Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Preise inkl.exkl. MwSt. angezeigt werden. close

Nie wieder Tinten-Mangel dank HP Instant Ink

Drucker-Besitzer kennen das Problem: Immer wenn es darauf ankommt, sind die Tintenpatronen plötzlich aufgebraucht. Mit dem cleveren Abo-Service Instant Ink hat HP allerdings die Lösung parat. So senden alle unterstützten Drucker per Web automatisch eine Nachricht an HP, bevor ihr Tintenvorrat zur Neige geht, sodass die neuen Patronen rechtzeitig direkt an Ihre Haustür geliefert werden. Und das Beste: Da die günstigen Monatstarife auf der Anzahl von gedruckten Seiten basieren, sparen Sie insgesamt bis zu 70 Prozent gegenüber den regulären Druckkosten – oder erhalten Ihre Tinte sogar gratis.


So funktioniert der praktische Tinten-Lieferservice von HP

Schritt 1: Kaufen Sie einen mit Instant Ink kompatiblen Drucker bei Cyberport.

Schritt 2: Registrieren Sie sich für einen Monatstarif*, der Ihrem Bedarf entspricht.

Schritt 3: HP sendet Ihnen spezielle Instant-Ink-Tintenpatronen per Post zu.

Schritt 4: Es starten Abrechnung und Dienst, nachdem Sie Ihre erste Patrone einsetzen.

Schritt 5: Ihr Drucker informiert HP automatisch, wenn weitere Tinte geliefert werden soll**.

Schritt 6: Sie erhalten rechtzeitig neue Tinte – noch bevor diese aufgebraucht ist.

Bitte beachten Sie: HP Instant Ink ist momentan nur in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien verfügbar.


Sie wählen aus vier monatlichen Tarifen



Prepaid-Guthaben für HP Instant Ink


Zuletzt aktualisiert am 29.06.2018 von Cyberport-Redaktion