Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Für Unternehmen: QNAP-NAS mit QuTS hero

Die Anforderungen an Speichersysteme in Unternehmen wachsen stets, sowohl in Sachen Performance als auch aufgrund rasanten Datenwachstums. So arbeiten die Kollegen vielleicht auf virtuellen Desktops, denen jeweils ein Windows-Image zugrunde liegt. Bei Videoproduktionen ist 4K-Material – gerne auch als ProRes, REDCODE RAW oder CinemaDNG – längst gang und gäbe, aber auch 6K- und 8K-Kameras werden langsam wirtschaftlich sinnvoll, auch für kleine und mittlere Unternehmen. Ob zahlreiche Kollegen parallel auf denselben Server zugreifen wollen oder gigantische Datenmengen in Rekordzeit verschoben werden, ein QNAP-NAS mit dem neuen Betriebssystem QuTS hero und ZFS-Dateisystem unterstützt Sie als starker und verlässlicher Partner im Büro.


Sieben gute Gründe für QNAP-NAS mit QuTS hero

QTS mit Extras: QuTS hero kombiniert das bewährte, App-basierte QTS mit einem 128-Bit-ZFS-Dateisystem. Daher profitieren Sie von der ganzen Welt des QTS App Centers. Nutzen Sie virtuelle Maschinen auf dem NAS, binden Sie Ihr NAS für zusätzliche Datensicherheit an einen Cloud-Speicher-Dienst an oder bieten Sie Ihren Mitarbeitern selbst einen Cloud-Dienst an, damit sensible Daten nicht auf fremden Servern landen.

Datensicherheit: Von Sun Microsystems für Server und Rechenzentren entwickelt, legt ZFS größten Wert auf Ausfallsicherheit und Datenintegrität. Dateien werden auf mehreren Festplatten gespeichert. Sie wählen, wieviele Laufwerke ausfallen dürfen, bevor Verluste eintreten. Außerdem werden alle Datenblöcke mit Prüfsummen versehen, die beim Transfer verifiziert werden. So erkennt und behebt Ihr NAS sowohl direkte Fehler als auch schleichende Datenkorruption.

Snapshots & Verschlüsselung: Machen Sie auch im laufenden Betrieb jederzeit Snapshots. Werden später wichtige Dateien gelöscht oder überschrieben und Sie benötigen eine alte Version, nutzen Sie Ihre Snapshots. Für noch mehr Schutz sorgt die "SMB 3.0"-Signierung zur End-to-End-Verschlüsselung zwischen Server und Client sowie die Festplattenverschlüsselung – dank AES-NI-Hardwarebeschleunigung funktioniert beides ohne Performance-Einbrüche.

Deduplikation: Auf Wunsch nutzen Sie die in ZFS integrierte Inline-Deduplikation. Auf der Blockebene erkennt das System während des Speicherns, ob diese Daten bereits an anderer Stelle abgelegt wurden. In dem Fall wird nur ein Hinweis auf den anderen Block gespeichert. Das ist besonders bei mehreren virtuellen Desktops nützlich, da hier die Windows-Systemdateien nur einmal gespeichert werden. Zusätzlich werden die Daten komprimiert.

Enterprise-Hardware: Bis zu 12-Bays sowie die Option, per externen Gehäusen zu erweitern, sorgen für Speicherplatz satt. Intel® Xeon® Prozessoren mit bis zu sechs Kernen verarbeiten Ihre Daten, während bis zu 128 Gigabyte Arbeitsspeicher die Inline-Deduplikation bewerkstelligen. Genutzt wird stets RAM mit ECC, um Datenkorruption zu vermeiden. Einige M.2-NVMe-Steckplätze für SSDs ermöglichen die Einrichtung pfeilschnellen SSD-Caches.

Noch schneller: "Multi Level Cache"-Technologie setzt auf SSD und RAM zur Beschleunigung von Lese- und Schreibvorgängen. Kleine Dateien werden erst einmal im ZIL-Cache auf einer SSD zwischengespeichert, was besonders für Datenbanken, bei denen häufig kleinste Änderungen durchgeführt werden, hilfreich ist. Der ARC-Speicher teilt sich in L1 (RAM) und L2 (SSD) auf, hier werden Kopien häufig genutzter Daten abgelegt.

Schnellste Datentransfers: Damit Ihre Anwender nicht auf Daten warten müssen, ist auch die Anbindung an Ihr Netzwerk entsprechend schnell. So bietet das TS-h686 zum Beispiel vier 2,5GbE-Ports, etwa um sich direkt mit den Clients zu verbinden. Oberklasse-Modelle sind sogar mit vier 10GbE-Ports – zweimal RJ45, zweimal SFP+ (perfekt für Glasfaser) – ausgestattet. Alle Geräte können zudem per PCIe-Karte auf bis zu 40GbE ausgebaut werden.


NAS von QNAP mit QuTS hero


 

Switche von QNAP für 2,5GbE & 10GbE · Alle anzeigen »


 

Netzwerkadapter für PC, Notebook & NAS


NAS-Systeme von QNAP: Topseller

Passendes Zubehör für Ihr QNAP-NAS

Mehr Informationen & Aktionen zu QNAP

Passende Festplatten gleich mitbestellen


Zuletzt aktualisiert am 21.09.2020 von Cyberport-Redaktion