28-07-2017
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Cherry ST-2052 MKT+ eHealth Terminal für Gesundheitskarte weiss/grau

Unsere Artikelnummer:4N03-00Y

Versandpreis
59,90
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €2,99
Noch nicht verfügbar ?
  • Anwendungsbereich: Standard, Nummernblock integriert
  • Kabelgebunden (USB)
  • grau, 525g, 55,0 mm x 150 mm x 92 mm (H x B x T)
  • USB-Anschluss
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Cherry ST-2052 MKT+ eHealth Terminal für Gesundheitskarte weiss/grau

Eine gute Entscheidung weil...

  • preisbewusste Anwender mit dieser cleveren Alternative auch in Zukunft auf der sicheren Seite sind

  • das ST-2052 das optimale Zweitgerät zum Lesen der elektronischen Gesundheitskarte und der Krankenversichertenkarte ist

  • das Stand-Alone Multitalent sich auch bequem für qualifizierte elektronische Signaturen oder für Home-Banking einsetzten lässt

  • der qualitativ hochwertige USB-Chipkartenleser aufgrund seines hohen Gewichts und dem daraus resultierenden sicheren Stand bequem mit einer Hand bedient werden kann.

Cherry bietet mit dem eHealth Terminal ST-2052 eine günstige und zuverlässige Lösung zum Einlesen der herkömmlichen Krankenversichertenkarte UND der neuen elektronischen Gesundheitskarte.

Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte wirft für IT-Verantwortliche der Leistungs- und Kostenerbringer die Frage auf, welche Neuinvestitionen an Hard- und

Software erforderlich sind. Viele Anwender, darunter auch die Nutzer der Krankenversichertenkarte(KVK)-Tastatur G80-1502 der Cherry GmbH, können vorerst beruhigt abwarten. Mit einem, zum kostenlosen Download zur Verfügung stehenden, Firmware Update kann neben der herkömmlichen Krankenversichertenkarte auch die elektronische Gesundheitskarte eingelesen werden. Für Anwendungen im Rahmen des Gesundheitswesens sind die Lesegeräte somit solange einsatzbereit, bis die notwendige IT-Infrastruktur zum Zugriff auf die Onlinefunktionen geschaffen ist.

Doch welche Möglichkeiten gibt es, wenn aktuell eine Hardware-Neuanschaffung erforderlich ist? Die Cherry GmbH möchte die Möglichkeit bieten bis zum Einsatz der Konnektoren auf eine kostengünstige Lösung zurückgreifen zu können. Das eHealth Terminal ST-2052 mit USB Anschluss unterstützt die elektronische Gesundheitskarte und die herkömmliche Krankenversichertenkarte. Bis zum Einsatz der Konnektoren sind für Nutzer des ST-2052 daher keine weiteren Investitionen erforderlich. Selbstverständlich kann das ST-2052 beispielsweise auch für Applikationen mit dem Heilberufsausweis z.B. Webportale der Ärztekammern, für Signaturen (auch Qualifizierte), Benutzeranmeldungen oder Single-Sign-On verwendet werden.

eHealth Terminal ST-2052 – Chipkartenterminal für die eGK UND KVK

Das USB eHealth Terminal ST-2052 erfüllt alle relevanten Sicherheitsstandards und ist zur sicheren PIN Eingabe mit einem Leser der Sicherheitsklasse 2 ausgestattet. Zudem erhielt das ST-2052 für elektronische Signaturen die Zertifizierung gemäß Common Criteria in der Evaluierungstufe EAL 3+. Das Chipkartenlesegerät ermöglicht das Auslesen und Beschreiben aller ISO 7816 Prozessor- und Speicherkarten und erlaubt aufgrund des hohen Gewichts und stabilen Stands die komfortable Bedienung mit einer Hand. Für eine Integration in Krankenhaus-, Arzt- oder Zahnarztsysteme steht eine CT-Api zur Verfügung Das eHealth Terminal ST-2052 ist durch die gematik GmbH (Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH) MKT + zugelassen und kann somit bis auf weiteres auch nach Einführung der elektronischen Gesundheitskarte genutzt werden.

Entscheidende Vorteile

  • Common Criteria EAL 3+ zertifiziert für elektronische Signaturen

  • MKT+ für eGK (elektronische Gesundheitskarte)

  • Qualitativ hochwertiger USB Chipkartenleser

  • Sichere PIN-Eingabe (Klasse-2-Leser)

  • "Einhandbedienbar" durch hohes Gewicht und stabilen Stand

  • CT-Api Unterstützung

  • Chipkarten-Leser zur Nutzung der eGK (elektronische Gesundheitskarte) und der KVK (Krankenversichertenkarte)

  • EMV 2000 Level 1 kompatibel

  • PIN-Pad mit 16 Tasten

  • CCID kompatibel

Datenblatt
Artikelnummer 4N03-00Y
Herstellernummer ST-2052UGZ Drucken
Gerätetyp

Anwendungsbereich: Standard

Kabelgebunden über USB

Nummernblock integriert

Stromversorgung

Aufladbar per USB

Funktionen

Integriertes Chipkartenlesegerät

Integrierte Maustasten

Systemanforderungen

USB-Anschluss

Allgemeine Daten

Farbe: grau

Abmessungen (H x B x T): 55,0 mm x 150 mm x 92 mm

Gewicht: 525g

Kabellänge: 1,75m

Besonderheiten

Tastenfeld

Chipkartenleser

Hardware-Schnittstelle: USB

Zulassungen: EMV 2000 Level 1, Common Criteria EAL 3+,

MKT+

Chipkarten-Protokolle: T=0, T=1, S=8, S=9, S=10

Kontaktierung: mechanischer Schleifleser

Software-Schnittstelle: CT-Api, PC/SC, CCID

Steckzyklen: ca. 100.000 Betätigungen

Übertragungsgeschwindigkeit Leser <==> Karte: 344 kBit/s

Lieferumfang

MKT+ Terminal ST-2052

gedruckte Kurzanleitung

CD-ROM mit aktueller Software

Garantie

24 Monate Herstellergarantie

Weitere Informationen zum Service, Support und zu den Garantiebedingungen des Herstellers finden Sie hier!

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Kundenmeinungen
ajaxLoader
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2017
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .