Lifestyle

Speed-Upgrade für Notebook, PC & Mac: Der Samsung SSD Upgrade-Service



Zugeordnete Tags SSD | Upgrade | Service

Ob für kürzere Ladezeiten beim Gaming-PC, den schnelleren Start von Excel mit dem Arbeitsrechner oder die Beschleunigung von Bild- und Videobearbeitung – SSDs bieten große Geschwindigkeitsvorteile gegenüber klassischen Festplatten.

Um euch den Umstieg oder auch die Aufrüstung auf die schnellen Festspeicherlaufwerke zu erleichtern, bietet Cyberport nun in Kooperation mit Marktführer Samsung, einen neuen Upgrade-Service zur Speichererweiterung an. Wie dieser funktioniert, erfahrt ihr jetzt.

Welche Vorteile hat eine SSD im Vergleich zur HDD?

Die Vorteile von Solid State Disks (SSDs) gegenüber der Magnetspeicherfestplatte (HDD) liegen auf der Hand. Da eine SSD ohne bewegliche Teile gefertigt wird, arbeitet sie absolut geräuschlos, ist unempfindlich gegenüber Erschütterungen und verbraucht deutlich weniger Strom. Zudem werden Daten viel schneller geschrieben und gelesen. Besonders im Umgang mit kleinen Datenblöcken können SSDs ihre Vorteile ausspielen, was vor allem dem Betriebssystemstart beschleunigt.

Schritt für Schritt zum SSD-Upgrade

Egal, wo ihr euer Notebook, euren PC, iMac oder Mac mini gekauft habt, Cyberport bietet für so ziemlich jeden Rechner den Upgradeservice an. Dieser funktioniert folgendermaßen:

  1. Ihr füllt das Kontaktformular aus, das ihr unten auf folgender Seite findet: https://www.cyberport.de/ssd-upgrade.
  2. Von Montag bis Freitag meldet sich der Upgrade-Service innerhalb von 24 Stunden mit einem Angebot per Mail bei euch.
  3. Damit euer Rechner in den Genuss des SSD-Upgrades bei unseren Technik-Experten kommt, gibt es drei Möglichkeiten. Variante 1: Ihr gebt euer Gerät in einem Cyberport Store in der Nähe ab. Variante 2: Ihr beantragt eine kostenfreie Paketmarke beim Kundenservice und schickt das Gerät zu. Kontaktiert uns Cyberport dazu bitte per Mail über kundenservice@cyberport.de oder unter der Telefonnummer +49 351 3395-60. Eine kostenfreie Paketmarke kann jedoch nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland zur Verfügung gestellt werden. Variante 3: Ihr schickt euer Gerät ausreichend frankiert an: Cyberport Services GmbH · ASP · Auf dem Versandweg 3 · 09603 Siebenlehn
  4. Unsere Technik-Experten setzen euer Samsung-SSD-Upgrade innerhalb von sieben bis zehn Werktagen um und schicken euch das Gerät je nach Wunsch entweder zu oder aber halten es in einem Cyberport Store eurer Wahl zur Abholung bereit.

Zusätzliche Sicherheit: Cyberport Datenrettung

Was bringt eine schnelle SSD, wenn die Daten darauf nicht abgesichert sind? Richtig, nichts. SSDs bieten zwar selbst schon einige Features, die eure Daten besonders schützen. Wenn ihr aber auf Nummer sicher gehen wollt, solltet ihr euch die Cyberport Datenrettung genauer ansehen. Damit seid ihr bis zu einer Summe von 1.000 Euro pro Jahr gegen den Verlust wichtiger Daten geschützt – unabhängig davon, ob ein Softwarefehler, Viren, Schadsoftware oder ein Sturzschaden vorliegen.

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits 101 Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

#erstmalverstehen: Wie lösche ich SSD-Daten vollständig & sicher?

Lifestyle

04.08.2019

 | Mario Petzold

Wenn jemand deine privaten Urlaubsfotos wiederherstellt, ist das zwar nicht berauschend, allerdings meist auch nicht allzu dramatisch. Wenn jedoch deine Geschäftsdaten in falsche Hände gelangen, kann das ganz schön unschöne Folgen haben.... mehr +

#erstmalverstehen: Unterschiede zwischen Intel® Optane™, SSD & RAM

Lifestyle

22.12.2018

 | Johanna Leierseder

Das neue HP Pavilion x360 15 bietet statt einer kleinen SSD einen HDD-Speicher mit einem Terabyte Kapazität. Wenn ihr euch jetzt denkt „Viel Platz, aber so eine HDD ist meist ganz schön langsam“, dann liegt ihr hier falsch. Bei... mehr +