News

Neue Spiele zur Gamescom 2020: Star Wars, Call of Duty & Co.



Zugeordnete Tags Messe | Gamescom | Games

Auch, wenn Deutschlands größte Spielemesse dieses Jahr nur digital stattfindet, erwarten uns trotzdem allerlei Spielvorstellungen, Livestreams und Co. Die Opening Night Live der Gamescom 2020 am Donnerstagabend hat bereits einiges verraten und Trailer geliefert. Hier sind unsere Highlights.

Star-Wars-Nachschub

LEGO Star Wars: The Skywalker Saga

Das neuste Spiel der Lego-Reihe wird die gesamte Geschichte der bisher neun Hauptfilme des Star-Wars-Universums abdecken. Damit erzählt es nicht nur die Story der bisher nicht adaptierten letzten beiden Teile der Reihe, sondern stellt auch ein Remake der alten Spiele dar.

Auch Schlachten im altbekannten Mileniumfalken wird es wieder geben. Ansonsten folgt es der bewährten humoristischen Erzählweise und den bekannten Gameplay-Mechaniken. Im Frühling 2021 soll es für alle gängigen Plattformen erscheinen.

The Sims 4: Star Wars Journey to Batuu

Das DLC-Angebot von Sims 4 wächst immer weiter. Nachdem Baby Yoda bereits als Deko im Spiel aufgetaucht ist, wird euch bald ein Erweiterungspack weiter ins Star-Wars-Universum führen.

Mit dabei sind natürlich Lichtschwerter, Raumschiffe, Droiden (die sich personalisieren lassen), bekannte Charaktere und ihre Kostüme sowie jede Menge Bauobjekte. Außerdem entführt euch das DLC auf den Planten Batuu. Dort erwarten euch allerlei Missionen, bei denen ihr um die Vorherrschaft des Planeten kämpft und euch entweder Ray oder Kylo Ren anschließt.

Call of Duty Black Ops: Cold War

Die Opening Night Live der Gamescom hatte auch einen filmischen Trailer des neuen Call of Duty parat. Wie der Name „Cold War“ bereits ankündigt dreht sich die Kampagne um den Kalten Krieg und spielt großteils im Jahr 1981. Es wird allerdings auch Rückblenden geben, die uns in den Vietnamkrieg schicken.

Da der neue CoD-Ableger eine direkte Fortsetzung zum 2010 erschienenen ersten Black-Ops-Teil sein wird, treffen wir ebenfalls auf bekannte Gesichter wie Woods, Hudson und Mason.

Euer Hauptziel in der Kampagne von Cold War ist der Doppelagent mit dem Namen Perseus, der versucht, Amerika von innen zu schwächen. Eure Aufgabe wird es sein, diesen zu enttarnen und dingfest zu machen. Illegale Militäroperationen werden ebenfalls eine Rolle spielen.

Am 13. November 2020 soll Call of Duty Black Ops: Cold War für PS4, Xbox One und den PC in den Handel kommen. Für die Next-Gen-Konsolen ist bereits bekannt, dass eine Umsetzung ebenfalls 2020 erscheinen und mit 120 Hertz in 4K laufen soll.

Dragon Age 4

Ein wenig überraschend kam die Ankündigung eines neuen Teils der Dragon-Age-Reihe. Viel mehr als ein paar Konzept-Bilder und Interviews von den Entwicklern gab es deshalb auch nicht zu sehen.

Trotzdem hat uns dieser Trailer bereits einiges verraten. So wurden zum Beispiel zwei Charaktere mit ihren Synchronsprechern gezeigt. Auch Solas, ein Charakter der zuvor bereits eine große Rolle einnahm, kehrt zurück.

Dragon Age 4 soll wieder einen Fokus auf Charaktere und Entscheidungsfreiheit legen. Damit reiht es sich in das Konzept ein, das auch die vorherigen Teile und Mass Effekt befolgen.

Etwas gedulden müssen wir uns allerdings noch. Erst 2022 soll das Spiel an den Start gehen. Im Trailer wurde angekündigt, „next generation technology“ zu nutzen. Eine Umsetzung nur für Playstation 5 und Xbox Series X ist also möglich.

Weitere Spiele-Highlights zum Startschuss der Gamescom waren:

  • Age of Empires III: Definitive Edition
  • Mafia: Definitive Edition
  • Crash Bandicoot 4
  • Star Wars Squadrons
  • World of Warcraft: Shadowlands
  • Ratchet & Clank: Rift Apart

Die Trailer zu allen Ankündigungen der Spielemesse findet ihr auf dem offiziellen Youtube-Kanal.

Falls ihr euren PC schon mal bereit machen wollt für alle neuen Titel, dann schaut in unserem Gaming-Sale vorbei. Dort findet ihr alles rund um Komponenten, Peripherie oder Komplettsysteme.

Auf welches Spiel freut ihr euch besonders und wie gefällt euch das digitale Konzept der Gamescom? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 37 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

DreamHack 2020: Verrückte PCs, Einhörner & Traktoren

News

24.01.2020

 | Jenny Gringel

Gaming ist schon lange kein Zeitvertreib für Nerds und Keller-Hocker mehr, heute ist es längst im Mainstream angekommen und E-Sportler zählen zu Ikonen. Deshalb zieht vom 24. bis 26. Februar die DreamHack wieder tausende Gamer in die Hallen und... mehr +

Faltbare Displays, Handheld-Konsolen & Co. - Technik-Highlights der CES 2020

News

10.01.2020

 | Jenny Gringel

Die CES (Consumer Electronics Show) läutet auch dieses Mal das Jahr mit neuen Technikinnovationen und -produkten ein. Hier stellen wir euch unsere Highlights vor, die uns ganz besonders überrascht oder fasziniert haben. Auch ein paar kuriose... mehr +