News

Printoo: Arduino-Folien zum Falten



Zugeordnete Tags Technics

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Origami und Technik? Bislang wohl keiner, denn beim Falten von Tieren, geometrischen Körpern oder Kunstwerken wird als faltbarer Werkstoff bislang nur Papier eingesetzt. Es verwundert deshalb nicht, dass das Unternehmen Ynvisible faltbare Technik ausgerechnet aus papierdünner Platinenfolie entwickelt hat. Printoo nennt sich das Kickstarter-Projekt, das hierfür ins Leben gerufen wurde. Flache und faltbare Module können miteinander verbunden und mithilfe einer Arduino-Entwicklungsumgebung programmiert werden.

Wie funktioniert die Printoo-Technik?

Die sehr schlanken und leichten Platinen werden durch Steckverbindungen miteinander verknüpft. Während die Leitungen auf den Platten mit leitfähiger Tinte aufgedruckt sind, erfolgt die Stromzufuhr entweder über sehr dünne Zink-Kohle-Batterien oder durch Knopf- beziehungsweise Solarzellen.

Erstes Projekt: Arduino steuert fliegenden Zeppelin

Ab Herbst 2014 soll die Technologie ausgeliefert werden. Fragt ihr euch, was Sinn und Zweck der Printoo-Innovation ist? Das Unternehmen Ynvisible will Technik allgegenwärtig verbauen und zugleich unsichtbar werden lassen. Auf Grundlage der Arduino-Technologie wurde bereits ein Printoo-Zeppelin entwickelt, den ihr mithilfe von Smartphone und Bluetooth durch die Lüfte steuern könnt. Schaut euch doch Zusammensetzung und Flug des Zeppelins einfach mal im Video an.

Der fliegende Zeppelin ist jedoch nur ein erstes Anwendungsbeispiel. Vielleicht lassen sich damit in Zukunft sogar Zeitungen mit bewegten Bildern ähnlich dem „Tagespropheten“ aus den Harry-Potter-Romanen erstellen.

 

Dell_power_edge-Banner

 

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 34 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Semesterstart-Gewinnspiel: Mehr als 50 Technik-Preise!

News

16.10.2017

 | Johanna Leierseder

Du sitzt im Vorlesungssaal, der Dozent faselt irgendetwas von „nicht klausurrelevant“ und du fragst dich, was du dort gerade eigentlich machst? Herzlichen Glückwunsch, du hast den perfekten Zeitpunkt gefunden, um an unserem... mehr +