04-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

iPad Tastaturen

:

Noch 23 Produkte in Ihrer Filterung

  •   - €  

    Preis

1 - 10 von 23 Produkten

Artikelnummer:1Q16-009

ZAGG Pocket Universal Pocket Keyboard (Deutsch)
Versandpreis
Sofort verfügbar ?
zzgl. Versand ab € 2,99
47,90

iPad-Tastatur für komfortables Arbeiten mit dem Tablet

Haben Sie schon einmal probiert, einen längeren Text mit der virtuellen Tastatur eines iPads zu schreiben? Wenn ja, dann wissen Sie wahrscheinlich, wie anstrengend und unpraktisch das sein kann. Für kurze Notizen oder Webadressen sind die virtuellen Tasten zwar bestens geeignet, doch wenn Sie Ihr iPad auch als Arbeitsgerät nutzen und viel schreiben, lohnt sich die Anschaffung eines externen Keyboards.

Vorteile einer Tastatur fürs iPad

Mit einer separaten Tastatur schreiben Sie bequemer und schneller. Die Tasten sind größer und deutlich voneinander abgesetzt, wodurch Sie sie besser treffen. Denn gerade, wenn Sie etwas größere Finger haben, sind die Touchscreen-Tasten zum Teil eine Herausforderung. Je nach Größe Ihres iPads können Sie mit einer iPad-Tastatur sogar nach dem Zehnfingersystem schreiben. Zudem gibt es Sondertasten, sodass Sie Ihr iPad auch mit Shortcuts steuern können.

iPad-Bluetooth-Tastatur: kein Kabelsalat

Die Tastaturen werden normalerweise per Bluetooth angeschlossen, sodass Ihnen bei der Arbeit keine Kabel im Weg sind. Die Keyboards enthalten meist einen Akku, der hin und wieder aufgeladen werden muss. Das Gehäuse der iPad-Tastatur gibt es in verschiedenen Materialien, zum Beispiel aus Kunststoff oder Aluminium. Einige sind so dünn, dass Sie sie platzsparend zusammenfalten können. Höherpreisige Modelle verfügen sogar über Extras wie Tasten- oder Hintergrundbeleuchtung. Selbstverständlich gibt es die Keyboards nicht nur für die größeren Tablets. Auch am iPad mini schreiben Sie mit einer iPad-mini-Tastatur bequem.

Apple-iPad-Tastatur: Diese Varianten stehen zur Auswahl

Beim Kauf wählen Sie zwischen drei verschiedenen Arten von Modellen:

  • Tastatur mit Schutzhülle: Das Keyboard ist in eine Hülle gebettet, die Ihr Tablet komplett umschließt. Häufig haben Sie die Möglichkeit, Ihr Gerät darin aufzurichten, um wie mit einem Netbook damit zu arbeiten.
  • Ansteckbare Tastaturen: Diese haben ein spezielles Scharnier, in das Sie Ihr iPad stecken. Dadurch ist es möglich, das Tablet in einem bestimmten Lesewinkel aufzustellen.
  • Separate Tastaturen: Diese Modelle lassen sich nicht mit Ihrem iPad verbinden. Um Ihr Tablet aufzurichten, verwenden Sie in diesem Fall beispielsweise eine Hülle wie das Smart Cover.

Apples Smart Keyboard für das iPad Pro

Apple selbst hat keine iPad-Air-Tastatur oder eine Tastatur für das iPad mini im Sortiment. Allerdings besteht die Möglichkeit, das Magic Keyboard für Mac-Computer per Bluetooth mit dem Tablet zu verbinden. Für das iPad Pro – mit seinem 12,9-Zoll-Display ist es so groß wie ein Notebook – bietet Apple das Smart Keyboard an. Dieses ist mit einer Stärke von 4 Millimetern sehr dünn und lässt sich zusammenfalten. Es dient auch als Smart Cover für das Display. Es wird per Smart Connector mit dem Tablet verbunden und benötigt daher keine Batterien oder Kabel.
© Cyberport GmbH 1999 – 2016
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
.