News

Google Chromecast Ultra vorgestellt



Zugeordnete Tags Google

Bei der gestrigen Google Keynote wurde neben zwei Smartphones, einem neuen Google Home Assistenten, einem Google Wifi Router auch ein neuer Chromecast Ultra vorgestellt. Der Chromecast unterstützt nun endlich Videoformate in 4K-Auflösung. Neben der längst überfälligen neuen Videoauflösung werden nun auch Inhalte in HDR und Dolby Vision unterstützt.

Dazu wurde auch die Leistung des Chromecast selber verbessert und das WLAN deutlich leistungsstärker gemacht. Außer WLAN lässt sich nun auch ein Netzwerkkabel anschließen.

 

Der Preis fällt mit 79 Euro deutlich höher als bei den Vorgängermodellen aus. Auch die Konkurrenz ist stark, zudem steht noch nicht in jedem Haushalt ein 4K-Fernseher. Geräte à la Amazon Fire TV gibt es für kaum weniger und dieser kann deutlich mehr. Viele Fernseher haben außerdem bereits ein Chromecast-Modul oder andere Smart-Funktionalitäten integriert. Und wer bereits den aktuellen Chromecast nutzt, wird kaum auf den neuen updaten. Ich bin gespannt wie der Chromecast bei euch ankommt. Werdet ihr ihn kaufen? Erhältlich ist er ab November für 79 Euro.

 

RSS-Feed

Anzeige

Sie möchten das Produkt kaufen?

Das Produkt Google Chromecast auf Cyberport.de bestellen.

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 105 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Jetzt neu: Google Home – der smarte Lautsprecher

News

08.08.2017

 | Cornelia Korch

Smarte Assistenten liegen absolut im Trend. Integriert in das Betriebssystem oder die Benutzeroberfläche eures Smartphones unterstützen euch Siri, Bixby, Google Assistant und Co. im Alltag, indem sie mal schnell etwas für euch googlen, einen... mehr +

Google I/O 2014: Android L, Android One & Android Wear

News

25.06.2014

 | Elsa Philipp

1 Millionen aktive Android-Nutzer und 62 Prozent Marktanteil – mit diesen Fakten eröffnete Sundar Pichai die diesjährige Google I/O, auf der viele Neuerungen rund um Android vorgestellt wurden. Ja, Android 5.0 war Gegenstand der Google I/O,... mehr +