News

CES 2014: LGs OLED-TV mit flexiblem Display



Zugeordnete Tags CES | LG | Fernseher
Haben starre TV-Displays bald ausgedient?
Haben starre TV-Displays bald ausgedient?

Konkave Bildschirme kennen wir bereits von der Consumer Electronics Show 2013. So wundert es nicht, dass die Hersteller dem gebogenen Sahnehäubchen in diesem Jahr die Kirsche aufsetzen wollen und der Öffentlichkeit flexible TV-Displays vorstellen.

Neben Samsung präsentierte auch LG mit dem „Flexible OLED TV“ ein TV-Gerät mit flexiblem Display. Das Besondere hier: Der Benutzer kann per Fernbedienung die Biegung des Bildschirms verändern und auf seine Bedürfnisse abstimmen. LG hat den biegsamen Bereich in Hinblick auf Bildschirmgröße und Sehentfernung optimiert und verspricht somit einem optimalen Fernsehgenuss.

Ab wann und zu welchem Preis der „Flexible OLED TV“ in den Handel kommt, ist bisher noch nicht bekannt.

Welche Meinung habt ihr zu konkaven TV-Geräten und versprecht ihr euch von flexiblen Displays einen besseren Fernsehgenuss?

kw1336_c-lg-fernseher-lcd-led-tv-

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 355 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Unsere CES-Highlights 2017

News

06.01.2017

 | Sarah Park

Die wohl wichtigste Messe für Unterhaltungselektronik öffnete gestern ihre riesigen Hallen voll mit Technik-Neuheiten aus aller Welt. Die Consumer Electronics Show, kurz CES, findet vom 05. bis 08. Januar in Las Vegas statt. Wir sind dieses Jahr... mehr +

Unsere CES-Highlights 2016

News

08.01.2016

 | Sarah Park

 | 1

Neues Jahr, neue Technik. Schon in der ersten Januarwoche, nämlich seit dem 06. Januar, findet in Las Vegas die alljährliche Consumer Electronics Show, kurz CES, statt, bei der Technik-Unternehmen ihre neusten Produkte und Ideen der Welt... mehr +