Zur Store-Seite
Öffnungszeiten
Adresse

Kontakt

Tel.:

Fax.:

Storepreis

MwSt.

close
Bitte beachten Sie:
Sie befinden sich jetzt im Privatkunden-ShopGeschäftskunden-Shop und die Preise werden inkl.exkl. MwSt. angezeigt.
Zudem steht die "Angebot anfordern" Funktion nur im Geschäftskundenshop zur Verfügung. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte unter: +49 351 2295-60.
close

Apple MacBook: Notebooks neu definiert

"Hey Siri, spiel meine Lieblingsplaylist!" – Ohne die smarte Sprachassistentin ist das Leben für viele heute gar nicht mehr vorstellbar. Und Apple-Notebooks besaßen schon lange vor Siri eine besondere Persönlichkeit. Wenn wir Apple-Produkte ansehen, dann sind in unserem Gehirn Bereiche aktiv, die ansonsten für die Bewertung der Sympathie von Personen zuständig sind. Was schon lange spürbar war, wurde so sogar wissenschaftlich bewiesen: MacBook, MacBook Air und MacBook Pro sind mehr als Arbeitsgeräte. Sie begleiten uns durch den digitalen Alltag, sind immer dabei, unterstützen uns bei vielfältigen Aufgaben und sehen dabei dank Aluminium-Unibody makellos elegant aus. Und das Beste: Mit einem Apple-Notebook setzen Sie neben produktiver Kreativität auch bei Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein Häkchen. Denn Apple achtet besonders auf nachhaltige Materialwirtschaft und eine niedrige CO2-Bilanz der Geräte. Schön, schlank, stark und umweltfreundlich – was passt besser zu den Notebooks mit dem Apfel?


Gute Gründe für ein MacBook

Starke Intel-Core-Prozessoren: Damit Ihre Projekte mit MacBook, MacBook Pro oder MacBook Air richtig auf Touren kommen, arbeiten in den Apple-Notebooks topaktuelle Core-Prozessoren von Intel. Mit bis zu acht Rechenkernen, die mit beeindruckender Taktfrequenz aufwarten und von bis zu 32 Gigabyte RAM unterstützt werden, gestaltet sich Fotobearbeitung ebenso bequem wie der FaceTime-Anruf. 

Superschneller Flash-Speicher: Solid-State-Drives garantieren, dass Ihr MacBook bei Datenzugriffen, System- und Programmstart mit Highspeed glänzt. Dank Flash-Technologie erledigt Ihr Mac alle Aufgaben bis zu vier Mal schneller als mit Festplatte und arbeitet dabei unglaublich leise und energieeffizient. Die Bauweise der SSDs ohne bewegliche Teile schützt Ihre Daten weiterhin vor Schäden durch Stößen. Und mit bis zu 4 Terabyte Kapazität passt alles drauf.

Daten-Speed per Thunderbolt: Aktuelle MacBook Pro begeistern durch ihren Thunderbolt-3-Anschluss. Mit einer Übertragungsrate von bis zu 40 Gigabit pro Sekunde bietet die Highspeed-Schnittstelle doppelte Geschwindigkeit gegenüber dem Vorgänger. Dabei punktet Thunderbolt 3 durch den praktischen USB-C-Stecker, während sie die Verbindungsvielfalt von USB 3.1, DisplayPort 1.2 und PCI Express vereint.

Komfortables macOS: Da Ihr MacBook auf das Apple-eigene Betriebssystem macOS vertraut, harmoniert es perfekt mit iPhone, iPad und Co. So arbeiten Sie nahtlos mit allen Geräten und speichern Dateien zentral in Ihrem iCloud Drive. Mit Funktionen wie der praktischen Assistentin Siri oder kostenlosen Apps von iMovie bis Pages stellt das Apple-Betriebssystem Ihre Produktivität sicher.

Kompakter denn je: Das neue MacBook Air

Als Steve Jobs Anfang 2008 das MacBook Air aus einem Briefumschlag holte, staunte und jubelte die anwesende Fachpresse – kein Wunder, so ein schlankes Notebook hatte die Welt noch nicht gesehen. Mit dem neuen MacBook Air setzt Apple nochmal eins oben drauf mit deutlich schlankeren Display-Rändern und reduziertem Gewicht. Und auch unter der Haube hat sich viel getan: Das MacBook Air verfügt nun über ein Retina-Display mit gestochen scharfen 2.560 mal 1.600 Pixeln und einen Touch ID Sensor für Apple Pay und zum schnellen Einloggen. Zudem setzen Sie auf beste Hardware wie aktuellen Intel-Prozessoren, bis zu 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und SSDs mit bis zu 1,5 Terabyte.

Hochwertige & umweltbewusste Notebooks

Das aus einem Block gefräste Unibody-Gehäuse schafft die Grundlage für die technische Überlegenheit der MacBooks, doch woher kommt das Material? Bei Apple ganz klar: aus möglichst umweltfreundlichen Quellen. So ist es Apple mit großem Innovationsaufwand gelungen, sowohl beim MacBook Air als auch beim Mac mini auf zu hundert Prozent recyceltes Aluminium zu setzen. Zusammen mit weiteren Optimierungen ist der CO2-Fußabdruck beider Computer somit um 47 Prozent gesunken – und das bei gleichbleibend hoher Qualität. Daher garantieren geringe Materialstärken den superschlanken Formfaktor, bieten aber zugleich hohe Stabilität und den nötigen Platz für hochwertigen Komponenten – von topaktuellen Intel-Core-Prozessoren mit bis zu acht Kernen über blitzschnellen SSD-Speicher und leistungsfähige Akkus bis hin zur zukunftsweisenden Grafik-Technologie von Intel und AMD.

Revolutionär: MacBook Pro mit Touch Bar

Nachdem Thunderbolt eine Welt vielseitiger, ultraschneller Peripherie eröffnete und Retina-Displays nun zum Ausflug in gestochen scharfe Sphären einladen, ist es Zeit für den nächsten Schritt in der revolutionären Apple-Geschichte: Die Touch Bar ergänzt die Tastatur Ihres MacBook Pro (modellabhängig) genau um die Werkzeuge, die Sie benötigen. Da sich die Multi-Touch-Leiste aus Glas stets dem Programm anpasst, das Sie gerade verwenden, gehen Ihnen alle Projekte noch schneller von der Hand. So bearbeiten Sie Fotos mit einem Fingertipp oder springen zu Ihren Lieblings-Websites. Per Touch ID entsperren Sie Ihr MacBook Pro zudem mit nur Ihrem Fingerabdruck und greifen auf geschützte Notizen oder Systemeinstellungen zu.

Unsere Apple MacBook Pro Empfehlungen · Alle anzeigen »


 

Unsere Apple MacBook Air Empfehlungen · Alle anzeigen »


 

Unsere Apple MacBook Air Empfehlungen · Alle anzeigen »


Zuletzt aktualisiert am 29.08.2019 von Cyberport-Redaktion