Artikel zum Tag "DisplayPort"

#erstmalverstehen: HDMI vs. DisplayPort – was ist das Beste für mich?

In Zeiten von immer dünner werdenden Notebooks fallen Platz einnehmende Anschlüsse immer öfter weg. Der wirklich breite, allerdings auch recht langsame VGA-Anschluss musste dem HDMI (High Definition Multimedia Interface) weichen. Seit einigen Jahren finden sich auch immer öfter sogenannte DisplayPorts vor allem in dünnen Notebooks wie Surface Laptops oder Macbooks in Form von Thunderbolt 3 oder USB-C wieder. Aber worin liegen eigentlich die Unterschiede und lohnt... mehr +

Produktiver dank Monitor?  
Der EIZO FlexScan EV3285 im Test

Ein guter Monitor ist das A und O am Computer. Er ist die Schnittstelle zwischen den Daten und dem Nutzer und entscheidend für die Produktivität. In vielen Büros findet man heutzutage daher Multimonitor-Setups. Optimal ist das nicht, denn mehrere kleinere Monitore bringen lediglich bei der Nutzung mehrerer Programme nebeneinander Vorteile. Möchte ich ein Bild bearbeiten, benötige ich hingegen einen großen Bildschirm — die Lücke zwischen zwei Displays würde... mehr +

#erstmalverstehen: V-Sync, G-Sync & Freesync

Lifestyle

17.05.2018

 | Johanna Leierseder

 | 5

Du reitest gerade über die Brücke, hast schon das Ziel vor Augen und dann das: Das Bild auf dem Monitor ist langsamer als dein Pferd. Es ruckelt und verzieht sich immer wieder zu unschönen Schlieren. Wenn dir das beim Zocken auch schon einmal... mehr +

Produkttest: NEC MultiSync PA271W – Alternative zum Apple Cinema Display

Tests

26.10.2010

 | Hans-Peter Pfeil

 | 2

Eine gute Wahl fürs Geld…. „Wer braucht einen 27-Zoll Flatscreen auf seinem Schreibtisch?“ fragte ich bereits in meinem Testartikel zum DELL Display Ultrasharp U2711 im September. Heute steht der NEC MultiSync PA 271W zur Ansicht auf meinem... mehr +

Das Rätsel um den Target Display Mode!

News

21.10.2009

 | Sven Kaulfuß

 | 2

Neuer iMac auch mit Video-Input. Nachdem gestern und heute sowohl Ansgar als auch Joerg schon berichteten, möchte ich nicht nachstehen, und ebenso meinen Senf zu Apples Neuheiten abgeben. Allerdings beschränke ich mich auf ein winziges, aber... mehr +