News

Wie sah es hier wohl früher aus? Die App PIVOT zeigt es euch



Zugeordnete Tags App | Software
Die Vergangenheit: Queen Street in Brisbane im Jahre 1954 (Quelle: New Old Stock)
Die Vergangenheit: Queen Street in Brisbane im Jahre 1954 (Quelle: New Old Stock)

Ich stand gestern an der Elbe, blickte von der Brühlschen Terrasse auf die Stadt und fragte mich, wie es wohl früher in Dresden aussah, als noch keine Hochhäuser das Elbufer säumten. Diese Frage lässt sich noch relativ schnell mit Blick auf die Caspar-David-Friedrich’sche Romantik klären – bei anderen Städten und Plätzen ist das nicht ganz so einfach.

Doch Augmented Reality und das Kickstarter-Projekt PIVOTtheWorld bringen die Vergangenheit auf euer Smartphone oder Tablet. Ihr schaltet die Kamera eures Devices an, haltet sie auf die Szenerie und seht auf dem Screen ein Bild, wie es damals an eben diesem Ort aussah.

Datenbank für weltweite Foto-Geschichte

Natürlich sollen weltweit spannende Orte mit Bildern aus der Vergangenheit abgedeckt werden. Dafür muss eine Datenbank angelegt werden, an der die User auch mitwirken können, sodass das Fotomaterial auch zugänglich gemacht werden kann. Wie das Konzept genau funktioniert, erklärt euch das obige Video.

Damit die Plattform Realität werden kann, suchen die Gründer von PIVOTtheWorld aktuell Unterstützung via Crowdfunding. Fast 18.000 US-Dollar sind dabei schon zusammen gekommen – 30.000 US-Dollar sollen insgesamt erreicht werden, um ein Team zur Verwirklichung der Idee zusammenstellen zu können.

Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob das Vorhaben klappt und wie PIVOT am Ende aussehen wird. Denn mal ehrlich: Es ist schon eine sehr schöne Vorstellung, Geschichte in visueller Form immer dabei haben zu können.

kw1451_c-yotaphone-smartphone-android-

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 354 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Gboard - die Google-Tastatur für iOS und Android

News

13.05.2016

 | Dirk Lindner

Bei „Such-Tastatur“ denke ich zwar zunächst an die „Kreisender Adler“-Tastatur-Schreibtechnik meiner Eltern, doch bald dürfte noch eine weitere Konnotation hinzukommen: Per Youtube-Video und Twitter kündigte Google gestern das neueste... mehr +

Backbone - Der Retter deiner Körperhaltung

News

03.05.2016

 | Sarah Park

Gerade für Menschen, die während Ihres Jobs viel sitzen müssen, ist es schwierig, eine gute Körperhaltung zu bewahren. Außerdem wissen die Wenigsten über die richtige Haltung Bescheid oder haben nicht die nötige Disziplin, diese... mehr +