Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Smart investieren in Hardware von Apple

Wer 1997 zehntausend Euro in Aktien von Apple investiert hat, ist heute Multimillionär – eine sehr smarte Investition also. Aber auch abseits der Börse ist Apple eine smarte Investition, denn Smartphones, Tablets und Computer von Apple steigern die Zufriedenheit und Produktivität Ihrer Mitarbeiter, erleichtern Ihrer IT-Abteilung die Arbeit und brillieren zudem mit hohem Wiederverkaufswert. Mittelfristig gesehen sparen Sie so trotz höherer Anschaffungskosten sogar Geld im Vergleich zu Windows- und Android-Geräten.


Gute Gründe für Apple Equipment: Total Cost of Ownership

Zuverlässig & langlebig: Apple Produkte sind für die Nutzung über viele Jahre hinweg ausgelegt. Im Reliability Testing Lab werden die Geräte an und über ihre Grenzen gebracht und perfektioniert, um den harten Business-Alltag zu überstehen. Das verlängert den Zeitraum, bis Sie neue Hardware benötigen. Auch Downtimes aufgrund von Defekten werden so reduziert.

Spart Geld: Eine große IT-Abteilung voller Spezialisten? Nicht nötig. Eine von Apple beauftragte Studie von Forrester Consulting fand heraus, dass ein Mac inklusive Software über drei Jahre hinweg 50 Dollar weniger kostet als ein vergleichbarer PC – trotz höherer Anschaffungskosten. Und Mac-Nutzer eröffnen 50 Prozent weniger Support-Tickets – gerade für kleine Unternehmen ein entscheidender Vorteil.

Sicherheit: Im Anschaffungspreis eines Computers sind die Kosten und Aufwände, um das System abzusichern, meist nicht einberechnet. Apple ist hierbei budgetschonend pflegeleicht. Zudem stellen Betriebssystem-Updates den Schutz vor Sicherheitslücken sicher und versorgen Sie mit den neusten Features. macOS Big Sur (2020) läuft beispielsweise auf Macs von 2013 und iOS 14 (2020) auf iPhones von 2015. Bei Android sind lediglich zwei Jahre üblich.

Hoher Restwert: Die Vorzüge eines Macs sind natürlich auch IT-Ankäufern und Privatkunden bekannt – besonders, dass sich diese Geräte über viele Jahre hinweg nutzen lassen. Das wirkt sich äußerst positiv auf den Restwert aus – abgeschriebene Apple Geräte können Sie zu einem guten Preis wieder veräußern, was die höheren Anschaffungskosten mehr als ausgleicht.

Einfache Verwaltung: Apple Geräte beinhalten ein Framework für die mobile Geräteverwaltung (MDM). Mit MDM-Lösungen von Drittanbietern richtet Ihre IT-Abteilung aus der Ferne Geräte ein, verwaltet sie und installiert oder aktualisiert Programme. Bei Verlust löscht sie sogar empfindliche Daten. Und besitzen Ihre Mitarbeiter bereits iPhone und Co., können sie diese beruflich nutzen, denn Unternehmensdaten landen in einem verschlüsselten Bereich des Systems.

Überall arbeiten: Ganz gleich, von wo aus Ihr Team arbeitet, iPhone, iPad und Mac sind ohne Zusatzsoftware mit weitverbreiteten VPN-Standards wie IKEv2, Cisco IPSec und "L2TP over IPSec" kompatibel. Sie wählen sich schnell und einfach in das Firmennetzwerk ein und arbeiten wie im Büro. Zudem überzeugen MacBook Air und iPad Pro mit besten Reiseeigenschaften – üppigen Akkulaufzeiten, geringen Packmaßen und niedrigen Gewichten.


Apple IT-Ausstattung günstig leasen

Eine attraktive Alternative zum Kauf ist das Leasing, denn so nutzen Sie stets die neusten Technologien – Mitarbeiter können Ihre Fähigkeiten ausspielen, ohne von den Arbeitsmitteln ausgebremst zu werden. Nach zwei oder drei Jahren geben Sie Ihre alten Geräte zurück und tauschen diese durch aktuelle aus. Unsere flexiblen Leasing-Modelle machen besonders bei Apple Produkten Sinn, denn Sie profitieren vom hohen Restwert – das sorgt für niedrige monatliche Raten, die Sie steuerlich als Betriebsausgaben absetzen. Hinzu kommt, dass die Liquidität Ihrer Firma geschont wird und Sie sich nicht um den Verkauf kümmern müssen.


Als autorisierter Apple Händler bieten wir Ihnen die perfekte IT-Ausstattung für Ihr Unternehmen. Wir unterstützen Sie bei der Geräteauswahl, Apple Geräteverwaltung sowie mit attraktiven Leasingoptionen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne. 

Robert Neumann
Apple Spezialist
+49 351 3395-7053 (Mo–Fr 9–18 Uhr)
E-Mail: rneumann@cyberport.de
oder über das untenstehende Kontaktformular


Felder mit * sind Pflichtfelder

Achtung:

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es nochmal.

Achtung:


 

Mit Klick auf den Absenden-Button willige ich ein, dass die Cyberport GmbH meine angegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit mir gemäß Art. 6 Abs. 1 a) Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Die Daten werden solange gespeichert, wie sie für den genannten Zweck bzw. gesetzliche Aufbewahrungsfristen benötigt werden. Mir stehen die Betroffenenrechte der DSGVO zu, insbesondere auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch. Ich bestätige, dass ich 16 Jahre oder älter bin. Ich kann die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz.

Achtung:


MacBook · Alle anzeigen »


 

iMac · Alle anzeigen »


 

iPad Pro · Alle anzeigen »


 

Apple iPhone · Alle anzeigen »


 

Das könnte Sie auch interessieren


Zuletzt aktualisiert am 11.11.2021 von Cyberport-Redaktion