News

Toshiba Encore: Tablet mit Windows 8.1



Zugeordnete Tags Panasonic | Tablet

Bereits zur IFA stellte Toshiba mit dem Encore sein aktuellstes Windows-8.1-Tablet vor, das ab heute allmählich in die deutschen Läden wandert. Anlässlich dieses Ereignisses werfen wir für euch einen Blick auf das Encore und zeigen, was das Toshiba-Tablet für euch bereit hält.

Toshiba Encore mit Windows 8.1 (Quelle: Toshiba)
Toshiba Encore mit Windows 8.1 (Quelle: Toshiba)

8-Zoll-Display, Intel Atom & Windows 8.1

Das HFFS-Display des Toshiba Encore misst 8 Zoll bei einer Auflösung von 1.280 mal 800 Pixeln, während Intels Atom-Z3740-Prozessor mit vier Kernen und bis zu 1,8 Gigahertz gemeinsam mit 2 Gigabyte Arbeitsspeicher für die nötige Leistung sorgen. Zudem stehen euch für eure Dateien je nach Modell 32 oder 64 Gigabyte Speicher zur Verfügung, den ihr bequem mit einer microSD-Karte erweitern könnt.

Des weiteren hält das Encore einen HDMI-Ausgang sowie ein integriertes GPS-Modul bereit und eine 8 Megapixel starke Kamera hält eure Schnappschüsse fest.

Windows 8.1 haucht der Hardware Leben ein und bringt zudem „Microsoft Office Home & Student“ gleich mit, sodass ihr bei Bedarf sofort losarbeiten könnt. Mit dem Windows-Knopf auf der Vorderseite navigiert ihr stets zurück auf den Startbildschirm und via Micro-USB oder Bluetoot 4.0 könnt ihr beispielsweise eine Maus oder Tastatur anschließen.

Toshiba Encore mit Windows 8.1. (Quelle: Toshiba)
8-Zoll-Display und 8-Megapixel-Kamera. (Quelle: Toshiba)
32 oder 64 Gigabyte interner Speicher. (Quelle: Toshiba)
Toshiba Encore mit Windows 8.1. (Quelle: Toshiba)

Starker Akku & hohes Gewicht

Dank eines leistungsstarken Akkus soll das Toshiba Encore eine bis zu 10-stündige Laufzeit aufweisen und für langanhaltenden Tablet-Genuss sorgen. Allerdings weist es mit 455 Gramm ein recht hohes Gewicht auf – ob dies die Nutzung beeinträchtigt, bleibt vorerst abzuwarten.

Darüber hinaus will Toshiba zukünftig speziell auf das Encore zugeschnittenes Zubehör in den Handel bringen, das ebenfalls auf der diesjährigen IFA vorgestellt wurde.

Sollte euch Toshibas neuestes Tablet neugierig gemacht haben, könnt ihr es in unserem Cyberport-Webshop für 299,00 Euro vorbestellen.

kw1325_c-apple-ipad-acer-iconia-asus-eee-pad-motorola-xoom-samsung-galaxy-tab-dell-tablets-

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 354 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Panasonic ToughPad mit 4K-Auflösung auf 20 Zoll

News

11.11.2013

 | Elsa Philipp

Größer, schärfer, Panasonic ToughPad UT-MB5. Bereits auf der IFA hat das 20 Zoll große Panasonic-Tablet für Aufsehen gesorgt, denn es beeindruckt neben seiner Größe auch durch Ultra-HD-Auflösung. Nun wurde für Januar 2014 der Verkaufsstart... mehr +

Vorgestellt: Panasonic Lumix DMC-GX7

News

22.08.2013

 | Siv Zenker

Anfang August stellte Panasonic mit der Lumix GX7 eine Systemkamera im Retro-Look mit Bildstabilisator, WLAN und NFC-Unterstützung vor.  Neben einem von Panasonic neu entwickelten Bildsensor mit 16 MP Auflösung wird vor allem der integrierte... mehr +