Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Komfortabel Energie sparen mit Rademacher

Sie möchten mehr Geld für die schönen Dinge im Leben haben, besten Komfort genießen und dabei gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun? Dann sehen Sie sich die Smart-Home-Produkte von Rademacher an. Damit wird Ihr Haus richtig bequem – und Ihr Energieverbrauch sinkt. Im Sommer fahren Ihre Rollläden auf der der Sonne zugewandten Seite rechtzeitig herunter, damit sich die Wohnung nicht zu sehr aufwärmt und Sie den Einsatz anderweitiger Klimatisierungssysteme reduzieren. Im Winter fahren sie bei Einbruch der Dämmerung runter, damit sich eine isolierende Luftschicht bildet. Zudem erkennt das System via Geofencing, wenn Sie bald zu Hause sind und aktiviert automatisch die Heizungsanlage. Sind alle abwesend, wird die Raumtemperatur abgesenkt. Für ein rund um smartes Zuhause binden Sie auch Klimaanlagen und die Beleuchtung in das Rademacher-System ein. Gesteuert wird via Smartphone-App, optional erhältlicher Taster oder Google Assistant-, Alexa- oder Siri-Sprachsteuerung. Übrigens: Sie haben die Wahl zwischen einem preiswerten Einstiegspaket ohne Smart-Home-Zentrale oder dem vollständigen Smart-Home-Erlebnis.


Smart heizen mit Rademacher

Um Ihre Heizungsanlage mit Rademacher smart zu kontrollieren, setzen Sie auf das DuoFern-System. An allen zu steuernden Heizkörpern befestigen Sie einen DuoFern Heizkörperstellantrieb. Gesteuert wird über den DuoFern Raumthermostat 2, der dank Display und Tasten besonders leicht zu bedienen ist und bestens über die Raumtemperatur Bescheid weiß. Zusätzlich oder alternativ nutzen Sie die HomePilot Zentrale, die Smartphonesteuerung ermöglicht und die Schnittstelle zu Alexa und Co. stellt. Den passenden Einstieg in Ihr Smart Home stellen unsere Starter-Sets dar, die je nach Variante vier Heizkörperstellantriebe sowie je einen Raumthermostat und eine Zentrale enthalten – und das zum attraktiven Bundle-Preis. Noch smarter wird das System, wenn Sie Ihre Türen und Fenster mit den Fenster-/Türkontakten ausstatten. So wird die Heizung ausgestellt, wenn Sie gerade lüften. DuoFern Bewegungsmelder sagen der Anlage zudem, wann ein Raum beheizt werden sollte oder Licht benötigt wird. Sie möchten die Effizienz noch weiter steigern? Wenn die Sonne untergeht, können auch die Rollläden automatisch abgesenkt werden – denn die dadurch entstehende Luftschicht zwischen Rollladen und Fenster hält die Wärme in der Wohnung.

Wenn Sie auf der Suche nach einem einfach zu installierenden und bedienenden System sind und in erster Linie die Betriebskosten senken möchten, hat Rademacher genau das Richtige für Sie. In unserem Bundle erhalten Sie zwei Heizkörperstellantriebe, die Sie wie herkömmliche Heizkörperthermostate installieren. Dafür lösen Sie den Schraubring am bisherigen Thermostat mit einer Zange. Den neuen Stellantrieb verbinden Sie kinderleicht mit dem Thermostat und montieren ihn wieder über den Schraubring am Ventil. Ebenfalls im Bundle enthalten ist der DuoFern Thermostat 2, den Sie als Unterputzgerät anstelle einer Steckdose verbauen. In dieser Kombination steuern Sie alle Heizkörper im Raum gleichzeitig und können bis zu sechs unterschiedliche Temperaturen am Tag einprogrammieren. Wünschen Sie sich später dann mehr Smart-Home-Funktionalität, erweitern Sie das Bundle um die HomePilot-Zentrale.

Smart beschatten mit Rademacher

Müssen Sie in Ihrem Haus noch von Hand die Rollläden hoch und herunter lassen? Das muss nicht sein, denn Rademacher bietet schnell installierbare und hochwertige Nachrüstlösungen. Dann profitieren Sie neben dem Kälteschutz im Winter auch davon, im Sommer direkte Sonneneinstrahlung abzuwenden – vollautomatisch, damit Sie die Rollläden nicht erst herunterlassen, wenn die Hitze schon im Haus ist. Damit das möglich ist, setzt Rademacher auf einen Sonnensensor, der die Stärke der Sonneneinstrahlung misst. Noch präziser wird es mit dem Umweltsensor, der zudem Temperatur, Helligkeit, Sonnenposition und -höhe erfasst. Nur rund 10 Minuten dauert es, den vorhandenen Gurt um einen intelligenten Gurtwickler von Rademacher zu erweitern. Dieser sitzt im Gurtkasten und enthält bereits das Steuerungspanel. Möchten Sie es hingegen schön unauffällig, verbauen Sie einen Rademacher-Rohrmotor in der Rollladenwelle. Ist dieser bereits vorhanden, integrieren Sie ihn mit einem funkfähigen Aktor von Rademacher. Übrigens: An den Raumthermostat 2 schließen Sie bei Bedarf Ihre Klimaanlage an, die dann vom Rademacher-System an- und ausgeschaltet wird.

Gurtwickler von Rademacher im Überblick

Wie so oft bei Rademacher haben Sie bei den Gurtwicklern die freie Wahl. Möchten Sie Ihre Rollläden lediglich elektrisch auf- und abfahren lassen – auch zeitgesteuert, dann greifen Sie zum Gurtwickler RolloTron Comfort 1700 UW. Auf dem beleuchteten Display und menügeführtem Interface wählen Sie zwischen Tages-, Wochen- und Astroprogramm. Auch eine Zufallsfunktion oder eine helligkeitsabhängige Steuerung Ihrer Rollläden stehen zur Verfügung. Soll hingegen Ihre HomePilot-Zentrale die Kontrolle übernehmen, greifen Sie zum RolloTron Basis DuoFern 1200-UW. Zusätzlich zur Smart-Home-Steuerung besitzt dieser zwei große Tasten zur manuellen Verwendung. Ebenfalls zur Verwendung mit dem HomePilot ist der RolloTron Standard DuoFern 1400-UW gedacht. Er erweitert das Basis-Modell um eine Soft-Start- und -Stop-Funktion für besonders ruhigen Lauf sowie diverse Automatiken wie das Tages-, Wochen- und Astroprogramm, die direkt am Gurtwickler eingestellt werden.

Starter-Sets für smartes Heizen von Rademacher


 

Starter-Sets für smarte Beschattung von Rademacher


 

Komponenten für smartes Heizen von Rademacher


 

Komponenten für smarte Beschattung von Rademacher · Alle anzeigen


 

Beliebte Zubehörprodukte von Rademacher · Alle anzeigen


 

HomePilot Smart Home Zentrale


Zuletzt aktualisiert am 07.09.2022 von Cyberport-Redaktion