20-10-2014
Cyberport ist Partner von CHIP Online

Liebherr GNP 4166 -20 Premium Stand-Gefrierschrank, A+++, NoFrost, weiß

Unsere Artikelnummer:KE72-13X

Versandpreis
1.129,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €29,90  | nur Spedition
Sofort verfügbar ?
  • Energieeffizienzklasse: A+++ | Details zur Energieeffizienz
  • Energieverbrauch ca.: 198 kWh / Jahr
  • Nutzinhalt: 351 Liter Gefrieren
  • Geräuschemission: 40 dB (A) re 1pW
  • Maße: 195 cm x 70 cm x 75 cm (HxBxT)
Unsere Meinung: 

    NoFrost, SuperFrost, HomeDialogSystem

    NoFrost

    Bei den NoFrost-Geräten wird das Gefriergut mit gekühlter Umluft eingefroren. Luftfeuchtigkeit wird nach außen abgeleitet damit die Lebensmittel nicht bereifen. Die Geräte werden in regelmäßigen Abständen automatisch abgetaut und bleiben dadurch stets eisfrei. Durch den Einsatz effizienter Kompressoren in Verbindung mit einer speziellen Elektronik sind diese Geräte nicht nur komfortabel, sondern darüber hinaus auch sparsam im Energieverbrauch.

     

    FrostSafe-System

    Die Schubfächer mit transparenter Front sind praktisch konzipiert: extra hoch, rundum geschlossen und herausnehmbar. So gewährleisten sie einen optimalen Überblick, beste Lagermöglichkeiten und sind so geräumig, dass das Gefriergut bequem eingelagert werden kann. Das rundum geschlossene Schubfach kann zur Reinugung leicht entnommen werden. Das FrostSafe-System sorgt auch bei Türöffnungen für den Rundumkälteschutz des eingelagerten Gefrierguts im Schubfach.

     

    Mengengesteuerte SuperFrost-Automatik

    Die SuperFrost-Automatik macht das Einfrieren zum einfachen und energiesparenden Vergnügen. Sie übernimmt das schnelle Absenken der Temperatur auf -32 °C und schafft so die Kältereserve für vitaminschonendes Einfrieren. Sobald der Einfriervorgang abgeschlossen ist, schaltet die SuperFrost-Automatik nach maximal 65 Stunden auf Normalbetrieb zurück und trägt damit zur Stromersparnis bei.

     

    Auszüge auf Teleskopschienen

    Die Schubfächer können auf leichtgängigen Telekopschienen ausgezogen und bei einem Türöffnungswinkel von 90° bequem entnommen werden.

     

    VarioSpace

    Bei allen Gefriergeräten mit NoFrost und SmartFrost können die Schubfächer und die darunter liegenden Glas-Zwischenböden komfortabel entnommen werden. So entsteht VarioSpace – das praktische System für Extra-Stauraum, damit selbst für größeres Gefriergut schnell Platz geschaffen ist.

     

    Kälteakku

    Mit dem integrierten Kälteakku in Gefriergeräten der Premium-Reihe kann bei einem eventuellen Stromausfall die Kältequalität bis zu 124 Stunden erhalten werden. Somit stellt der Kälteakku eine zusätzliche Kältereserve dar und sichert das eingelagerte Gefriergut.

     

    HomeDialog

    Beim HomeDialog-System kann z.B. ein im Keller stehendes Gerät über das Display einer HomeDialog-fähigen Kombination gesteuert werden. Die angeschlossenen Geräte werden im Display der Kombination mit PremiumPlus-Elektronik angezeigt und können so bequem bedient und kontrolliert werden. Temperaturanzeigen, Türalarm oder auch Netzausfall werden vom externen Gerät am Mastergerät angezeigt. Alle Funktionen des vernetzten Gerätes, wie beispielsweise Temperatureinstellung oder SuperFrost-Betrieb, sind über das Display des Mastergerätes bedienbar. Zu den vernetzbaren Geräten von Liebherr zählen Wein-, Gefrier- und Kühlgeräte sowie Kühl-Gefrier-Kombinationen. Die Vernetzung von optional bis zu sechs weiteren Liebherr-Geräten erfolgt hier ausschließlich über das als Zubehör erhältliche Hausbus-Modul PLC. Zur Kommunikation müssen die beiden Geräte miteinander vernetzt werden. Die Vernetzung erfolgt beim HomeDialog-System über die Netzanschlussleitung. Es muss keine zusätzliche Datenleitung verlegt werden, für den Datentransfer wird eine Netzleitung verwendet. Aufwändiges Kabellegen ist nicht erforderlich. Viele weitere Modelle sind Home-Dialog-ready und können mit Zubehörpaket und dem Hausbus-Modul nachgerüstet werden.

     

    Wechselbarer Türanschlag

    Die Geräte sind werksseitig mit rechtem Türanschlag ausgestattet. Mit der Möglichkeit den Türanschlag zu wechseln, kann das Gerät immer optimal im Aufstellungsbereich bedient werden.

     

    Höhenverstellbare Stellfüße

    Durch die höhenverstellbaren Stellfüße vorne können die Liebherr-Geräte optimal ausgerichtet werden. Somit ist die Funktionsfähigkeit und die Optik der Geräte gewährleistet.

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Ihr Merkzettel ist noch leer.
Ihre Vergleichsliste ist leer.

© Cyberport GmbH 1999 – 2014

* UVP des Herstellers Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige

.