Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Für Ihren Filter wurde kein Artikel gefunden.
Bitte ändern Sie Ihre Einstellungen, um die Anzahl der Artikel zu erhöhen.

Es ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen es erneut.

MacBook Air

:

Noch 355 Produkte in Ihrer Filterung in MacBook Air

MacBook Air mit M3-Chip – für noch mehr Power

Max studiert Medienwissenschaften an der Universität Regensburg. Derzeit befindet er sich im hybriden Unterricht – das bedeutet, seine Vorlesungen finden zum Teil an der Universität und zum Teil in digitaler Form statt. Infolgedessen nutzt er seinen PC nicht nur für die üblichen Arbeiten, die als Student anfallen. Auch regelmäßige Zoom-Calls mit einer Vielzahl an Teilnehmern sind für ihn zum Alltag geworden. Ein absolutes Muss für Max ist deshalb ein schnelles, leistungsstarkes Notebook, auf das er sich jederzeit verlassen kann. Seine Wahl fällt auf das Apple MacBook Air.

Das MacBook Air wurde erstmals im Jahr 2008 von Apple-Gründer Steve Jobs vorgestellt – als das dünnste Notebook der Welt. Die zweite Version des Notebooks erschien 2010. Im Oktober 2018 stellte Apple dann die dritte Generation vor – das MacBook Air Retina mit hochauflösendem Retina-Display. Nach dem beliebten MacBook Air M1, welches 2020 präsentiert wurde, und dem MacBook Air mit M2 aus dem Jahr 2022 ist die aktuellste Version des Laptops das Apple MacBook Air M3(2024) , das in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich.

Inhaltsverzeichnis

Das MacBook Air: ein Leichtgewicht mit Tiefgang

Als Medienwissenschaftler weiß Max die technischen Vorzüge des MacBook besonders zu schätzen. Für einen seiner Kurse vor Ort an der Uni müssen er und seine Kommilitonen selbst einen Videobeitrag filmen und schneiden. Mit seinem MacBook Air ist er besonders flexibel. An Tagen, an denen die Studenten Videomaterial sammeln, hat er sein Notebook dabei. So können die mit seinem iPhone gefilmten Videos über AirDrop sofort auf seinem MacBook gespeichert werden. Auch beim Bearbeiten und Schneiden des Materials kann er sich auf sein Notebook verlassen. Die von der Uni gestellten Programme zum Videoschnitt konnte er problemlos auf seinem Mac installieren.

Das MacBook Air 13,3 Zoll (2020) ist mit dem Apple M1 Chip ausgestattet, der den alten Intel® Core™ i5-Prozessor ersetzt. Dank der jeweils vier High-Performance- und Effizienz-Kerne des M1 läuft das Apple MacBook Air 13,3 Zoll schneller denn je – und das bei maximaler Akkulaufzeit. Zudem sorgt die CPU mit acht Kernen für eine noch bessere Performance und Grafikleistung. Der 16-Core Neural Engine beschleunigt maschinelles Lernen. Mit dem großen Arbeitsspeicher (8 oder 16 GB RAM) und zwischen 1 TB, 512 GB oder 256 GB SSD-Speicher ist darüber hinaus immer genug Platz für verschiedenste Arbeiten und Dateien vorhanden.

Seit 2022 gibt es das Apple MacBook Air auch mit dem M2-Chip, was bereits eine deutliche Erhöhung der Leistung zur Folge hatte. Im Sommer 2023 erschien das MacBook Air, erstmalig in zwei Displaygrößen. Beim MacBook Air 2023 erwartet dich nicht nur eine 10-Core-GPU und ein Arbeitsspeicher von bis zu 24 GB RAM, sondern auch eine Speicherbandbreite von 100 GB/s. Auch ist dieses Air-Modell erstmals ProRes-fähig, ein Format, das besonders in der Postproduktion von Videos beliebt und weit verbreitet ist.

Seit Anfang 2024 ist das Apple MacBook Air nun auch mit M3-Chip erhältlich. Somit wurde die bereits erstklassige Leistung der Hardware noch einmal verbessert. Die sonstige technische Ausstattung des neuen MacBook Air ähnelt der des Vorgängermodells mit M2-Chip. Das neue MacBook mit M3 ist ebenfalls in zwei Größen (13 Zoll und 15 Zoll) erhältlich.

Die technischen Daten und Unterschiede der MacBook Air-Modelle M1, M2 und M3 auf einen Blick:

Eigenschaften Apple MacBook Air M1 (2020) Apple MacBook Air M2 (2023) Apple MacBook Air M3 (2024)
Display
  • 13,3 Zoll Retina Display
  • 2.560 × 1.600 Pixel
  • 13,6 oder 15,3 Zoll Liquid Retina Display
  • 2.560 × 1.664 Pixel (13 Zoll)
  • 2.880 × 1.864 Pixel (15 Zoll)
  • 13,6 oder 15,3 Zoll Liquid Retina Display
  • 2.560 x 1.664 Pixel (13 Zoll)
  • 3.024 x 1.964 Pixel (15 Zoll)
Prozessor
  • M1
  • 8-Core CPU
  • 68,25 GB Speicherbandbreite
  • M2
  • 8-Core CPU
  • 100 GB Speicherbandbreite
  • M3
  • 8-Core CPU
  • 100 GB Speicherbandbreite
Grafikkarte
  • bis zu 7-Core GPU
  • bis zu 10-Core GPU
  • bis zu 10-Core GPU
Arbeitsspeicher 
  • bis zu 16 GB RAM
  • bis zu 24 GB RAM
  • bis zu 24 GB RAM
Speicherplatz
  • bis zu 2 TB
  • bis zu 2 TB
  • bis zu 2 TB
Akkulaufzeit
  • bis zu 18 h
  • bis zu 18 h
  • bis zu 18 h
Anschlüsse
  • 2 x Thunderbolt 4
  • 2 x Thunderbolt 4
  • 2 x Thunderbolt 4
Betriebssystem
  • macOS Monterey
  • macOS Ventura
  • macOS Sonoma

 

Max besitzt das MacBook Air M3 mit 512 GB Speicherplatz und 15-Zoll-Display. Als angehender Medienwissenschaftler haben ihn vor allem die verbesserte Auflösung, die stärkere GPU und der maximale Arbeitsspeicher von 24 GB RAM überzeugt. Damit kann er Skripte, Zeichnungen und Programme direkt auf seinem Notebook abspeichern und selbst großformatige Videos direkt rendern.

Touch ID & Force Touch Trackpad erleichtern das Arbeiten

In der Pause machen sich Max und seine Kommilitonen auf, um eine Tasse Kaffee zu trinken. Um seinen Laptop vor fremden Zugriffen zu schützen, sperrt er es ganz einfach über Touch ID. Doch das ist nicht alles: Dank des Touch-ID-Sensors kann er ganz einfach mit seiner Fingerspitze Dokumente schützen und öffnen. Auch beim Onlineshopping mit Apple Pay kann er sich mit einem Tippen identifizieren und so sicher bezahlen, ohne dass hinterlegte Kreditinformationen geteilt werden.

Sobald es wieder zurück an die Arbeit geht, überzeugt das Apple MacBook Air mit 15 Zoll mit seinem Magic Keyboard mit Hintergrund-Beleuchtung und Scherenmechanismus. Dank der intuitiven Auslegung des Keyboards mit 79 ISO-Tasten, 12 Funktionstasten und vier Pfeiltasten können Notizen und Mitschriften besonders schnell angefertigt werden. Das Force Touch Trackpad erleichtert die Eingabe zusätzlich: Du hast die Möglichkeit, durch variablen Druck beim Berühren des Trackpads sowie durch Multi-Touch-Gesten unterschiedliche Befehle einzugeben. Bei Gruppenarbeiten tauscht Max Dokumente, Entwürfe und andere Inhalte ganz einfach über die Wi-Fi-6-Schnittstelle und AirDrop mit seinen Kommilitonen aus. Am Ende eines produktiven Studientags packt Max seinen leichten (1,51 kg), robusten Laptop ganz einfach in eine MacBook-Schutzhülle und transportiert es im Rucksack nach Hause.

Apple M2 (2022 & 2023): stylisch & umweltfreundlich

Neben der hohen Prozessorleistung des M2 Chips ist die gute Bildqualität des Laptops hervorzuheben. Mit 39 cm (15,3 Zoll) Bildschirmdiagonale erscheinen Bilder gestochen scharf dank Liquid Retina Display und einer nativen Auflösung von 2.880 auf 1.864 Pixeln, die zudem auf eine augenfreundliche Größe skaliert werden. Auch beim Streamen von Serien und Filmen überzeugt das Display: Durch eine hohe Pixeldichte und einen großen DCI-P3-Farbraum, der 25 Prozent mehr Farben als sRGB ermöglicht, wird die Bildqualität zusätzlich verbessert.

Mit der True Tone Technologie passt sich das MacBook Air an die Farbtemperatur der Umgebung an und schont so die Augen. Auch wenn Max selbst Präsentationen vorstellt, ist er für seine Professoren und Mitstudierenden gut sichtbar und leicht verständlich. Dafür sorgen die FaceTime HD-Kamera sowie ein Ring aus drei Mikrofonen, die sich auf seine Stimme fokussieren, wenn er spricht. Da Apple-Produkte miteinander kompatibel sind, kann Max seine Dateien und Präsentationen auf sein iPhone oder iPad laden und die Inhalte unterwegs mit seinen Freunden diskutieren.

Auch das Design des MacBook Air M2 überzeugt Max: Er ist mit seinem Gerät viel unterwegs, wobei ihm neben der Leistungsstärke des Apple-Notebooks auch die Robustheit des Laptops zugutekommt. Das Gehäuse dieser Mac-Generation wird aus einem einzigen Stück Aluminium angefertigt, das zu 100 Prozent recycelt ist. Gleichzeitig ist die von Apple eingesetzte Aluminiumlegierung besonders strapazierfähig, was das Notebook vor Schäden durch Kratzer und Stürze schützt.

Damit das Apple MacBook Air genau deinen Vorstellungen entspricht, hat Apple zudem die verfügbare Farbauswahl erweitert: Neben den Klassikern Silber, Gold und Space-Grau ist das 2023-Modell nun auch in den Farben Polarstern und Mitternacht erhältlich.

MacBook Air M3 (2024)

Der Neuzugang in der Familie: Das neue MacBook Air mit 13 bzw. 15 Zoll (ca. 33 bzw. 38 cm) und leistungsstarkem M3-Chip. So erhältst du noch mehr Power in deinem superleichten Apple MacBook und kannst deine Tasks von überall aus mit Style erledigen. Dafür sorgen die vier trendigen Farben, in denen das neue MacBook daher kommt: Mitternacht, Polarstern, Space Grau oder Silber.

Der Apple M3-Chip bietet dir bis zu 1,6-mal mehr Geschwindigkeit als das MacBook Air mit M1 und sogar 13-mal mehr als das schnellste Apple MacBook Air mit Intel-Prozessor. Auf dem Liquid Retina Display behältst du all deine Aufgaben, Apps und Designs im Blick – in bis zu einer Milliarde Farben und einer bis zu zweimal höheren Auflösung als bei vergleichbaren Notebooks.

Max ist sofort begeistert von diesen Upgrades. Besonders wichtig für ihn ist auch eine gute Kamera, da er viele hybride Vorlesungen und Vorträge hat. Über die 1.080p FaceTime HD-Kamera des MacBook Air M3 macht er immer eine gute Figur und dank 3D-Audio mit Dolby Atmos sind seine Gespräche glasklar und gut nachvollziehbar.

Nach der Uni ist Action-Gaming für Max genau das Richtige, um abzuschalten. Da sein MacBook bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit hat, muss er ihn noch nicht einmal laden, bevor er sich ans Spielen macht. Auch sonst überzeugt das MacBook Air in der Freizeit: Die gute Bildqualität des Displays wird gepaart mit einer 10-Core-GPU, die mit seiner schnellen Grafik für noch mehr Spaß bei der Gaming-Experience sorgt. Beim neuen MacBook Air hast du die Wahl zwischen 8 oder 16 GB Arbeitsspeicher sowie 256 oder 512 GB SSD. Das MacBook Air M3 hat zwei Thunderbolt und zwei USB-4-Anschlüsse sowie einen MagSafe 3-Ladeanschluss.

Air versus Pro: MacBooks im Vergleich

MacBook Air versus MacBook Pro: Du fragst dich, welches MacBook-Modell das richtige für dich ist? Hier findest du die wichtigsten technischen Daten im Vergleich:

   MacBook Air M3 15 Zoll (2024)  MacBook Pro M2 16 Zoll (2023)
Display
  • 15,3" (ca. 38,9 cm) Liquid Retina Display
  • 16,2" (ca. 41,05 cm) Liquid Retina XDR Display
Prozessor
  • M3 Chip
  • M2 Pro Chip oder M2 Max Chip
Arbeitsspeicher
  • bis zu 16 GB RAM
  • bis zu 96 GB RAM
Festplatte
  • bis zu 512 GB SSD
  • bis zu 8 TB SSD
Akkulaufzeit
  • bis zu 18 h
  • bis zu 22 h
Navigation & Sicherheit
  • Touch ID
  • Touch ID
Gewicht
  • 1,51 kg
  • 2,15 / 2,16 kg
Grafikkarte
  • Apple M3 10 Core
  • Apple M2 Pro 18 Core
Anschlüsse
  • 2 x Thunderbolt 2
  • 3 x Thunderbolt 4
Betriebssystem
  • macOS Sonoma
  • macOS Ventura

 

Das MacBook Air ist dank ultraleichtem, kompakten Design ideal geeignet für Menschen, die viel unterwegs sind und im Arbeitsalltag nicht allzu viel Leistung von ihrem Mac benötigen. Gerade der im Vergleich zu den MacBook Pro günstigere Preis spricht besonders Studierende an.

Die Alternative ist das Apple MacBook Pro. Hier überzeugt besonders die hohe Auflösung des Displays sowie der integrierte Lüfter, der bei Bedarf anspringt und somit auch für längere Zeit hohe Leistung ermöglicht. Zudem bietet das Apple MacBook Pro eine noch bessere Akkuleistung von bis zu 22 Stunden. Neu erhältlich im Apple-Sortiment ist das MacBook Pro in zwei größeren Ausführungen mit 14 und 16 Zoll Display-Diagonale. Diese Modelle laufen mit dem schnelleren M3 Pro oder M3 Max Chip und bieten bis zu 96 GB RAM sowie bis zu acht Terabyte Speicherplatz.

Das MacBook Air bei Cyberport kaufen

Du bist dir immer noch nicht sicher, welches Apple MacBook deinen Ansprüchen gerecht wird? Die Apple-Experten von Cyberport beraten dich gerne! Als Apple autorisierter Service-Provider sind wir immer auf dem neusten Stand und helfen dir bei der Wahl des richtigen Produkts. Besuch uns in einem unserer Cyberport Stores und lass dich vor Ort beraten. Alternativ kannst du auch das Kontaktformular nutzen.

Hast du besondere Ansprüche an deinen Mac, kannst du dir deinen perfekten PC mithilfe unseres Build-to-Order-Service (BTO) selbst zusammenstellen – für internationale Tastaturen wende dich bitte direkt an unseren Kundenservice.

Nutze unser Cyberport Abo für Apple Produkte und nimm die Möglichkeit wahr, dein neues Apple Macbook Air flexibel und preisgünstig zu abonnieren.

Entdecke weitere Apple-Produkte wie das Apple iPhone 15, die Apple Watch Ultra 2 oder das Apple iPad Pro. Finde jetzt das MacBook Air, das genau zu dir passt – bei Cyberport!

 

MacBook Air günstig bei Cyberport kaufen

Mit dem MacBook Pro kannst du die Möglichkeiten der Apple Welt voll ausschöpfen. Wer einmal mit dem MacBook Pro gearbeitet hat, wird es nicht mehr missen wollen.

Mit dem Cyberport Abo für Apple Produkte kannst du dein Smartphone ganz einfach abonnieren - ohne Mindestvertragslaufzeit, mit Versicherung und einer großen Auswahl aus über 2.000 Produkten!

Mit Build-to-Order bekommst du genau den Mac, den du für deine geplante Anwendung brauchst: perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten, ganz nach deinen Bedürfnissen.

Ein gut verpacktes MacBook Air fühlt sich gut an. Cases verlängern die Lebensdauer deines Macs, indem sie ihn vor Schmutz, Stößen und anderen äußeren Einflüssen schützen.

Für die perfekte User-Experience ist original Apple-Zubehör unerlässlich: externe Monitore, Speicherkarten, die Apple Magic Mouse, ein Wireless-Keyboard oder Thunderbolt-Adapter unterstützen dein MacBook Air.

Entdecke das neueste Apple iPhone 15 Pro bei Cyberport! Mit seinem atemberaubenden Design, der leistungsstarken Kamera und den innovativen Features setzt das iPhone 15 Pro neue Maßstäbe.

Apples AirPods sind kabellose Kopfhörer, die sich via Bluetooth verbinden. Entdecke die unterschiedlichen AirPods-Modelle bei deinem Apple-Experten Cyberport.