08-12-2016
  • Mein Konto & Login

Cyberport ist Partner von CHIP Online
  • Unsere Hotlines

    • Beratung & Bestellung
      Telefon: +49 351 3395-60
      Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr

      Hotline Geschäftskunden
      Telefon: +49 351 3395-7000
      Mo-Fr 9-18 Uhr

      Ihre Meinung zählt
      Unser B2B-Service soll noch besser werden. Zur Umfrage

      Kundenservice & Support
      Telefon: +49 351 3395-678
      Mo-Fr 9-18 Uhr

  • Cyberport Stores

ABBYY FineReader 12 Corporate Edition 26-50 Seats, Lizenz

Unsere Artikelnummer:8799-00Y

Versandpreis
117,90
Inkl. MwSt.
Versandkostenfrei
Sofort verfügbar ?
  • Betriebssystem: Win
  • Lizenztyp: Vollversion
  • Medium: Softwaredownload per E-Mail Versand
  • Sprache: Multilingual
  • 26-50 Seats, Mindestbestellmenge 26
Zubehörwelt
Beschreibung
Cyberport empfiehlt

Die Software zur Texterkennung (OCR), ABBYY FineReader 12 Corporate ist eine ideale Lösung für Dokumentenverarbeitung in Arbeitsgruppen in Unternehmen sowie staatlichen und akademischen Institutionen. Mit innovativer ADRT® und einer benutzerfreundlichen Oberfläche vereinfacht FineReader Corporate Arbeitsabläufe und bietet umfassende Netzwerkfunktionen sowie kostengünstige Lizenzierungsoptionen, um Ihren geschäftlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Neu:

Schnellere und genauere Dokumentenumwandlung

Die höhere Geschwindigkeit der Dokumentenumwandlung mit FineReader 12 ermöglicht eine um bis zu 15 %* schnellere Dokumentenverarbeitung im Standard-Lesemodus (Gründlich) im Vergleich zur Vorgängerversion. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit von FineReader: Mit dem Schnelllesemodus lässt sich die Umwandlungsgeschwindigkeit sogar noch weiter erhöhen – und zwar um bis zu 40 %* (im Vergleich zum Standard-Lesemodus).

FineReader 12 bietet eine Texterkennungsgenauigkeit von bis zu 99,8 %*. In der neuen Version wurde die Beibehaltung von Grafiken und Diagrammen (um bis zu 30 %*) und die Umwandlung von Tabellen (um bis zu 40 %*) verbessert, wodurch die Arbeit mit Geschäfts- und Finanzdokumenten deutlich vereinfacht wird.

Sofortiges Öffnen von Dokumenten und Verarbeitung im Hintergrund

FineReader 12 ermöglicht einen sofortigen Zugriff auf die von Ihnen geöffneten Dokumente. So können Sie direkt anfangen damit zu arbeiten. Der zeitaufwendige und ressourcenintensive OCR-Prozess läuft dabei im Hintergrund ab. Während FineReader noch an der Erkennung arbeitet, können Sie bereits den Dokumenteninhalt ansehen, Seiten neu anordnen, erkannte Bereiche bearbeiten oder sogar Ausschnitte für direkte Zitate auswählen.

Hot Folder ermöglicht verbesserte Stapelverarbeitung

Das in der neuen Version von FineReader Corporate enthaltene Hot Folder-Tool unterstützt die Verwendung von Dual-Core-Prozessoren, wodurch die Umwandlung von Dokumentenstapeln sogar noch weiter beschleunigt werden kann. Außerdem bietet sie flexiblere Dateibenennungsoptionen, die es Ihnen ermöglichen, die Namen von Dateien oder Ordnern mit Präfixen und Suffixen zu versehen, um diese besser zu organisieren. Da mit Hot Folder die Dateien in den „überwachten“ Ordnern einzeln verarbeitet werden, können Sie auf bereits verarbeitete Dokumente zugreifen, ohne darauf warten zu müssen, dass alle Dokumente aus dem Stapel umgewandelt werden.

Schnelle Extraktion von Text und Informationen

FineReader 12 vereinfacht das Extrahieren von Text und Informationen. Das dauert jetzt nur noch wenige Sekunden. Wählen Sie einfach einen Bereich aus, den Sie kopieren möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um Text oder Daten daraus zu entnehmen. Sie müssen nicht erst warten, bis das gesamte Dokument verarbeitet wurde. Der ausgewählte Bereich wird kopiert und kann sofort in einem anderen Dokument wiederverwendet werden.

Genauere Erkennung und mehr Erkennungssprachen

FineReader 12 bietet eine deutlich verbesserte Genauigkeit für die Erkennungssprachen Arabisch, Chinesisch, Japanisch und Koreanisch. Durch die Hinzufügung von Russisch mit Akzenten belegt FineReader als Texterkennungssoftware mit den meisten Sprachen weiterhin eine führende Position und ermöglicht die Umwandlung mehrsprachiger Dokumente in jeder beliebigen Sprachkombination der  190** unterstützten Erkennungssprachen.

Besseres Erscheinungsbild von archivierten Kopien

FineReader 12 wandelt abfotografierte Dokumente automatisch in Bilder mit der Qualität von Scans um. Außerdem stehen neue Funktionen zur Verfügung, mit denen Sie mehrere Bilder automatisch zuschneiden oder den Hintergrund aufhellen können, wenn die Originaldokumente vergilbt oder grau geworden sind.

Mit der neuen PreciseScan-Technologie lassen sich die Schriftzeichen in durchsuchbaren PDFs glätten, was für eine bessere Lesbarkeit und bessere Druckergebnisse sorgt. Fine Reader 12 enthält zudem ein neues Tool für die Entfernung von Farbstempeln und Stiftspuren. Dieses ermöglicht eine bessere Erkennungsqualität und verbessert das Erscheinungsbild allgemeiner Geschäftsdokumente.

Schnellere Prüfung und Korrektur der Erkennungsergebnisse

FineReader 12 vereinfacht die Prüfung und Korrektur der Erkennungsergebnisse. Mit dem verbesserten Verifizierungs-Tool können Sie jetzt Korrekturen an der Rechtschreibung und der Formatierung vornehmen. Die intuitiven Tastaturkürzel und Registersteuerelemente ermöglichen dabei eine einfache Navigation durch den Verifizierungsprozess.

Nahtloser Austausch von Dokumenten und Cloud-Zugriff

FineReader 12 Corporate ermöglicht einen Direktzugriff auf Microsoft SharePoint® Online*** und Office 365®, damit auf Bilder von Dokumenten schneller zugegriffen werden kann und umgewandelte Dokumente effizient ausgetauscht werden können. Die Dokumente können zudem problemlos durch die Verwendung von synchronisierten Ordnern und nativen Windows-Dialogen aus bekannten Cloud-Speicherdiensten wie Google Drive™, Dropbox™, Microsoft® OneDrive und anderen abgerufen und gespeichert werden.

Vollständige Unterstützung von Windows 8

FineReader 12 ist für Windows 8 zertifiziert und vollständig kompatibel. Es nutzt die neuen, durch das Betriebssystem bereitgestellten Optionen, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern. Durch die überarbeitete Benutzeroberfläche können Sie bereits auf dem Startbildschirm von Windows 8 mit nur einem Klick auf Umwandlungsaufgaben zugreifen. FineReader 12 unterstützt zudem Touch-Gesten zum Scrollen und Vergrößern auf Laptops mit Touchscreens.

Funktionen:

Digitalisierung von Papierdokumenten mit herausragender Genauigkeit

Verwenden Sie einzelne oder vernetzte Scanner und MFPs, um Dokumente zu scannen und umgehend in editierbaren Text und durchsuchbare PDFs umzuwandeln. FineReader 12 bietet eine Erkennungsgenauigkeit von bis zu 99,8 %*, wodurch der mit dem Abtippen von Papierdokumenten verbundene Aufwand entfällt und die Dokumentenverarbeitung in Ihrem Unternehmen beschleunigt wird.

FineReader 12 rekonstruiert präzise das Layout, die Formatierung und die gesamte Dokumentenstruktur, einschließlich Textgröße und Schriftstile, Tabellen, Diagramme, Spalten, Kopf- und Fußzeilen, Fußnoten, Seitenzahlen und zahlreicher anderer Formatierungseigenschaften.

Automatisierte Texterkennung und Stapelumwandlung

Optimieren Sie die Verarbeitung von Dokumentenstapeln: Mit dem ABBYY Hot Folder-Tool kann FineReader Corporate festgelegte Ordner auf einer lokalen Festplatte, einem Netzwerklaufwerk, einem FTP-Server oder Mailbox-Ordner „überwachen“, sodass alle an dem festgelegten Ort eintreffenden Dateien automatisch verarbeitet werden.

FineReader Corporate stellt Ihnen eine Reihe ausgereifter Tools zur Verfügung, mit denen der Texterkennungsprozess flexibler gestaltet und zu einem beliebigen Zeitpunkt ausgeführt werden kann. Sie können bestimmte Zeiten für die Umwandlung festlegen und mehrere Umwandlungsaufgaben gleichzeitig im Hot Folder verwalten.

  

Schnellere Verarbeitung und eigene Ein-Klick-Tasks

Erhöhen Sie Ihre Produktivität: Die Verarbeitung der Dokumente im Schnelllesemodus führt zu durchschnittlich 40 %* schnelleren Ergebnissen. Mehrseitige Dokumente werden auf Rechner mit mehreren Prozessorkernen aufgeteilt und parallel verarbeitet, um so den Workflow zu optimieren und die Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen.

Durch die benutzerfreundliche Oberfläche müssen nicht erst komplizierte Routinen und Einstellungen erlernt werden. Zudem können Sie eigene Quick Tasks erstellen, die Ihren Konvertierungsaufgaben entsprechen, und diese mit Ihrer Arbeitsgruppe austauschen.

Zitate übernehmen und Informationen extrahieren

FineReader ermöglicht es, Texte, Tabellen und andere Inhalte sofort für die weitere Verwendung zu extrahieren, selbst während das Dokument noch verarbeitet wird. Wählen Sie einfach den Bereich aus, den Sie kopieren möchten, und FineReader wird ihn erkennen und verarbeiten, sodass er Ihnen innerhalb von Sekunden für Kopiervorgänge zur Verfügung steht.

Erweiterte PDF-Umwandlung und Sicherheit

FineReader 12 wandelt gescannte Dokumente und PDFs problemlos in durchsuchbare PDF- und PDF/A-Dokumente um, die archiviert und schnell wiedergefunden werden können. Dank der Dokumentenkomprimierung wird die Dateigröße der PDF-Dokumente verringert, wodurch Speicherplatz eingespart wird und PDF-Dokumente leichter geteilt und archiviert werden können.

FineReader unterstützt Sicherheitseinstellungen für PDF-Dateien (Eingabe eines Passworts). Mit dem Schwärzungstool können sensible und vertrauliche Informationen aus dem Dokument entfernt werden.

 

Unterstützt mehr Sprachen als jede andere OCR-Technologie auf der Welt

ABBYY FineReader 12 unterstützt  190** Erkennungssprachen und ermöglicht die Erkennung und Umwandlung von Dokumenten, die eine beliebige Kombination dieser Sprachen enthalten. Darüber hinaus bietet es eine deutlich verbesserte Texterkennung von asiatischen Sprachen und Arabisch.

Große Auswahl unterstützter Formate

FineReader 12 unterstützt zahlreiche Eingabeformate für Bilder und Ausgabeformate für Dokumente und Bilder (einschließlich DOCX, XLSX, ODT, PPT und viele andere). Die Ergebnisse können direkt an Anwendungen wie Microsoft® Word, Excel®, PowerPoint®, Apache OpenOfficeTM Writer und Adobe® Acrobat/Reader gesendet werden.

Dokumente in der Cloud speichern und abrufen

Die umzuwandelnden Dokumente können einfach von Cloud-Speicher-Anbietern wie Google Drive™, Dropbox™, Microsoft OneDrive oder SharePoint® Online*** heruntergeladen werden. Außerdem können Sie die Ergebnisse mithilfe Ihres bevorzugten Cloud-Dienstes als Backup sichern oder an andere Mitarbeiter weitergeben.

Business Card Reader für Windows

Mit der Zusatz-Anwendung ABBYY Business Card Reader können Sie Kontaktinformationen von gedruckten Visitenkarten in Microsoft Outlook oder als Kontakte in Salesforce.com speichern oder in das vCard-Format (*.vcf) exportieren. Die Anwendung funktioniert sowohl mit speziellen Visitenkarten-Scannern als auch mit regulären Scannern und MFPs.

Leichte Installation und Verwaltung

Die automatisierte Netzwerkinstallation ermöglicht Administratoren die Installation der Software auf Workstations per Roll-out vom Server aus. Der Administrator kann die Lizenzen in einem Netzwerk zudem mithilfe des Lizenzmanager-Tools verwalten. Auf diese Weise können Lizenzen Workstations zugewiesen, hinzugefügt, entfernt und überwacht werden.

Kostengünstige Concurrent/Netzwerk-Lizenzierung

Mit Concurrent-Lizenzen kann ABBYY FineReader auf so vielen Computern wie erforderlich installiert werden, aber jeweils nur von so vielen Benutzern gleichzeitig genutzt werden, wie Lizenzen erworben wurden. Durch das Lizenzmanager-Tool können die Lizenzen schnell und einfach zugewiesen, hinzugefügt, entfernt und überwacht werden. Die Concurrent-Lizenzen können auch auf Terminal Servern installiert werden.

Datenblatt
Artikelnummer 8799-00Y
Herstellernummer FR-120CEFUMWSL/C Drucken
Hersteller

Abbyy

Sprachen

Multiingual

Systemanforderung

Betriebssystem

Microsoft® Windows® 8.1/ 8/ 7/ Vista®/ XP

Microsoft Windows Server® 2012/ 2012 R2/ 2008 / 2008 R2 / 2003

 

Für die Arbeit mit lokalisierten Benutzeroberflächen muss die jeweilige Sprache unterstützt werden.

Hardware

Prozessor mit mindestens 1 GHz.

Arbeitsspeicher: 1024 MB RAM; in einem Mehrprozessorsystem werden zusätzlich 512 MB RAM für jeden weiteren Prozessorkern benötigt.

Festplattenspeicher : 850 MB Festplattenspeicher für die reguläre Programminstallation und weitere 850 MB für die optimale Programmausführung.

Videokarte und Monitor (Mindestauflösung 1280×1024).

Tastatur, Maus oder anderes Zeigegerät.

Für die Aktivierung Ihrer Seriennummer ist eine Internetverbindung erforderlich. Einige Versionen von FineReader 12 unterstützen neben der Aktivierung über das Internet auch eine telefonische Aktivierung. Für die Benutzung des Telefons oder Internets können Gebühren anfallen.

Terminal Server Unterstützung

Unterstützung von Terminal Server Installation nur durch Concurrent/Netzwerk Lizenzen.

ABBYY FineReader 12 Corporate ist in Terminal-Modus auf folgenden Konfigurationen getestet worden: 

- Microsoft Windows Server 2008 R2 (inkl. RemoteApp Modus)

- Citrix XenApp 6.5

Weitere Ausstattung

FineReader unterstützt TWAIN- und WIA kompatible Scanner, multifunktionale Peripheriegeräte (MFPs) und All-in-One-Geräte.

Empfohlene Anforderungen für Digitalkameras: 

- 5-Megapixel-Sensor (mindestens 2 Megapixel)

- Modus zum Deaktivieren des Blitzes

- Modus für manuelle Blendensteuerung oder Blendenpriorität 

- Manuelle Fokussierung

- Anti-Shake-System, andernfalls ist ein Stativ empfehlenswert

- Optischer Zoom

Lizenztyp

Vollversion

Anzahl der Lizenzen

1 Benutzer

Medium

Download per E-Mail Versand

Hinweis

Staffel: 26-50 Seats

Preis pro User

Mindestbestellmenge: 26

Bitte beachten Sie: Nähere Informationen zu den unterschiedlichen Garantierarten finden Sie unter diesem Link. Die angegebene Herstellergarantie gilt mindestens deutschlandweit. Die Kontaktdaten für den entsprechenden Garantieanspruch entnehmen Sie bitte unserer Herstellerübersicht. Gesetzliche Gewährleistungsrechte werden durch eine zusätzliche Herstellergarantie nicht eingeschränkt.
Ähnliche Produkte
    © Cyberport GmbH 1999 – 2016
    Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige
    .