Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Dell XPS: Premium-Notebooks für mehr Weitblick

Standen Sie auch schon im Louvre vor Leonardo da Vincis "Mona Lisa" und hatten sich das Meisterwerk irgendwie größer vorgestellt? Dennoch zählt es zu den beeindruckendsten Kunstwerken der Welt. Ebenso kompakt und dabei meisterhaft gestaltet sind die neuen Dell XPS im 13,4-, 15,6- oder 17-Zoll-Format. Unter dem superschlanken und fein geschliffenen Aluminiumgehäuse befinden sich das nahezu rahmenlose InfinityEdge-Display sowie aktuelle Intel® Core™-Prozessoren, bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher und eine SSD mit modellabhängig 2 Terabyte Speicherplatz. Dell XPS-Notebooks erhalten Sie modellabhängig bereits mit dem aktuellen Windows 11. Das perfekte Nutzungserlebnis wird bei den 13er-Modellen durch die Power der Intel® Evo™-Plattform vollendet. Die Kombination aus hochwertigen Materialien und leistungsstarker Technologie macht aus modernen Dell XPS-Notebooks den neu definierten Premium-Standard. 


Gute Gründe für ein Premium-XPS-Notebook von Dell

Intel® Evo™-Plattform: Die XPS 13-Notebooks mit Intel® Evo™-Zertifizierung sind besonders für den portablen Arbeitseinsatz verifiziert. Ultraschnelle Leistung dank Intel® Core™-Prozessoren der 11. Generation und hervorragende Intel® Iris® Xe-Grafik wurden im superschlanken Design vereint. Aus dem Stand-by sind Sie in weniger als einer Sekunde einsatzbereit und mit Intel® Wi-Fi 6 nutzen Sie eine zuverlässige sowie schnelle Verbindung.

InfinityEdge-Display: Da Dell den Rahmen seiner XPS-Notebooks auf wenige Millimeter reduziert hat, steht Ihnen viel Bildschirmfläche bei geringen Gehäusemaßen zur Verfügung. Die optionale UHD-Auflösung sorgt zusätzlich für atemberaubende Einblicke und lässt Sie jedes Detail genießen – dank entspiegelter Oberfläche und hoher Helligkeit auch im Freien. Und das 16:10-Format (modellabhängig) gibt Ihrer Kreativität mehr Platz zur Entfaltung.

Top-Hardware: Intel® Core™-Prozessoren der 11. Generation, blitzschnelle SSDs, bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher und optional NVIDIA GeForce RTX™- oder Intel® Iris® Xe-Grafik stellen sicher, dass Ihr Dell XPS alle Herausforderungen meistert. Mit bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit brilliert die XPS-Serie auch im Mobileinsatz. Für die nötige Stabilität sorgen das aus einem einzigen Aluminiumblock gefräste Gehäuse sowie robustes Corning® Gorilla® Glass 6.

Hervorragende Konnektivität: Ob Thunderbolt™ 4 für rasante Datentransfers oder Wi-Fi 6 für top Surf-Vergnügen – mit XPS-Notebooks setzen Sie auf beste Verbindungen. Killer™ Wireless kümmert sich außerdem darum, dass Online-Prozesse wie Streams oder Spiele priorisiert werden, damit Sie diese unterbrechungsfrei genießen. Per Dell Mobile Connect vernetzen Sie Ihr XPS zudem bequem mit Ihrem iPhone oder Android-Smartphone.

Umweltfreundliches Design: Dell XPS sind mit dem Energy Star ausgezeichnet und nach dem EPEAT-System zertifiziert. Sie profitieren von energieeffizientem Verbrauch und sparen sich die Sorgen wegen schädlicher Materialien. Zudem sind 90 Prozent der verbauten Komponenten recycelbar. Mit Verpackung aus Meeresplastik leistet Dell einen weiteren Beitrag für Umweltschutz, was mit dem "2019 Best of Innovation Award" von CES geehrt wurde.

Windows 11: Beim Betriebssystem Ihres Dell XPS vertrauen Sie auf maximale Funktionsvielfalt. Die Notebooks sind optional mit dem aktuellen Windows 11 ausgestattet, das zahlreiche nützliche Features mit einer komplett neu gestalteten, intuitiven Oberfläche vereint. Erstellen Sie virtuelle Desktops und greifen via Remote-Log-in unterwegs auf Ihr Notebook zu oder nutzen die Hilfe der smarten Sprachassistentin Cortana für maximalen Komfort.

Dell XPS 13 Evo · Alle anzeigen »


 

Dell XPS 15 · Alle anzeigen »

 

 

Dell XPS 17 · Alle anzeigen »


 

Das könnte Sie auch interessieren · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 29.04.2022 von Cyberport-Redaktion