Google Play Store erlaubt Entwickler-Feedback auf Bewertungen

von Anne Fröhlich

· 1 min Lesezeit

App-Entwickler, die ihre Produkte im Google Play Store anbieten, haben endlich die Möglichkeit auf Kunden-Bewertungen zu reagieren. Sie können dem App-Käufer direkt auf Fragen und Kritik antworten, die Konversationen sind auch für alle anderen Nutzer öffentlich einsehbar. Der betreffende Kunde bekommt außerdem eine E-Mail, dass der Entwickler auf seine Bewertung reagiert hat. Er kann dann wiederum darauf antworten usw.

Ich sehe hier zwei Vorteile: Zum einen sind manche Beschwerden von App-Käufern auf Nichtwissen über die Funktionen der App zurückzuführen. Hier hat der Entwickler die Möglichkeit, die richtigen Schritte zu erklären. Zum anderen können dadurch interessante und fruchtbare Diskussionen zwischen Entwicklern und Nutzern entstehen, die eine zeitnahe und nutzerfreundliche Weiterentwicklung von Apps ermöglichen. Sollte sich das Konzept von Google als Erfolg herausstellen, werden hoffentlich auch Apple und Co. nachziehen.

kw1241_c-smartphone-betriebssysteme-os-ios-android-windows-phone-_d32198i1

News & Trends

von Maria Klipphahn

Diese Technik-Deals erwarten euch zur Green Week

News & Trends

von Maria Klipphahn

Gewinnspiel „Wünsch dir was!“ erfüllt deinen Techniktraum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Spatenstich in Siebenlehn: Cyberport erweitert Logistikzentrum

News & Trends

von Maria Klipphahn

Eufy Doorbell im Check: Was die CES-Neuheit so besonders macht

News & Trends

von Maria Klipphahn

Unterschätzte Schnäppchenjagt: Highlights aus dem Cyberport-Outlet

Datenschutz-Einstellungen