Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.
close

SSD-Allrounder: Seagate BarraCuda

Nervt Sie Ihr betagter Desktop oder Ihr in die Jahre gekommenes Notebook? Läuft das System erst einmal, ist ja alles in Ordnung – aber bis dahin ist viel Tee getrunken. Gut für den Wasserhaushalt, schlecht für die Produktivität. Mit Seagates BarraCuda-SSDs ändern Sie das, denn sie liefern Daten viel schneller als eine herkömmliche Festplatte. Und Ihre Trinkflasche holen Sie sich besser an den Platz, denn Sie werden kaum glauben, wie schnell Ihr Computer nun wieder läuft.


Gute Gründe für BarraCuda-SSDs von Seagate

Große Auswahl: Ganz gleich, ob Sie einen alten PC oder ein altes Notebook wiederbeleben wollen – mit den Barracuda-SSDs liegen Sie goldrichtig. Wählen Sie zwischen SATA-Festplatten mit Kapazitäten von 250 Gigabyte bis zwei Terabyte für den Ersatz einer traditionellen Festplatte oder NVMe-SSDs im M.2-2280-Format mit Kapazitäten von bis zu einem Terabyte für den Einsatz in Systemen, die bereits auf NVMe-SSDs vorbereitet sind.

Maximale Geschwindigkeit: Die SATA-SSDs der BarraCuda-Reihe trumpfen mit bis zu 560 Megabyte pro Sekunde Lese- und bis zu 540 Megabyte pro Sekunde Schreibrate auf – mehr schafft die SATA-Schnittstelle einfach nicht. Unterstützt Ihr System NVMe-SSDs, setzen Sie daher besser auf die M.2-Variante von Seagate: Diese SSDs erreichen bis zu 3.400 Megabyte pro Sekunde Lese- und bis zu 3.000 Megabyte pro Sekunde Schreibgeschwindigkeit.

Hohe Zuverlässigkeit: Da BarraCuda-SSDs keine beweglichen Teile verwenden, sind sie robust und eignen sich besonders für den Einsatz in Laptops. Auch sonst beeindrucken sie mit einer mittleren Betriebsdauer zwischen Ausfällen von 1,8 Millionen Stunden und je nach Kapazität einer Gesamtschreibleistung von bis zu 1,17 Petabyte – kein Wunder, dass Seagate fünf Jahre Garantie gewährt. Und mit der SeaTools-SSD-Anwendung haben Sie Ihre SSD stets im Blick.



 


Zuletzt aktualisiert am 12.11.2019 von Cyberport-Redaktion