Tests

Unboxing: ZOTAC ZBOX und OCZ Vertex 2 SSD



13
Zugeordnete Tags Nettop | PC | SSD | Festplatte | Atom
Bereiche

Bevorstehender Kombi-Test…
Hallo Cyberbloc Leser/innen, heute war der Postbote bei mir und hat ein paar neue Produkte zum Testen vorbeigebracht. In den kommenden Tagen (voraussichtlich nächste Woche schon) findet Ihr hier also einen neuen Produkttest von mir. Eigentlich sogar zwei. Zunächst die ZOTAC ZBOX HD-ID11 – ein kleiner Mini-PC-Barebone (Nettop) den man sogar direkt an der Rückseite eines LCD-Displays befestigen kann. Des Weiteren befand sich im Paket eine passende SSD – die OCZ Vertex 2 mit 60GB Speicherkapazität. Ich werde für euch also die ZBOX testen – zusammen mit der SSD und den notwendigen 2GB RAM von Kingston (DDR2-800, SO-DIMM, CL5). Damit der Vorteil zwischen SSD und normaler Festplatte ersichtlich wird, gibt es als zusätzlich noch einen Vergleich zwischen einer „normalen“ 320GB HDD und der SSD zu sehen. Zuvor jedoch als Einstimmung meine persönlichen Unboxing-Videos…
Unboxing der Testprodukte:

Vorab: Die ZBOX eignet sich für alle Anwender, die kein Arbeitstier an Rechner brauchen, sondern nur einen kleinen energiesparenden Computer für das Internet oder als Multimediastation. Damit die Arbeit trotz des leistungsarmen Atom D510 Prozessors schnell von statten geht empfehle ich eine SSD.

Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Festplatten bieten SSDs eine wesentlich kürzere Zugriffszeit und höhere Geschwindigkeit. Wie sich dies im Testbetrieb auswirkt, erfahrt Ihr dann in den kommenden Berichten. Also habt bitte noch etwas Geduld!

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 22 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

13 Kommentare

  1. Matthias Schleif schrieb am
    Bewertung:

    …endlich noch jemand der sich traut, die eigenen Videos zu veröffentlichen, bravo. Vor allem die overhead-cam find ich gut, hängt die an der decke?

    Und mit der OZC SSD solltest Du Deinen Spass kriegen, die is bestimmt schnell wie hulle…:-))

  2. Dirk Haase schrieb am
    Bewertung:

    Eine SSD ist auf jeden Fall zu empfehlen! Habe mir obige vor ein paar Wochen eingebaut, mit Rahmen auf 3,5″ von IcyBox. Und nicht nur schnell, sondern auch leise ist sie. :-)

  3. I. Straubing schrieb am
    Bewertung:

    Haha Matthi, wenn Du genau schaust siehst Du das sie auf einem Stativ steht. Leider sah ich nicht was im Bild war.. darum war mein dicker Schädel des öfteren mal im Bild. Entschuldigung dafür.

    Ich hab derzeit bisschen zu tun aber hoffe das die Reviews spätestens ende kommender Woche alle da sind. SSD ist schon ausgemessen, aber muss noch Vergleichsmessungen machen.
    Ich denke sie hat auf einem leistungsfähigerem System sicher sogar noch mehr Speed.

    @Dirk: ja das fehlt hier noch, ein richtiger 3,5″ Rahmen, dann könnte sie in einem Standardisierten Hot-Swap Einschub rein.

    So was folgt noch:
    Bericht in Textform mit Fotos von der ZBOX.
    Bericht in Textform mit Fotos von der SSD vs. HDD.
    Und das Kurze Video zum einbau der Hardware in die ZBOX (im ZBOX Bericht dann zu sehen).

  4. Uwe schrieb am
    Bewertung:

    Super, bin gespannt… Über das Setup „ZBOX + günstige SSD“ denke ich auch gerade nach, allerdings dachte ich eher an die mit 2 x SU2300.

  5. tseter schrieb am
    Bewertung:

    „…endlich noch jemand der sich traut, die eigenen Videos zu veröffentlichen, bravo.“

    finde ich auch super; andere hier trauen sich ja nicht mal, zu kommentaren stellung zu nehmen, wenn sie wieder so richtig schönen mist verzapft haben…

    weiter so i., vllt. wird ja aus dir dann auch noch ein veritabler „redakteur“. is ja anscheinend nicht so schwör!

    ohje, jetzt habe ich aber wieder kräftig „angefeindet“, was paps? ;)

  6. mcloud schrieb am
    Bewertung:

    Mal ehrlich – ich finde diese ‚unboxing‘-Einträge ziemlich sinnlos – da ist die Artikelbeschreibung (und die Bilder) im Shop aussagekräftig genug.

    Wie seht Ihr (Redaktion + Leser) das so?

    Marc

  7. tseter schrieb am
    Bewertung:

    @mcloud:
    irgendwie müssen sie den (werbe-)blog doch füllen; wo sind denn die wirklich sinnhaften postings, seitdem felicitas entschwunden ist? bügeleisen, mega reiseberichte, tiefschürfende marktausblicke…tja.
    dann doch lieber hübsch was ausgepackt, oder? am besten 3-teilig!
    :D

  8. Matthias Schleif schrieb am
    Bewertung:

    Oh ja, der Zyniker hat einfach immer Recht….ultra-armselig

    „stellung zu nehmen, wenn sie wieder so richtig schönen mist verzapft haben“

    Na dann nimm doch mal Stellung und erklär uns deine Motivation, anonym fremde Leute anzusaugen…riecht schwer nach gestautem Frust oder so…

    mach dich endlich mal locker, alter…wir sind n techblog und kein Zickenclub

  9. Matthias Schleif schrieb am
    Bewertung:

    @mcloud
    Unboxing-Artikel werden zahlreich gelesen und Unboxing-Videos zahlreich angeschaut, weil sie neben der Produktbeschreibung einen zusätzlichen Eindruck verschaffen und man gleich noch den ersten Eindruck des Auspackenden miterlebt. Das finden viele wohl glaubwürdiger als die reine Produktbewerbung in einem Online-Shop, aber warum hast Du denn hier reingeklickt?

  10. tseter schrieb am
    Bewertung:

    @matze:
    wer veröffentlicht (was auch immer deine motivation sein mag), der sollte sich aufkommender kritik stellen…und wer quatsch veröffentlicht (gerade in einem techblog sollten doch die fakten stimmen, oder?) hat evtl. mit gegenwind zu rechnen.
    ich muss mich ja auch regelmäßig von cowlfoose zurechtweisen lassen. ;)

    ihr könntet ja aber die kommentarfunktion auch deaktivieren, wenn ihr lieber unter euch bleiben wollt.

    und: zynismus kommt dort auf, wo die sinnlosigkeit durch rationalität nicht länger zu bewältigen ist!

  11. I. Straubing schrieb am
    Bewertung:

    Könntet Ihr euch per email weiter anflamen?!
    Das will hier kein Mensch Lesen sondern sich eher informieren.

    Danke

  12. Matthias Schleif schrieb am
    Bewertung:

    auf jeden fall bezieht sich die kritik auf einen ganz anderen artikel…wenn du mich dort nochmal nach meiner meinung fragst werde ich darüber per mail informiert und antworte normal auch…hier gehört das aber tatsächlich nicht hin, also bitte

  13. Sebastian Blech schrieb am
    Bewertung:

    Der Cyberbloc-Troll :D

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Produkttest: Zotac ZBOX HD-ID11

Tests

18.02.2011

 | I. Straubing

Nettop-Barebone für Basis-Aufgaben. Wie bereits im Unboxing vom 09.02.2011 angekündigt, folgt nun der angekündigte Produkttest zur Zotac ZBOX HD-ID11. Bei der ZBOX handelt es sich um einen sogenannten Nettop, einen kleinen sehr Energiesparenden... mehr +

Produkttest: NetTop ASRock ION 330 BD – Teil 3

Tests

17.11.2009

 | Matthias Schleif

Gaming und Fazit. Wie angekündigt wird es in diesem dritten und letzten Teil des Testberichts um die Gaming-Fähigkeiten des ASRock ION 330 BD, eine Pro- und Contra-Liste sowie ein abschließendes Fazit gehen. Bei den Gaming-Fähigkeiten bin ich... mehr +