22-12-2014
Cyberport ist Partner von CHIP Online

Apple Mac mini 2,3 GHz Intel Core i7 (MD388D/A)

Unsere Artikelnummer:1005-17V

Versandpreis
899,00
Inkl. MwSt.
zzgl. Versand ab €5,99
Sofort verfügbar ?
  • Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7
  • Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3 SDRAM, 1.600 MHz
  • Festplatte: 1 TB 5.400 U/min.
  • Grafik: Intel HD Graphics 4000
  • Netzwerk: 802.11n WLAN, Bluetooth 4.0, Gigabit-Ethernet
Unsere Meinung: 

    Topaktuelle Technik und kompakt-modernes Design machen Apples Mac mini zum Performance-starken Power-Rechner.

    Apple Mac mini: So klein. So gigantisch.

     

    Flaches Aluminiumdesign. Leichter Zugriff auf den Arbeitsspeicher. Integriertes Netzteil. Der Apple Mac mini holt das Optimum aus jedem Quadratzentimeter.

     

    Spitzentechnik, auf die Spitze getrieben.

    Der Apple Mac mini besitzt ein 3,6 cm flaches Unibody-Gehäuse, das in einem Stück aus einem Aluminiumblock gefräst wird. Es wird mit CNC-Maschinen gefertigt, die man auch zum Bau wichtiger Teile der Luft- und Raumfahrttechnik einsetzt. Das garantiert absolute Präzision bei jeder Komponente des Mac mini Gehäuses. Und eine Aluminiumoberfläche, die jeden Schreibtisch besser aussehen lässt.

     

    Kein Detail zu mini.

    Das Netzteil ist direkt im Apple Mac mini integriert. Das bedeutet: Kein sperriger Klotz und weniger Kabel, die angeschlossen werden müssen. Eine abnehmbare Abdeckung an der Unterseite sorgt dafür, dass der Speicher ganz einfach erweitert werden kann. Und wenn sie erst einmal offen ist, sehen Sie, wie aufgeräumt das Innere des Mac mini ist. Selbst auf das kleinste Detail wurde geachtet, z.B. sind die Lüftungsöffnungen praktisch unsichtbar. Wenn der Ventilator läuft, ist er kaum zu hören. Der Apple Mac mini steckt voller großer Ideen.

     

    Viele Anschlüsse, großartige Möglichkeiten.

    Mit der integrierten Thunderbolt Technologie können Sie bis zu sechs Geräte in Reihe über nur einen Port anschließen, darunter das Apple Thunderbolt Display. Andere Mini DisplayPort Peripheriegeräte, die Sie vielleicht schon besitzen, werden natürlich auch unterstützt, z.B. das Apple LED Cinema Display. Über den HDMI Anschluss können Sie den Apple Mac mini mit einem einzigen Kabel an Ihren HD Fernseher anschließen. Und über einen integrierten SDXC Kartensteckplatz schnell Fotos und Videos von deiner Digitalkamera übertragen.

     

    Nur das, was Sie brauchen. Und nichts, was Sie nicht brauchen.

    Der Apple Mac mini hat kein optisches Laufwerk. Weil man es heute einfach nicht mehr braucht. Und es Platzverschwendung wäre. Musik und Filme lädt man sich ganz einfach aus dem iTunes Store, Apps mit nur einem Klick im Mac App Store. Und was hat Apple mit dem gewonnenen Platz gemacht? Man hat ihn vollgepackt mit leistungsfähigeren Prozessoren, besseren Grafikprozessoren und der Thunderbolt Technologie. Der Verzicht auf das optische Laufwerk hat am Mac mini auch noch was anderes verbessert: nämlich seinen Preis gesenkt. Und falls Sie doch mal eine CD oder DVD brennen müssen, ist das MacBook Air SuperDrive Laufwerk ideal, das mit einem USB Kabel mit dem Mac mini verbunden wird.

     

    Features:

  • Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 mit 6 MB gemeinsam genutztem L3-Cache (On-Chip)

  • Arbeitsspeicher: 4 GB 1600 MHz DDR3 SDRAM, erweiterbar auf bis zu 16 GB

  • Grafik: Intel HD Graphics 4000

  • Festplatte: 1 TB Serial ATA (5400 rpm)

  • Kommunikation: 802.11n WLAN, Bluetooth 4.0, Gigabit Ethernet

  •  

Apple Mac mini 2,3 GHz Intel Core i7 (MD388D/A) 4.6 5 80 80
Der gute „alte“ MacMini. Mit extra RAM und SSD wird ein richtig schneller Arbeitsreicher daraus. November 6, 2014
Einwandfreies Gerät und bewährte Technik!, Apple eben. Erfüllt voll meine Erwartungen. Ist ein vollwertiger Computer und universell einsetzbar. Viele Anschlüsse. Über HDMI direkt an TV zu benutzen. Sehr leistungsstark und absolut leise. Werde ihn noch auf 8GB RAM aufrüsten und den Apple Protection Plan abschließen. August 5, 2014
Tolles Gerät, aber Vorsicht bei Sonderanfertigungen! Habe den Mac Mini von cyberprot mit 16GB aufrüsten lassen. Nach Lieferung habe ich die Hardware mit dem Apple Hardware-Test getestet und Fehler im 16 GB Kingston-RAM entdeckt. Den Test habe ich durchgeführt, weil der neue Mac Mini ständig abtstürzte und dies lag am defekten RAM. Den RAM habe ich zurückgesendet (zuvor habe ich ewig Zeit für Tests verbraucht) und warte seit zwei Wochen auf Ersatz-RAM. Glücklicherweise hatte ich wenigstens noch die 4GB RAM von Apple dabei, so dass ich den Mac Mini benutzen kann (jedoch ohne Parallels, wegen zu wenig Speicher). Laut Cyberport ist eine Wartezeit von bis zu drei Wochen für Ersatzteile im Rahmen der Gewährleistung üblich (auch bei Neuware!). Meine Empfehlung daher: entweder den RAM direkt bei Apple einbauen lassen oder viel Geduld für den Ernstfall mitbringen. Auf jeden Fall sollte zuerst der Hardware-Check durchgeführt werden! July 15, 2014
Alles bestens - der Mini ist nach wie vor das am besten aufrüstbare Gerät von Apple, und genau das habe ich getan - zusätzliche SSD rein, RAM getauscht. Nach einer Stunde war alles erledigt und ich war rundum zufrieden. May 21, 2014
Super Mac Mini und als i7 mit 16GB Arbeitsspeicher auch richtig performant. May 20, 2014
schickes Gerät, aber leider zu langsam ... sollte schon ein quadcore Prozessor drin sein ... June 2, 2014
Nach vielen Windows Rechnern habe ich mir nun einen Mac mini zugelegt. Der Mac ist wunderbar leise, schön im Design und das Betriebssystem OS X anwenderfreundlicher als Windows. Da man auf letzteres leider nicht völlig verzichten kann, kann ich wahlweise auch dieses (Windows 8.1) starten ("Bootcamp"). Das Installationsverfahren ist gut dokumentiert. Man benötigt nur eine gültige Lizenz von Microsoft. Die Apple Office-Programme (Pages, Numbers, Keynote) , gehören zum Betriebssystem ! Ein Upgrade zur Servervariante des Betriebssystems kostet gerade mal 20 € ! (Hallo Microsoft !) Will man professionell Videos bearbeiten oder gar Blu Rays brennen, ist man mit Windows allerdings zur Zeit besser aufgestellt. Da der Rechner leise ist und wenig Strom verbraucht, läuft er bei mir faktisch durch. Man hat dann nebenbei noch einen tollen Medienserver ! February 25, 2014
Alles wie von Apple gewohnt ! Tolles Design. Klein aber Leistungsstark. April 7, 2014
Habe den Mac Mini meinem Neffen in Hannover gechenkt. Er hatte Schwierigkeiten (Neuling) mit den richtigen Kabeln den Monitor anzuschließen. Mit dem Adapterkabel kam er nicht zurecht. War ja auch nur ein Adapter. Musste sich dann im Mac Store in Hannover das notwendige Kabel dazu kaufen. Es wäre schön, wenn bei der Lieferung die kompletten Anschlusskabel dabei wäreen! Vom Gerät selber ist er begeistert. Läuft schnell, präzise, ist gut ion der Handhabung - eben Appple Ich selbst arbeite damit schon seit bestehen der Firma. War lange in den USA und habe die ganze Entwickliung vor Ort mitbekommen, deshalb laufen seit dem bei mir zuhause auch nur diese Geräte. April 5, 2014
Der Mac Mini erfüllt alle Aufgaben gut im Bereich Web, Multimedia und läuft flüssig. Auch weniger anspruchsvolle Spiele sind gut spielbar. March 3, 2014
2 3 4 5 ... 8 next>>
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Ihr Merkzettel ist noch leer.
Ihre Vergleichsliste ist leer.

© Cyberport GmbH 1999 – 2014

* UVP des Herstellers Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Information zur Verfügbarkeitsanzeige

.