Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Ballistix-Speicher für Höchstgeschwindigkeit

"Wenn Zeit die wertvollste Ressource ist, wird Geschwindigkeit zur wichtigsten Waffe." Ob Life Coach Martin Geiger mit diesem Zitat wohl an die Gaming-Community dachte? Möglicherweise, schließlich sind PC-Speed, flüssige Darstellung und niedrige Latenzen oft spielentscheidend. Diese Aufgaben zuverlässig zu erfüllen, fällt dabei auch dem passenden Arbeitsspeicher zu – sonst müssen Grafikkarte und Prozessor auf Daten warten. Ein klarer Fall für Crucial, denn die Ballistix-RAM-Module garantieren Highspeed satt – und das sowohl für Intel- als auch für AMD-Systeme.


Sechs gute Gründe für Ballistix-Arbeitsspeicher

Perfekt für Gamer: Ballistix-RAM wird speziell dafür entwickelt, die Performance-Ansprüche von Gaming- und PC-Enthusiasten zu erfüllen.

Große Vielfalt: Ob besonders geringe Bauhöhe oder LED-Module – bei Crucial Ballistix finden Sie den RAM für Ihren individuellen PC.

Zuverlässige Kühlung: Das clevere Design der Kühlkörper bietet optimale Wärmeabfuhr, damit Ihr Speicher volle Leistung bringt. 

Individuell anpassbar: Der Crucial Ballistix MAX RGB verfügt über 16 anpassbare RGB-LEDs und einen austauschbaren Diffusor.

Intel® XMP-2.0-Profile: Bequemes Übertakten für noch mehr PC-Leistung? Dank RAM-Modulen mit Intel® XMP 2.0 kein Problem.

Sichere Höchstleistung: Die Zuverlässigkeit der streng geprüften RAM-Module unterstreicht Crucial mit zehn Jahren Garantie.


Crucial Ballistix: Arbeitsspeicher im Vergleich

Crucial Ballistix MAX RGB
  • Module mit 8 oder 16 GB DDR4 RAM
  • 4.000 oder 4.400 MT/s
  • CL18 oder CL19
  • 288-pin-Anschluss (PCs), 1,35 Volt Spannung
  • Aluminium-Kühlkörper mit programmierbarer, farbiger RGB-Beleuchtung
  • Schwarzes Design
  • 133,34 x 39,17 x 8,48 Millimeter

Crucial Ballistix MAX RGB ist ideal für Extrem-Übertakter und Gaming-Profis geeignet, die neben Performance auch Wert auf coole Optik legen. So erreicht der Arbeitsspeicher schon ab Werk bis zu 4.400 MT/s (2.200 MHz). Der schwarze Kühlkörper sorgt für optimale Wärmeabfuhr. Steuern Sie die 16 LED der RGB-Beleuchtung in acht Zonen mit gängiger RGB-Software. Für den individuellen Touch erstellen Sie sich mit einem 3D-Drucker eine eigene Lichtleiste, denn der vorinstallierte Licht-Diffusor ist austauschbar.

Zu den Produkten

Crucial Ballistix RGB
  • Module mit 8, 16 oder 32 GB DDR4 RAM
  • 3.000, 3.200 oder 3.600 MT/s
  • CL15 oder CL16
  • 288-pin-Anschluss (PCs), 1,35 Volt Spannung
  • Aluminium-Kühlkörper mit programmierbarer, farbiger RGB-Beleuchtung
  • Schwarzes, rotes oder weißes Design
  • 133,34 x 39,17 x 7,18 Millimeter

Sie begeistern sich für Gaming und das darf man Ihrem Rig auch ansehen? Dann vertrauen Sie auf Crucial Ballistix RGB. Damit arbeiten farblich aufeinander abgestimmte Komponenten in perfekter Harmonie zusammen, denn die 16 LEDs der RGB-Beleuchtung sind über ASUS Aura, MSI Mystic Light und Co. in acht Zonen steuerbar. Für das optimale Spielerlebnis sorgt die hohe Performance, denn die für Intel und AMD optimierten Module verfügen über ein XMP-2.0-Profil, damit Ihr Mainboard automatisch mehr Performance herausholt.

Zu den Produkten

Crucial Ballistix MAX
  • Module mit 8 oder 16 GB DDR4 RAM
  • 4.000 oder 4.400 MT/s
  • CL18 oder CL19
  • 288-pin-Anschluss (PCs), 1,35 Volt Spannung
  • Aluminium-Kühlkörper
  • Schwarz
  • 133,34 x 39,17 x 8,48 Millimeter

Sie fahren lieber Golf GTI als Civic Type R? Ihr Traum ist ein brachial modifizierter Volvo 740, der sich optisch im Originalzustand befindet – der perfekte Sleeper? Dann ist Crucials Ballistix MAX wie für Sie geschaffen. Erhältlich in jeder Farbe, solange es schwarz ist, bietet der unscheinbare RAM maximale Performance bei schlichter Optik. Bis auf die Beleuchtung baugleich zum Ballistix MAX RGB, hält der Aluminium-Kühler die vorselektierten Speicher-Chips auf Temperatur. Kein Wunder, dass der RAM zahlreiche Overclocking-Weltrekorde aufgestellt hat.

Zu den Produkten

Crucial Ballistix
  • Module mit 8, 16 oder 32 GB DDR4 RAM
  • 2.400, 2.666, 3.000, 3.200 oder 3.600 MT/s
  • CL15 oder CL16
  • 288-pin-Anschluss (PCs), 1,35 Volt Spannung
  • Aluminium-Kühlkörper
  • Schwarzes, rotes oder weißes Design
  • 133,34 x 39,17 x 7,18 Millimeter

Benötigen Sie Unmengen an Arbeitsspeicher? Möchten Sie von einem flüssigen Gaming-Erlebnis zum attraktiven Preis profitieren? Crucials Ballistix bietet unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen für jeden Bedarf und Geldbeutel. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Crucial-Ballistix-Riegel nach Herzenswunsch übertakten und schauen, wo die Grenzen sind – denn auch diese setzen auf hochwertige Speicher-Chips von Micron. Wie bei Crucial üblich, profitieren Sie zudem von zehn Jahren Garantie.

Zu den Produkten

Crucial Ballistix SODIMM
  • Module mit 8, 16 oder 32 GB DDR4 RAM
  • 2.666 oder 3.200 MT/s
  • CL16
  • 260-pin-Anschluss (Laptops), 1,35 Volt Spannung
  • Kupfer-Kühlkörper
  • Schwarz/silber
  • 69,72 x 30 x 3,8 Millimeter

Ob mobile Workstation oder Gaming-Notebook, irgendwann stellen Sie fest, dass Sie mehr RAM benötigen oder der bisherige Arbeitsspeicher ein Flaschenhals ist. Mit den Ballistix SODIMM bietet Crucial zuverlässige und bewährte Gaming-Power auch für Ihren tragbaren Begleiter an. Vertrauen Sie auf kurze Latenzzeiten dank schneller Speicher-Chips und einen effektiven Kupfer-Kühlkörper, um das Maximum aus Ihrem Notebook herauszuholen. Übrigens: Crucial-Arbeitsspeicher wird ausgiebig auf Kompatibilität mit zahlreichen Systemen getestet.

Zu den Produkten


Arbeitsspeicher selber aufrüsten


Crucial Ballistix MAX RGB


 

Crucial Ballistix MAX · Alle anzeigen »


 

Crucial Ballistix RGB · Alle anzeigen »


 

Crucial Ballistix · Alle anzeigen »


 

Crucial Ballistix SODIMM für Notebooks · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 14.02.2020 von Cyberport-Redaktion