News

IFA 2012: CyberBloc ist mit dabei



1
Zugeordnete Tags IFA | Berlin | Samsung | Toshiba | Sharp | Intel

Wir suchen für euch die neusten Trends!
Mit ganz großen Schritten kommt sie näher – die IFA 2012. Wie jedes Jahr um diese Zeit, findet eine der wichtigsten Fachmessen für Unterhaltungselektronik statt. Vom 31. August bis zum 05. September wird Berlin wieder zum Mekka der Technik-Welt. Dieses Jahr stehen vor allem Produkte des digitalen Lifestyle, wie Smart TVs, Tablets und Smartphones im Fokus. Wir werden für euch live vor Ort sein und uns auf die Suche nach Trends, Neuheiten und Highlights begeben.
Ein ganz klarer Trend auf der diesjährigen IFA sind riesige Fernseher, die immer mehr mit dem Internet verwachsen. Die Bildqualität wird deutlich zunehmen und Bilder liefern, die schärfer als HD sind. Auch im Bereich der 3D-Technologie wird einiges geboten, sowohl im TV-Bereich als auch auf dem Computer. Sharp stellt, mit dem LC-90LE745U, den bislang größten LCD-Fernseher der Welt vor. Das 3D-fähige Gerät misst etwa eine Bildschirmdiagonale von 2,30 Meter und wiegt dabei 68 Kilogramm. Trotz Full-HD-Auflösung fallen die einzelnen Bildpunkte recht groß aus, so dass mit einem Mindestabstand von drei Metern zu rechnen ist. Der Preis soll laut Sharp um die 11.000 US-Dollar liegen.
image

Neben den Fernsehern stehen mobile Endgeräte wie Smartphones, Ultrabooks und Tablets im Fokus der IFA 2012. Acer stellt mit dem Aspire S7 das erste Touch-Ultrabook vor. Das Gerät auf Windows-8-Basis erscheint in den Größen 11,6 und 13,3 Zoll und mit Full-HD-Auflösung. Im Inneren verbaut wird ein Intel Core-i-3000-CPU (Ivy Bridge) und eine Thunderbolt-Schnittstelle. Leider hat Acer noch keine Angaben zu Preisen und Verfügbarkeit gemacht.
image

Der weltgrößte Chip-Hersteller Intel möchte unbedingt in den Smartphone-Markt drängen und macht deshalb seine Atom-Prozessoren handytauglich. Ein erstes Modell mit so einem Chip ist das mit Android betriebene Smartphone San Diego vom englischen Provider Orange, das 10 Fotos in der Sekunde schießen kann. Auf der IFA zeigt Intel noch mehr Handys in deren Inneren Intel-Technologie werkelt. So werden Motorola, Lenovo und ZTE als Kooperationspartner genannt.
image

Samsung mischt auch im Smartphone-Bereich wieder kräftig mit. Ein mit Spannung erwartetes Produkt ist der Nachfolger des Samsung Galaxy Note (N7000). Laut der hiesigen Gerüchteküche möchte der Hersteller pünktlich zur IFA den Nachfolger, das Galaxy Note 2 präsentieren. Ausgestattet mit Googles aktuellstem Betriebssystem, einem Quad-Core-Prozessor sowie einem riesigen 5,5-Zoll-Super-AMOLED-Bildschirm mit 1.680 x 1.080 Pixeln, wird es mit Sicherheit ebenso erfolgreich wie sein Vorgänger.

Ein 7,7 Zoll großes AMOLED-Display, Android 4, nVidias Quad-Core-Prozessor Tegra 3, zwei Kameras (2 und 5 MP). Das sind die Eckdaten des AT270 von Toshiba, dass Schwung in den Tablet-Markt bringen soll. Erscheinen wird es im Herbst diesen Jahres mit einem Preis von 550 Euro. Ob Toshiba mit diesem stattlichen Preis die Konkurrenz unter Druck setzen kann?
image

Wie ihr seht,erwarten uns jede Menge spannende neue Technik-Hightlights. Wenn ihr mehr erfahren wollt, schaut die Woche öfter bei uns im CyberBloc vorbei.

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 197 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

1 Kommentar

  1. online kaufen schrieb am
    Bewertung:

    Interessanteste Ereignis des Jahres für die IT-Branche. Ausführlicher Bericht ist sicherlich nicht genug.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Cyberport auf der IFA 2019 - Wir berichten live

News

03.09.2019

 | Jenny Gringel

Jedes Jahr fiebern wir auf diese Tage hin! Vom 6. bis 11. September öffnet die Internationale Funkausstellung, die IFA dieses Jahr wieder ihre Pforten für alle Technik-Begeisterten. Wir dürfen schon vorab an den Pressetagen vor Ort sein und... mehr +

IFA 2018: Wir sind vor Ort & zeigen euch unsere Highlights

News

01.09.2018

 | Johanna Leierseder

 | 4

Die IFA 2018 ist seit Freitag, den 31. August, geöffnet. Wir sind mit Kamera und Mikrofon bewaffnet vor Ort und haben einige spannende Neuheiten rund um Notebook, Gaming, Audio und Co. entdeckt. Welche das sind und was sie so besonders macht,... mehr +