06-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

Acronis Backup für VMware v9 inkl. AAP

Unsere Artikelnummer:8038-018

Versandpreis
428,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €4,99
Noch nicht verfügbar ?
  • Betriebssystem: Win
  • Lizenztyp: Vollversion
  • Medium: DVD
  • Sprache: Deutsch
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Acronis Backup Advanced bietet branchenführenden Schutz für Ihre gesamte Umgebung,unabhängig von Ihrer Konfiguration - physische Server,virtuelle Maschinen,Workstations oder alle zusammen.

Alle Produkte der Suite bieten die schnellsten und effizientesten Backup- und Wiederherstellungsoptionen. Im Notfall können Sie einen kompletten Server mit allen Daten in wenigen Minuten wiederherstellen. Die Wiederherstellung kann auch zielgerichtet für Dateien,Ordner und Applikationen erfolgen und an jedem Ort in Rekordzeit abgeschlossen werden.

Dank der Acronis AnyData Technology können alle Produkte der Suite getrennt eingesetzt werden,lassen sich aber auch reibungslos über eine zentrale Managementkonsole kombinieren.

  • Disk-Imaging-Technologie

  • Zentrale Verwaltung

  • Schutz von Business-Applikationen

  • Komprimierung und Deduplizierung

  • Mehrfachzielorte für Backups

  • Kompletten Schutz eines virtuellen Servers

  • Wiederherstellung auf abweichender Hardware

  • Geplante Backups

  • Backup-Schemata

  • Katalog und Indexerstellung

  • Drosseln der Bandbreite

  • Bare-Metal-Restore

  • Speichern und Kommunikation mit Verschlüsselung

  • Inkrementelle und differentielle Backups

  • Wake-on-LAN-Unterstützung

  • Validierung und Konsolidierung

  • Richtlinien für Speichern und Aufbewahrung

Produktmerkmale

Disk-Imaging-Technologie

Snapshots auf Disk-Ebene erstellen ein komplettes Image der Festplatte oder Volumes (zusammen mit dem Betriebssystem,Applikationen und Daten) in einem Schritt. Diese Technologie ist für physische und virtuelle Maschinen gleichermaßen verfügbar.

Zentrale Verwaltung

Der Unified Dashboard lässt Sie alle Backup-Vorgänge für physische und virtuelle Maschinen von einer einzigen,zentralen Stelle aus managen. Weisen Sie einzelnen oder mehreren Maschinen Backup-Pläne zu,überwachen Sie den Status und erhalten Sie Alarmmeldungen über eine einzige Konsole.

Schutz von Business-Applikationen

Die patentierte Disk-Image-Technologie ermöglicht ein konsistentes Backup laufender Applikationen. Sie können Backups für Exchange,SQL Server,SharePoint und Active Directory im laufenden Betrieb erstellen. Einzelne Applikationsdaten können wiederhergestellt werden,ohne die Systeme offline zu nehmen. So werden kostenintensive Ausfallzeiten für Ihr Unternehmen vermieden.

Komprimierung und Deduplizierung

Die Deduplizierung kann entweder auf der Quell- oder auf der Zielseite ausgeführt werden,um die Datenbewegungen zu minimieren und die Nutzung der Storage- und Netzwerkinfrastruktur zu optimieren. Damit sparen Sie Speicherkosten und verringern die Belastung des Netzwerks.

Mehrfachzielorte für Backups

Speichern Sie Ihre Backups an bis zu fünf verschiedenen Standorten,damit Sie über flexiblere und zuverlässigere Wiederherstellungsoptionen verfügen. Mit der Wahl unter lokalen Festplatten,angehängten Storage-Systemen,Bändern,Netzwerklaufwerken oder in der Cloud minimieren Sie Ihre Speicherkosten und verfügen über mehrere Wiederherstellungsoptionen für Desaster-Recovery.

Kompletten Schutz eines virtuellen Servers

Acronis Backup Advanced Produkte unterstützen alle gängigen Virtualisierungstechnologien und stellen Datensicherung und Migrationsoptionen zwischen verschiedenen Hypervisor und physischen Maschinen bereit.

Wiederherstellung auf abweichender Hardware

Mit der Acronis Universal Restore-Technologie können Sie Ihre Systeme in Bare-Metal-Konfigurationen auf anderer Hardware wiederherstellen (von bootfähigem Medium oder PXE-Server starten). Damit stellen Sie Ihren kompletten Server schnell wieder her und reduzieren kostenintensive Ausfallzeiten.

Geplante Backups

Acronis-Backups laufen automatisch nach dem von Ihnen festgelegten Backup-Plan ab. Sie können aber auch flexibel durch bestimmte Ereignisse ausgelöst werden (An- und Abmelden von Benutzern,Ein- und Ausschalten von Maschinen usw.).

Backup-Schemata

Acronis Backup Advanced-Produkte verfügen über eine Serie von vordefinierten Schemata nach dem Industriestandard wie (Großvater-Vater-Sohn oder Türme von Hanoi). Sie können auch benutzerdefinierte Schemata mit erweiterten Einstellungen konfigurieren.

Katalog und Indexerstellung

Dank Backup-Indexerstellung und zentralem Katalog finden Sie rasch eine bestimmte Version eines Disk-Images,einer Datei,eines Ordners,einer Applikationsdatenbank oder eines bestimmten Datenelements,auch wenn die Backups über mehrere Datenträger aufgeteilt werden.

Drosseln der Bandbreite

Durch Einschränkungen der benutzten Netzwerkbandbreite und der Schreibvorgänge auf der Festplatte kann sichergestellt werden,dass Backup-Aktionen während der Produktionsstunden möglichst geringe Auswirkungen haben.

Bare-Metal-Restore

Die Disk-Image-Technologie ermöglicht die Erstellung eines exakten Replikats der System- und Benutzerdaten. Dieses Replikat kann auf einem Laufwerk wiederhergestellt werden,wenn das Laufwerk wegen eines kritischen Fehlers ausfällt.

Speichern und Kommunikation mit Verschlüsselung

Geschäftskritische Backup-Daten können mit dem 256-Bit-AES-Algorithmus nach dem Industriestandard verschlüsselt werden. Die Datenübertragung findet ausnahmslos über einen mit SSL verschlüsselten Kanal statt.

Inkrementelle und differentielle Backups

Die inkrementellen und differentiellen Backups sichern nur die Änderungen seit dem letzten Backup und reduzieren damit die Backupzeit und die Belastungen für Ihre Netzwerknutzung und Ihren Backup Storage deutlich.

Wake-on-LAN-Unterstützung

Mit der Wake-on-LAN-Funktion wird eine Maschine,die zum geplanten Zeitpunkt des Backups ausgeschaltet ist,hochgefahren. Damit wird sichergestellt,dass der Backup-Plan für diese Maschine unabhängig vom Betriebszustand durchgeführt wird.

Validierung und Konsolidierung

Die manuelle oder geplante automatische Validierung von Backups sorgt dafür,dass System- und Benutzerdaten wiederherstellbar sind. Die Konsolidierung der inkrementellen Backups hilft beim Sparen von Speicherplatz.

Richtlinien für Speichern und Aufbewahrung

Backup-Daten können automatisch zwischen verschiedenen Speicherorten hin und her bewegt werden. Ältere Backups können gelöscht werden,um Speicherplatz für neuere Backups zu schaffen.

Datenblatt
Artikelnummer 8038-018
Herstellernummer V2PNBPDES Drucken
Hersteller

Acronis

Sprache

Deutsch

Systemanforderung

Unterstütztes Betriebssystem:

Microsoft Windows Server 2003

Microsoft Windows Storage Server 2003

Microsoft Windows 2000 SP4

Microsoft Windows Small Business Server 2003

Microsoft Windows XP Professional SP2

Microsoft Windows 7

Microsoft Windows Vista

Microsoft Windows Server 2008 R2

Microsoft Windows Small Business Server 2003 R2

Microsoft Windows Server 2003 R2

Microsoft Windows Server 2008

Microsoft Windows Storage Server 2008

Microsoft Windows Small Business Server 2008

Microsoft Windows MultiPoint Server 2010

Microsoft Windows Storage Server 2008 R2

Microsoft Windows MultiPoint Server 2011

Microsoft Windows Small Business Server 2011

Windows 8, Microsoft Windows Server 2012

Microsoft Windows Storage Server 2012 Standard

Microsoft Windows MultiPoint Server 2012

Microsoft Windows Server 2012 R2

Windows 8.1

Microsoft Windows Storage Server 2012 R2 Standard

Unterstützte Dateisysteme

FAT16/32

NTFS

Raw Image-Unterstützung

Unterstützte Speichermedien

Lokale Festplatten

Network Attached Storage (NAS)

FTP Server

CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R/RW, BD-R

Laufwerke des Typs PATA (IDE), SATA, SCSI, SAS, IEEE1394 (Firewire), USB1.1/2.0/3.0

Lizenztyp

Komplettes Paket

Anzahl der Lizenzen

1 CPU, 1 physischer Host

Service & Support

1 Year Advantage Premier

Telefonberatung für den Notfall - 1 Jahr - Reaktionszeit:1 Stunde - Verfügbarkeit:24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag

Notfall-E-Mail-Konsultation - 1 Jahr - Reaktionszeit:1 Stunde - Verfügbarkeit:24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag

Websupport - 1 Jahr - Reaktionszeit:1 Stunde - Verfügbarkeit:24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag - Schweregrad kritisch

Telefonberatung - 1 Jahr - Verfügbarkeit:24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag

E-Mail-Consulting - 1 Jahr - Verfügbarkeit:24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag

Websupport - 1 Jahr - Verfügbarkeit:24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag

Update als neue Release-Fassung - 1 Jahr

Web-Based Training - 1 Jahr

Medium

DVD-ROM

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .