News

HP Touchpad und Co: Preise, Stückzahlen und Verteilung



1006

Informationen zusammengefasst
Update vom 02. September 08:33 Uhr: Das Limit der Kommentare (war bei 500) habe ich soeben fixen können, die gestrigen Kommentare werden nun ebenso angezeigt. Neues Limit der Kommentarfunktion ist jetzt bei 1000 (!!!) ;-)

Update vom 01. September 20:15 Uhr: Tja, es scheint unser Blogsystem hat ein Problem und gibt bei 500 Kommentaren pro Artikel auf. Mehr als besagter Wert wird derzeit nicht angezeigt. Die Kommentare werden jedoch erfasst. Im Moment habe ich keine Lösung, muss ich mir morgen mit der IT noch mal anschauen. Nutzt solange unsere Facebook-Seite fürs Feedback zum Thema.

Update vom 29. August: Die Kommentarfunktion ist wieder offen, in der Hoffnung auf eine sachliche Auseinandersetzung mit dem Thema.

Update: Aufgrund massiven Kommetarspams eines einzelnen Users (Ralph), sehen wir uns gezwungen die Kommentarfunktion am Artikel zunächst abzuschalten. Habt bitte Verständnis dafür. Drüben bei Facebook
geht’s derweil weiter…

Dieser Tage beglückte HP uns und den Rest der Welt mit derlei Ankündigungen. Der Abkündigung des webOS-Geschäftes, folgte eine hektische Preissenkung und die große Hatz nach den letzten Touchpads. Aber auch die Smartphones Veer und das noch nicht mal offiziell in den Markt gebrachte Pre3 erfreuten sich dadurch einer großen Beliebtheit. Auch bei Cyberport gingen seit Montag eine Vielzahl Vorbestellungen ein, allein die Kunden blieben fragend zurück: Wie viele Geräte wird es geben, welche Preise kommen zur Anwendung und wie werden die Geräte unter den Bestellern verteilt?
Informationen: HP Touchpad

Preise: Zunächst die gute Nachricht, auch wir werden die von HP veröffentlichten Preise unseren Vorbestellern anbieten können, will heißen 99 Euro für die kleinste Variante und 129 Euro für das 32GB-Modell.

Stückzahlen: Normalerweise veröffentlichen wir keine genauen Stückzahlen, heute machen wir von dieser Regel eine Ausnahme. Insgesamt erhalten wir 1.500 Geräte, wobei der weitaus größte Anteil auf die 32GB-Variante entfällt. Wir werden also nur einen kleinen Teil unserer Bestellungen erfüllen können.

Verteilung: Wir haben es uns nicht leicht gemacht, schließlich wollten wir erreichen, dass eine besonders hohe Anzahl von Kunden ihr Gerät erhalten. Die Entscheidung zunächst in Kurzform: Bestellungen mit mehr als einem Gerät werden storniert, nur Aufträge mit einem Touchpad werden nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip bedient. Warum reduzieren wir aber nicht einfach alle Bestellmengen generell auf 1?

Bevor ihr zu den Heugabeln und den Fackeln greift und euch auf den Weg zu uns macht, lest bitte die folgende Erklärung. Zunächst hat dies juristische Gründe. Grundsätzlich handelt es sich bei einer Onlinebestellung um ein Angebot des Kunden, was uns freisteht anzunehmen. Allerdings können wir nach der aktuellen Rechtslage die Mengen nicht frei nach Gutdünken anpassen. Sprich, es besteht die Möglichkeit, dass Kunden bei Minderversand auf die Gesamterfüllung bestehen – nicht wenige Richter würden einem solchen Gesuch nachkommen.

Nun müsste man theoretisch bei jeden Kunden individuell nachfragen, ob die Reduzierung der Stückzahl gewünscht ist. Bei mehreren tausend Aufträgen für uns leider nicht machbar. Uns ist klar, dass diese Entscheidung von vielen Kunden auf Unverständnis stößt, leider sahen wir keine andere Möglichkeit.

Zahlungsinfo: Wer bereits den vollen Betrag entrichtet hat (Vorkasse, Sofortüberweisung, Paypal) wartet bitte bis zum Erhalt der Ware und fordert dann per Mail (info@cyberport) eine Gutschrift an. Wer eine Stornierung erhalten hat, tut dies gleichfalls.

Lieferung: Wir erwarten die Touchpads im Laufe der nächsten Woche, d.h. mit Auslieferungen an die Kunden rechnen wir frühestens Ende nächster Woche. Teillieferungen legen wir automatisch an (bspw. für Besteller mit nicht lieferbaren Zubehör oder Smartphones).

Informationen: HP Smartphones
Hier müssen wir die Kunden leider enttäuschen. Zunächst steht noch nicht fest, ob wir noch Ware erhalten (sowohl Veer als auch Pre3). Sollten wir doch noch tatsächlich Ware erhalten, dann allerdings nicht zu den von HP veröffentlichten Preisen (Veer für 59 Euro und Pre3 für 79 Euro), sondern zu den im Webshop zuletzt gesetzten Werten.

Entsprechende Stornierungen sind natürlich kein Problem. Wer jetzt allerdings schon ein Veer erhalten hat, kann uns dieses selbstverständlich gerne zurückschicken und erhält sein Geld zurück.

Keine Informationen liegen uns derzeit beim Zubehör vor, sollten sich hier Neuigkeiten ergeben, werden wir darüber informieren.

Nachtrag:Wir haben natürlich keine Touchpads mehr zur Neubestellung.

Weiterer Nachtrag: Eine Bestätigung ob ihr zu den Glücklichen gehört, kann jetzt noch nicht gemacht werden. Zunächst werden bei allen Aufträgen die Preise angepasst. Sicher könnt ihr euch dann sein, wenn ihr von uns eine Versandbestätigung bekommt (frühestens Ende nächster Woche). SAP ermöglicht es uns leider nicht, vorher eine Aussage darüber zu treffen.

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 2433 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

1.006 Kommentare

  1. Dirk schrieb am
    Bewertung:

    Die Informationspolitik ist in der Tat in Ordnung. Die automatische Stornierung von Bestellungen von mehr als einem Gerät halte ich allerdings für eine Frechheit. Klar, irgendwo ist eine Grenze, weil man davon ausgehen kann, dass gewisse Leute die Dinger bei Ebay verkaufen wollen.
    Ich hatte beispielsweise zwei Geräte bestellt, für meine Frau und mich. Da bin ich gelinde gesagt sauer. Mich habt ihr dadurch jedenfalls als Kunden verloren. Dennoch allen Glücklichen viel Spaß mit dem Gerät!
    Beste Grüße.
    Dirk

  2. Sven schrieb am
    Bewertung:

    Ich habe ein Touchpad und ein Pre3 bestellt, gibt es dafür eine Stornierung :(?
    wollte doch nur eins für mich haben

  3. Veo schrieb am
    Bewertung:

    Kurze Frage: Was passiert, wenn zwei einzelne Bestellungen einmal für das 32Gb und einmal für 16Gb mit 2 Stunden zeitunterschied bestellt wurden. Gilt für beide eine Stornierung? Wird die zweite Bestellung storniert oder wie oder was? Und wann gibt es Info ob man zu den 1500 Stück gehört oder nicht?

  4. Marius schrieb am
    Bewertung:

    sehr gut!
    Und ein großes Lob für eure Informationspolitik und den Support z.B. über Facebook.

    Gruß
    M

  5. Pierre Nickel schrieb am
    Bewertung:

    Jeder der noch keine Stornierung hat, erhält ein Gerät?

  6. Heavy schrieb am
    Bewertung:

    Wenn alle Shop’s so vernünftig wie ihr gehandelt hätten(pro Kunde ein Pad),dann wär das Theater um die Pads viel kleiner gewesen. Gute Lösung!

  7. FuXx schrieb am
    Bewertung:

    War definitiv auch meine letzte Cyberport Bestellung. Ich hatte zwei für mich und meinen Arbeitskollegen Bestellt.

  8. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    Na besten Dank auch.

    Das alle Bestellungen mit >1 Pad storniert werden ist ja mal ziemlich daneben. So verärgert man mehr Kunden, als wenn die Ware aufgrund des gesteigerten Aufwands mit den Bestellungen (sprich: klären ob die Reduktion auf 1 Pad in Ordnung geht) ein paar Tage später ankommt.
    Mehr als undurchdachte und wie ich finde unfaire Lösung vor allem für Leute die zum Beispiel 2 Pads bestellt haben, was nun wirklich keine dreist hohe Menge ist…

  9. Suuuop schrieb am
    Bewertung:

    So wie es aussieht habt ihr es einfach so gemacht wie es für euch die wenigste Arbeit bedeutet.

    Heute ist Freitag, also schon bald Wochenende… schon klar…

    Faulheit siegt.

  10. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Pierre Nickel: Das heißt es noch nicht, zunächst werden nur die Bestellungen mit mehr als einem Gerät storniert, danach kommt das First-Come-First-Serve-Prinzip zum tragen. Sprich, genau weißt du es dann nächste Woche, wenn die Geräte kommen.

    @ Veo: In dem Fall erfolgt keine Stornierung, gibt die Logik nicht her.

  11. tobi schrieb am
    Bewertung:

    Kurze Frage zur Überweiseung:
    129,00€ plus 4,99 Versand (ändert sich dann doch auch von 5,99 auf 4,99 oder?) also 133,99 !
    Oder der volle Betrag von 499,00 plus Versand 5,99 also 504,99 und dann später den Rest zurückerstatten lassen?
    Vielen Dank

  12. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass wir den „Großbestellern“ auf diese Weise nicht gerecht werden. Es war allerdings unser Ziel, so viele Kunden wie möglich zu beliefern. Ich kann daher nur um euer Verständnis bitten.

  13. Karl schrieb am
    Bewertung:

    Großes Lob an euch!
    Ich hatte zum Glück nur 1 Pad bestellt, leider aber die 16Gb Variante.
    Wie oder wann kann man erfahren ob man unter den Glücklichen ist?

    Gruß

    Karl

  14. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Tobi: Die Preise werden gerade geändert, mal bitte abwarten und dann im Kundenkonto online nachschauen.

  15. ALYSSA schrieb am
    Bewertung:

    Bei so wenige touchpads,smartphones wäre es schön das CP kunden vielleicht per newsletter zuerst informiert werden falls was neues reinkommt bevor es überall auf facebook steht (und die seite gleich abstürzt )

  16. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Karl: Praktisch wenn du die Versandmail bekommst. Es wird mit dem übrig gebliebenen Auftrögen nach dem First-Come-Prinzip verfahren.

  17. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ ALYSSA: Sollte dem so sein, können wir sicherlich dran denken. Im Moment schaut aber nicht danach aus.

  18. Mario schrieb am
    Bewertung:

    „Es war allerdings unser Ziel, so viele Kunden wie möglich zu beliefern“

    Die Leute, die zusammen ebstellt haben, sind also keine Kunden? Ich meine, die hätten schließlich auch Geld ausgegeben? Nur so…

  19. seppi schrieb am
    Bewertung:

    leute lest doch mal genau die erklärung !!!
    wieso kann ich 1 bestellen und andere müssen 5 bestellen ?
    klar oma, opa, tante, onkel wollen auch eins !

    das man die bestellung storniert ist aber auch nicht ok !
    man hätte es so machen können, jeder 1 pad, nach first come first serve !

  20. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Mario: Uns ist klar, dass die Lösung nicht optimal ist. Feste steht aber, das so mehr Aufträge ind Gänze beliefert werden und somit mehr Kunden ein Gerät erhalten.

  21. Bruntje Schwetlick schrieb am
    Bewertung:

    Kann man denn keine ungefähre Aussage treffen, bis zu welchem Zeitpunkt Bestellungen berücksichtigt werden können? Müsste das System doch eigentlich ausrechnen können?

  22. and1 schrieb am
    Bewertung:

    also mein vollstes Verständnis habt ihr, auch wenn es bei mir nicht klappen wird. Ihr macht euch wenigstens Gedanken, wie man es am fairsten behandeln könnte. Jetzt mit „Faulheit“ zu kommen ist ganz schön unter der Gürtellinie.

  23. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Bruntje Schwetlick: Ist so leider nicht möglich, da ja auch jede Menge Bestellungen mit mehreren Stückzahlen dazwischen sind.

  24. Jan schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    habt Ihr irgendeine Idee OB und wenn ja WANN Ihr Infos zu den Smartphones, besonders dem Pre3 erhaltet?

    Danke! \Jan

  25. seppi schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß !

    wann wissen denn die leute ob sie eins bekommen oder nicht ???

  26. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Mario: Natürlich zählen auch „Großbesteller“ zu unseren Kunden. Fakt ist doch aber, dass wir angesichts der Zahlen eine Entscheidung treffen mussten, mit der wir so oder so nicht allen unseren Kunden gerecht werden konnten.

  27. Manuel schrieb am
    Bewertung:

    Wenn man nun per Vorauskassa bestellt hat, soll man jetzt den vollen Preis überweisen oder soll ich noch warten bis der Preis aktualisiert wurde bzw. eine Bestätigung erhalten habe? Würde auch noch auf Nachnahme ändern, wenn das möglich ist.

  28. Sascha N. schrieb am
    Bewertung:

    Jo das wäre hilfreich… hab leider auch ein 16gb bestellt würde aber auch ein 32gb nehmen wenn davon mehr da sind.. gibt es da möglichkeiten?

  29. thomas schrieb am
    Bewertung:

    bei mir stehen die € 403,99 noch im kundenkonto,
    sollte ich den abgeänderten betrag jetzt überweisen?

  30. Bruntje Schwetlick schrieb am
    Bewertung:

    Ok, danke, das heißt abwarten bis nächste Woche……. richtig?

  31. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ seppi: Wie oben erwähnt, definitiv dann mit der Versandmail. Die Buchungen auf die Aufträge erfolgen ja erst, wenn wir die Touchpads selber bekommen.

  32. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @Mario und @Suuuop

    Ziemlich auf den Punkt.

    Sich hier gönnerhaft aufspielen als hätte man hier nur den Dienst am Kunden im Sinn ist nur eins: heuchlerisch.

    Ihr habt die Pads noch nicht mal, wäre also genug Zeit bis nächste Woche zu klären ob die Kunden mit der Reduktion auf 1 Pad statt zum Beispiel 2 („Großbesteller“…) einverstanden sind, stattdessen wird lieber die einfachste Lösung gewählt die keinen Aufwand bedeutet.

    Das kratzt nicht mal am Minimum von Kundenservice den man erwarten sollte.

  33. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Manuel und Thomas: Preise werden gerade geändert. Könnt also eure Überweisung noch heute tätigen. Info gebe ich noch mal.

  34. Pierre Nickel schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß

    Bei mir wurde gerade der Preis auf 99,-€ geändert – heißt dies, ich habe eins bekommen von den 1500?

  35. CGaby Neumann schrieb am
    Bewertung:

    Liebes Cyberport Team, eine Frage bleibt noch offen – wann ist man auf der sicheren Seite, heißt bis wann habt Ihr wohl alle stornierungen raus ?

  36. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Erfreuter Besteller: Es sind mehrere tausend Aufträge, dies neben dem normalen Tagesgeschäft zu handeln ist schlicht unmöglich. Nebenbei: Wir verdienen an den Touchpads so gut wie gar nichts, sondern müssen diese seitens HP durchreichen. Nur zur Info.

  37. perpe schrieb am
    Bewertung:

    Ich muss auch noch überweisen, hat man denn eins wenn man bisher noch keine Storno erhalten hat? Mit der Info könnte ich sofort Überweisen.

    danke

  38. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    CGaby Neumann: Siehe oben, sobald du eine Versandmail erhälst, sprich frühestens Ende nächster Woche. Technisch seitens SAP nicht anders machbar.

  39. Jörg schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    hatte ein 16GB und ein 32GB bestellt. Ich wollte halt sichergehen wenigstens ein Gerät zu erhalten. Der Schuss scheint wohl nach hinten losgegangen zu sein. Meine Lösung wäre first in-first out und dann reduziert auf 1 Stück gewesen. Schade.

  40. Sven schrieb am
    Bewertung:

    Fallen Bestellungen mit 1x Touchpad und 1 x Pre 3 ins Storno Raster (Lieferstatus mal ausgeblendet) oder gibt es dann eine Teillieferung

  41. Walter schrieb am
    Bewertung:

    @Sven

    Wenn man 3 Geräte in 3 separaten Bestellungen bestellt hat (mit unterschiedlichen Zahlungsweisn) – werden diese Geräte dann auch alle storniert?

  42. Guido schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus
    „Mario: Natürlich zählen auch “Großbesteller” zu unseren Kunden. Fakt ist doch aber, dass wir angesichts der Zahlen eine Entscheidung treffen mussten, mit der wir so oder so nicht allen unseren Kunden gerecht werden konnten.“

    Klar ihr hättet allen Kunden gerecht werden können, die zeitig bestellt haben. Mir wird damit mein eigener Vorteil geraubt, den ich mir durch eine frühzeitige Bestellung gegenüber anderen Kunden geschaffen hatte.

  43. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Sven: Nein, fallen nciht ins Ratser, bekommst Teillieferung.

  44. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus

    was ist das denn für ein Blödsinn? Entschuldige, aber mal ganz im Ernst, die einzige Variante die noch mehr Kunden verärgert hätte, wäre wenn ihr nur an Leute verschickt hättet, die >20 Pads bestellt haben…
    Es gibt sicher einige Kunden die früh genug 2 max. 3 Pads geordert haben und diese einfach leerausgehen zu lassen, weil ihr euch nicht mehr Arbeit als nötig machen wollt um die Pads rauszuhauen ist einfach nur frech wenn man sich den Dienst am Kunden hier groß und breit auf die Fahnen schreibt.

    Gebt wenigstens offen und ehrlich zu das ihr die Pads sowieso loswerdet und euch daher einen Dreck um die Kunden schert, hauptsache die Teile gehen bei selbem Gewinn mit weniger Aufwand raus.

  45. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Walter: Nein werden dann nicht storniert, da dies die SAP-Logik nicht hergibt.

  46. Sascha N. schrieb am
    Bewertung:

    Ist es möglich seine Bestellung von 16GB auf 32Gb zu ändern?

  47. phil schrieb am
    Bewertung:

    @ Erfreuter Besteller

    Sich hier wie ein Kleinkind aufzuführen weil man sein Spielzeug nicht bekommt ist heuchlerisch. Darüber kann man doch nur lachen :D

    Ich für meinen Teil bin zufrieden mit dieser Lösung, hatte auch 2 bestellt und werd nun keins bekommen…nun warte ich einfach auf die nächsten Angebote.

    Danke CP für eure Mühe und Informationspolitik :)

  48. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Erfreuter Besteller: Noch mal es gibt keinen Gewinn, wir reichen die Teile praktisch durch.

  49. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ phil : Vielen DAnk :)

  50. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    Sascha N: Eine Änderung würde dich nacht hinten schubsen, sprich ist fraglich, obs dann noch klappt.

  51. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    @ Pierre Nickel: Das heißt es noch nicht, zunächst werden nur die Bestellungen mit mehr als einem Gerät storniert

    Toll wieder Cyberport, in der letzten Zeit viele Probleme, einmal 25€ Facebook Gutscheine zusichern und danach Bestellung ohne Entschuldigung oder wahren Grund löschen.

    Nun meine Bestellung von 3 HP Touchpad Storniert ohne weiteren Grund und alle die nur 1 Bestellt haben bekommen!!!!

    Also wenn diesmal dies auch so läuft dann war mal Cyberport und wird Cyberschrott.

    Kundenfreundlich nenne ich was anders da ich keine Fehler von mir aus gemacht habe.

    Gruß

  52. Jörg schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    hatte ein 16GB und ein 32GB bestellt. Ich wollte halt sichergehen wenigstens ein Gerät zu erhalten. Der Schuss scheint wohl nach hinten losgegangen zu sein. Meine Lösung wäre first in-first out und dann reduziert auf 1 Stück gewesen. Schade.

  53. thomas schrieb am
    Bewertung:

    naja,

    bestellung Mon, 22. Aug 2011 23 noch was
    5 tage vk reserviereung, keine antwort auf emails
    was nun passiert (montag geschrieben).
    jetzt überwiesen, wohl umsonst bei den bank laufzeiten…

  54. Jens Sikeler schrieb am
    Bewertung:

    Es gab etliche Kunden (mich eingeschlossen), die auf Facebook im Vorfeld erklärt haben, dass Sie auch notfalls auf ein Gerät verzichten würden. Zumindest diese Kunden hätten berücksichtigt werden müssen.

  55. Sascha N. schrieb am
    Bewertung:

    @ Erfreuter Besteller: Ist es wirklich so schwierig zu verstehen, dass man die Menge nicht auf 1 reduzieren kann, weil man dann rechtliche Probleme bekommt und der Kunde auf eine Komplettlieferung bestehen kann?

  56. Steff schrieb am
    Bewertung:

    Wie beschränkt kann man eigentlich sein und sagen, dass durch die 1-Pad-Regel nun mehr Kunden beliefert werden. Wenn ich eins für mich und eins für meinen Bruder bestellt habe sind das dann keine 2 Kunden? Also wirklich, absolute Frechheit und an Willkür nicht zu übertreffen. Würde mich interessieren ob Mitarbeiter auch nur eins bekommen haben oder wieviele die sich gesichert haben.

    Absolut ungerechte Entscheidung. Was wohl als positive Marketingaktion geplant war, wirft ein unglaublich schlechtes Licht auf den Laden. Bin mir nicht sicher ob ihr euch hier einen gefallen getan habt. 2 Kunden habt ihr zuminest schonmal verloren (und nicht einen, wie man nach eurer Argumentation annehmen könnte).

  57. Thomas schrieb am
    Bewertung:

    Sind sie schon ausverkauft??? Ich kann sie nicht finden!

  58. Oberdörfer Eugen schrieb am
    Bewertung:

    Hallo an Cyberport,

    ich finde auch ganz richtig das die Bestellungen die mehr als 1 Touchpad enthalten, storniert werden.

    Jetzt bleibt die Frage, ich habe z.B. ein 16Gb bestellt, wie es aussieht sind die 32GB mehr auf Lager. Wäre es den möglich wenn die 16Gb ausverkauft werden, stattdessen den 32GB bekommt gegen Aufzahlung?

  59. SeeeD schrieb am
    Bewertung:

    Hi, eine Frage :)
    Ich habe ein 16GB Touchpad bestellt und meine Chancen eins davon zu bekommen sind wohl sehr gering da es hier viele Bestellungen aber wenig Produkte gibt.
    Gibt es die Möglichkeit seine Bestellung auf ein 32GB Modell zu ändern und trotzdem die Position in der „Warteliste“ nicht zu verlieren?

    Danke für die Antwort

  60. Dan schrieb am
    Bewertung:

    Also ich erfahre erst beim Erhalt einer Versandbestätigung ob ich dabei bin oder nicht?

    Gibt es keinen anderen Weg den Kunden mitzuteilen ob die eins der wenigen Geräte erhalten werden… Die sitzen bestimmt auf Kohlen!

  61. Denny schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Cyberport Team,

    vielen Dank für die Offenheit. Ich weiss zwar leider noch nicht ob ich ein TP bekomme, aber ich bin auch beruhigt das vielen e-Bay „Händler“ Ihre Chance genommen wurde.

    Alleine diese Tatsache macht ein eventuelles Scheitern meiner Bestellung um Welten erträglicher.

    Gruss,
    Denny

  62. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Oberdörfer Eugen: Dann stehst du hinten, bei Änderung im Auftrag. Sprich wird nichts helfen, da wir bei allen beiden Modellen zu wenig in bezug zu den Aufträgen haben.

  63. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @phil

    du solltest „heuchlerisch“ vielleicht erst noch mal nachschlagen bevor du damit um dich schmeisst…

    @Sasha N.

    Wenn der Kunde sein Einverständnis zur Reduktion auf 1 Pad gibt, kann er nicht mehr auf die Komplettlieferung bestehen, ist das so schwer zu verstehen?

  64. Manuel schrieb am
    Bewertung:

    Kann man die Zahlungsart von Vorauskasse auf Nachnahme ändern? Wäre vermutlich für Cyberport auch einfacher, anstatt das Geld dann wieder zurück zu überweisen.

  65. Thorsten schrieb am
    Bewertung:

    Hallo.
    Vorab wollte ich euch erstmal zu eurem tollen Engagement beglückwünschen. Diese Info-Politik ist echt Phänomenal und hab ich so auch noch nicht von anderen Firmen erlebt. Sehr transparent und zügig!!! *daumen hoch!“

    Natürlich gibt es nun unmut bei jenen, die leer ausgehen. Ich kann euer Vorgehen jedoch verstehen und befürworte es!!

    Ich habe aber auch eine Frage:
    Ich habe telefonisch bestellt. Habe somit KEIN Kundenkonto auf eurer Seite eröffnen können.
    Kann ich das nachträglich machen und irgendwie meine Bestellung dort einfügen, so dass ich schon mal online den Status „überwachen“ kann?

    Vorab Danke für eure Antwort!!

    LG

  66. Pierre Nickel schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß

    Bei mir wurde gerade der Preis auf 99,-€ geändert – heißt dies, ich habe eins bekommen von den 1500?

  67. Jackson schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    bei mir steht Versandkosten € 14,99, Ist das Normal, oder wegen der Nachnahme?

    Ich finde die Lösung gut und vorallem ein ganz großes Lob an Euch! Ihr habt auf Facebook die Leute nicht im dunkeln gelassen und Rede und Antwort gestanden. Die Aktion von HP hat euch in den letzten Tagen ja auch nicht gerade schöne Nächte bereitet :-)

    @Erfreuter Besteller, das was du hier machst ist wirklich lächerlich! Zwar ärgerlich aber sich wie ein kleines Kind zu verhalten muss nicht sein.

    Schönes WE

  68. Stefan schrieb am
    Bewertung:

    Also, wenn ich 2 mal ein Touchpad bestellt hätte, würde ich womöglich beide bekommen. Da ich aber zwei auf einmal bestellt habe, bekomme ich nix?!

    Gerecht geht anders!

    Schade, war bisher von Cyberport Besseres gewohnt.

  69. Oberdörfer Eugen schrieb am
    Bewertung:

    Ich würde auch gerne Zahlungsart auf Nachnahme oder Paypal ändern statt Vorkasse. wäre das möglich wenn mann ein Touchpad bekommt???

  70. Heiko Thies schrieb am
    Bewertung:

    Schade ist die Info zum Pre3 / Veer. Hatte längst vor dem Firesale das Pre3 noch zu den 319,- Euro geordert. Bin also durchaus bereit, den Preis zu zahlen, obgleich es natürlich ansich kaum zu verantworten ist, wenn der Hersteller selbst das gleiche Gerät für 79,- Euro verkauft, dann aber die Preise nicht an die Händler weitergibt. Prinzipiell lässt sich der Preis von 319,- Euro nun eigentlich nicht mehr gegenüber dem Kunden rechtfertigen. Dennoch davon mal abgesehen, war mein Kaufentscheidung ja bereits gefallen, bevor HP die Pressemitteilung herausgegeben hatte.

    Kann das Cyberport Team denn zumindest einen groben Zeitrahmen setzen, in dem mit weiteren Informationen bzgl. der Verfügbarkeit des Pre3 zu rechnen ist?

  71. mediacan schrieb am
    Bewertung:

    boah hätt man das gewusst, hätt ich auch vorbestellt :(

  72. foobar schrieb am
    Bewertung:

    Warum werden die Smartphones nicht reduziert?

    Bei mobiflip.de hieß es:

    „Ich habe soeben mit den Jungs von Cyberport telefoniert und die haben mir zwei Dinge zugesichert:
    1. Sie haben absolut keine Ahnung, ob sie die georderte Ware von HP auch noch bekommen und lassen daher die Geräte mit der ursprünglichen UVP im Shop.
    2. Wer jetzt zum alten Preis bestellt bekommt garantiert den neuen Preis, wenn noch mal Ware kommen sollte.“
    (http://www.mobiflip.de/2011/08/jetzt-auch-in-europa-hp-pre-3-fuer-79e-veer-fuer-59e-und-touchpad-fuer-99e/)

    Das wäre eine mündliche Garantie, aber zählt die etwa nicht?

  73. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ all: Bitte lest auch unsere vorigen Antworten im Thread, damit dürften vielen Fragen schon beantwortet sein.

  74. Oberdörfer Eugen schrieb am
    Bewertung:

    So bei mir wurde es bestätigt!!! Danke! Danke! Danke!

    Würde gerne die Zahlungsart ändern und Sofortüberweisung oder Paypal machen.

    Herr Kaulfuß würde das gehen?

  75. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ foobar: Eine solche Aussage haben wir nicht getroffen. Bedank euch bitte beim „Profi-Verein“ HP, der uns mit der gesamten Aktion gelinde gesagt in den Arc…. ;-)

  76. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    Oberdörfer Eugen: Zahlungsart bitte nicht ändern, sonst rutscht du nach hinten. SAP-Logik.

  77. perpe schrieb am
    Bewertung:

    @Oberdörfer Eugen

    Hast du eine Bestätigungsmail bekommen oder wo siehst du es?

  78. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ perpe: Er meint sicherlich den Preis. Eine Versandbestätigung kann es noch ncicht geben, siehe oben.

  79. Rico schrieb am
    Bewertung:

    Ich habe 1 Touchpad bestellt, per Vorkasse. Preis steht jetzt in meiner Bestellung bei 99€.

    Gehöre ich jetzt sicher zu den 1500 ? Dann könnte ich nämlich das Geld sofort überweisen.

    Kann ja schlecht auf eine Versandbestätigung warten, damit ich endgültig Klarheit habe ob ich eins bekomme oder nicht wenn ich Vorkasse gewählt habe und nicht weiß ob ich jetzt zahlen soll oder nicht ;)

  80. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @Jackson

    Bitte was?

    Ich bin mit der Entscheidung die getroffen wurde nicht zufrieden und beschwere mich nun darüber, da ich mich als Kunde ungerecht behandelt fühle. Das ist weder lächerlich noch das Verhalten eines Kleinkindes, sondern schlicht und ergreifend mein Recht.

    Meiner Meinung nach sollten die ~1500 Kunden die zuerst bestellt haben, auch beliefert werden, so einfach ist das. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Ich bin nicht mal sicher ob ich unter diesen 1500 wäre, dennoch ist die jetzige Lösung einfach nur daneben.

  81. Mo schrieb am
    Bewertung:

    Spannend wäre ja zu wissen, wie viele Bestellungen Montags schon eingegangen sind. Dann kann man als Dienstags besteller schon mit dem Thema abschließen ;-)

    Ich ärgere mich immer noch, da ich aus eigener verpeiltheit morgen um kurz vor 8 statt 32 nur 16GB bestellt habe :-(

  82. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  83. Dan schrieb am
    Bewertung:

    @ oberdörfer Eugen: wie wurde es bestätigt? dachte es wird erst bestatigt wenn man die Versandmitteilung bekommt???!?!??!

  84. Andy schrieb am
    Bewertung:

    Mhh, da das pre3 ja nun nicht reduziert angeboten wird, werden wahrscheinlich einige ihre Bestellung stornieren bzw zurücksenden.
    Werden die Smartphone im Laufe der nächsten Wochen wieder in den Shop eingepflegt? Zum regulären Preis natürlich.

  85. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  86. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  87. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  88. perpe schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß
    D.H. wenn ich jetzt überweise, weiss ich immer noch nicht ob ich unter den Glücklichen bin?

  89. Stefan L. schrieb am
    Bewertung:

    also ich finde eure Lösung mehr als perfekt.

    Schon in anderen Foren habe ich gelesen das viel gleich 5 gekauft haben und die nicht unter 200 verkaufen wollten, und dabei handelte es sich um die 16 GB Variante nur.

    In solchen Fällen müsste HP und ebay zusammenarbeiten und irgendwelche Filter schalten die den Verkauf stoppen. Sollen doch bitte alle auf ihren Ausgaben sitzenbleiben.

    1 pro Haushalt ist OK. Danke Cyberport für die Lösung, und das meine ich ernst, ohne Ironie.

    PS: Ich habe nur ein Pad mit 32 GB bestellt und hoffe das ich in zukunft mit Android oder auch nur WebOS viel Spaß mit dem Pad habe.

  90. Marcel schrieb am
    Bewertung:

    Wie kann ich meine Bestellung nachverfolgen? Habe kein Konto angelegt, jedoch Kundennummer und Auftragsnummer dank der Bestätigungs-Email parat.

  91. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  92. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  93. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

  94. Ohmanoman schrieb am
    Bewertung:

    Bitte alle Kleinkinder den Raum verlassen. Ist doch echt affig: Mir ist schon klar, dass einige jetzt herumtönen, sie hätten für sich und ihren Partner (und gleich noch für Opa, Oma, Mutti, Vati, usw.) bestellt, aber diese Personen sollten sich mal ehrlich fragen, was für alternative Lösungen dagewesen wären.

    Sicher, ein paar „Ehrliche“ bekommen halt nicht ihre Bestellung, aber mir kann keiner erzählen, dass der Großteil der Leute, die mehr als ein Pad bestellt haben nicht in erster Linie gierig gewesen ist. Und leider sind es die Gierigen, die als erste ihre Bestellungen aufgeben… Dass man keine 100% faire Lösung gebastelt bekommt dürfte den Mehrfachbestellern klar sein, von daher ist das Meckern sinnlos. Fragt euch doch wie ihr als Onlinehändler gehandelt hättet und dann kommt zurück in den Thread.

  95. Pierre Nickel schrieb am
    Bewertung:

    @cyberport

    Also Ihr könnt jetzt noch nicht sagen, wer von den Einzelbestellern ein Touchpad bekommt?

  96. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @Stefan L.

    Natürlich ist die Lösung perfekt, für dich.

    Für Leute die 2 Pads bestellt haben, was ja nun wirklich keine Unmengen sind, ist diese Lösung alles andere als ‚perfekt‘. Und so ist das auch nicht ‚1 pro Haushalt‘.

    @Sven

    Natürlich fahrt ihr keinen Gewinn ein, ist klar. Intern wurden die Pads bei HP für 59€ angeboten, ich vermute mal euch wurde ein ähnlicher Preis gemacht, was zumindest brutto einen Gewinn von min. 60.000€ wäre bei 1500 pads.

  97. Mausi schrieb am
    Bewertung:

    Ist die Preisänderung im Kundenportal auf die von HP genannten Prese + Versand eine Bestätigung dass ich eins erhalte?

    Eine kurze Antowrt würde mit Sicherheit viele Fragen beantworten.

    Vielen Dank an Cyberport…

  98. Sebastian schrieb am
    Bewertung:

    @Ralph: Wie erwachsen von Dir den Eintrag wieder und wieder zu posten. Ich werde vermutlich auch keins bekommen, aber davon geht die Welt nicht unter.

  99. Paul schrieb am
    Bewertung:

    Hi Sven,

    ich habe euch eine Email an eure Facebookadresse (facebook@cyberport.de) geschickt.
    Könntet ihr da vorbeischauen, wenn ihr Zeit haben solltet?

    meine Adresse: tropicalpalm7…

    Besten Dank.

  100. Guido schrieb am
    Bewertung:

    @Cyberport
    Habt ihr euch denn wenigstens auch an eure Verteilung gehalten? Oder werden intern doch ein paar mehr TPs pro Person verteilt, für Freunde, Familie etc.?

    Klar ihr musstet ne Entscheidung treffen, aber die beste ist dabei nicht herausgekommen. Nie war von einer Stückzahlbegrenzung die Rede, erst nachdem ihr keine Bestellungen mehr angenommen habt. Die Kunden die nach mir bestellt haben, werden jetzt von euch bevorteiligt und ich benachteiligt, das ist nicht ganz fair.

  101. Chris schrieb am
    Bewertung:

    @ Erfreuter Besteller

    Der interne Preis für Mitarbeiter, ist nicht der für die Großabnehmer. Akzeptiere doch bitte die ganze Situation und vorallem mach das was du bereits als angekündigt hast. Mach dich aus dem Staub Cyberport hat dich doch als Kunden verloren.

  102. Jens Sikeler schrieb am
    Bewertung:

    Es hätte ja auch immer noch die Möglichkeit gegeben einen Kompromisslösung zu finden. Den Leuten, die zwei Stück bestellt haben, kann man glaube ich unterstellen, dass sie zumindest in der übergroßen Mehrheit nicht vorhatten das Gerät wieder zu verkaufen. Bei Bestellern mit 5 0d. 6 Geräten mag das anders sein.

  103. Jackson schrieb am
    Bewertung:

    Hör doch endlich mal auf zu heulen @Erfreuter Besteller, dann bekommen du, deine 4 tanten, 8 Brüder und 3 Väter eben kein Pad.

    1. Wird sich daran sowieso nichts mehr ändern

    2. Geht dein geheule einen echt auf den Sack

    3. Stehen die die Pads für die ganzen familienmitglieder sowieso bei Ebay. da stehen so viele Privatpersonen, die zig Pads anbieten. Waren alle mal MITBESTELLT worden – für die liebe Familie und jetzt wird versucht den schnellen Euro zu machen.

    *wein*, *wein*, *wein* – ich will ein Pad, sonst ess ich mein gemüse nicht auf *wein*

  104. Cyberer schrieb am
    Bewertung:

    warum werden die preise für die smartphone nicht gesenkt wenn noch mal welche kommen? für die Pads ja aber nicht für die smartphones warum nicht?

  105. Sascha schrieb am
    Bewertung:

    Ob ich eins bekomme steht wohl auch in den Sternen… aber so ein Verhalten ist schon schwach. Wahrscheinlich kann man den Weggang eines so cholerischen Kunden bei Cyberport sogar ganz gut verkraften! ;)

  106. bassboss schrieb am
    Bewertung:

    Na da werden doch einige Ebay-Auktionen ganz schnell vorzeitig beendet werden! Freut mich! Vor allem freuts mich für die Leute, die einfach nur ein TP für den normalen Gebrauch wollten und nun auch bekommen. Und dann die Aussage: Ja, also mein Bruder, meine Schwester, mein Cousin, mein Vater und meine Mutter wollten auch eins…“ Ich lach mich schlapp.

    Denke keiner der ganzen Onlinehändler war scharf auf diese Aktion…

  107. most schrieb am
    Bewertung:

    Auch wenn jetzt viele auf Cyberport rum hacken.
    Ich bin mit dieser Entscheidung zufrieden. Und wie viele von denen, die 2 bis x bestellt haben wollten diese doch bei eBay verticken??

    Ich finde nur das alle, die vor der offiziellen Preissenkung seitens HP bestellt haben, ausnahmslos bedient werden sollten. Auch wenn es mich überhaupt nicht betrifft und ich dadurch evtl. leer ausgehen sollte. Wer bereit war 499 o.ä. für webOS zu zahlen sollte dafür honoriert werden.

  108. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ all: Habe nochmals einen weiteren Nachtrag in den Artikel geschrieben, betreffs „Bestätigung“. Bitte durchlesen, dürfte die meisten Fragen beantworten. Habt bitte auch Verständnis, das wir Aufgrund des enormen Kommentaransturms nicht jede Meldung beantworten können.

  109. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Cyberer: Weil HP das nicht will, wir bekommen keine anderen Preise für die Smartphones. Wenn der ganze Trubel vorbei ist, werde ich hier im Blog mal einen offenen Brief an HP schreiben, der die ganzen Management-Missstände anprangert.

  110. Marco Hantsche schrieb am
    Bewertung:

    Es ist eine faire und bestmögliche Lösung. Ich habe ein 16GB Pad bestellt und natürlich ist man ein wenig traurig das HP mehr Exemplare vom 32GB liefert und somit die Chance eines abzubekommen verschwindend gering ist. Aber dennoch ist die Informationspolitik einfach vorbildlich !!!

  111. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @Chris

    Könntest du mich bitte nicht mit den ganzen „ihr habt mich als Kunden verloren!“-Schreiern über einen Kamm scheren… Ich hab das mit keinem Wort erwähnt.

    Das ist mir schon klar, daher sagte ich auch „ähnlicher Preis“ und nicht „gleicher Preis“. Und bei meiner Rechnung handelt es sich auch nur um 16gb Varianten, bei den 32gb varianten ist die Gewinnspanne entsprechend höher. Du bist doch hoffentlich nicht so blauäugig und glaubst das Cyberport das hier als Geschenk an ihre Kunden macht? Die wollen Gewinn einfahren und den werden sie mit den Pads auch sicher machen, sonst hätten sie keine 1500+ geordert… Wozu Arbeitszeit und -kraft investieren, wenn man „keinen Gewinn“ an den Pads macht, ist wenig logisch oder?

  112. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Erfreuter Besteller: Das nennt man Marketing. Glaube mir, im Nachhinein hätten wir nun viel lieber darauf verzichtet und HP könnte sich die Touchpads…

  113. perpe schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß

    Danke dir und allen anderen aus eurem Team. Hab jetzt noch vor um 12 schnell überwiesen. Hoffe es geht dann mit der Rückbuchung glatt, wenn es nichts wird (was ich vermute).
    Trotzdem eine klasse Leistung von euch, auch wenn viele leerausgegangen sind (ich vermutlich auch, da am späten Montag abend bestellt).

  114. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ perpe: Na klar, Geld ist schnell wieder zurücküberwiesen unserseits.

  115. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

    Stornobestaetigung zur Bestellung 1003822050

  116. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    @Jackson

    du regst mich ehrlich gesagt noch mehr auf als die Geschichte hier.
    Ich habe 2 bestellt, eins für mich und eins für meinen kleinen Bruder zum Geburtstag.
    Du hast 0 Ahnung wer ich bin oder für wen ich bestellt hab, hast aber die absolute Frechheit dir über mich eine Meinung zu bilden. Der einzige, der sich hier wie ein Kleinkind aufführt, bist du mein lieber Freund. Und wenn es dir nicht passt, dass ich mich beschwere, dann lies meine Beiträge einfach nicht oder beschäftige dich mit was anderem.

  117. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

    Stornobestaetigung zur Bestellung 1003822050

  118. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

    Stornobestaetigung zur Bestellung 1003822050

  119. Dominik schrieb am
    Bewertung:

    Und ich wette dass alle die hier schreien nie wieder cyberport usw bei der nächsten aktion wieder bei cyberport bestellen:-)

    Kinder echt

  120. Ralf schrieb am
    Bewertung:

    Endlich kann ich hier auch mal schreiben.

    Ich finde die Lösung von Cyberport echt ok. Viele so wie ich wollen einfach gerne nur 1 Gerät haben und kein Geld damit verdienen. Es ist einfach eine Frechheit das z.B. ebay keinen Riegel vor den Verkauf schiebt, damit „Privatverkäufer“ sich da bereichern und das Finanzamt bescheißen. Aber ebay scheint auch nur hinter den Provisionen her zu sein.

    Erstmal besten Dank an Cyberport und ich hoffe das ich zu den 1500 Glücklichen zähle.

  121. Schlomm schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    Ich finde die Regelung ebenfalls super. Pech für die, die mehr als eines bestellen wollten. Sicherlich ärgerlich für die, die keine „bösen“ Absichten hatten, den anderen geschieht es recht.

    Eine Frage hätte ich noch: Hat die Zahlungsart irgendeine Auswirkung auf die Bestellung? Also wird Vorkasse, Paypal etc erst abgehandelt und dann Nachname?

    Viele Grüße!
    Schlomm

  122. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Schlomm: Am sichersten fährt man mit Nachnahme, Kredidkarte, Paypal oder Sofortüberweisung. Hier erfolgt eine Reservierung in der „Liste“. Bei Vorkasse bleibt man an der Stelle in der „Liste“, wenn innerhalb von fünf Werktagen die Zahlung eingeht, sonst rutscht man nach hinten.

  123. TedBaxter schrieb am
    Bewertung:

    das ist ja wie tombola, nur dass man keine lose kaufen muss :)

    wollte eigentlich nur meine wertschätzung für die informationspolitik und das krisenmanagement zum ausdruck bringen. daumen hoch!

  124. Schlomm schrieb am
    Bewertung:

    Demnach bin ich mit „Nachname“ wohl ganz gut dabei, oder :)?

    Viele Grüße!

  125. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ TedBaxter: Danke für den Zuspruch :).

    @ Schlomm: So ist, zumindest wenn es ein 32er Gerät ist. Die 16er kommen in nur ganz kleinen Stückzahlen (siehe Artikel).

  126. Fau. Es. schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    ich hatte ein Pre3 per KK bestellt, aber noch keine Nachricht erhalten. Muss ich davon ausgehen, dass storniert wird oder besteht noch die Chance auf Lieferung?

    MfG

    Mail ist hinterlegt.

  127. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Fau. Es.: Momentan schaut es immer weniger danach aus, dass die Pre3s noch kommen werden. Sobald Gewissheit besteht, würden die Stornos dann automatisch angelegt werden von den Kollegen. Wir rechnen hoffentlich noch diese Woche mit einer verbindlichen Info seitens HP bzw. der Distributoren.

  128. FJ schrieb am
    Bewertung:

    Ich finde die getroffene Regelung auch gut. Sie ist ökonomisch und (relativ) fair.
    Leid tut es mir für die, die am Montag schon recht früh zwei Pads für tatsächlich auch zwei Personen bestellt haben.

    Mit einer 32er Bestellung Dienstag am frühen Morgen habe ich auch wohl nur geringe Chancen, was im Erfolgsfall eine umso größere Freude bedeuten würde :-)

  129. Schlomm schrieb am
    Bewertung:

    Ist ein 32er!
    ….Na dann bin ich mal gespannt.
    Bis dahin besten Dank für die vielen kompetenten Infos:)

  130. Tobi schrieb am
    Bewertung:

    Ich finde die Stornierungsregelung sehr gut das möchte ich hier mal los werden. So haben möglichst viele leute die chance eines zu bekommen. Es ist natürlich für die leute schade die z.b. 2 bestellt haben evtl. für ein familien mitglied.

  131. Stefan schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Cyberport-Team,

    ich finde Eure Online-Informationspolitik super. Auch Eure Regelung zu den Pads ist ok. Zumindest nachvollziehbar und transparent. Das diesmal eben all jene leer ausgehen, die mehrere bestellt haben, ist sicher für den einzelnen schade, aber auch nicht wirklich ungerecht. Letztlich musste eine Entscheidung getroffen werden, die möglichst vielen gerecht wird.
    Es muss ja auch jedem klar gewesen sein, dass eine Lieferung zu dem Preis ein Glücksfall ist. Hatten eben diesmal andere Glück.
    Ich selbst bin sicher mit meiner Bestellung Dienstag früh zu spät dran gewesen. Aber was solls. Das Leben geht weiter und Cyberport bleib ich sicher treu. Auch wenn mir lieber gewesen wäre, Ihr hättet das Bestellfeld von hinten aufgerollt. ;-)

    Macht weiter so Jungs. Ihr seid vorbildlich. Hoffe Eure Chefs lesen das Lob an Euch auch.

  132. Lawk schrieb am
    Bewertung:

    Sind Kunden die auf der cyberport.at bestellt haben in der selben SAP liste wie die .de Kunden?

    Mal sehen wie euer shop in Wien wird! Alternate hatte hier dicht gemacht :( Allerdings hatten die nicht so einen zentralen Standort wie ihr ihn haben werdet!

  133. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

    Stornobestaetigung zur Bestellung 1003822050

  134. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

    Stornobestaetigung zur Bestellung 1003822050

  135. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    MEINE BESTELLUNG WURDE GELÖSCHT DA 3 BESTELLT WURDEN, DIE HOTLINE HAT MIR DIES NUN BESTÄTIGT.

    UM 1 ZU BEKOMMEN GEHT NICHT.

    SCHEISS SERVICE VON CYBERSCHROTT UND MICH ALS KUNDE VERLOREN

    Stornobestaetigung zur Bestellung 1003822050

  136. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Ralph B. aus Perl: Ich erteile Ihnen hiermit ein sofortiges und unwiderrufliches Hausverbot für unseren Webauftritt CyberBloc (www.cyberbloc.de), aufgrund des massiven SPAM-Angriffs Ihrerseits – geschehen am Freitag den 26.08. und Montag den 29.08.2011 (IP wurde zu Beweiszwecken dokumentiert). Hiermit untersagen wir ihnen u.a. die Kommentarfunktion zu missbrauchen. Sollten Sie sich nicht an diese Aufforderung halten, werden wir den Fall unserem Hausjustiziar übergeben und gegebenenfalls zivil- als auch strafrechtliche Schritte gegen Sie prüfen.

    Sven Kaulfuß
    Chefredakteur des CyberBloc

  137. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Lawk: Die Bestellungen für Cyberport sind in derselben „Liste“, sprich da gibt es keine Unterschiede.

  138. Ron schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Sven, bitte prüfe dies vorab mit dem Hausverbot. Denn dies sollte nicht so einfach gehen, da ihr hier keine Nutzungsbedingungen und/oder AGB’s habt. Wollte dies schonmal beim ersten Bloctroll anmerken ;)

  139. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Ron: Jein ;-). Hab auch noch mal bei unserem Hausjustiziar nachgefragt. Im ersten Fall galt für ihn nur der allgemeine, gesetzliche Rahmen. Er konnte und durfte also bspw. die Kommentarfunktion nutzen. Mein „Hausverbot“ kommt nun allerdings einer erweiterten, persönliche Regel gleich die speziell für ihn gilt. Sprich er muss sich daran halten.

  140. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    @Ron

    Ja so ist es.

    CyberBloc

    Wieso soll ich jetzt mein Mund halten obwohl ich mit Zeiten eine Bestellung gemacht habe und Sie einfach so die Bestellung löschen ohne ein waren Grund zu haben, dies ist ja nicht mehr erste Bestellung.

    Ich will nicht mehr wie Gerechtigkeit und darum ist es so gekommen und bleibt auch.

    Sie machen Fehler und ich muss büßen, NEIN DANKE.

    Wenn ich keins bekomme geht es weiter.

    Ich bedanke mich und denken Sie an Ihre Kunden.

    Danke

    Gruß

  141. prego schrieb am
    Bewertung:

    „Ralph, Du musst jetzt ins Bett, bitte mach den Computer aus, hast Du schon Zaehne geputzt, hauch mich mal an…“

    Ich kann es nicht fassen, wie kindisch sich hier mancher Mensch aufspielt. Wie ein Kind das immer wieder auf den Boden stampft und laut bruellt „Ich will noch nicht ins Bett gehen und schlafen!!“

    Gerechtigkeit ist immer nur dann gut, wenn sie mir einen Vorteil bringt….

  142. Ron schrieb am
    Bewertung:

    @Sven
    Dies klingt einleuchtend. Glaube aber dennoch nicht daran, dass du/ihr gleich Hausverbot erteilen kannst, ich bin der Meinung, dass eine „Ermahnung“ mit Verweis auf mögliche Folgen obligatorisch ist. Auch „persönliche Regeln“ halte ich für zweifelhaft.
    Abgesehen davon, wären AGB/Nutzungsbedingungen/Hausordnung für eine kommerzielle Seite, wie das cyberbloc, anzuraten.

  143. oggy schrieb am
    Bewertung:

    @ralph:

    – DU NERVST EINFACH NUR!!!
    – OB DIR ETWAS GELIEFERT WIRD, ODER NICHT, IST SACHE DES VERKÄUFERS! ER MUSS DEIN
    KAUFANGEBOT NICHT ANNEHMEN!
    – WAS WILLST DU MIT DEN GERÄTEN ÜBERHAUPT? EBAY? BESTIMMT…
    ABER TYPEN WIE DIR (UND DIE SICH JETZT DORT IN DER BUCHT TUMMELN UND Z.B. DIE
    PRE3 FÜR MEHR ALS 500 EURO WIEDER VERTICKEN), DENEN GÖNNE ICH NICHT DAS SCHWARZE
    UNTER’M FINGERNAGEL
    – ICH HAB AUCH EINEN PRE3 BESTELLT, DEN ICH WAHRSCHEINLICH NICHT BEKOMME. WAS
    SOLL’S: SHIT HAPPENS…
    – UND: LERN‘ BITTE ORDENTLICH DEUTSCH! DAS TUT JA WEH…

  144. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Ralph: Zunächst noch mal von Mensch zu Mensch: Es ist ein himmelweiter Unterschied, ob man offen und frei seine Meinung kundtut, so wie dies andere Kunden hier auch getan haben, oder aber eine Seite wie die unsrige durch entsprechende SPAM-Kommentare lahm legt und stört.

    Insofern gibt es meinerseits keinerlei Verständnis für ein solches Verhalten, auch sollte man annehmen, dass jemand im geschäftsfähigen Alter diesen Unterschied kennt und sich der Konsequenzen bewusst ist. Ergo, es gilt mein Wort, wir werden etwaige Schritte im Haus prüfen.

    @ Ron: Betreffs „Ermahnung“. Würde dir zunächst grundlegend gerne recht geben, es stellt sich allein die Frage ob dies hier zutrifft bzw. zumutbar ist. Eine kleine Rückschau: Am Freitag „kommentierte“ Ralph unentwegt immer denselben Kommentar. Aus diesem Grund sah ich mich zunächst gezwungen ihn auf die Blacklist zu setzen, damit er uns und andere Kommentatoren nicht durch sein Tun stört.

    Dies hebelte er aus, indem er sich daraufhin eine neue IP zog und seine Störung fortsetzte. Ich war demnach gezwungen die Kommentarfunktion zu deaktiviern. Dies kommt rechtlich der Störung eines gewerblichen Betriebes gleich.

    Am heutigen Tag öffnete ich die Kommentarfunktion erneut, daraufhin setzte er sein Tun mit Vorsatz fort. Ich schloß die Kommentarfunktion erneut zeitweise und erteilte ihm Hausverbot.

    Schon die erste Deaktivierung und der Hinweis im Artikel darauf (mit Namensnennung), können wohl als eine Art Ermahnung interpretiert werden. Ergo, spricht vieles für unsere Sichtweise – mal von der Sichtweise eines normal denkenden Menschen ganz abgesehen.

    Der Hinweis auf die Nutzungsbedingungen ist richtig, werden wir im Zuge der Neukonzeption des CyberBlocs in diesem Jahr noch umsetzen.

  145. BS schrieb am
    Bewertung:

    Ihr schreibt immer, es wären wesentlich mehr 32GB Vrianten geliefert worden als 16GB. Darf man denn erfahren in welchen Verhältnis? 500x 16 GB und 1000x 32GB, oder noch mehr bzw. weniger zu lasten einer Kategorie

  146. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ oggy: Fachlich richtig, aber bitte nicht schreien (Feststelltaste) – Danke ;-)

  147. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ BS: Es entfallen weniger als 20 % der Liefermenge auf die 16er Version.

  148. BS schrieb am
    Bewertung:

    <20 % ?!!

    Puh, na dann weiß ich wenigstens das ich mich entspannt zurücklehnen kann und gratuliere denen die eins bekommen (im Gegensatz zu mir ;) )

  149. Bruntje Schwetlick schrieb am
    Bewertung:

    Jetzt müsste man nur noch wissen, wie viele Bestellungen für`s 32 er bis 20 Uhr ca eingegangen sind….. *hoff*

  150. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    (Sollten Sie sich nicht an diese Aufforderung halten, werden wir den Fall unserem Hausjustiziar übergeben und gegebenenfalls zivil- als auch strafrechtliche Schritte gegen Sie prüfen.)

    Komme ich jetzt in den Knast weil ich nur meine Bestellung wieder zurück haben will obwohl ich kein Fehler gemacht habe?

    Und sind 9 Kommentare ? Spam/Aufwand oder wie Sie schreiben (durch entsprechende SPAM-Kommentare lahm legt und stört.).

    Ich muss lernen aber Sie auch.

  151. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Ralph: Ok, wunderbar, ein wiederholter Verstoß gegen das Hausverbot ;-)

    In den „Knast“ kommen sie sicherlich nicht, allerdings könnte die rechliche Prüfung unter Umständen einen möglichen Schadensersatzanspruch nach sich ziehen oder zumindest eine einstweilige Verfügung. Mal schaun…

    Übrigens, es sind „nur“ 9 SPAM-Kommentare, weil ich in meiner Funktion als Verantwortlicher entsprechende Schritte einleitete. Es ist wohl davon auszugehen, dass Sie Ihre SPAM-Angriffe sonst fortgesetzt hätten. Die erneute Aufnahme Ihres Tuns am heutigen Montag, bestätigt diese Sichtweise der Sachlage.

    Deshalb der erstgemeinte Rat, bitte beherzigen das Hausverbaut – im eigenen, aber auch im Interesse der übrigen Leser.

  152. oggy schrieb am
    Bewertung:

    sorry – jetzt wieder klein(laut)…
    aber wenn ich das so verfolge, geht mir die hutschnur hoch!

  153. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ oggy: Kann ich verstehen, aber man muss es denen ja nicht nachmachen ;-).

  154. oggy schrieb am
    Bewertung:

    passiert nicht wieder – warte ja schließlich auf ein pre³… ;-)

  155. KUP schrieb am
    Bewertung:

    Kundennummer: 2836112

    „HP TouchPad FB405UA – 16 GB
    Art.Nr. 1H01-305

    Verfügbarkeit: Innerhalb 3 bis 10 Tagen lieferbar

    Bemerkung zur Position:
    Ich habe als Zahlungsart Kreditkarte angegeben und sehe auf der Website als Status meiner Bestellung: „Ihre Vorauskassenzahlung ist bisher nicht auf unserem Bankkonto eingegangen.“

    Ist da etwas schiefgegangen? Vielen Dank, KUP

  156. Alec schrieb am
    Bewertung:

    Gratulation, gute Entscheidung!

    Es geht darum, so viel Kunden wie möglich zu bedienen, deshalb war dies wohl die einzig richtige Möglichkeit.

  157. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ KUP: Hmmm, kann ich von zu Hause leider nicht nachprüfen. Würde ich mir morgen früh noch mal gerne anschauen und Bescheid geben. Normalerweise sollt es bei Kreditkarte keine Probleme geben, es sei denn die Prüfung scheitert, aber dann hätte es ja schon im Bestellprozess eine Meldung gegeben.

  158. presales schrieb am
    Bewertung:

    Hallo KUP.
    Ihre Bestellung wird mit Zahlungsart „Vorkasse“ geführt. Kreditkartendaten liegen uns leider nicht vor.
    info@cyberport.de

  159. iphonemiami schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Sven,
    Frage ,ich habe ein Pad 16GB bestellt, nach der Bestellung eine Mail an info@cyperport.de gesendet, wenn es das 16GB Modell nicht gibt, nehme ich auch ein 32GB-Modell.
    Laut Bestellung ist es momentan ein 16GB. Gibt es da Hoffnung auch auf das 32GB Modell?
    Kdnr 2838098.

    Gruß iphonemiami

  160. Marko schrieb am
    Bewertung:

    Frage ,ich habe ein Pad 16GB bestellt, nach der Bestellung eine Mail an info@cyperport.de gesendet, wenn es das 16GB Modell nicht gibt, nehme ich auch ein 32GB-Modell.
    Laut Bestellung ist es momentan ein 16GB. Gibt es da Hoffnung auch auf das 32GB Modell?
    —————————————————————————————————–

    Hallo…
    hatte ebenfalls so eine Anfrage gestellt, denke aber bei der Masse an Anfragen und anderen Mails, dürfte eine Antwort recht spät erfolgen – verständlicherweise….
    Aber wenn da schon jemand gerade anfragt, hänge ich mich mal mit dran :)
    Kdnr. 2838259

    P.S. Auch wenn ich vielleicht kein Glück haben sollte, so muß ich euren Engagement loben. Diesen Einsatz und das auch zu später Stunde kann man nicht genug hervorheben. Würde ich in der Nähe wohnen, hätte ich nen Kasten springen lassen.

    P.S.S: Sollte ich doch Glück haben, schicke ich den Kasten per Post :)

    Grüße eines Logistikers der die Mühen kennt….
    Marko

  161. Robert schrieb am
    Bewertung:

    Ist denn zwischenzeitlich schon abzusehen, bis zu welchem Bestellzeitpunkt eine reelle Chance auf „Zuteilung“ besteht?

  162. mike schrieb am
    Bewertung:

    Ja das würde mich auch interessieren,

  163. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ iphonemiami und Marko: Im Moment bleibt es zunächst bei der im Artikel erwähnten Regelung, sprich etwaige Änderungen können wir auch deshalb zunächst nicht erfüllen. Trotzdem dranbleiben, man weiß ja nie ;-).

    @ Robert und mike: SAP ist da etwas eigen, lässt sich so mit Sicherheit nicht bestimmen. Doch keine Sorge die Ungewissheit ist bald vorbei. Hatte es heute schon mal bei Facebook drüben geschrieben. Die Geräte sind seit heute (Montag) bzw. Dienstag auf den Weg zu uns. Dürften also vielleicht schon Mittwoch gebucht werden. Mit dem Versand rechnen wir demnach ab Donnerstag, wenns schnell geht vielleicht schon Mittwoch. Sobald ihr eine eine Versandmail habt, wisst ihr bescheid. Bitte also nur noch um eine klein wenig Geduld :) Sobald die ersten Geräte eintreffen gibts eine Info von mir.

  164. A.S. schrieb am
    Bewertung:

    Hallo, kurze Frage: wie sieht es mit der SAP und Zahlungsoption „Barzahlung bei Abholung in Filiale“ aus? Gruss, A.

  165. Robert schrieb am
    Bewertung:

    @Sven:

    D.h. aus der Statusmeldung in meinem Kundenkonto:

    HP TouchPad FB368UA – 32 GB
    Art.Nr. 1H01-306

    Verfügbarkeit: Innerhalb 3 bis 10 Tagen lieferbar

    kann ich noch nicht ableiten, daß ich Glück hatte? Dabie bin ich so ungeduldig :)

  166. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ A.S.: Ist kein Problem, wird gehandhabt wie bspw. Nachnahme oder Kreditkarte, sprich Bestellzeit entspricht einem Platz zu selben Zeit in der „Liste“.

  167. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Robert: Nein kannst du leider noch nicht, die Verfügbarkeitsinfo kannst du bzw. musst du ignorieren. Erst wenn beim Artikel steht „Verfügbarkeit gesichert“ wirds spannend ;-)

  168. Seneca schrieb am
    Bewertung:

    Sehr geehrter Herr Kaulfuß,

    hatte am 22.08. eine 16Gb Version bestellt per Vorkasse, habe auch bereits überwiesen. Nun kam heute Abend eine E-Mail in der es hieß ich solle bitte den Betrag (ist bereits auf 99€ angepasst) überweisen.
    Bedeutet das das Geld ist nicht angekommen? Kann Ihnen gerne meine Daten zur Verfügung stellen:

    Bestellnr.: 1003822114
    Kunden Nr.: 2835617

    Mit freundlichen Grüßen

  169. dutchman schrieb am
    Bewertung:

    hab mal ne frage zum hp veer:
    vor 3 tagen hat mir ein hotlinemitarbeiter gesagt, dass es noch nicht sicher ist, ob man den günstigeren hp preis bekommt.
    hier im blog steht aber dass es nur zum „normalen“ preis verkauft wird.
    sind etwas widersprüchlich die angaben…

  170. BS schrieb am
    Bewertung:

    Guten Morgen,
    könnt ihr von cyberport denn verraten wieviele Bestellung denn den verfügbaren Geräten gegenüberstehen. Habt ihr z.B. ca doppelt soviele Order oder gar vierfach soviel wie nun verfügbare Geräte?

  171. xflamechris schrieb am
    Bewertung:

    Hallo an die fleissigen Cyberbloccer und an alle wartenden,

    nachdem ich jetzt seit einigen Tagen das spannende Treiben hier verfolge, habe ich jetzt auch mal eine Frage:
    Ich habe noch eine offene Bestellung in der ein Veer mit „Verfügbarkeit: Bestätigt“ enthalten ist.
    Besteht hier noch Grund zur Hoffnung?
    Oder sieht es eher düster aus?
    Beim bestellten 16GB TP sieht es mit den Chancen ja eher schlecht aus, bei der geringen Liefermenge.

    Danke und Gruß

    PS: Auch von mir ein dickes Lob, wie Ihr mit der ganzen Thematik umgeht. Andere Shops haben einfach stillschweigend die HP-Artikel entfernt. Aber Ihr veranstaltet hier ein richtiges „Event“. Clevere Kundenbindung ;-)

  172. xflamechris schrieb am
    Bewertung:

    Und wenn es mit der Bestellung nicht klappt, kann ich wenigstens meinen Enkelkindern davon erzählen (oder lasse mir ein T-Shirt drucken) frei nach dem Motto:

    „Ich war dabei – HP WebOS Firesale Lotto @Cyberport 2011“

    ;-)

  173. 16gb besteller schrieb am
    Bewertung:

    Um wieviel Uhr am 22.08 habt ihr denn eure Bestellungen aufgegeben? Dann wüsste ich schonmal ob meine Bestellung um 18:30 noch wenigstens klitzekleine Chancen hat. :)

  174. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Seneca: Wir konnten tatsächlich keinen Geldeingang feststellen. Bitte mal auf dem Kontoauszug schauen bzw. mit der Bank sprechen. Vielleicht gab es ja schon eine Rückbuchung (z.B. bei Zahlendreher) etc.

    @ dutchman: Denke mal der Mitarbeiter war da etwas verwirrt, nach wie vor gilt: 1. Wir wissen nicht ob wir was bekommen an Pre3s, momentan schauts eher nicht danach aus. 2. Wenn, wird uns HP definitiv keinen günstigeren Preis machen, sprich wir können die „Firesale“-Preise von HP bei den Smartphones nicht realisieren.

    @ BS: Wie gesagt, bei den 32er schauts gut aus. Bei den 16er eher sehr mau, da können wir nur einen Bruchteil befriedigen.

    @ xflamechris: Hab maul geschaut, von den Veers ist wohl tatsächlich noch was reingekommen, aber wie gesagt zum alten Preis, an dem sich auch nichts ändert. Einer dieser hängt wohl in deinem Auftrag als „bestätigt“, da ja das Touchpad noch nicht da. Solltst du das Veer nicht zu dem Preis haben wollen, einfach die Position stornieren.

    @ xflamechris : und auf der Rückseite: …and all I got was this lousy T-shirt! ;-)

  175. Boris P. schrieb am
    Bewertung:

    also ich hoffe die Bestellung klappt… ich gehe meiner Frau schon seit Tagen auf die Nerven ;)
    Ich habe am Montag 22.08. die Bestellbestätigung um 12:07 Uhr bekommen… ich hoffe es hat ausgereicht… :) 16GB natürlich…

  176. OldBoy schrieb am
    Bewertung:

    Könnt ihr denn in etwa abschätzen, bis zu welchem Bestellzeitpunkt die verfügbaren 16 GB Touchpads ausreichen werden? Eventuell auch eine persönliche, also unverbindliche Einschätzung.

  177. Stefan L. schrieb am
    Bewertung:

    Warum macht ihr alle so ein Stress.

    Das klingt in meinen augen schon fast so als wollt ihr schnell wissen ob ihr eins bekommt damit ihr schon mal schnell eine ebay Auktion starten könnt, oder das Teil anderes verkaufen könnt.

    Wenn der Postbote irgendwann klingelt, dann freut euch, anderenfalls habt ihr pech gehabt. Euer Leben wird sich ohne so ein Touchpad auch nicht verändern.

  178. Boris P. schrieb am
    Bewertung:

    @Stefan L. naja Stress ist was anderes… es ist irgendwie eher eine kindliche Vorfreude. Zum Thema Ebay… ich bin doch nicht auf den Kopf gefallen! Wenn ich ein Touchpad für 99€ bekomme, dann betrachte ich das als Geschenk – und die werden bekanntlich nicht verkauft! ;)

  179. Andreas schrieb am
    Bewertung:

    Danke Cyberport! Letzten Mittwoch habe ich am Telefon zwei HP TouchPads per Vorkasse bestellt – und soeben die Versandsbestätigung bekommen. Werd ich mir morgen also frei nehmen – ich freu mich! Danke nochmals!

  180. Ralph schrieb am
    Bewertung:

    GEHT JA DOCH mehr zu Bestellen ??????????????????????????

    @Andreas

    Danke Cyberport! Letzten Mittwoch habe ich am Telefon zwei HP TouchPads per Vorkasse bestellt – und soeben die Versandsbestätigung bekommen.

    Wieso denn ??????????????????????

    Meine wurde gelöscht.

  181. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Andreas: Erzählen Sie bitte keine Lügen, die Touchpads sind noch nicht mal bei uns eingetroffen, sie können demnach keine Versandbestätigung erhalten haben.

    @ Ralph: OK, dritter Verstoß gegen das Hausverbot.

  182. mike schrieb am
    Bewertung:

    Hattest du nicht Hausverbot, das versucht nur einer die leute verrückt zu machen…und ja es gehen auch 2 aber keine 3 , hättest du ein 16er und ein 32er dann hätte SAP dich nicht raus geschmissen.

  183. Stefan L. schrieb am
    Bewertung:

    Mehr Popcorn bitte …
    Langsam wirds hier echt unterhaltsam …

    *mampff*

  184. and1 schrieb am
    Bewertung:

    ich möchte so ein t-shirt. bitte bitte

  185. prego schrieb am
    Bewertung:

    @and1 +1

  186. Dominik schrieb am
    Bewertung:

    Habe nun hier gelesen, dass doch noch ein paar Veer reingekommen sind. Habe per Paypal bezahlt. Nun würde mich interessieren, in wie fern die Veer-Bestellunge erfüllt werden, und wann man definitiv weiß, ob es noch welche gibt oder nicht.

    Kommt das geld dann automatisch per Paypal zurück, oder müsste ich da noch etwas veranlassen, falls ich keinen Veer mehr bekomme?

    Grüßle und schönen Dienstag!

    Dominik

  187. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Dominik: Solltest du noch ein Touchpads bestellt haben, könnte es sein, dass vielleicht ein gerät für dich schon reserviert ist (geht halt nicht raus, da das Touchpad noch nicht da ist). Ansonsten, wie gesagt, die Chancen stehen gut noch was zu bekommen – dürfte dann auch für alle derzeitigem offenen Aufträge reichen (viele werden sicherlich anhand des Preises noch mal storniert haben).

    Ansonsten, bei Storno erhältst du natürlich automatisch dein Geld zurück, soweit ich weiß.

  188. qpid schrieb am
    Bewertung:

    Morgen CPler (mh, unhübsche Abkürzung).

    Stand: 16gb geordert.

    Frage: Sollte es – wie leider erwartet – für ein 16er nicht reichen, auf Grund von VK-Ausfällen/sonstigen Stornierungen aber ev. ein 32er über bleiben, müßte man sich dann neu bewerben, werden die Firmenintern verteilt oder besteht die Möglichkeit, seinen „Listenplatz“ dann für ein 32er zu nutzen?

    Nachdem spätestens heute Abend doch wohl alle VK-Fristen auslaufen müßten, gibt’s dann heute/morgen Storno-Mails? Spätestens dann müßte es ja absehbar sein.

    Danke,
    qpid.

  189. Dominik schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    danke für die Antwort!

    Nein, ein Touchpad habe ich nicht bestellt, hätte ich zwar gerne, aber das war zu der Zeit schon aus dem Sortiment raus (habe den Veer Mittwochs früh bestellt, kurze Zeit später war auch der aus eurem Shop draußen, wäre damit wohl bei einer Warteliste ziemlich weit hinten ;-)

    Mal noch eine andere Frage: Es wird ja sicher auch eine Leute geben, die das Touchpad zurückschicken, wegen des Widerrufsrechtes. Werdet ihr die Geräte dann evtl. nochmal anbieten, oder gehen die dann an leute auf der jetzigen Liste?

    Bei mir steht eben bei der Verfügbarkeit beim Veer nicht „bestätigt drin“

    Naja, einfach mal abwarten, entweder gibts den Veer oder das geld zürück, beides Grunde zum freuen…

    Viele Grüße
    Dominik

  190. mike schrieb am
    Bewertung:

    Welche preise werden denn für das VEER Angeboten? Die 149€ oder die 289€?

  191. xflamechris schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß:

    Und wenn ich jetzt die Veer-Position storniere, dann rückt die ganze Bestellung, in der ja auch das TP 16GB drin ist, nach hinten in der SAP Rangliste –> Böse Falle!

    Nein, das mache ich jetzt natürlich nicht solange noch ein Funkte Hoffnung auf ein TP besteht.
    Übrigens selbst für 169 EUR ist das Veer mittlerweile ein Schnäppchen! Zu dem Preis bekommt man das nirgens mehr. Ganz zu schweigen von den 59 EUR.
    Deshalb würde ich mich auch über ein Veer zum alten Preis freuen ;-)

  192. xflamechris schrieb am
    Bewertung:

    @mike:
    In meiner Bestellung sind es 169,90 EUR

  193. Seneca schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß

    Schien sich in der Tat ein Zahlendreher eingeschlichen zu haben. Habe nun bereits erneut per Onlinebanking überwiesen.

  194. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ qpid: Absehbar wird dies wohl erst sein, wenn die Geräte da sind und die Aufträge beliefert wurden. Es sind auch noch Bestellungen „hinzugekommen“, sind Aufträge die nur fehlerhaft vom Webshop übertragen wurden. Die Kollegen sind gerade dabei diese händisch einzuspielen.

    @ Dominik: Da müssen wir erst mal schauen,ob und was zurückkommt. Entscheidung werden wir in dem Fall dann zeitnah treffen.

    @ xflamechris: Jo, dann lass es erst mal drin. Zurückschicken kannst du ja auch noch immer.

    Preis Veer: 169,90 Euro, bleibt auch erst mal so.

  195. Meik schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    Ich habe am 25.8 ein 32er touchpad als rückläufer bestellt.
    Besteht da Hoffnung auf eine Preisanpassung ?

    MfG

  196. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Meik: Meinst du ein Gebrauchtgerät? Hmmm, dann eventuell über die HP-Promo (siehe aktuellen Eintrag drüben bei Facebook (http://www.facebook.com/Cyberport.DE). Könnte aber sein, dass dies nicht drunter fällt, da nach „Firesale“. Ansonsten bitte mal mit den Kollegen direkt besprechen. Normalerweise müsstest du es zurückschicken, da eine Preisanpassung nach Versand nicht mehr vorgenommen werden kann. Aber vielleicht gibt es in diesem Sonderfall eine Ausnahme.

  197. Dumdidum schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    das hört sich garnicht gut an…
    Ich habe per Vorkasse rechtzeitig gezahlt und später dann das Zubehör dadrin stornieren lassen…
    Wurde ich jetzt in der Liste zurückgestuft?
    Man wäre das ärgerlich! Ich dachte, dass ich euch somit den eventuellen Rückversand erspare und nun das :(

    Ist das nun fix? Oder wird nach Bestelleingang „sortiert“???

    An sich habe ich mit Montag Mittag ne gute Ausgangslage, mit dem Storno und dem eventuellen „an Listenende“ stellen wäre meine Wahrscheinlichkeit gleich Null…

    Danke im voraus für Antworten.

  198. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Dumdidum: So leid es mir tut, deine Vermutung ist richtig. Zumindest beim 16er dürfte die Chance dann gleich null sein, beim 32er wirds vielleicht noch was.

  199. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Dumdidum: Jede Änderung einer Bestellung (Stornierung, Änderung der Versandadresse usw.) führt systemseitig zu einer Aktualisierung der Bestellung. Es ist demnach relativ wahrscheinlich, dass du somit an das Ende der liste gerutscht bist.

  200. Termi schrieb am
    Bewertung:

    Ich hab meine Bestellung für das 32GB Modell relativ Zeitnah telefonisch getätigt. Als dann der Preis für die 32 GB Variante bei euch nicht angepasst wurde und irgendwann dann alles von der Website verschwunden ist, hab ich mich nochmal Telefonisch gemeldet und aus aus dem 32 GB Modell eine 16 GB Variante machen lassen, weil ich davon ausgegangen bin, dass das 32 GB Modell gar nicht mehr im Preis gesenkt wurde. Hab ich jetzt Pech und es zählt der Zeitpunkt der änderung auf die 16 GB Variante oder besteht die möglichkeit, dass mir von Cyberport doch noch eine 32 GB Variante (weil von diesen Mehr geliefert werden) angeboten wird?

  201. egal schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    gibts denn was Neues zur Verfügbarkeit des HP Pre 3? Und ist es sicher, dass es keine Preissenkung geben wird bzw. wisst ihr, warum HP das nicht macht? Danke :-)

  202. Dumdidum schrieb am
    Bewertung:

    Danke für die schnelle Antwort… Ich glaub das wird nichts mehr. Es ist wirklich traurig wie das alles abgelaufen ist (seitens HP). Soviele Palm/webOS/(HP)-Fans wurden enttäuscht. Ich selber noch seit Treo-Zeiten der Firma palm treu bis zum bitteren Ende. Nichtmal auf die Idee zu kommen den langjährigen Unterstützern (Pre/Pixi Käufern und Entwicklern von webOS) ein Exklusivrecht auf den Kauf eines der neuen Produkte zu gewährleisten geschweigedenn anzubieten. Das passt einfach nicht in meinen Kopf. Man will weiter an webOS arbeiten streicht aber sozusagen die Hardware für Stammkunden und -entwickler. Wie passt das zusammen? Richtig: Garnicht!

    Ich für meinen Teil muss mich in der Bucht umsehen, denn bei Cyberport wird das nichts mehr, da müssten schon alle 1xBestellungen komplett gedeckt werden bevor ich eins bekomme, also unrealistisch.

  203. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Termi: Sorry, du hast leider Pech. Bei dem begrenzten Stückzahlen und den vielen Aufträgen können wir derzeit keine Änderung vornehmen bzw. würdet du dann auch wieder ganz nach hinten rutschen, was quasi denselben Effekt hat.

    @ egal: Wie bereist geschrieben. Pre3 kommt wohl nicht mehr. Wegen den preisen müsstest du bei HP nachfragen, wir bekommen bei den Smartphones (Veer) keine Preise dies es uns ermöglichen würden die „Fantasie-Preise“ von HP direkt abzubilden.

  204. Jupiter schrieb am
    Bewertung:

    Hi,

    ich hätte zwei Fragen:
    Ich habe einmal ein 16gb und ein 32gb bestellt. Und dies am Dienstag-Morgen.
    Das 16er habe ich schonmal abgehackt. Aber wie sieht es mit dem 32er aus? Würde da eine Teillieferung erfolgen, wenn es mir für das 32er recihen sollte? Und habe ich überhaupt realistische Chancen bei so einer späten Bestellung ein 32we zu ergattern?
    Danke und Gruß

  205. Eric schrieb am
    Bewertung:

    Hallo!
    Darf man Erfahren, wie viele Bestellungen für das Touchpad jeweils in der 16GB und der 32GB Variante vorliegen? Dann könnte man sich vielleicht selbst denken, wie die Chancen stehen eines der Geräte zu ergattern, oder auch eben nicht.

    Viele Grüße und allen zusammen (mir eingeschlossen natürlich :p) viel Glück!

    Eric

  206. Funny Guy schrieb am
    Bewertung:

    Vorfreude ist doch die schönste Freude. Vielleicht kommt noch ein Gerät, vielleicht auch nicht… wird sich ja am Donnerstag zeigen wer eine Versandbestätigung bekommt und wer nicht.

    Sind wir mal ehrlich, wir haben vorher kein Touchpad gebraucht, wir brauchen heute oder morgen auch nicht unbedingt eines. Das war ein Firesale der einer Lotterie/Glücksspiel glich… Bei manch einem meint man der Erhalt eines Geräts wird zum persönlichen Drama ;-)

    Gruß Funny Guy

  207. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Eric: Genaue Zahlen veröffentlichen wir an dieser Stelle nicht. Wie du unseren Beiträgen allerdings entnehmen kannst, sind für beide Varianten jeweils Bestellungen im vierstelligen Bereich eingegangen. Von den insgesamt 1500 Geräten, die uns zur Verfügung stehen, entfallen weniger als ein Fünftel auf die 16 GB-Variante.

  208. and1 schrieb am
    Bewertung:

    trotzdem schade, dass viele beantwortete Frage immer wieder gestellt werden :-(

  209. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Jupiter: Im Gegensatz zum 16 GB-Modell stehen die Chancen beim 32 GB-Modell deutlich besser, auch wenn uns hier ebenfalls mehr Bestellungen vorliegen, als wir Geräte zur freien Verwendung haben. Allerdings gestaltet sich die Relation zwischen diesen beiden Größen deutlich besser, so dass die Chancen hier höher liegen.

  210. Chris schrieb am
    Bewertung:

    @ Marcus / Sven Kaulfuß

    Könnt ihr eigentlich vielleicht eine Einschätzung geben, ob die am Montag den 22.08 bestellten 32gb TPs erfüllt werden können?

    Hoffe nämlich noch bei den ersten Bestellern bei gewesen zu sein :-) (ca. 19:28)
    Aber vielleicht ist die Stornoquote der „Massenbesteller“ ja auch recht hoch.

    Die Hoffnung bleibt :-)

    Vielen Dank für den echt guten Support!

  211. Eric schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Marcus,
    das ist mir bereits bekannt. Schade das ihr keine genauen Zahlen veröffentlichen könnt, aber trotzdem danke!

    @and1: Ich habe nicht alle Kommentare durch gelesen, das tut mir leid, wäre aber auch utopisch. Ich habe immerhin die Browser-Suche betätigt, bin aber nicht fündig geworden.

  212. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Chris: Ich kann dir da leider keine verbindlichen Informationen geben, nach meinem Empfinden im Angesicht der mir bekannten Zahlen dürftest du allerdings eine gute Chance haben, ein HP TouchPad ergattern zu können. Nagel‘ mich jedoch bitte nicht auf diese Einschätzung fest.

  213. Klaus schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    man redet ja die ganze Zeit davon, dass viel mehr Bestellungen vorhanden sind als Geräte, etc.
    Aber sind in diesen vierstelligen Bestellungen noch die Stornos drin? Oder sind es nach dem Storno immernoch vierstellige Bestellungen pro Gerät?

    Vielen Dank für den super Support
    Gruß

  214. Karsten schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus Darf ich dich auch wie Chris um eine Einschätzung bitten. Ich habe ebenfalls am Montag um 19.25 ein Touchpad 16GB per Nachnahme bestellt – wie schätzt du meine Chancen ein? Würde mich über Deine unverbindliche, persönliche Einschätzung sehr freuen :) Danke.

  215. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Klaus: Sowohl als auch.

    @ Karsten: Wie mehrfach gesagt, können wir im Detail nicht beantworten: 16er = schlecht, 32er =besser.

  216. Daniel schrieb am
    Bewertung:

    Sehr geehrter Support,

    da die 16Gb Variante nicht so zahlreich kommen wird, wie die 32GB Variante, ist es möglich wenn man eine 16GB bestellt hat, dass man eine 32GB nehmen kann? Sprich das wenn man kein 16GB mehr bekommen würde einem ein 32GB angeboten wird? Wäre natürlich schade, wenn man keins bekommt, da man ja nicht wusste, dass es mehr 32GB Pads werden.

    Vielen Dank und liebe Grüße

  217. Robin schrieb am
    Bewertung:

    Da die Pads nach dem „First-Come-First-Serve-Prinzip“ verteilt werden, ist es möglich zu sagen ab welcher Uhrzeit man mit einer „Niete“ rechnen muss?
    Hab laut der Bestellbestätigung, meinen 32iger um 00:28 bestellt, ich hoffe ich bin damit noch in der sicheren Zeitzone *hoff*.

    Gruß

  218. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Klaus: Auch wenn wir bereits Bestellungen storniert haben, übersteigt die Anzahl der noch übrigen Bestellungen die Anzahl der uns zur Verfügung gestellten Geräte noch immer in einem erheblichen Maße.

    Karsten: Ich kann leider nur schwer einschätzen, wie viele Bestellungen während des „Ausfalls“ unseres Systems infolge des hohen Andrangs noch bei uns eingegangen sind. Ich denke allerdings nicht, dass du dich noch zu den Glücklichen zählen kannst, vielleicht liege ich aber auch falsch. Echte Gewissheit solltest du in den kommenden Tagen haben. Auch an dieser Stelle gilt: Alle Angaben ohne Gewähr.

  219. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Daniel: Wir können an den Bestellungen leider keinerlei Änderungen mehr vornehmen (bzw. würden die Änderungen dazu führen, dass aufgrund der Aktualisierung der Bestellung die Chance auf den Erhalt eines HP TouchPad gegen Null geht).

    Robin: Derartige Angaben würden wir gerne veröffentlichen, allerdings ist uns eine solche Aussage systemseitig ohne größeren Aufwand leider nicht so einfach möglich.

  220. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Daniel: Ist derzeit nicht möglich (siehe vorige Antworten)

    @ Robin: Siehe Antwort oben.

    @ all: Bitte macht euch auch die Mühe die bereits schon mehrfach gegeben Antworten durchzulesen. ist nicht böse gemeint, macht die Sache für alle nur übersichtlicher.

  221. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Robin: Ein Nachtrag: Verbindliche Aussagen sollte es in den kommenden Tagen mit Erhalt der Versandbestätigung/Mitteilung der Stornierung geben.

  222. Robin schrieb am
    Bewertung:

    Thx, bin mal gespannt. „Harren wir der Dinge die da kommen.“ ^^

  223. Matthias schrieb am
    Bewertung:

    Echt amüsant hier , bin ich dabei ????
    und ich , oder ich….
    Früher hat es geheissen “ bin ich schon drin“
    Aber den Spruch kennen die Kinder, in diesem blog hier, wahrscheinlich gar nicht mehr.
    Ist doch eigentlich schei… egal, ob ihr ein Pad bekommt oder nicht.
    Habt doch vorher auch keines gebraucht. Mir geht es jedenfalls so.
    Kommt eins ,kommt keines , pfeiff mir halt eines
    Ist halt nen Angebot gewesen und mehr nicht.

  224. Robin schrieb am
    Bewertung:

    @Matthias: Hoffnung ist das was die Menschen antreibt und die Hoffnung ist es, die hier Nahrung findet ;).

    Sehe es aber im Prinzip genauso, würd mich wie ein Keks freuen, noch zu den wenigen Glücklichen zu gehören, aber ich werd nicht mein Kopfkissen vollheulen, wenn ich keines bekommen sollte… ok… nur mein kleines Kopfkissen *lach*.

  225. Sascha schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    ich habe 1 TP 32 GB und 1 TP 19 GB am 22.08. um 2230 Uhr bestellt.

    Dann habe ich im Login-Bereich am 26.08. eine Frage zu meiner Bestellung versandt.
    Also keine Stornierung, Änderung der Lieferanschrift, Änderung der Bezahlart usw.

    Rutsche ich aufgrund dieser allgmeinen Anfrage SAP bedingt auch ans Ende der Liste?
    Ich hoffe die Frage wurde noch nicht gestellt bzw. beantwortet.

    Vielen Dank für Euren unerümtlichen Einsatz hier im Blog!

  226. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Sascha: Eine derartige Anfrage sollte keinerlei Auswirkungen auf deine Bestellung haben.

  227. Sascha schrieb am
    Bewertung:

    Na dann besteht ja vielleicht noch ein Funken Hoffnung, trotz der späten Bestellung (Mo. 22.08. 22:30 Uhr per Nachnahme), ein TP 32 GB zu bekommen.

  228. Chris schrieb am
    Bewertung:

    Marcus am 30.08.2011 um 14:27 Uhr:

    Chris: Ich kann dir da leider keine verbindlichen Informationen geben, nach meinem Empfinden im Angesicht der mir bekannten Zahlen dürftest du allerdings eine gute Chance haben, ein HP TouchPad ergattern zu können. Nagel’ mich jedoch bitte nicht auf diese Einschätzung fest.

    @ Marcus:
    Danke für die schnelle Einschätzung. Na dann hoffe ich mal weiterhin.

    Und klar verstehe ich die aussage als „unverbindlich“ ein.

  229. Mike schrieb am
    Bewertung:

    Kann man eig. nach der ganzen Aktion ca. sagen, welche Bestellung (also wann) die letzte war, die bestätigt wurde?
    Dickes Danke

  230. bob schrieb am
    Bewertung:

    Zitat: „….wenn innerhalb von fünf Werktagen die Zahlung eingeht, sonst rutscht man nach hinten. “

    Dem ist 100% so??? Also alle die gestern eine Mail bekommen haben dass das Geld noch nicht da ist gehen leer aus? Bye Bye Touchpad…. obwohl ich ja eigentlich mit meiner frühen Bestellung bisher gute Chancen hatte…

  231. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ bob: Bei den 16er Modellen wohl ja, bei der 32er besteht wie gesagt vielleicht noch eine Chance.

    @ Mike: Geh mal von letzten Dienstag Morgen aus, so bis 8; 9 Uhr. Bei denen dürfte es mit dem 32er knapp werden, auch wenn noch eine Chance besteht. 16er in dem Fall ohne Hoffnung.

  232. bob schrieb am
    Bewertung:

    Ohmannn da ist wirklich sch**** hatte mir mir auf ein 16er bestellt Bestellbestätigung Mo um 18:45 Hoffnungen gemacht.

  233. xflamechris schrieb am
    Bewertung:

    Ich weiß, eine blöde Frage:
    Wo ist die Chance größer um überhaupt noch ein TP zu ergattern: Die Bestellung 16 GB TP vom Montag 22.08. 20:00 Uhr lassen oder jetzt noch auf ein 32GB abändern lassen ?

  234. Markus schrieb am
    Bewertung:

    @ Sven Kaulfuß

    Wie siehts es denn mit dem Zubehör bei euch aus? Das/der Touchstone ist ja noch zu 79,90 bestellbar, ging bei hp für 40 weg. Nachdem ich nun verhalten vorsichtig bin noch ein tp 32gb zu erhalten, würde ich sowas natürlich gerne noch nachbestellen. Passiert da am Preis noch was oder bleibt das wie mit den Handys unberührt? Bei hp ist ja auch außer dem Travel Umwandler nichts mehr zu bestellen. Cover und Touchstone wären ja schon von Nöten wie ich denke.

  235. ana schrieb am
    Bewertung:

    @xflamechris

    Ich weiß, eine blöde Frage:
    Wo ist die Chance größer um überhaupt noch ein TP zu ergattern: Die Bestellung 16 GB TP vom Montag 22.08. 20:00 Uhr lassen oder jetzt noch auf ein 32GB abändern lassen ?

    …. die auch schon zig mal beantwortet wurde. Änderst du was an deiner Bestellung, wanderst du auf der Liste nach unten. Einfach mal die Kommentare durchlesen.

  236. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Markus: Wie gesagt, zum Zubehör gibt es noch keine Entscheidung von HP. Deswegen gelten hier noch die aktuellen Preise. Sobald es eine Info gibt lest ihr diese hier. Ansonsten die News von heute noch mal auch auf unserer Website: http://www.cyberport.de/hp-tablets

  237. bob schrieb am
    Bewertung:

    Ist da keine andere Regelung für die Vorkasse Besteller möglich? Zumal viele ja angefragt hatten wann sie ueberweisen muessen…

  238. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Bob: Leider nicht wirklich, diesbezüglich sind auch wir „Gefangene“ von SAP ;-). Man muss allerdings dazu sagen, dass wir von Anfang an, immer wieder (u.a. auf der Website bei der Infoseite zum Touchpad) auf die Verwendung von Kreditkarte, Nachnahme und Co hinwiesen.

  239. Lorenz schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    ich habe am Montag, 22.08.2011 gegen 19 Uhr ein 32 GB modell bestellt und auch die Bestellbestätigung erhalten. Ich hatte Vorkasse als Bezahlart gewählt. Soweit so gut.
    Am Freitag, 26.08.2011 habe ich beim Kundenservice angerufen und die Bezahlart auf Nachnahme umändern lassen.
    Heute lese ich hier, dass dadurch der Eingang der Bestellung, sprich mein „Platz in der Warteschlange für ein HP Touchpad“ auf Freitag, 26.08.2011 gerutscht ist.
    Daraufhin habe ich den Kundenservice erneut augerufen, dieser hat mir das ganze bestätigt. Leider ist es unmöglich, dass Rückgängig zu machen, heisst meine chancen auf ein Touchpad gehen nun gegen Null.

    DAS finde ich, gelinde gesagt, unter aller Sau. Das ist weder fair, noch gerecht, ein beschissener Service hoch 3, und jedes Gericht dieser Welt würde das so garantiert unterschreiben.

    Leute mal ernsthaft, dass kann doch nicht sein, dass man wegen einer Änderung der Zahlungsart ganz nach hinten in die Warteschlange geschoben wird!

    Das Beste an der Geschichte ist noch, dass der Kundendienstmitarbeiter der mir die Zahlungsart geändert hat, anscheinend wusste, dass durch diese Änderung mein Bestellstatus auf Freitag 26.08.2011 versetzt wird, mich jedoch nicht darüber Informiert hat. Das ist wirklich eine Frechheit!

    Ich dachte wirklich dass cyberport ein fairer, Kundenorientierter Laden mir gutem Service wäre. Zumindest machte das den Anschein mit der Begrenzung auf 1 HP Touchpad pro Person.
    Aber wie es scheint wurde ich hier bitter enttäuscht. Schade.

  240. @Lorenz schrieb am
    Bewertung:

    @Lorenz

    Kannst du nicht lesen? Das ist die sogenannte SAP-Logik, die dich dann automatisch ans Ende der Warteschlange setzt, dafür kann Cyberport doch nichts. Klar, ist ärgerlich für dich, aber durch Leute wie dich werden meine Chancen erhöht ;-)

  241. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Lorenz: Zunächst möchte ich mich im Namen des Teams für die Fehlinformation entschuldigen. Ein Hinweis über die systembedingte Rückstufung wäre sicherlich obligatorisch gewesen. Möchte allerdings auch anbringen, dass auch wir nicht unfehlbar sind. Besonders im Hinblick auf den massiven Kundensturm letzten Freitag, waren die Kollegen sicherlich stark eingebunden und versuchten mit aller Kraft den Andrang zu bewältigen.

    Zur Sache, besonders beim 32er-Modell besteht noch eine gewisse Chance, auch wenn man nach hinten rutscht. Insofern muss man die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben.

  242. IWantATouchpad schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    ich hab ein 32er Modell bestellt am 22.08 um ca 23 Uhr. Gibt es da ne gewisse Chance??
    Bin den ganzen Tag schon auf der Seite und hab mir alles durchgelesen, bin halt nervös ^^
    mfg

  243. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ IWantATouchpad: Wie ich heute schon mehrmals schrieb, beim 32er schauts verhältnismäßig noch gut aus, Gewissheit gibt es erst mit der Versandbestätigung (wahrscheinlich Donnerstag).

  244. IWantATouchpad schrieb am
    Bewertung:

    Also kann man jetzt auch nicht sagen, bis wann man bestellt haben müsste um 100 % eins zu erhalten?
    mfg

  245. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ IWantATouchpad: Leider nein, gibt das System (SAP) leider so nicht her (zu viele Variablen etc.). Bitte noch um etwas Geduld, in spätestens zwei Tagen sollte Gewissheit herrschen.

  246. der_Todo schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Cyberportteam,

    ich muss euch mal ein Lob aussprechen. Ihr hattet wegen der „tollen“ Aktion von HP sicher eine menge Stress und dem Einen oder Anderen sind sicherlich graue Haare gewachsen. Auch ich habe ein TP bestellt. Ob ich eins bekommen? Mal sehen.
    Das Ihr hier so einen direkten Kontakt zu euren Kunden pflegt, Fragen (auch schwierige) beantwortet und erreichbar seit, dass nenne ich Kundendienst!

    Eure Erklärungen in der letzten Wochen haben eine sehr offene Kommunikation mit euren Kunden gezeigt. Auch bei dem schwierigen Thema Mehrfachbestellung.

    Da können sich andere Shops sicher ’ne Scheibe abschneiden.

    Sollte ich kein TP erhalten, weil ich zu spät war, ist das halt so. Als Kunden werdet Ihr mich trotzdem behalten.

    Gruß
    Todo

  247. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ der_Todo: Vielen Dank für die lieben Worte. Zeigt, dass das ganze „Social-Gedöns“ doch Sinn macht – für den Kunden und uns ;-)

  248. Ulf schrieb am
    Bewertung:

    Hallo CPler,

    hatte ein Tp 32 Gb bestellt plus ein pre 3.
    Für das pre 3 ist eben bzw heute die storno gekommen.
    Hab jetzt nur vor einem den absoluten „Horror“….
    Durch die Storno eines Teil meiner Bestellung bin ich doch mit dem TP nicht ans Ende der Bestellungen gerutscht, oder? ( Die sog. SAP-Logik zieht ja hoffentlich hier nicht???)

    Eins noch: Egal was es mit dem TP wird, Ihr habt hier die beste! Informationsppolitik aller Internet versender! HP könnte sich mehrere Scheiben von euch abschneiden…..
    Weiter so…..

  249. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Ulf: Nein, dürfte nichts passiert sein nach meinem Wissen. Und auch hier vielen Dank fürs Lob :)

  250. ulf schrieb am
    Bewertung:

    Ach ja @Lorenz,
    da fällt mir doch nur eins zu ein….
    Warum hast Du den den Artikel nicht einfach, wie zuerst ausgewählt, per Vorkasse bezahlt?
    Wahscheinlich doch, weil Du eh nicht mit dem Gerät gerechnet hast, bzw. nach dem Motto „kann ich jaspäter immer noch bezahlen…“.
    Hier wurde mehr wie einmal gesagt, dass Änderungen an den Bestellungen den Status bzw. Zeitpunkt anpassen….von daher….per Vorkasse bestllen=besser auch zahlen….nach 4 Tagen checken, dass man das auch besser getan hätte, weil sonst zu spät=selber schuld!
    Sorry, aber immer dieses Gejammer…fairer als hier gehts doch nirgends ab, oder?

  251. Fragensteller schrieb am
    Bewertung:

    Angenommen man hat 1 x Pre3 und 1 x Touchpad bestellt. Lieferstatus des Pre3 ist ja offensichtlich fraglich, aber nicht 100% ausgeschlossen. Eine Stornierung des Pre3 wirft die Bestellung ans Ende der ‚Liste‘ und is somit unsinnig. Wie verhält es sich wenn man abwartet, ob man ein TP zugeteilt bekommen hat und dann erst das Pre3 storniert, da sonst ja die Bestellung ‚hängt‘ und das TP nicht ausgeliefert wird? Oder bekommt man in so einem Falle gar kein Touchpad zugeteilt? Nachdem ich mich durch alle Postings hier durchgearbeitet habe, musste ich feststellen, dass dieser Sachverhalt noch nicht angesprochen wurde, daher die Frage. Im Voraus besten Dank für eure Bemühungen!

  252. Fragensteller schrieb am
    Bewertung:

    ups, hat sich wohl erledigt, der gute Ulf hat soeben die selbe Frage gestellt – wie das Leben so spielt… ;-) … weiterhin eine gute Zeit…

  253. Boris P. schrieb am
    Bewertung:

    @Ulf da mir exakt das gleiche wie Lorenz wiederfahren ist (nur 3 Tage vorher) und ich die Umstellung der Bezahlart auf Anraten einer Cyberport Mitarbeiterin umgestellt habe finde ich deinen Kommentar mehr als überflüssig! Ich habe dort angerufen um zu fragen ob ich sofort 399€ überweisen soll oder abwarten soll… ich bin ganz klar falsch beraten worden!

  254. Patrick C. schrieb am
    Bewertung:

    der größte Saft laden den es gibt,

    da bestellt man 2 in Hoffnung eins zu bekommen und was machen die netten herren da Stornieren weil man es ja bei Ebay verkaufen will.

  255. quarki schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Cyberport-Leute,
    erstmal ein großes Lob an eure Bemühungen mit dem Touchpad.
    Da hab ich noch ´ne Frage: falls ihr nochmal Touchpads bekommen solltet (HP soll ja angeblich noch welche nachproduzieren), würde dann die Liste mit den Bestellern nach-und-nach weiter abgearbeitet werden?

    Danke im Voraus!

  256. prego schrieb am
    Bewertung:

    @quarki: hihi, auch precentral leser? :-P

  257. Lorenz schrieb am
    Bewertung:

    @Ulf. Ich habe heute mittag das erste mal hier reingeschaut, da kann es hier in dem blog auch 500 mal vorher erwähnt worden sein.

    @rest
    ich finde es nachwievor unter aller sau!
    Mal so gesehen: hätte dieser voll-horst von kundendienstmitarbeiter mir diese überaus wichtige Information mitgeteilt, hätte ich das TP für 130 Euro bekommen, dank seiner schweigsamkeit muss ich nun 500 Euro bezahlen.
    .

  258. ulf schrieb am
    Bewertung:

    @Boris:
    Falsche Beratung ist natürlich nicht der Hit…
    Ich bleibe aber dabei: Ausser Lastschrift bietet CP alle Zahlungarten…sogar die merh als bequeme Nachnahme, wenn man nicht meh mit einer Lieferung rechnet.
    Wieso also erst Vorkasse wählen, wobei klar ist: Ich muss mich jetzt selber kümmern und Geld anweisen….wenn man es dann nicht macht? bzw. noch noch mal umsteigen will?
    Das implimziert für mich die Erwartungshaltung, kann ich ja irgendwann später noch tun…nur dann ist auf einmal von 5 Tagen Zalungeingang die Rede (übrigens auch hier im Blog oder auf Facebook) und das Dilemma ist da: Ooooh, hab die anweisung verpennt bzw. die könnte zu spät sein, obwohl ich doch noch Chancen hab auf das Gerät…was nun? Überweisen dauert 2 Tage, passt nicht….aaaah ja …Zahlungart ändern….uups geht auch nicht…dann rutscht meine Bestellung ans Ende…..aber nun CP verantwortlich machen?
    By the way…auch ich werde als Nachnahme Besteller Dienstag morgen wohl in die Röhre schauen…abaer bei Hp hatte ich nicht mal die Möglichketit zu bestellen…und da wär nur Kreditkarte möglich gewesen, von daher….

    Immer bedenken: Es ist nur ein Tablet und in nem halben Jahr bekommt es wahrscheinlich jeder für 150 bis 200 Euro in der Bucht….

    Cp hat doch alles mögliche getan, im Gegensatz zu anderen Wettbewerbern!

  259. Justus M. schrieb am
    Bewertung:

    Ich schließe mich „der_Todo“ an.
    Ich find’s klasse, dass hier auf jeden einzelnen eingegangen wird, obwohl sich die Fragen inzwischen x-mal wiederholt haben und trotz alledem viele leer ausgehen werden.
    Werde in Zukunft wohl mehr hier bestellen ;-)

  260. Boris P. schrieb am
    Bewertung:

    @ ich habe gegen 11Uhr am Montag bestellt… also weit vor dem Hype… erst hinterher habe ich von der Preissenkung erfahren und habe mich von der Mitarbeiterin „beraten“ lassen. aber ich gebe dir recht – CP ist bisher das beste an Service was mir in den letzten Jahren passiert ist! und das meine ich absolut ernst!

  261. Christian schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Cyberport-Team,

    habt Ihr mit der Stornierung begonnen? Oder was ist bei mir schiefgelaufen? Best.-Nr. 1003827087

  262. and1 schrieb am
    Bewertung:

    diese mail habe ich von hp erhalten:

    Dear Customer,

    Thank you for your interest in the HP TouchPad and webOS. The overwhelming demand for this product in recent days has made it difficult to fulfill your request at the present time, and we are working to make more available as soon as possible. While we do not yet have specific details, we know it will be at least a few weeks before we have a limited quantity available again. We will keep you informed as we have more specifics that we can communicate, and we encourage you to join the conversation here for the latest information.

    In light of this and other recent HP news, we want you to know that we remain committed to you. We will continue to honor our warranties now and in the future. We will continue delivering products that make a difference in your life and we will continue to provide the best possible service to you every day.

    We are grateful for your patience and loyalty and to show our gratitude, we are offering you an exclusive one-time opportunity to save an additional amount on all of our products, valid through the end of the day tomorrow, Wednesday, August 31, 2011. You’ll save 25% off all printers, ink, HP accessories, and PCs starting at or above $599. To take advantage of this offer, use your unique coupon code 512508510 at checkout, and for more information on the details of this offer, please look at the bottom of this email.

    Sincerely,

    hpdirect.com

  263. and1 schrieb am
    Bewertung:

    @Christian Wieso, hast du ein Storno erhalten?

  264. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ quarki: Wenn dem so sein sollte, stellt sich erst mal die Frage, ob der deutsche Markt auch was davon sieht – wird in den Berichten ja vielerorts ausgeschlossen. Hier müsste uns HP zunächst informieren, haben sie natürlich noch nicht gemacht. Sollte eine solche Info zeitnah erfolgen, könnte man sicherlich die jetztigen Besteller wieder hernehmen. Wenn nicht, heißt es Neubestellung für uns und die Kunden. Ist aber im Moment alles Spekulation.

    @ Christian: Kann ich von zu Hause nicht prüfen. Was war denn im Auftrag drin? Touchpad (mehr als 1), Pre3?

  265. Christian schrieb am
    Bewertung:

    Ein Touchpad 32GB. Ich war guter Dinge, da ich bereits am 22.08.11 um ca. 22.20 bestellt habe. Der Status wurde innerhalb der letzten Stunde auf „storniert“ gewechselt :(

    Danke für Ihre schnelle Hilfe!

  266. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Christian: Hmmm, wie gesagt. Kann ich von zu Hause schlecht prüfen. Müsste ich dich auf morgen vertrösten. Eigentlich erwarten wir die Geräte erst morgen, würde mich also wundern wenn dies schon der Grund sein sollte.

  267. NoFaker76 schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Cyberport-Support.

    Habe soeben auf eurer Shopseite gelesen, dass das Pre3 nicht erhältlich sei. Ist dies nun definitiv für alle Bestellungen so (habe noch keine Stornierung erhalten)?

  268. Micha schrieb am
    Bewertung:

    @sven Kaulfuß habt ihr euro Strategie doch um geworfen, ich wurde auch storniert obwohl es ja hieß das es bei den 32gb noch gut aussieht

    Bestellung 1003828617

  269. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ NoFaker76: Nach meinen heutigen Infos ist dies so. Es wurden wohl auch schon Stornos diesbezüglich versandt, nachdem dies hier einige Kunden schon schrieben. Warum bei dir noch nicht, kann ich nicht sagen. Kann aber auch daran liegen, dass die Mitarbeiter noch nicht dazu gekommen sind. Dürften eine entsprechend lange Liste abarbeiten.

  270. Christian schrieb am
    Bewertung:

    Vielen Dank für die rasche Antwort. Ich versuche es grade telefonisch noch zu klären.

  271. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Micha: Noch mal, den Grund für diese Stornos kenne ich nicht. Muss ich morgen prüfen, da ich hier zu Hause auf der Couch sitze ;-). Von einer „Strategieänderung“ kann keine Rede sein, wir liefern nach Bestelleingang was wir bekommen. (abgesehen von den Mehrfachbestellungen, siehe Freitag).

  272. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Christian:OK, richtig oder so. Die Kollegen im Callcenter sollten noch bis 10 da sein.

    @ Micha: Vielleicht kannst auch du kurz anfragen, wenn du magst.

    Über eine Rückinfo würde ich und der Rest sich sicherlich freuen :)

  273. Christian schrieb am
    Bewertung:

    @ and1: Kann ich dir leider nicht sagen.

    Info von der Hotline (grade angerufen): Man kann es mir nicht erklären, eventuell bekomm ich mehr Infos, wenn ich morgen nochmal anrufe. :((

  274. Chris schrieb am
    Bewertung:

    Kurze Frage, rückt man eigentlich auch in der SAP Warteschleife nach hinten wenn man seine Kontaktdaten (email) ändert?

    Danke!

  275. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Christian: Ok., danke für die Info. ich bring es morgen in Erfahrung, dann sollten die SAP-Profis im Vertrieb da sein.

    @ Chris: Wohl nicht, wenn es am Kundenstammblatt global vorgenommen wird, wenn direkt im Auftrag, mag ich es nicht garantieren.

  276. Micha schrieb am
    Bewertung:

    Also ich hatte ja 1x16gb bestellt gehabt und einmal 32gb , hatte dann am Mittwoch(bevor das mit den Stornierungen mit 2pads bekannt war) nochmal eine Mail schrieben:“ Das ihr eins weck lassen könnt wenn ihr zu wenige geliefert bekommt “

    Ich hatte dann angerufen nach dem das mit den stornos bekannt war , ob man dann meine email bezüglich des wecklassen bekannt war, da wurde mir gesagt das erstmal alle emails in einen Ordner geschoben worden, dann habe ich gefragt ob es was ausmacht ob mann 1x16gb und 1x32gb bestellt hat ob man dann auch raus fliegt dies wurde verneint,

  277. Callcenter schrieb am
    Bewertung:

    Es wurden heute einige Bestellungen manuell nachbearbeitet, die bei der Auswahl der Mehrfachbesteller nicht automatisch erfasst wurden. Da wurden dann auch die Stornobestätigungen erst heute versendet. info@cyberport.de

  278. Christian schrieb am
    Bewertung:

    @ Callcenter: Wie kann das eine Bestellung treffen, in der definitiv nur EIN Artikel war (Touchpad 32GB, Bestellnummer 1003827087). Für eine Info wäre ich dankbar!

  279. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Micha: Theoretisch dürftest du dann nicht rausfliegen, weils die Logik von SAP nicht zulässt.

    @ Callcenter: (Wer is denn grade in der Leitung? ;-)…Ist mir bekannt, bei Christian allerdings gabs wohl auch eine Storno, obwohl nur ein Touchpad, dürfte seinen Fall demnach nicht erklären. Na ja mal schaun, ich forsche morgen auch noch mal nach. Ansonsten schon mal schönen Feierabend den Kollegen im Callcenter :)

  280. Micha schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß ja wahrscheinlich wegen der Nachbearbeitung, aber trotzdem hatte ja extra ne mail geschickt , aber bei den durcheinander bzw. massenhaften Mails ist es ja auch nicht verwunderlich ( Shit Happens) wäre schön wenn sich einer mal die Email die ich Dienstag oder Mittwoch Geschieben habe durchliest

    Vielleicht geht ja noch was ich lassen mal die Kundennummer da

    Kundennummer: 2839272

    Mfg Micha

  281. Christian schrieb am
    Bewertung:

    Danke für deine freundliche Hilfe Sven. Würd mich freuen, wenn sich das dann morgen nachvollziehbar erklären lässt.

    Ich hab kein Problem damit, wenn ich rausfliege, weil ich nicht früh genug gewesen bin. Hoffe aber, dass eure bisher absolut transparente Handlungsweise bis zum Ende fortgeführt wird.

    Schönen Abend allen Mitlesern ;)

  282. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Micha: Ich schau mir den Fall, dann zusammen mit Christians morgen mal an.

    @ Christian: Nichts zu danken :) Mal schaun, morgen sind wir klüger.

    @ all: Ich mach erst mal Feierabend (zu Hause bin ich ja schon ;-])…schauch später noch mal rein, ansonsten: Gute Nacht.

  283. Christian schrieb am
    Bewertung:

    :) Super! Würd mich über eine Begründung hier oder per Mail freuen. Danke!

  284. Callcenter schrieb am
    Bewertung:

    Derzeit lässt sich nicht nachvollziehen, warum die Bestellung 1003827087 storniert wurde. Sie wurde gerade wieder reaktiviert.

    Allerdings ist immer noch kein Geld eingegangen.

  285. Christian schrieb am
    Bewertung:

    @ callcenter: Die Bestellung wurde per Nachnahme bestellt! Daher kein Geldeingang! Das bekommt dann der Postbote (DHL-Mann)

  286. Christian schrieb am
    Bewertung:

    Ergänzung: Ich kann die Reaktivierung im Konto jetzt auch sehen…und da steht auch eindeutig unter Zahlungsart: Nachnahme. Hoffe ich konnte weiterhelfen.

  287. Besteller schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    ich habe irgendwann keine Lust mehr gehabt weiterzulesen, weil es mir hier zu viele Einträge von Personen gibt, die nicht lesen können oder wollen. Ich bin froh über die Informationspolitik von Cyberport. Die Erklärung ist einleuchtend und so wissen die Kunden, wie verfahren wird und das finde ich gut. Muß nicht jeder fair finden. Hätte Cyberport aber auch gar nicht erklären müssen. Daumen hoch!
    Und speziell für die, die es noch nicht geschallt haben: es gibt VERDAMMT nochmal nicht ausreichend viele Geräte, um alle Bestellungen erfüllen zu können. BASTA. Sorry für das Geschrei – ich ließ mich wohl anstecken :P

    Grüße
    der Besteller

  288. perpe schrieb am
    Bewertung:

    Auf die Nachproduktion von HP würde ich mir keine Hoffnungen machen. In dem Bericht steht nur das sie in diesem Geschäftsquartal noch Touchpad produzieren und dass dieser Geschäftsquartal für HP am 31.10 endet, d.h. jedoch nicht dass bis zum 31.10 auch produziert wird. Die produktion könnte quasi auch morgen schon enden. wenn man dazu noch bedenkt, das einge Bestellungen im HP Shop mit Lieferungen mitte/ende September angegeben wurde und dies wohl weltweit so sein wird, ist die Hoffnung das Touchpads den frein markt in Deutschland erreichen irgendwo bei Null.

  289. Simon schrieb am
    Bewertung:

    Eine Frage habe ich da noch. Ich hatte am Montag gegen 14:00 Uhr eine Bestellung (Pre 3) aufgegeben und direkt nach Abschluss der Bestellung im System einen Änderungswunsch getätigt (per Formular in der Bestellung selbst) – ich wollte ein 32GB zur Bestellung hinzufügen. Werden diese Änderungen auch noch in das System eingepflegt oder wurde das schon alles aussortiert auf Grund des Ansturms, der später folgte?

    Weiterhin habe ich eben erfahren, dass schon Storno-Mails bzgl. des Pre 3’s im Umlauf sein sollen. Ist da etwas dran? Habt ihr neue Informationen erhalten?

  290. xflamechris schrieb am
    Bewertung:

    @ana:
    Du hast meine Frage nicht kapiert. Das man ans Ende der Liste rutscht wenn die Bestellung abgeändert wird ist hier schon lange klar.
    Es wurden allerdings Andeutungen gemacht, das man selbst wenn man hinten landet noch evtl. mit einem 32er Chancen hat, gegenüber einem 16er, welches sich aktuell in der unabgeänderten Bestellung befindet.
    Einfach mal den Kommentar genauer durchlesen.

  291. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Simon: Da wir keine HP Pre3 erhalten, werden diesbezüglich alle Bestellungen storniert bzw. die Geräte aus den entsprechenden Bestellungen entfernt. Ob das HP TouchPad deiner Bestellung hinzugefügt wurde, erfragst du am besten bei unserer Hotline (0351 / 33 95 60), da diese unmittelbaren Einblick in unser System hat.

    xflamechris: Eine Abänderung deiner bisherigen Bestellungen würde auch hier nicht zum gewünschten Erfolg führen, da uns die entsprechenden Geräte fehlen.

  292. Bierfreund schrieb am
    Bewertung:

    Ich muß sagen ich finde das Vorgehen von Cyberport vorbildlich.
    Klar mag es für den ein oder anderen, der vielleicht zwei TouchPads für sich und einen Freund/Bekannten geordert hat ärgerlich sein. Insgesamt gesehen ist es denk ich so aber am fairsten, alle konnte man nunmal nicht zufriedenstellen und so hat man schonmal die „ebay-Abzocker“ aussortiert und kann die größte Anzahl an Kunden beliefern.
    Das hier einige den Vorwurf äußern, die Kunden wären Cyberport egal, kann ich nicht nachvollziehen: Die wenigste Arbeit wäre es sicherlich gewesen sich keine Gedanken zu machen und der Reihe nach Auszuliefern und dann einfach zu stornieren. Aber man hat sich überlegt wie man am fairsten vorgeht, hat die Vorgehensweise hier offen kommuniziert und hier werden (zum Teil wiederholt gestellte) Fragen von Sven auch spät Abends noch geduldig beantwortet. Solchen Support findet man bei den „möglichst-billig-Anbietern“ im Internet nicht oft!
    Cyberport war auch einer von wenigen, wenn nicht sogar der einzige (außer HP direkt), wo man das TouchPad für 99€/129€ bekommen konnte. Die meisten Online Shops sind ja nicht mitgezogen, warum weiß ich auch nicht.
    So, dann warten wir mal die erste Lieferung ab und hoffen, dass ich bei den glücklichen bin. Hab am 22.08. um 19:14 ein 32GB Modell bestellt…

  293. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Christian und Micha: Habe noch mal nachgeforscht, zunächst die gute Nachricht, die Aufträge wurden korrigiert, sprich Storno rausgenommen. Bei Christian können wir leider nicht wirklich feststellen, was da schief lief. Bei Micha, war es der berühmte menschliche Fehler. Da du noch Pre3 im Auftrag hattest (mit dem Vermerk nur zum Preis von) hat ein studentischer Kollege dummerweise den ganzen Auftrag storniert und die Touchpad-Position wohl übersehen – sorry hierfür.

    @ all: Betreffs Stornos Pre3, es wurden zunächst die Aufträge schon mal storniert, die den Hinweise erhielten „nur zum Preis von..“ bzw. ähnlich. Da wir die Pre3s definitiv ja nicht zum günstigeren Preis bekommen werden (ob wir überhaupt welche bekommen, ist im Übrigen ja auch generell fraglich).

  294. Christian schrieb am
    Bewertung:

    @ Sven: Vielen Dank für die Info! Nur zur Sicherheit: Ans Ende der Warteliste bin ich jetzt durch den unerklärlichen Storno und die anschließende Reaktivierung nicht gerutscht, oder? Nochmals Danke für den super Support!

  295. schwaddy schrieb am
    Bewertung:

    Auch ich möchte mich für die vorbildliche Infopolitik seitens Cyberport bedanken.
    Ich hoffe, das ich ein 16 GB bekomme, habe am 22.08. abends bestellt, hätte natürlich auch nichts dagegen, wie viel andere hier wahrscheinlich auch wenigstens eine 32 GB Version zu ergattern.
    Da ich dann, wenn ich es versuche zu ändern, wahrscheinlich am Ende der Warteliste ankomme und die Chancen nicht höher sein werden, hoffe ich auf mein Glück.
    Wie gesagt, ich habe nichts gegen die 32 GB Variante :-)
    Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Gruß

  296. René schrieb am
    Bewertung:

    http://www.pcwelt.de/news/Tablet-PCs-Hewlett-Packard-will-neue-Touchpads-produzieren-3390267.html

    Wenn das so stimmt! ^^

  297. Simon schrieb am
    Bewertung:

    @Sven, wie hat man denn die Info „Nur zum Preis von…“ erhalten? Bei mir steht diese nicht in der Bestellübersicht und ich würde das Pre 3 auch zum normalen Preis abnehmen – falls dann überhaupt mal noch irgendwann welche bei euch ankommen sollten. :0

  298. Eric schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,
    wie der Link von René schon zeigt, wird HP ja Touchpads nachproduzieren lassen. Haltet ihr dann die Bestellungen, die leer ausgehen werden noch im System und werdet die besteller dann vielleicht mit einer eventuell noch eintreffenden Lieferung versorgen?

  299. perpe schrieb am
    Bewertung:

    Zu dem Link zitiere ich mal meinen beitrag von letzter Nacht:

    perpe am 30.08.2011 um 23:31 Uhr:

    Auf die Nachproduktion von HP würde ich mir keine Hoffnungen machen. In dem Bericht steht nur das sie in diesem Geschäftsquartal noch Touchpad produzieren und dass dieser Geschäftsquartal für HP am 31.10 endet, d.h. jedoch nicht dass bis zum 31.10 auch produziert wird. Die produktion könnte quasi auch morgen schon enden. wenn man dazu noch bedenkt, das einge Bestellungen im HP Shop mit Lieferungen mitte/ende September angegeben wurde und dies wohl weltweit so sein wird, ist die Hoffnung das Touchpads den frein markt in Deutschland erreichen irgendwo bei Null.

  300. Thomas schrieb am
    Bewertung:

    Ich habe am Dienstag 1 32Gb Touchpad per Vorkasse bestellt, das Geld aber noch nicht überwiesen.
    Heute kam die Mail mit der Zahlungserinnerung.
    Lohnt es sich noch das Geld zu überweisen, oder können wir uns die hin und her Überweiserei sparen?
    Danke

  301. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Simon: Bei einer Online-Bestellung besteht die Möglichkeit, diese mit zusätzlichen Kommentaren zu versehen. Viele Kunden haben sich in der Vergangenheit aufgrund der unklaren Situation bezüglich der zu erwartenden Preise dafür entschieden, dort einzutragen, dass sie eine Lieferung nur dann wünschen, wenn unser Preis auf das Preisniveau von Hewlett-Packard gesenkt wird. Da dies nun nicht der Fall ist, kommen wir den Wünschen unserer Kunden nach und stornieren die entsprechenden Bestellungen.

    Eric: Da noch nicht absehbar ist, ob diese Geräte den deutschen Markt überhaupt erreichen werden oder diese ausschließlich durch Hewlett-Packard vertrieben werden, können wir dazu aktuell leider keine Aussagen treffen. Ferner geht aus vielen Berichten hervor, dass bis zur Auslieferung der ersten weiterhin produzierten Geräte noch zahlreiche Woche vergehen werden.

  302. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Thomas: Da mit dem heutigen Tag deine Reservierung eines HP TouchPad erlischt, ist eine Überweisung wohl hinfällig geworden. Wir werden deine Bestellung dann aufgrund des ausbleibenden Zahlungseingangs in den kommenden Tagen stornieren.

  303. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Christian: Laut Info des Kollegen wohl nicht.

  304. Simon schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus: Danke für deine ausführliche Antwort. Dann warte ich die Woche noch ab und schaue, ob ihr neue Informationen erhaltet. :)

  305. Thomas schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus
    Wartet Ihr nicht 12 Tage auf den Geldeingang, wie es auf Eurer Homepage angegeben ist?
    Ich kann die Überweisung von einem Comdirect Konto aus tätigen, das Geld sollte dann heute noch auf Eurem Commerzbank Konto eingehen.
    „Sollten wir bis 12 Tage nach Eingang Ihrer Bestellung noch keinen Geldeingang bei uns verzeichnet haben, wird Ihre Bestellung automatisch und völlig kostenfrei storniert.“

  306. Marcus schrieb am
    Bewertung:

    Thomas: Grundsätzlich hast du recht: Wir stornieren eine Bestellung erst nach 12 Werktagen, sofern bei uns keine Zahlung eingeht. Allerdings erfolgt mit der Aufgabe deiner Bestellung zunächst gleichzeitig eine 5-tägige Reservierung der Ware – in diesem Fall ein heiß begehrtes HP TouchPad. Nach besagten 5 Tagen verfällt die Reservierung, deine Bestellung bleibt aber weiterhin bestehen, jedoch erhält eine anderer Kunde das dir zuvor reservierte Gerät.

  307. CGaby Neumann schrieb am
    Bewertung:

    https://www.facebook.com/HPDeutschland
    HP Deutschland
    Sicherlich habt Ihr über die Medien bereits mitbekommen, dass noch einmal eine begrenzte Zahl an HP TouchPads verfügbar sein wird – DIES GILT ALLERDINGS NUR FÜR DIE USA!
    In Deutschland und Europa wurden alle HP webOS Hardware Aktivitäten gestoppt und es werden auch keine zusätzlichen Produkte mehr angeboten. Allerdings kann es sein, dass bei einzelnen Händlern teilweise noch Produkte zur Verfügung stehen.

  308. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ all: Kleines Update zur Lieferung, habe gerade eine neue Statusinfo auf die Pinnwand bei Facebook gebracht: „Lieferinformation HP Touchpad: Die ersten Geräte werden heute unser Lager erreichen, allerdings leider nicht alle. Einer der Distributoren, konnte im Gegensatz zur bisherigen Ankündigung, die Ware erst heute an uns versenden. Das Gros der Touchpads dürfte somit am Freitag sich auf den Weg zur Kundschaft begeben.“

  309. Thomas schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus
    Vielen Dank für Deine Erklärung.
    Hättet Ihr das so eindeutig, wie Du es beschrieben hast, auch auf der Homepage geschrieben, dann hätte ich das Geld schon längst überwiesen, allerdings habe ich mich wegen der 12 Tages Angabe in Sicherheit gewogen.
    Echt Schade!!

  310. Dominik schrieb am
    Bewertung:

    Hallo, mein Veer wurde nun auch storniert (von Cyberport)

    Wie lange dauert es denn nun ungefähr, bis ich mein Geld wieder auf meinem Paypal-Konto habe?

    Viele Grüße
    Dominik

  311. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Dominik: Rückzahlung wird tagesaktuell angewiesen, allerdings liegt die tatsächliche Rückbuchung dann in den Händen von Paypal. Laut Erfahrungswerten, kann dies schon mal drei bis fünf Werktage in Beschlag nehmen.

  312. Simon schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    ich habe vor kurzem eine komplett andere Bestellung mit einem Notebook storniert. Kann es sein, dass ich jetzt auch auf der Liste ans Ende gesetzt wurde?
    Danke und Gruß

  313. Chris schrieb am
    Bewertung:

    Mahlzeit!

    Wieviele Pads erwartet Ihr denn heute?

    Gruß

  314. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Simon: Nein, hat keinen Einfluss, ist ja ein andere Auftraf.

    @ Chris: Wenige ;-). Nein ernsthaft, die genauen Zahlen hab ich nicht im Hinterkopf, aber wie in meiner Meldung schon steht, der Großteil kommt erst morgen. Heute erwarten wir einige, wenige hundert Stück (unterer, dreistelliger Bereich).

  315. Stefan L. schrieb am
    Bewertung:

    Für alles die schon ein TP haben, oder noch eins hoffen zu bekommen (so wie ich) möchte ich euch was empfehlen …

    bei der Konkurrenz gibt es die Ladestation aktuelle im Angebot:

    http://www.notebooksbilliger.de/hp+touchstone+ladestation+fb340aa?eqsqid=29b58f5b-66e3-449b-b0ac-9fbc2fe0c43e

    Viel Spaß.

    @CYBERPORT, nehmts mir nicht böse das ich die Konkurrenz hier empfehle, aber ich wollte euch mal was entlasten. ;)

  316. TedBaxter schrieb am
    Bewertung:

    das touchstone ding ist doch quark, wozu soll das gut sein? hp hätte lieber mal eine tasche mit tastatur rausbringen sollen die auf micro sd passt. falls da jemand einen heissen tipp hat immer her damit. und nein, ein adapter zu normalem usb ist kein heisser tipp :)

  317. Markus schrieb am
    Bewertung:

    @ Stefan L.

    Danke für die Info, aber mit Versand noch 20€ teurer als bei hp selbst.
    Hier kostete es komplett 40€.

  318. Markus schrieb am
    Bewertung:

    @ TedBaxter

    Zwar kein Micro USB aber Bluetooth

    Kensington Key Folio Bluetooth-Tastatur (Anmerkung der Redaktion: Link, entfernt, bitte selber suchen, auch gerne bei uns ;-))

  319. TedBaxter schrieb am
    Bewertung:

    @markus: danke dir, die normalen kenne ich schon, das mit dem adapter wäre halt nervig…

  320. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Markus: Markus, hab den Link mal entfernt. Bitte nicht böse sein, aber bei Aldi im Hause würdet ihr sicherlich auch keine Flyer für Lidl verteilen, oder? ;-)

  321. Matthias schrieb am
    Bewertung:

    @Stephan L.

    Kannst du den Link reinstellen?
    Bekomme immer eine nichterreichbare Seite mit Tel. Hotline

  322. Matthias schrieb am
    Bewertung:

    @Markus

    ich meinte dich nicht Stephan L.
    Tschuldigung

  323. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Matthias: Siehe meine obige Antwort, bin mal so frei und gebe dir den Link zu unserem Angebot ;-) : http://www.cyberport.de/apple-und-zubehoer/zubehoer-mac/taschen-schutzhuellen/ipad/schutzhuellen/ipad/1M70-003/kensington-keyfolio-2-0-keyboard-case-fuer-ipad-1-2.html

  324. TedBaxter schrieb am
    Bewertung:

    @sven: verständlich, wenn ihr so ein produkt anbieten würdet. alternativ, und mit einer gewissen wahrscheinlichkeit, bin ich auch zu doof zum suchen…

    wäre übrigens verkaufsfördernd wenn ihr der ganzen hier anwesenden bande einen link/thread anbieten könntet, wo man noch mehr geld bei euch für zubehör ausgeben kann (irgendwas simples für leute wie mich wo man mit einem knopfdruck alles vor die nase gesetzt bekommt).

  325. Markus schrieb am
    Bewertung:

    @ Sven Kaulfuß

    Völlig verständlich! ;o)

  326. Matthias schrieb am
    Bewertung:

    @Sven Kaulfuß
    Danke, hab schon verstanden.
    Aber ich wollte auch kein Kensington Produkt. Oder Ipad 2 zubehör ;-)

  327. Jan M. schrieb am
    Bewertung:

    @Marcus: Die Stornierung von Bestellungen mit dem Kommentar “nur zum Preis von 99 bzw. 129 Eur für hp tp werden hoffentlich nicht durchgeführt, da dies von der Hotline so empfohlen wurde. Gruss Jan

  328. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Jan M.: bezieht sich nur auf Pre3 und Veer, nicht Touchpad.

  329. perpe schrieb am
    Bewertung:

    das IPad case von Kensigton funktioniert auch mit dem Touchpad…hab irgendwo nen Link dazu, wie man das hinbekommt.

    Viel interessanter finde ich jedoch die bluetooth Tastatur von Tastenbrett, da sie auch nen Trackball hat, habt ihr die auch im Angebot?

  330. stephan schrieb am
    Bewertung:

    und am ende habt ihr nichts anderes als ein netbook…glückwunsch

  331. Madsen schrieb am
    Bewertung:

    Wann kann man mit Stornierungen (Bestätigung) HP TP 16 GB rechnen ??

    Danke und Gruß

    M.

  332. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Madsen: Sobald die Geräte im Lager sind und rausgehen erhält man eine Versandbestätigung. Stornierungen dürften danach sukzessive rausgehen sobald alle Buchungen bzw. Auslieferungen vorgenommen wurden. Zeitangaben siehe meinen Eintrag oben (ab Freitag dürfte die Masse der Bestellungen dran sein).

  333. NoFaker76 schrieb am
    Bewertung:

    Hi Cyberport-Team.

    Ich habe die Frage gestern zwar schonmal gestellt, aber leider gibt es nun doch wieder unterschiedliche Aussagen bzgl. des Pre3.

    Marcus schreibt: „Da wir keine HP Pre3 erhalten, werden diesbezüglich alle Bestellungen storniert bzw. die Geräte aus den entsprechenden Bestellungen entfernt.“

    Und nur ein paar Einträge später schreibt Sven: „Betreffs Stornos Pre3, es wurden zunächst die Aufträge schon mal storniert, die den Hinweise erhielten “nur zum Preis von..” bzw. ähnlich. Da wir die Pre3s definitiv ja nicht zum günstigeren Preis bekommen werden (ob wir überhaupt welche bekommen, ist im Übrigen ja auch generell fraglich).“

    Heißt das nun für mich, dass ich doch noch Glück haben könnte und wenn ja, wann steht das fest?

  334. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ NoFaker76: Es müsste mit einem Wunder zugehen, wenn wir etwas erhalten. Gehe also mal nicht davon aus.

  335. Hannes schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    wie lange dauert es normalerweise bei euch Mails zu beantworten?
    Ich habe heute morgen eine Mail an info@cyberport.de gesendet und bisher immer noch keine Antwort.
    Scheinbar werden momentan Fragen hier im Blog schneller beantwortet als per Mail :/
    Ich wollte doch eigentlich nur wissen, ob meine Bestellung ordentlich ins System eingetragen wurde.
    Es kann doch nicht so lange dauern das mal kurz nachzuschauen oder?

    PS: Ja ich bin etwas ungeduldig. Sry dafür^^

  336. robster schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Sven,

    eine Frage, wie bereits viele vor mir auch gestellt haben, ich habe meine Bestellung (TP 16GB) am Dienstag, den 23.08.11 um 8:50 Uhr eingestellt. Kann ich mich noch zu den Glücklichen zählen oder eher weniger?

    Gruß

  337. Ober-Lehrer schrieb am
    Bewertung:

    Mami, Mami … bekomm ich jetzt ENDLICH dieses Spielzeug oder nicht …. WAEHH WAEHHH

    Liebes CP-Team,

    woher bekommt man solche Stahlnerven? Ist ja alles Kindergeburtstag hier …

    Danke für den tollen Support hier.

    @alle Quengelkinder, nun wartet doch mal ab. Spielt mal Lotto, da bekommt ihr auch keine Nachricht vorher ob ihr nun gewonnen haben werdet.

    Immer schön die Denkschluessel sauber halten.

    Euer Ober-Lehrer

  338. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Hannes: Normalerweise bemühen wir uns um eine zügige Antwort. Hab allerdings bitte etwas Nachsehen mit den Kollegen. Die Flut an Mails und Anrufen hat seit letzter Woche enorme Ausnahme angenommen – man könnte schon fast sagen: „Ja is denn schon Weihnachten?“ ;-)

    @ robster: Beim 16er sehe ich da leider keine Chancen, zu wenig Geräte (siehe Artikel und Kommentare), beim 32er könnte es vielleicht noch klappen – gleich die Info: Änderung auf das Modell macht aber auch keine Sinn mehr.

  339. Tobias schrieb am
    Bewertung:

    @Ralph
    Deine Reaktion erinnert mich total an einen Witz aus Kindertagen:

    Kommt der Hase zum Bäcker und fragt: „Haddu Möhren?“
    Der Bäcker: „Nein, ich habe keine Möhren.“
    Nächsten Tag kommt der Hase wieder und fragt erneut nach Möhren.
    Doch der Bäcker verneint erneut.
    Am dritten Tag will sich der Bäcker das Ganze ersparen und stellt draußen ein Schild mit der Aufschrift ‚Heute keine Möhren‘ auf.
    Der Hase kommt im Laufe des Tages wieder am Bäcker vorbei, sieht das Schild, wird böse, geht rein und fragt den Bäcker: „Haddu doch Möhren gehabt?!“

    >>>Ralph am 30.08.2011 um 11:24 Uhr:

    GEHT JA DOCH mehr zu Bestellen ??????????????????????????

    @Andreas

    Danke Cyberport! Letzten Mittwoch habe ich am Telefon zwei HP TouchPads per Vorkasse bestellt – und soeben die Versandsbestätigung bekommen.

    Wieso denn ??????????????????????

    Meine wurde gelöscht.<<<

  340. robster schrieb am
    Bewertung:

    @Sven: Vielen dank für die schnelle Antwort und vielen Dank für dein Verständnis.

    Gruß

  341. Hannes schrieb am
    Bewertung:

    Ist das immer noch so extrem?
    Ich dachte das hätte sich mittlerweile gelegt.
    Dann hoffe ich einfach mal das ich morgen im Verlauf des Tages eine Antwort bekomme und harre der Dinge die da kommen. :)

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

  342. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Hannes: Ja leider, skaliere einfach mal das Fedback hier im Blog und drüben bei Facebook mit einem Faktor X ;-) Wenns schneller gehen soll, einfach mal durchrufen bei den Kollegen. Vorzugsweise während des Tages, Abends zieht es bekanntlich immer an und du dürftest länger in der Leitung stecken.

  343. Neugieríger Käufer eines TP 16 GB schrieb am
    Bewertung:

    wann wird denn endlich mein TP abgeschickt, wenn ich es am Mittwoch vor einer Woche bestellt habe? Bis jetzt ist noch nichts angekommen

  344. robster schrieb am
    Bewertung:

    @Ober-Lehrer: Du hast recht – Ober-Lehrer steht dir als Pseudonym gut. Das waren die Personen, die keine Freunde hatten, weil sie immer alles mit ihren vermeintlich klugen Sprüchen kommentieren mussten und sich wunderten, weshalb sie Prügel bezogen. Erkennst du dich wieder? Wenn ja, dann hast du die Möglichkeit daraus zu lernen, wenn nicht, ist auch nicht schlimm.

  345. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Neugieríger Käufer: Nicht böse sein, aber ich interpretiere diesen Eintrag mal als Trollversuch. Mittwoch vor einer Woche konnte man schon längst kein Touchpad mehr bestellen. Bestellstopp galt ab Dienstagmorgen.

  346. Gauner schrieb am
    Bewertung:

    Ich weiß, das nervt!
    Aber wie sehen die Chancen auf ein 16 GB aus, wenn man am Montag um 22:17 bestellt hat?

    Auf jeden Fall gibts von mir an dieser Stelle auch noch Mal ein Lob für eure perfekte Kommunikation und für die absolut faire Lösung, dass es nur ein TP pro Besteller gibt!!!! Daumen hoch!

  347. Sven Kaulfuß schrieb am
    Bewertung:

    @ Gauner: Beim 16er dürfte deis schon sehr knapp sein, Chance daher eher gering. Wie gesagt, vom kleinen Modell kommt nur ein Hauch der Menge, unter 20% der Gesamtlieferung.

  348. Mike schrieb am
    Bewertung:

    Hallo Redaktion,

    Ich habe gelesen das HP nochmals TPs produzieren lässt und nochmal verschickt !
    Bekommt ihr dann auch nochmal welche ???

    Ich hab ein 16 GB bei euch bestellt bin gespannt ob es klappt !!! :-)

    Würde natürlich auch ein 32 GB nehmen wenn eins übrig bleibt

    Gruss Mike

  349. Hannes schrieb am
    Bewertung:

    @Mike: Lies die Meldung nochmal genauer.
    Für den Europäischen Markt werden keine TPs mehr nachproduziert ;)

  350. 4nnonym schrieb am
    Bewertung:

    Habe mein 32er Touchpad auch so gegen um 10 am 22.08. bestellt gehabt, könnt ihr mir sagen wie da die Chancen sind? Ich hatte als Lieferung Store-Abholung gewählt – ich hoffe das ist kein Problem.

  351. Christian schrieb am
    Bewertung:

    @ 4nnonym:

    mal ganz ehrlich: ist es sooo schwer ein paar Einträge hier zu lesen?! Es wurde schon zig mal gesagt: Wer am Dienstag morgen das 16er bestellt hat, der hat nahezu KEINERLEI chance! Wer das 32er am Dienstag morgen bestellt hat, KÖNNTE Glück haben. Wenn man jetzt ein wenig überlegt heisst das für DICH: Du hast deutlich vor Dienstag morgen bestellt –> es besteht eine nicht unrealistische Chance für dich, dass du das 32er bekommst. Aber auch dafür vergibt hier KEINER GARANTIEN!

    Natürlich ist es für JEDEN interessant zu erfahren, wie genau die Chancen stehen. Aber auch bei Cyberport ist die Manpower sicherlich begrenzt und derartige Fragen mittlerweile nervig zu beantworten. JEDER muss sich nun mit den begrenzten Hinweisen begnügen und abwarten! Innerhalb der nächsten 2 Tage werden wir wohl schlauer sein.

  352. robster schrieb am
    Bewertung:

    Hallo,

    damit ihr nicht selber bei der Telefonhotline anrufen musst hab ich euch meinen Gesprächsmitschnitt online gestellt:

    www.youtube.com/watch?v=dP1zsVmsizM

    Da werden sich einige aber freuen.

  353. Guybrush schrieb am
    Bewertung:

    Och Mensch, ich guck mir jetzt schon wieder die ganze Zeit TouchPad-Apps an, weil ihr meine Hoffnung tatsächlich neu entfacht habt. Eigentlich hatte ich schon abgeschlossen, aber vielleicht habe ich ja tatsächlich Glück mit meiner Bestellung des 32-GB-Geräts.

    Ich möchte an dieser Stelle auch gar nicht nachfragen, ob ich persönlich nun mein Gerät kriege und wann denn der DHL-Mensch klingelt, sofern es wirklich geliefert werden sollte, sondern mich einfach nur für die hervorragende Informationspolitik bedanken.

    Weiter so! Davon können sich einige eine Scheibe abschneiden.

  354. Erfreuter Besteller schrieb am
    Bewertung:

    Lustig, Amazon verringert die Bestellmenge ihrer Kunden momentan einfach von X auf je 1 TP Modell pro Käufer. Die haben aber sicher bessere Anwälte als ihr… – oder viel schlechtere, jenachdem.

  355. and1 schrieb am
    Bewertung:

    ist amazon auch schlau geworden;-)

  356. Kalli Reichert schrieb am
    Bewertung:

    …nichts für ungut, Leut–aber ich glaube Cp bekommt, wie alle in Deutschland, kein einziges TP mehr rein. Irgendwann kommt die rund-um-Stornierung–da fress ich einen Besen !!!

  357. Hirnlos schrieb am
    Bewertung:

    Also wenn ich mein TP nicht bekomme, werde ich das Meerschweinchen meiner Tochter live im Internet marinieren!!!
    Ohne TP macht mein Leben keinen Sinn mehr:-(

  358. Markus schrieb am
    Bewertung:

    Man man man….. Ich bin ja sonst nicht aufgeregt aber diese ungewissheit zärt an den Nerven hab auch ein 32 GB um 20:40 bestellt aber wollt es in Berlin abholen mal schaun, allen andern wünsch ich viel Glück.

  359. Igor schrieb am
    Bewertung:

    Hm.. ich bin auch neugierig, ob ich vielleicht doch noch eines bekomme.. hatte morgens am 23. bestellt – leider per NN und nicht Vorkasse… und auch noch ein 16GB-Gerät und kein 32er :/… ich hoffe aber sehr, dass vielleicht doch noch eins über bleibt für mich.. Und auch allen anderen wünsche ich viel Glück. Zumindest macht CyberPort es nicht so wie andere Läden, die ihren Kunden stornieren, nur um die Geräte bei ebay zu versteigern. CP kommt definitiv in Frage bei meiner nächsten Bestellung.

  360. Trinchen schrieb am
    Bewertung: