Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 3395-60.

Smarte Videokonferenz-Lösung von Jabra

Martin ist Sales Manager in einer Großstadt. Da er etwas außerhalb wohnt und zu Stoßzeiten unterwegs ist, fährt er mit dem Auto häufig länger als eine Stunde bis zum Büro. Doch in letzter Zeit hat sich Einiges getan: Sämtliche Besprechungsräume wurden mit der Videokonferenz-Lösung Jabra PanaCast ausgestattet, sodass nun jeder Mitarbeiter per Microsoft Teams auch von daheim aus so an Besprechungen teilnehmen kann, als wäre er live dabei. Noch ist Martin skeptisch – seine bisherigen Erfahrungen mit digitalen Meetings waren eher bescheiden: technische Schwierigkeiten, schlechter Ton und die meisten Kollegen gar nicht im Sichtfeld. Doch als er das erste Mal mit der neuen Jabra-Technik an einer Konferenz teilnimmt, staunt er nicht schlecht. Die drei Kameras das PanaCast-Systems erfassen jeden Winkel des Meetingraumes, er versteht seine Kollegen auch dank seines Evolve-2-Headsets von Jabra problemlos und kann seine vorbereitete Präsentation im Handumdrehen auf dem Bildschirm mit seinem Team teilen. Nach der Besprechung lehnt er sich entspannt zurück – na, das war doch mal ein gelungenes Video-Meeting. Von daheim wird er jetzt gern häufiger arbeiten. Das spart schließlich neben Zeit und Stress auch jede Menge Benzin.


4 gute Gründe für die Videokonferenz-Lösung PanaCast von Jabra

Kompatibles Plug-and-play: Die branchenführende Videolösung PanaCast von Jabra eignet sich aufgrund ihrer einfachen Handhabung für sämtliche Konferenz- und Besprechungsszenarien. Die Bedienung erfolgt komfortabel via Plug-and-play über ein einziges USB-Kabel, verbunden mit Ihrem Laptop. Über ein Dock oder einen Hub kombinieren Sie die Kamera beliebig mit Lautsprecher, Fernseher, Stromquelle und Internet.

Zertifiziert für MS Teams, Zoom & Co.: Jabra PanaCast ist für die beliebten Collaboration Tools Microsoft Teams und Zoom zertifiziert. Daneben nutzen Sie die durchdachte Videokonferenz-Lösung mit allen gängigen Cloud-basierten Applikationen wie GoToMeeting, Skype, Cisco WebEx, Google Hangouts, Slack, BlueJeans, Unify Circuit und vielen anderen Unified-Communications-Plattformen.

Panorama-4K-Video: Mit PanaCast hebt Jabra die Kommunikation und Zusammenarbeit virtueller Teams auf ein neues Level. Als weltweit erste KI-gestützte Videokonferenz-Lösung bietet PanaCast dank dreier 13-Megapixel-Kameras ein 180-Grad-Sichtfeld mit Echtzeit-Stitching. Die intelligente Zoom-Funktion optimiert dabei die Bildschirmfläche autonom und bezieht alle Personen in das Gespräch mit ein.

Mit Abstand sicher: Jabra PanaCast ermöglicht die effektive Nutzung auch kleiner Besprechungsräume, ohne dabei auf eine sichere Distanz zwischen den Konferenzteilnehmern verzichten zu müssen. Denn alle möchten schließlich gesund durch die Schnupfenzeit. Und wer sein Team gar nicht erst einer Ansteckung aussetzen möchte, tritt dem Meeting einfach virtuell aus dem Home Office bei: mit Jabra kein Problem.


Social Distancing & uneingeschränkt zusammenarbeiten – Jabra PanaCast


Jabra – 150 Jahre Pionierarbeit

Die dänische Marke Jabra ist als Teil der GN-Gruppe wegweisender Anbieter für innovative Kommunikations- und Sound-Lösungen. Seit mehr als 150 Jahren entwickelt das Unternehmen Audiotechnologie für Endverbraucher, professionelle Anwender und die Medizinbranche. 

Die Gruppe leistete bereits bei der ersten Telegrafenkabelverlegung zwischen Europa und Asien Pionierarbeit und war außerdem der erste Hersteller für Mikrofone mit Geräuschunterdrückung sowie Sportkopfhörer mit In-Ear-Herzfrequenzmessung. Jabra-Produkte stehen somit für Innovation, intuitive Funktionalität und vor allem: Leidenschaft für Sound.


Jabra PanaCast


 

Jabra Speak


 

Jabra Evolve 2 · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 11.11.2020 von Cyberport-Redaktion