News

Quo Vadis – Die Weiterentwicklung des CyberBlocs!



14

Wir lassen schon mal etwas blicken…
image
Die ersten vier Monate des CyberBlocs liegen hinter uns. Zeit für eine kleine Retrospektive und dem Blick in die Zukunft. Anfänglich mit Skepsis begleitet machten wir uns im Februar auf, um einen neuen Weg in der Unternehmenskommunikation zu gehen. Mit dem CyberBloc wagten wir uns in das unbekannte Terrain der „Corporate Blogs“ vor. Zur Entstehungsgeschichte empfehle ich das Interview bei Blogdiplomatie. Mittlerweile gehört das Blog zum festen Bestandteil bei Cyberport. Mit durchschnittlich 800 bis 900 täglichen Lesern haben wir einen Wert erreicht, den so niemand vorhersagen hätte können.
Viel wichtiger ist natürlich die gewonnene Akzeptanz in Klein-Bloggersdorf. Die meisten Unternehmensblog scheitern hier bereits vortrefflich. Selbstverständlich können wir uns an dieser Stelle nicht zurücklehnen und die primären Geschlechtsteile kraulen. Es gilt weiterzumachen und uns selbst neue Ziele zu setzen.

Der Juni wird hoffentlich nicht nur ein Monat der Fußball-WM, sondern auch ein ganz besonderer für das CyberBloc. Warum? Hier meine Thesen, ich schlage sie mal kurz an die virtuelle Wand des Blogs:

1. Das Re-Design
Im obigen Bild erkennt man einen Photoshopentwurf. Der Alex unser Webmaster und Designer bereitet gerade den Relaunch vor. Das Blog wird etwas frischer und ansprechender. Ich freue mich natürlich schon auf die Farbendiskussion ;-)

2. Blog mit!
Richtig gehört, wir öffnen uns dem breiten Publikum. Jeder der Lust und Laune hat kann Autor innerhalb des CyberBlocs werden. In diesem Zusammenhang besteht dann auch die Möglichkeit neue Produkte zu testen. Kleine Belohnungen wird es auch geben.

3. Das CyberBloc kommt auf die MacExpo
Letztes Jahr hatten wir dieses Großereignis der deutschen Macintoshszene ausgelassen. Diesmal nicht! Das Thema in diesem Jahr: das CyberBloc und Punkt 2 meiner drei Thesen.

Das soll es an dieser Stelle erstmal gewesen sein, mehr Infos werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen. Bleibt uns gewogen und immer schön geschmeidig :)

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 2433 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

14 Kommentare

  1. ExMa schrieb am
    Bewertung:

    Nö, macht bitte keinen 08/15-Look-Blog draus. Das lesen hier macht Spaß, weil das ganze eben nicht quietschbunt ist. Außerdem sollte die Verbindung zu cyberport.de doch erkennbar sein, oder?

  2. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ ExMA: Ha ich wusste es, die Farben :coolsmirk: Keine Angst, entscheidend sind ja immer noch die Inhalte, und da wird es nie langweilig :-)

  3. Chris schrieb am
    Bewertung:

    Da bin ich ja Froh das ich nur den RSS lese. Da werd ich ja Blind :-)

  4. Denis Bartelt schrieb am
    Bewertung:

    naja bunt isses, vielleicht bauen die jungs ja noch ’nen css switch auf „classic“ ein.

  5. Milos schrieb am
    Bewertung:

    Wieso sollte es nicht bunter werden. Ich bin hier ganz Sven’s Meinung „Entscheidend sind ja immer noch die Inhalte.“… Auf diesem Weg viel Glück noch…nur weiter so.

  6. Moritz schrieb am
    Bewertung:

    Das mag ja sein, aber lila ?! Ich hoffe, dass die Farbe bis jetzt nur ein Dummie ist, der den Hintergrund als Ersatzspieler „freihält“! ;-) Das Gesamtdesign ist nett anzugucken, aber bitte, bitte, bitte: kein lila ! :) Denn wo finde ich in der Farbe lila die Verbindung zu Cyberport ? Ich mag euer Blog, lese es hauptsächlich per RSS aber ich möchte, wenn ich auf „weiter lesen“ klicke nicht blind werden.

    Puh… Geht das nur mir so?

  7. Patrick schrieb am
    Bewertung:

    Man ersetze das quietschfidele Lila im Hintergrund durch Weiss und fertig ist die Laube. :-)
    Ansonsten gefällt das neue, runde Design. Ein Umschalter auf den ol’classic style wär natürlich noch besser. – Wer Designs nicht mag oder sich nur auf den reinen Text konzentrieren möchte, darf gerne RSS nehmen, ein voller Volltextfeed wäre da sicher super. (Man verliert übrigens dadurch meist weniger Leser der Seite als man dazugewinnt. *hint*)

  8. Melanie Schönberg schrieb am
    Bewertung:

    @Sven: Ich finde lila auch nicht so dolle und außerdem steht lila für den „letzten Versuch“. Und das wollen wir doch nicht vermitteln, oder?
    Ich habe noch eine Frage zu den 800 bis 900 Lesern pro Tag. Sind wir noch bei Blogcounter? Ich kann uns dort nie finden und habe schon mehrmals reingeschaut.

  9. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Melanie: „habe schon mehrmals reingeschaut.“ -> Du schaust wahrscheinlich immer am Wochenende, die Zahlen beziehen sich auf Besucher wochentags, am WE sind es meist 50% weniger. Wir positionieren uns meist mit 400 bis 550 Besuchern ab ca. den Platz 70. Die restlichen Besucher lesen uns per RSS, sprich die zählt der Blogcounter nicht.

  10. Geistesblitz schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Sven,

    erstmal Glückwunsch zu deinem erfolgreichen Projekt, ich denke so mancher Cyberportler hat damit nicht gerechnet. Lass es doch so wie es ist und bring lieber mehr Inhalte wie Regional und Jugendsport rein!! Oder entdecke weiter Dresden…..Aber letztendlich liegt das natürlich in deiner Macht…;)….

    Der Geistesblitz

  11. Enrico Kalkbrenner schrieb am
    Bewertung:

    Da der Sven und das Hauptquartier das Ziel verfolgen die Leser zum Mitmachen zu animieren, finde ich den parallelen Wechsel der Kleidung absolut richtig, da ich ernsthaft glaube, dass Neuerungen in der Regel erst durch solche Mutproben wirklich positiv angenommen werden können. Ob es nun wirklich lila sein muss mag ich auch nicht zu beantworten aber hierfür wurden ja schon gute Vorschläge unterbreitet, denn ExpressionEngine hindert einen in der Tat nicht daran, mit verschiedenen Stilen anzugreifen.

    Ich bin gespannt welche Resonanzen die Produktkritiken aus der Feder echter Konsumenten haben werden.

    Geht den Weg den ihr gehen wollt und ihr findet Euer Ziel.

  12. roetka schrieb am
    Bewertung:

    Uiii uiii uiii…. ich hät da aber doch auch lieber die Farben „von heute“…. das sieht doch ein bisschen schöner aus meiner Meinung nach… aber man könnte ja einfach ein Voting machen… :P

    am schreiben und testen wäre ich dann auch interessiert…
    Also sagt hier mal bescheid wie das funktionieren soll…

    gruß, Sebastian

  13. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ roetka und den Rest: Schon mal vielen Dank für euer Feedback. Wir werden uns am Donnerstag zusammensetzen und beraten. Ich halte euch auf dem Laufenden :-)

    Einzelheiten zum „mitschreiben“ kommen noch…

  14. Tina schrieb am
    Bewertung:

    neee, mal im ernst, das könnt ihr doch nicht machen…

    da denke ich wahrscheinlich immer wenn das cyberblog besuche:
    „soooo, mal sehen welches lastminuteangebot nach mallorca
    eingestellt worden ist….“
    bitte überlegt euch das nochmal reichlich, denn ihr verliert wesentlich…

    tina

    p.s. das lila ist einfach grausam

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Gamescom 2019: Cyberport live vor Ort

News

19.08.2019

 | Jenny Gringel

Vom 20. bis 24. August 2019 öffnet die Gamescom ihre Pforten und hat die neuesten Spiele, leistungsstarke Gaming-Hardware, mehr Veranstaltungen als letztes Jahr und E-Sport-Turniere im Gepäck. Meine Kolleginnen Sarah und Johanna werden zum... mehr +

Cyberport Sommerangebote zum Relaxen

News

15.08.2019

 | Jenny Gringel

Diese Woche heißt es: Einfach mal relaxen und andere die Arbeit machen lassen. Technik bietet uns allen so viele Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen, warum sie also nicht mal voll ausnutzen? Aus diesem Grund stellen wir euch in der achten... mehr +