News

Google Doodle zum Valentinstag



Zugeordnete Tags Google | Doodle

Eine Hommage an den Erfinder des Riesenrads

google-valentinstag

Am heutigen Valentinstag hat Google mal wieder ein witziges Doodle geschaltet. Doch wer denkt, dass es sich hierbei einzig und allein um einen Gruß an alle Verliebten da draußen handelt, der irrt sich. In erster Linie ehrt das Doodle den Erfinder George Ferris. Er erfand das Riesenrad.

Daher sehen wir beim dem interaktiven Doodle einen Jahrmarkt, in dessen Zentrum zwei sich drehende Riesenräder stehen. Klickt man nun auf das Herz, werden diese angehalten und zwei zufällige Tiere verbringen zusammen den Valentinstag. So kann es passieren, dass ungewöhnliche Pärchen entstehen und lustige Sachen unternehmen. Beispielsweise tanzen ein Affe und ein Elefant gemeinsam in der Disko oder ein Pferd und ein Tiger betrachten zusammen den Vollmond. Aber eh ich euch alles erzähle, schaut’s euch doch am besten selbst mal an.

Hier geht’s zum Google Doodle –> www.google.de

George Ferris wurde auf den Tag genau vor 154 Jahren – also am 14. Februar 1859 – in Galesburg, Knox County, Illinois geboren. Er war ein Ingenieur für Eisenbahntechnik und Brückenbau. Seine bekannteste Erfindung ist jedoch das Riesenrad, welches im Englischen auch „Ferris Wheel“ genannt wird. Im November 1896 verstarb Ferris im Alter von 37 Jahren an Typhus.

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 197 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Jetzt neu: Google Home – der smarte Lautsprecher

News

08.08.2017

 | Cornelia Korch

Smarte Assistenten liegen absolut im Trend. Integriert in das Betriebssystem oder die Benutzeroberfläche eures Smartphones unterstützen euch Siri, Bixby, Google Assistant und Co. im Alltag, indem sie mal schnell etwas für euch googlen, einen... mehr +

Google Chromecast Ultra vorgestellt

News

05.10.2016

 | Daniel Barantke

Bei der gestrigen Google Keynote wurde neben zwei Smartphones, einem neuen Google Home Assistenten, einem Google Wifi Router auch ein neuer Chromecast Ultra vorgestellt. Der Chromecast unterstützt nun endlich Videoformate in 4K-Auflösung. Neben... mehr +