionen auf der Benutzeroberfläche für einen schnelleren Start und eine bessere Performance aus. Verwenden Sie integrierte Grafiken oder eigene Bilder als Hintergrundbild.

Weiterschauen wo Sie aufgehört haben

PowerDVD ist in der Lage, direkt an der letzten Abspielposition die Wiedergabe fortzusetzen. Dies ist eine enorme Erleichterung beim Anschauen von Serien, bei denen man schnell den Überblick verlieren kann, welche Szenen oder Folgen bereits geschaut wurden.

Datenblatt
Artikelnummer 8047-01D
Herstellernummer 1015937 Drucken
Hersteller

CyberLink

Sprache

Unterstützte Sprachen

  • Englisch

  • Französisch

  • Deutsch

  • Italienisch

  • Spanisch (Europa)

  • Chinesisch (vereinfacht)

  • Chinesisch (traditionell)

  • Japanisch

  • Koreanisch

  • Russisch

  • Portugiesisch

Systemanforderung

PowerDVD 16 Ultra & Live

Die Systemanforderungen von PowerDVD variieren abhängig von den Filmdateien, die Sie abspielen.

Betriebssystem

Microsoft Windows 10, 8.1/8, 7

Prozessor (CPU)

Blu-ray Disc, DVD, und TrueTheater 3D-Wiedergabe

Blu-ray Disc-Wiedergabe: Intel Core 2 Duo E6750 (2.66GHz), AMD Phenom 9450 (2.10GHz) oder höher

Blu-ray 3D-Wiedergabe: Intel Core i5, AMD Phenom II X4 oder höher

TrueTheater HD und TrueTheater 3D für Blu-ray- und HD-Videos: Intel Core i5 (mit 4 Kernen), AMD Phenom II X6 oder höher

DVD-Wiedergabe: Pentium 4 (2.4 GHz), Athlon 64 2800+ (1.8 GHz), AMD Fusion E-Serie & C-Serie oder höher

4K UltraHD mit Hardwarebeschleunigung

H.264/AVC: Intel Core i5 der 3. Generation oder höher

H.265/HEVC (8bits): Intel Core i5 (Haswell Refresh) der 4. Generation oder höher

H.265/HEVC (10bits): Intel Core i5 (Skylake) der 6. Generation oder höher

Hinweis: PowerDVD unterstützt 4K-UltraHD-Videos im H.264 / MP4 Format bei einer Bitrate von bis zu 60 Mbps

Grafikprozessor (GPU)

Blu-ray Disc, DVD und TrueTheater HD-/3D-Wiedergabe

Intel HD Graphic, ATI Radeon HD 5000, NVIDIA GeForce 9500GT oder höher

Hinweis: Wir empfehlen, dass Sie Ihren Grafiktreiber auf die neueste Version aktualisieren. 3D-Anzeigegeräte sind notwendig für TrueTheater 3D-Wiedergabe.

Blu-ray 3D-Wiedergabe

Intel HD Graphic (Intel Core i5), NVIDIA GeForce GTX 400 Series und GeForce GT 240/320/330/340, AMD Radeon HD 6000 und 6000M Series mit UVD 3-Unterstützung

DVD-Wiedergabe

PCI Express Grafikbeschleuniger mit DirectX 9.0-Unterstützung oder höher

Arbeitsspeicher

Blu-ray Disc: 2 GB für Windows 10, 8.1/8 und 7

DVD und TrueTheater 3D: 1 GB für Windows 10, 8.1/8 und 7

Blu-ray 3D mit oder ohne Hardware-Beschleunigung: 2GB

Bildschirmauflösung

Für PC-Modus: 1024 x 768 oder höher

For TV-Modus: 1366 x 768 oder höher,16:9-Format empfohlen

Info: Bei der Medienwiedergabe auf Bildschirmen mit einer höheren Auflösung als Quad HD (oder jede Datei mit einer höheren Auflösung als 3200 x 1800), schaltet PowerDVD in einen Hochleistungsmodus, der einige nicht wesentliche Wiedergabefunktionen deaktiviert.

 Videorotation

 Zoomen

 Duale Untertitel

 Untertiteleinstellungen für Schrift, Farbe und Größe

Festplattenspeicher

500 MB für die Softwareinstallierung

Ausgabegeräte

Blu-ray Disc, DVD und TrueTheater 3D-Wiedergabe

Für Blu-ray Titel mit AACS und DVD-Titel mit CPRM-Wiedergabe ermöglicht PowerDVD nur die Ausgabe auf Anzeigegeräten mit DVI, HDMI und DisplayPort-Verbindung für die Entsprechung mit Kopierschutzbestimmungen (HDCP).

Für andere DVD- und Blu-ray-Wiedergabe: HDCP-fähiges Display für digitalen Output; TV oder Computermonitor für analoge Ausgabe.

TrueTheater 3D-Wiedergabe: 3D-Display und 3D-Brille notwendig.

Blu-ray-3D mit und ohne Hardware-Beschleunigung

3D-Anzeige und -Brillen sind notwendig (NVIDIA 3D Vision, 3D Ready HDTV, HDMI 1.4-bereites TV, Micro-Polarizer LCD oder Anaglyfische Rot/Türkis-Brillen), HDCP-fähiges Display für digitale Ausgabe.

Disc-Laufwerk

Blu-ray-Disc-Wiedergabe: BD-ROM/BD-RE oder Super Multi Blu-ray Combo Disc-Laufwerk

DVD- und TrueTheater 3D-Wiedergabe: DVD-ROM, DVD+-R/RW, DVD-RAM oder DVD Super Multi Combo Disc-Laufwerk

Internetverbindung

Internetverbindung für die erstmalige Software-Aktivierung, Social Media-Services und Codec-Aktivierungen

Formatunterstützung

Dateiformatunterstützung

Medientyp

Unterstützte Formate

Filme

BD-R 1.1/BD-RE 2.1, BD-R 2.0/BD-RE 3.0, BDROM 2.2, BD-J, BDROM Profile 1.1 (Bonus View), BDROM Profile 2.0 (BD-Live), BDROM Profile 5.0 (BD 3D), AVCREC, AVCHD XAVC-S, DVD-Video, DVD-VR, DVD+VR, VCPS, VCD, SVCD, CD, BD ISO, DVD ISO

Videos

265, 264, 26L, 3G2, 3GP, 3GP2, 3GPP, ASF, AVC, AVI, BSF, DAT, DIV, DIVX, DVR-MS, FLV1, H.265, H.264, HEVC, JSV, JVT, M1V, M2P, M2T, M2TS, M2V, M4V, MK3D, MKV, MOD, MOV 1, MP4, MP4V, MPE, MPEG, MPG, MPV, MTS, MVC, QT, TOD, TP, TPD, TRP, TS, TTS, VC1, VOB, VRO, WM, WMV, WTV2

Fotos

BMP, JPEG, JPG, PNG, TIF, TIFF, MPO3, JPS, ARW, CR2, CRW, DCR, DNG, ERF, KDC, MEF, MRW, NEF, ORF, PEF, RAF, RAW, RW2, SR2, SRF, X3F

Musik

AAC4, AC3, ADTS4, ALAC, APE, AOB, DTS, FLAC5, DSD Audio (DSF, DFF), M4A, MID, MKA, MP2, MP3, MPA, OGG, RMI, WAV, WMA

Untertitel

External (Text): SubRip (.SRT), PowerDivX (.PSB), MicroDVD (.SUB), SubViewer (.SUB), SubStation Alpha (.SSA, .ASS), SAMI (*.SMI)

External (Bild): VobSub (.sub+.idx)

Embedded:

MKV: SSA, ASS, SRT, PGS (Compressed PGS, Uncompressed PGS), VobSub

MP4: VobSub, zeitlich angepasster Text (MPEG4 PART-17)

1Unterstützt nur FLV/MOV-Dateien mit H.264-Encoding

2Wird nur bei Windows 7 mit OEM TV Feature Pack unterstützt

3Unterstützt nur 3D-MPO-Dateien

4ADTS und AAC benötigen das Betriebssystem Windows 7 oder besser

5Nur für Musikdateien

Audios von Videos extrahieren

Medientyp

Unterstützte Formate

Videos

ASF, AVI, DIVX, MOV (H.264), DAT, M2T, VRO, MKV, FLV, MVC, MP4, WMV,DVR-MS, MOD, MPEG, MPG, TOD, VOB, MTS, M2TS, WTV

* Bei Videodateien werden folgende Audioformate unterstützt: AAC, PCM, LPCM, MPEG1, MPEG2, MP3, WMA, AC3, FLAC, APE, ALAC, VORBIS, DTS

* Der aus Videos extrahierte Audioteil wird 2 Kanälen zugewiesen, wenn die Audioquelle mehr als 2 Kanäle beinhaltet.

* Bei Videoquellen mit mehreren Tracks wird der erste Track extrahiert.

CyberLink Cloud - unterstützte Transkodierungsformate

Medientyp

Unterstützte Formate

Videos

ASF, AVI, DIVX, MOV (H.264), DAT, M2T, VRO, MKV, FLV, MVC, MP4, WMV,DVR-MS, MOD, MPEG, MPG, TOD, VOB, MTS, M2TS, WTV

Fotos

JPG, JPEG, MPO, JPS, ARW, CR2, CRW, DCR, DNG, ERF, KDC, MEF, MRW, NEF, ORF, PEF, RAF, RAW, RW2, SR2, SRF, X3F

Audio

MP3, WMV, WAV, MP4, M4A (AAC, ALAC Codec), FLAC, OGG, APE

Minimum System Requirements for Transcoding Files before Upload

Processor (CPU): Intel® Core2 Duo CPU 4500 @ 2.20GHz

RAM: 2GB

CyberLink Cloud Video-Streaming

Medientyp

Unterstützte Formate

Videos

MP4, MKV, MPG. M2TS, MTS, TS

* Keine Unterstützung für Streamingwiedergabe bei anderen Videoformaten. Sie müssen das Video vorher downloaden und dann die Cache-Datei abspielen.

Unterstützte Streaming-Adapter

Unterstützte Adapter

  • Roku®

  • Chromecast™

  • Apple TV®

Medientyp

Unterstützte Formate

Videos

3G2, 3GP, 3GP2, 3GPP, ASF, AVI, DAT, DIV, DIVX, DVR-MS, FLV, M2P, M2T, M2TS, M4V, MKV, MOD, MOV (H.264), MP4, MP4V, MPE, MPEG, MPG, MPV, MTS, MVC, QT, TOD, TP, TPD, TRP, TS, TTS, VOB, VRO, WM, WMV, WTV

(* Supports H.265 video in den Formaten MKV, MP4 & M2TS)

Fotos

JPG, JPEG, MPO, JPS, ARW, CR2, CRW, DCR, DNG, ERF, KDC, MEF, MRW, NEF, ORF, PEF, RAF, RAW, RW2, SR2, SRF, X3F, BMP, PNG, TIF, TIFF

Audio

MP3, WAV, M4A(AAC, ALAC Codec), FLAC, OGG, APE

Untertitel

Externe Untertitel (TEXT):

SubRip (.SRT), PowerDivX (.PSB), MicroDVD (.SUB), SubViewer (.SUB), SubStation Alpha (.SSA, .ASS), SAMI (*.SMI)

(Integrierte Untertitel in Videos werden nicht unterstützt. )

Medien-Transkodierung für das Streamen

  • Video werden in das H.264/AAC/M2TS via HTTP Live Streaming transkodiert

  • Transkodieren findet unter folgenden Voraussetzungen statt:

  • Kein H.264-Format in MKV/MP4

  • TrueTheater Optimierungen werden angewendet

  • Die Bitrate des Videos ist größer als die Decoding-Kapazität des Streaming-Adapters

  • Audio wird in das AAC-Format transkodiert

  • Fotos werden in das JPG-Format transkodiert

Minimale Systemvoraussetzungen für das Streamen von Geräten in HD Quality

CPU: Intel HD Grafik der 2. Generation (SandyBridge) Core i3 oder höher.

Arbeitsspeicher: 2GB

DLNA-Spezifikation

PowerDVD Ultra -

  • Digital Media Server (DMS) für das Speichern von Inhalten zum Teilen mit anderen DLNA-Playern und -Empfängern

  • Digital Media Player (DMP) für Wiedergabe von Medien, welche auf Digital Media Server (DMS) im lokalen Netzwerk gespeichert sind

  • Digital Media Controller (DMC) für das Finden von Inhalten auf DMSs und die Wiedergabe auf Digital Media Receivern (DMR)

  • Digital Media Receiver (DMR) für die Wiedergabe von Inhalten, welche von einem Digital Media Controller empfangen werden

Medientyp

Unterstützte Formate

Videos

3G2, 3GP, 3GP2, 3GPP, ASF, AVI, DAT, DIV, DIVX, DVR-MS, FLV, M2P, M2T, M2TS, M4V, MKV, MOD, MOV (H.264), MP4, MP4V, MPE, MPEG, MPG, MPV, MTS, QT, TOD, TP, TPD, TRP, TS, TTS, VOB, VRO, WM, WMV, WTV

Photos

BMP, JPEG, JPG, PNG

Audio

LPCM, M4A(AAC codec), MKA, MP2, MP3, MPA, WAV, WMA

Power Media Player - Kompatibilität für Teilen, Streamen und Abspielen:

  • Teilen auf (DMS): Medieninhalte von Mobilgeräten mit PowerDVD Ultra/Pro oder Power Media Player teilen

  • iOS (iPhone / iPod Touch / iPad): Mit iTunes synchronisierte Musik, Videos und Fotos teilen, Fotos und Videos aus dem Foto Tab teilen. Mit iTunes synchronisierte Videos und Podcasts werden von Power Media Player nicht unterstützt

  • Streamen von (DMP): Inhalt der Medienbibilothek von PowerDVD Ultra und Power Media Player durchsuchen und abspielen

  • iOS: Gestreamte Videos von PowerDVD Ultra wird in das MOV(H.264) Format umgewandel

  • Android: Von PowerDVD Ultra gestreamtes Video wird in das MP4(H.264) Format umgewandelt

  • Abspielen zu (DMC): Wiedergabe von Medien von Power Media Player auf PowerDVD Ultra oder anderen Geräten mit Power Media Player

  • Abspielen von (DMR): PowerDVD Ultra und Power Media Player können Medien auf Geräten mit Power Media Player abspielen

Hardware-Unterstützung für Blu-ray™ 3D und TrueTheater™ 3D

Neue 3D-Techniken benötigen zusätzliche Hardware, um 3D-Filminhalte abspielen zu können:

HDMI 1.4 aktivierter 3D-TV

  • Brille: Aktive Synchronbrille

  • Unterstützte Hardware: HDMI 1.4 aktivierter 3D-TV

  • Unterstützte Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 460 und AMD Radeon HD 6800 Serie oder besser

  • Integrierte Grafikprozessoren: Intel Core Prozessoren der 2. Generation oder besser

NVIDIA 3D Vision

  • NVIDIA 3D Vision Kit + 3D Vision-Ready Display + 3D Vision kompatible NVIDIA Grafikkarte notwendig

  • Bitte downloaden und installieren Sie 3D VISION CD für Desktop GPUs v1.38 oder Verde Notebook 3D VISION CD v1.38

120Hz rahmensquenzielles 3D-LCD (NVIDIA 3D Vision-Ready)

  • Ursprungsformat: 120 fps links und rechts

  • Brille: Aktive Synchronbrille (NVIDIA 3D Vision Kit)

  • Unterstützte Hardware: Asus G51J-SZ028V, Acer GD245HQ, Acer GD235HZ

3D Polarizer LCD

  • Ursprungsformat: Row-Interleaved

  • Brille: Polarisierte Brille

  • Unterstützte Hardware: Zalman ZM-M220W, Acer 5738DG (Notebook)

3D Ready HDTV (DLP)

  • Ursprungsformat: Checkerboard

  • Brille: Aktive Synchronbrille

  • Unterstützte Hardware: Mitsubishi 1080p DLP HDTV, Samsung 3D Ready DLP HDTV

HD Audio kompatible Sound-Karten und Codecs

  • Realtek ALC669 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 6 Kanäle)

  • Realtek ALC670 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 6 Kanäle)

  • Realtek ALC885 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 2- Kanäle oder 96kHz/24bit 4-8 Kanäle)

  • Realtek ALC889 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 2- Kanäle oder 96kHz/24bit 4-8 Kanäle)

  • Realtek ALC892 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 8 Kanäle)

  • Realtek ALC898 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 2-8 Kanäle)

  • Realtek ALC899 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 2-8 Kanäle)

  • Realtek ALC1150 (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 2-8 Kanäle)

  • VIA EnvyHD Vinyl VT1818S Codec (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 8-Kanäle)

  • VIA EnvyHD Vinyl VT1828S Codec (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 8-Kanäle)

  • VIA EnvyHD Vinyl VT2020 Codec (Unterstützung für bis zu 192kHz/24bit 8-Kanäle)

  • Auzentech X-Fi HomeTheater HD (Unterstützung für HDMI 1.3a Bit-Stream verlustfreien Durchgang)

  • AMD Radeon HD 5000 und 6000 Series Grafikkarten mit Unterstützung für verlustfreien Durchgang

  • NVIDIA GeForce GTX 400 Series Grafikkarten mit Unterstützung für verlustfreien Durchgang

  • Intel Core i3/i5/i7 mit integrierten Audio und Grafiken

Lizenztyp

Komplettes Paket

Anzahl der Lizenzen

1 Benutzer

Medium

DVD-ROM

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Testberichte
ajaxLoader
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .